Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen

Coverfoto Twilight Biss zum Morgengrauen
Copyright: Carlsen

von Stephenie Meyer
aus dem Amerikanischen von Karsten Kredel
Carlsen, 2006
gebunden, 512 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3551583741
19,99 Euro

Als die 17-Jährige Bella Swan vom sonnigen Arizona in das verregnete Forks zu ihrem Vater ziehen muss, ist sie erst gar nicht begeistert. Doch schon am ersten Tag in der neuen Schule findet sie neue Freunde und lernt den zugleich attraktiven wie auch mysteriösen Edward Cullen kennen, der sich trotz seiner unglaublichen Ausstrahlung und Schönheit sehr von seinen Mitschülern distanziert und nur etwas mit seiner Familie macht. Doch Bella dringt zu ihm durch und verliebt sich in ihn, und auch Edward beginnt Gefühle für sie zu entwickeln. Die Beiden verbringen immer mehr Zeit miteinander und doch verhält sich Edward weiterhin sehr seltsam: er isst nichts, ist übernatürlich stark und schnell und seine Haut ist eiskalt. Als Jacob, Bellas bester Freund und ein Indianer des Stammes der Quileute, ihr die Legende der „kalten Wesen“ erzählt, zählt Bella eins und eins zusammen: Edward ist ein Vampir. Trotzdem bleiben die Beiden zusammen, doch bald findet Bella heraus, dass nicht alle Vampire so friedlich sind, wie Edward und seine Familie, und sie schwebt in Lebensgefahr… „Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen“ weiterlesen

Age of trinity-Silbernes Schweigen

Coverfoto: Age of trinity
Copyright: Lübbe

von Nalini Singh
aus dem neuseeländischen Englisch von Patricia Woitynek
Lyx, 2018
Taschenbuch, 610 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7363-0389-8
10,00 Euro

Silver ist eine Mediale. Dank des Silentium hat Silver ihre Gefühle komplett unter Kontrolle. Genauer gesagt, beherrscht sie sich und lässt niemals Gefühle zu. Bis Valentin auftaucht.

„Andere… trachten danach, Chaos, Unfrieden und Tod über die Welt zu bringen. –Willkommen im Zeitalter des Dreigruppenbündnisses.“

Auf Silver wird ein Attentat ausgeübt. Damit sie in Sicherheit ist, nimmt der Alpha des StoneWater-Clans sie auf. Valentin, der Alpha, ist jedoch das genaue Gegenteil der Medialen. Die Gestaltenwandler (Bären) sind offen, laut und eine große Familie.

Und obwohl Silver Valentin einen Korb nach dem anderen gibt, lässt sich der charismatische Gestaltwandler nicht beeindrucken und flirtet bei jeder Begegnung unverhohlen mit ihr. „Age of trinity-Silbernes Schweigen“ weiterlesen

Auf ewig dein – Time School Band 1

Coverfoto Auf ewig dein
Copyright: Lübbe

von Eva Völler
Lübbe, 2017
Hardcover, 379 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8466-0048-1
15,00 Euro

Anna und Sebastiano sind Zeitwächter. Mit ihren Schülern müssen sie verhindern, dass der Besuch, den Anna aus der Zukunft bekam, Recht behält. Denn das könnte das Ende von Anna und Sebastiano bedeuten.

„Das Attentat auf Lord Wykes war so ein Ereignis, das in eine Entropie münden konnte. (…) Und Sebastiano war nicht da. (…)Meine Panik steigerte sich, als ich beobachtete, wie Lord Wykes sich von seinem Platz erhob und mit einer Verneigung vor seinem Herrscher das Podest verließ. (…) Es war so weit. Nur noch eine Minute. Wir hatten keine Zeit mehr, auf Sebastianos Auftauchen zu warten.“

Zeitreisen kann ziemlich gefährlich sein. Das hat man schon in der Zeitenzauber-Trilogie von Eva Völler kennengelernt. Annas und Sebastianos Reise geht weiter, dieses Mal mit drei Schülern, die ihnen José zugeteilt hat.

