Pala – Das Spiel beginnt

Coverfoto Pala-Das Spiel beginnt
Copyright: Oetinger

von Marcel van Driel
aus dem Niederländischen von Kristina Kreuzer
Oetinger, 1. Auflage 2016
Taschenbuch, 308 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978384150353
10,99 Euro

In dem Buch ,,Pala – Das Spiel beginnt“ geht es um die 13jährige Iris, die von ihrem scheinbar verschwundenen Bruder Justin ein sehr anspruchsvolles und zunächst harmloses Online-Game zugeschickt bekommt…

Allerdings stellt das anspruchsvolle  Spiel , es heißt ,,Superhelden“, kein Problem für sie dar, denn Dank ihres fotografischen Gedächtnisses  schafft sie es in Rekordzeit. Als Preis bekommt sie von dem geheimnisvollen Mr Oz eine Kreuzfahrt für sich und  ihre Mutter geschenkt. Doch plötzlich verwandelt sich das zuvor normale Game in gefährliche Realität, denn sie wird auf dem Kreuzfahrtschiff im Auftrag von dem geheimnisvollen Mr Oz auf die Insel Pala entführt. Dort muss sie lebensgefährliche Tests bestehen, weil Mr Oz die absurde Idee hat mit den besten, den so genannten ,,Superhelden“, die Welt zu retten, was Iris allerdings bezweifelt…   „Pala – Das Spiel beginnt“ weiterlesen

Skulduggery Pleasant – Der Gentleman mit der Feuerhand

Coverfoto Skulduggery Pleasant
Copyright: Loewe

von Derek Landy
aus dem Englischen von Ursula Höfker
Loewe, 6.Auflage 2012
gebunden, 344 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 9783785559222
16,90 Euro

In dem Buch „Skulduggery Pleasant – Der Gentleman mit der Feuerhand“ geht es um die 11-jährige Stephanie Edgley (Walküre Unruh), die in Haggard (Irland) wohnt. Sie stammt direkt von den großen Magiern (Urvätern) ab, die vor Urzeiten die Erde vor bösen Göttern (Gesichtslosen) retteten.

Stephanie trifft auf der Testamentsvorlesung ihres verstorbenen Onkels Gordon Edgley auf das lebendige Skelett Skulduggery Pleasant. Er bringt ihr das Zaubern bei, damit sie gemeinsam das Böse bekämpfen können. Dabei werden sie unterstützt von Grässlich Schneider, Anton Shudder, China Sorrows und anderen Zauberern. „Skulduggery Pleasant – Der Gentleman mit der Feuerhand“ weiterlesen

Pharaonen leben länger

Coverfoto Pharaonen leben länger
Copyright: Friedhelm Schutt

von Friedhelm Schutt
Books on Demand, 2013
Paperback, 196 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-7322-8084-1
12,90 Euro

 

„Langsam verstand der Edelmann den Zusammenhang zwischen dem Stück Stoff und dem seltsamen Verhalten seiner Frau und des Kaplans. Er wusste aber auch um die Gefahr, die eine solche Hexerei für ihn bedeutete. Auf keinen Fall durfte er am helllichten Tag mit dem Stoffstück hantieren. Aber er wollte wissen, was es damit auf sich hatte.“

Der vierzehnjährige Julius führt ein ganz normales Leben. Mit Kathi, seiner langjährigen besten Freundin, darf er sich nicht in der Schule sehen lassen. Seine Eltern wollen, dass er sich einen Job sucht.

Bald steht er bei Herrn Knorrig, dem Buchantiquariatsbesitzer, vor Kisten von Büchern. Eines davon interessiert Julius. Er gelangt damit auf die Spur einer geheimnisvollen Kappe, die Gegenstände und Menschen unsichtbar werden lässt. Doch diese Kappe ist nur eines von vielen Rätseln, vor das Julius und Kathie gestellt werden. „Pharaonen leben länger“ weiterlesen

Harry Potter und der Stein der Weisen

Coverfoto Harry Potter und der Stein der Weisen
Copyright: Carlsen

von Joanne.K. Rowling
aus dem Englischen von Klaus Fritz
Carlsen, 1998
gebunden, 336 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 9783551551672
15,99 Euro

Klassiker und Lieblingsbuch!

In dem Buch „Harry Potter und der Stein der Weisen“ geht es um den 11jährigen  Harry Potter. Er kommt als kleines Kind zu seiner Tante Petunia und seinem Onkel Vernon, da seine Eltern von Lord Voldemort (einem  Zauberer der bösen Mächte) umgebracht wurden, was Harry aber zunächst nicht weiß. Seine Verwandten finden ihn stets sonderbar.

An seinem 11. Geburtstag bekommt er Besuch von Hagrid, einem haarigen Halbriesen. Er übergibt Harry seinen Hogwartsbrief und erklärt ihm, dass er ein Zauberer ist und nun die Schule für Zauberei und Hexerei besuchen darf.