Gemeinsam sollen sie in die Vergangenheit reisen, an den Hof von Heinrich dem Achten, und verhindern, dass Lord Wykes getötet wird. Als Anna jedoch aus der Zukunft Besuch bekommt, begreifen sie, dass sie einen Fehler gemacht haben. Sie müssen wieder zurück und Lord Wykes töten, denn sonst passiert etwas Schreckliches. „Auf ewig dein – Time School Band 1“ weiterlesen

Fire & Frost Band 1 – Vom Eis berührt

Civerfoto Fire und Frost
Copyright: Ravensburger

von Elly Blake
aus dem amerikanischen Englisch von Yvonne Hergane,
Ravensburger, 2018
gebunden, 401 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-473-40157-4
17,00 Euro

Die junge Ruby lebt mit ihrer Mum in einem Dorf. Sie hat schwarze Haare, anders als alle anderen aus ihrer Sippe, den Firebloods. Die sonst rothaarigen Menschen können Feuer heraufbeschwören, zum Heilen oder zum Zerstören. Rubys Mutter will nicht, dass Ruby ihre Fähigkeiten benutzt, doch sie tut es trotzdem.

Kurz nachdem sie ihre Fähigkeiten geübt hat, kommt die Nachricht, dass die Frostblood-Elite im Anmarsch ist. Sie kämpfen mit Eis und sind für die Firebloods gefährlicher denn je. Doch dann wird Ruby ausgerechnet von dem Frostblood-Krieger Arcus gerettet und in ein Kloster von Fors, dem Frostblood-Gott, gebracht. Ihre Mutter aber bleibt zurück.

„Ein Mädchen mit Feuer im Herzen.
Ein Krieger so kalt wie Eis.
Um das Königreich zu retten,
müssen sich Feuer und Eis verbünden.“

 Mit dem Plan, den Thron zu stürzen, übt Ruby im Kloster ihre Fähigkeiten. Doch wie soll sie in die Nähe des Throns kommen? „Fire & Frost Band 1 – Vom Eis berührt“ weiterlesen

Dämonenfängerin Riley Blackthorn

Coverfoto Dämonenfängerin
Copyright Fischerverlage

von Jana Oliver
Fischer, 2011
Taschenbuch, 4 Bände
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8414-2110-4
9,99 Euro

Die vierbändige Buchreihe „Die Dämonenfängerin“ handelt von der jungen Riley Blackthorn, die genau wie ihr Vater in die Zunft der Dämonenfänger eingetreten ist. Das Besondere daran ist, dass sie die erste Frau in der Zunft ist und die meisten älteren Dämonenjäger dies nicht akzeptieren können.

So hatte sie sich ihren ersten Auftrag nicht vorgestellt. Ein eigentlich recht harmloser kleiner Dämon wütet in der städtischen Bibliothek von Atlanta. Und kaum hat sie ihn gefangen, bricht wie aus dem Nichts ein Sturm los und verwüstet die halbe Bibliothek. Wie erklärt sie das nun Meister Harper, der ebenfalls die Meinung vertritt, dass Frauen  bei den Dämonenfängern nichts zu suchen haben.

Doch Riley lässt sich nicht unterkriegen und versucht herauszufinden,  was in der Bibliothek passiert ist. Ihr Vater vermutet, dass es vielleicht ein sehr viel mächtigerer Dämon als sie gewesen sein könnte und sie besser die Finger von der Sache lassen solle. „Dämonenfängerin Riley Blackthorn“ weiterlesen

Conversion 2 – Zwischen Göttern und Monstern

Coverfoto Conversion 2
Copyright: Sternensand Verlag

von C.M. Spoerri und Jasmin Romana Welsch
Sternensand Verlag, 2016
flexibler Einband
438 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-906829-65-4
12,95 Euro

Skyas und Zeros Welt hat sich komplett verändert:

Skya und Zero haben am Ende des ersten Bandes zusammen mit Teias, Mona und Calem sowie deren ungeborenem Baby die Inseln Nox und Diés verlassen. Sie wurden von zwei Inducern gerettet. Und diese führen sie in eine völlig neue Welt. Doch das alles ist erstmal nebensächlich, denn Zero geht es sehr schlecht. Und überall sind Leute in weißen Kitteln, die ihn festbinden, untersuchen und von einer Mutation sprechen. Skya versteht gar nichts mehr und ist verzweifelt. Was tun diese Menschen ihrem Zero an? Edean ist schließlich derjenige, der ihr versucht alles zu erklären. Er ist ein Nox und erzählt Skya Dinge, die sie niemals für möglich gehalten hätte: Die Inseln sind lediglich ein Projekt von Wissenschaftlern, ein Götterprojekt. Doch wenn Menschen anfangen Gott zu spielen, geht so einiges schief. Es fing alles mit dem Krieg gegen ein anderes Land an. Man erschuf durch Genmanipulation Soldaten, die stark, schnell und tödlich sind. Mit nur einem Ziel: Fressen und Töten. Leider besitzen die Alba kein moralisches Gewissen, sodass sie sich auch gegen ihre Schöpfer wendeten. Die Hälfte der Menschheit wurde vernichtet. Aber anstatt daraus zu lernen, machten die Menschen den nächsten Fehler: Sie schufen die Diés und Nox, die nur gemeinsam ihre Kräfte entfesseln können. Allerdings ist es ihnen streng verboten zusammen zu sein, denn aus dieser Verbindung entsteht ein Deimos. Wild und ebenfalls ohne Gewissen. Am besten tötet man sie oder bricht ihren Willen. Und das Schlimmste: Zero ist ein Deimos! Wird Skya ihn für immer an das Böse in ihm verlieren? Nein, sie ist sich sicher, dass es einen Weg gibt ihm zu helfen. Es gibt immer einen Weg. Immer. „Conversion 2 – Zwischen Göttern und Monstern“ weiterlesen

Paladin Project – Renn um dein Leben

Coverfoto Paladin Project Renn um dein Leben
Copyright: Arena

von Mark Frost
aus dem Englischen von Franka Fritz und Heinrich Koop
Arena, 2014
Taschenbuch, 576 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-4015-0794-1
16,99 Euro

Er hörte ein übelkeiterregendes Geheul, dann das Prusten und Schniefen von etwas Nassem und Fleischigem. Die Wesen waren jetzt keine dreißig Meter mehr hinter ihm und holten schnell auf.“

Als Will eines Tages beim Training von einer schwarzen Limousine verfolgt wird, ist er beunruhigt. Wer sind die Männer und was wollen sie von ihm? Als dann auch noch seine Eltern beginnen sich merkwürdig zu verhalten, beschließt er das Angebot für ein Eliteinternat, das er aufgrund herausragender Test Ergebnisse erhalten hat, anzunehmen. Auf der Flucht muss er feststellen, dass die geheimnisvollen Männer anscheinend aus einem ganz bestimmten Grund hinter ihm her sind, denn Will besitzt seit seiner Geburt außergewöhnliche Fähigkeiten. Zusammen mit seinen neuen Freunden Brooke, Elise, Nick und Ajay aus dem Internat beginnt er nachzuforschen, muss jedoch schnell feststellen, dass er niemandem trauen kann. „Paladin Project – Renn um dein Leben“ weiterlesen

Manipuliert

Coverfoto Manipuliert
Copyright: Coppenrath

von Teri Terry
aus dem Englischen von Petra Knese
Coppenrath, 2018
gebunden, 432 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783649626008
19,95 Euro

„Bitte erschieß mich nicht, bitte erschieß mich nicht, bitte… Mein Herz schlägt so langsam, dass ich fürchte, es könnte vor lauter Angst gleich stehen bleiben. Aber es ist eher die Zeit, die stehen bleibt. Das Blut, das mir durch die Adern schießen sollte, wartet. Über mir hängt ein Vogelschrei in der Luft, zerfällt in einzelne Töne, die sich wieder vereinen. Wenn sich das bisschen Leben, das mir noch bleibt, in diesen kleinen Dingen misst, dann sollen sie langsam vonstatten gehen, so langsam wie möglich, um meine Zeit auf Erden auszudehnen.“

 Der Folgeband von „Infiziert“ geht rasant weiter!

Shay hat Kai am Ende des ersten Teils verlassen, um sich den Soldaten als Überlebende – und damit auch Infizierende – zu stellen. Kai ist verzweifelt und macht sich sofort auf die Suche nach ihr. Zuerst muss er von der Insel runter und sich dann durch die Quarantänezonen in Schottland schmuggeln. Die Vorschriften sind noch strenger geworden und es sieht so aus als würde die Regierung alles tun, um die Epidemie einzudämmen. Doch Kai weiß: Irgendwas verbirgt die Regierung. Keiner scheint zu wissen, dass es sich nicht um eine Krankheit im herkömmlichen Sinn handelt, sondern dass sie durch Antimaterie ausgelöst wird. Kai will die Wahrheit ans Licht bringen und gleichzeitig Shay retten, die als Überlebende unter Verdacht steht, die Krankheit zu übertragen. Doch dann stößt er im Internet auf Videos von einem Mädchen, das mitten in London steht, behauptet eine Überlebende zu sein und trotzdem niemanden ansteckt. Frejas Videos werden von der Regierung immer wieder gelöscht und Kai ist sich sicher, dass das etwas zu bedeuten hat. Er muss Freja finden! Vielleicht kann sie ihm helfen, Shay zu retten. Diese wird währenddessen in einem Raum ohne Fenster und Türen von der Außenwelt abgeschirmt, unter Drogen gesetzt und beobachtet. „Manipuliert“ weiterlesen

Der Turm der Drachenlenker

Coverfoto Turm der Drachenlenker
Copyright: Gerstenberg

von  Ellen van Velzen
aus dem Niederländischen von Meike Blatnik
Gerstenberg Verlag, 2015
gebunden, 256 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-8369-5854-7
14,95 Euro

 

Jani ist ein Träumer, er liebt es, die 496 Drachen zu beobachten, die hoch über seinem Dorf schweben und von den beiden speziell ausgebildeten Drachenlenkern am Himmel gehalten werden. Diese Drachen haben eine geheimnisvolle Kraft, sagt man. Sie sollen das abgeschiedene Dorf gegen die „Alten Roten Augen“ und andere böse Geister beschützen.  Als die Dorfbewohner eines Tages furchtbare Schreie hören und die „Alte Amsel“, eine für verrückt gehaltene Frau, tot im Wald aufgefunden wird, brodelt die Gerüchteküche. Doch Alter und Neuer Drachenlenker beruhigen die Dorfbewohner. Nur Jani lässt sich nicht täuschen, denn er findet  immer mehr Zeichen für drohendes Unheil. Und dann sind sie eines Tages da, die „Alten Roten Augen“…. „Der Turm der Drachenlenker“ weiterlesen

Mein Plan zur Rettung der unsichtbaren Freundin von nebenan

Coverfoto Mein Plan zur rettung der unsichtbaren freundin von nebenan
Copyright: Carlsen

von Nikki Sheehan
aus dem Englischen von Ann Lecker
Carlsen, 2015
Hardcover, 280 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-551-55360-7
13,99 Euro

Der 7jährige Floh hat eine ganz besondere Freundin, sie heißt Klaris. Aber Klaris hat eine Besonderheit. Sie sitzt in Floh´s Kopf und niemand anders kann sie sehen oder hören. Deshalb wird Floh von den anderen Kindern als „Spinner“ abgestempelt. Als der 13jährige Nachbarsjunge Joseph plötzlich auch Klaris Stimme hört, ändert sich die Lage.  Auf einmal geschehen merkwürdige Dinge im Dorf, die sich niemand erklären kann. Die Erwachsenen sind alarmiert. Klaris, die „unsichtbare Freundin“ wird plötzlich zu einer großen Gefahr. Wer weiß, was passiert, wenn sie noch durch weitere Kinder-Köpfe wandert…  Die Dorfversammlung beschließt eine „Kappung“ für Joseph und Floh. Ihre Gehirne sollen durch einen chirurgischen Eingriff manipuliert werden, damit sie ihr „Fantasiezentrum“ verlieren. Joseph und Floh müssen Hals über Kopf fliehen…. „Mein Plan zur Rettung der unsichtbaren Freundin von nebenan“ weiterlesen