Nachdem Harry alles für die Schule Notwendige in der Winkelgasse, einer versteckten Straße in London, eingekauft hat, bringt Hagrid ihn zum Bahnhof Kings Cross. Dort findet er zunächst das für ihn gültige Gleis 9 ¾ nicht, aber dann sieht er eine Familie, die auch nach Hogwarts will und schließt sich ihnen an. Um zu dem  Gleis zu gelangen, müssen sie durch eine Wand zwischen Gleis 9 und 10 rennen, was Harry schließlich auch erfolgreich schafft und letztendlich pünktlich den Hogwarts-Express erreicht. In diesem lernt Harry einen Jungen in seinem Alter kennen, Ron Weasley, der später sein bester Freund wird. „Harry Potter und der Stein der Weisen“ weiterlesen

Saeculum

Coverfoto Saeculum
Copyright: Loewe

von Ursula Poznanski
Loewe, 4. Auflage 2013
Taschenbuch, 496 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-7855-7783-9
14,95 Euro

„Du denkst, es ist eine harmlose Reise in die Vergangenheit, ein Spiel. Doch dann greift die Vergangenheit nach dir und gibt dich nicht mehr frei. Ist tatsächlich ein uralter Fluch erwacht?“

Eine Zeitreise in das alte Mittelalter. Fünf Tage ohne Handy und ohne Strom im tiefsten Wald, weit entfernt von Dörfern und Städten. Eigentlich würde Bastian nicht auf so eine Reise gehen. Doch er macht dennoch beim Live-Rollenspiel mit und das nur wegen Sandra, in die er heimlich verknallt ist. Kaum sind sie angekommen, schon treffen sie auf eine Nachricht: Auf dem Grundstück, auf dem sie spielen, ist ein alter Fluch erweckt worden. „Saeculum“ weiterlesen

Die Prophezeiung der Hawkweed

Coverfoto Die prophezeiung der Hawkweed
Copyright: Sauerländer

von Irena Brignull
aus dem Englischen von Sibylle Schmidt
Sauerländer, 2017
gebunden, 400 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-7373-5424-0
17,99 Euro

Zwei Mädchen. Zwei Welten. Eine Prophezeiung, die besagt, dass eine Tochter der zwei Hawkweed-Schwestern zur neuen Hexenkönigin wird. Diese beiden Schwestern sind Raven und Charlock. Sie erfahren schon früh von ihrer bedeutenden Rolle und Raven bereitet sich darauf vor, die Mutter einer Hexenkönigin zu sein, indem sie zur besten Hexe des Clans wird. Außerdem verhindert sie, dass ihre Schwester ein Mädchen zur Welt bringt und belegt Charlock mit dem Fluch, nur Jungen zu gebären. Der Fluch wird jedoch gebrochen und als Charlock schwanger ist und ein Mädchen zur Welt bringt, schmiedet ihre Schwester einen neuen Plan. Sie tauscht kurz nach der Geburt das kleine Hexenmädchen gegen ein normales Menschenkind. „Die Prophezeiung der Hawkweed“ weiterlesen

Erebos

Coverfoto Erebos
Copyright: Loewe

von Ursula Poznanski
Loewe, 11.Auflage 2017
Taschenbuch, 488 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-7855-7361-7
9,95 Euro

 „Erebos ist ein Spiel.
Es beobachtet dich,
es spricht mit dir,
es belohnt dich,
es prüft dich, es droht dir.
Erebos hat ein Ziel: Es will töten.“

An Nicks Schule ist eine mysteriöse DVD im Umlauf. Die Leute, die eine davon besitzen, schweigen darüber und benehmen sich ziemlich merkwürdig. Schließlich gerät auch Nick an eine DVD: Es handelt sich um ein sehr real wirkendes Computerspiel namens Erebos. Nick ist davon vollkommen fasziniert, doch die Spielegeln sind sehr streng: Man hat nur eine Chance Erebos zu spielen und man darf mit niemanden darüber reden. „Erebos“ weiterlesen

GötterFunke. Liebe mich nicht

Coverfoto GötterFunke
Copyright: Dressler

von Marah Woolf
Dressler, 2017
Gebunden, 463 Seiten
ISBN: 978-3-7915-0029-4
ab 14 Jahren
18,99 Euro

Kennt ihr dieses Gefühl? Man liest die ersten Worte, die erste Seite, das erste Kapitel und man weiß: Dieses Buch werde ich nicht mehr aus der Hand legen können. Das ist Liebe auf den ersten Blick. Das ist Liebe auf den ersten Seiten!

Jess und ihre beste Freundin Robyn wollen ihre letzten gemeinsamen Sommerferien gemeinsam in einem Sommercamp in den Rocky Mountains verbringen. Bereits auf dem Hinweg passiert ihnen etwas Merkwürdiges und sie liegen nach einem Autounfall im Sterben. Jess begegnet während ihrer vermeintlichen Nahtoderfahrung einem Jungen mit wunderschönen Augen, der sie retten will. Sie wacht auf und nichts erinnert an diesen schrecklichen Unfall. War also alles nur ein Traum?

„GötterFunke. Liebe mich nicht“ weiterlesen

Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele

Coverfoto Die Tribute von Panem
Copyright: Oetinger

von Suzanne Collins
aus dem Englischen von
Sylke Hachmeister und Peter Klöss
Oetinger, 2009
gebunden, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7891-32186
18,95  Euro

„Wie sie es auch verpacken, die eigentliche Botschaft ist klar. »Seht, wir nehmen euch eure Kinder und opfern sie und ihr könnt nichts dagegen tun.“

Nordamerika existiert nicht mehr. Es wurde durch Kriege und Naturkatastrophen zerstört. Nun gibt es Panem. Unter dem diktatorischen Herrscher Präsident Snow wird der Großteil der Bevölkerung unterdrückt. Jedes Jahr finden brutale Spiele, die Hunger Spiele, statt, in denen 24 Jugendliche bis auf den Tod gegeneinander kämpfen müssen und nur einer überleben darf. „Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele“ weiterlesen

Ein bisschen wie Unendlichkeit

Coverfoto Ein bisschen wie Unendlichkeit
Copyright: Fischer KJB

von Harriet Reuter Hapgood
aus dem Englischen
von Susanne Hornfeck
Fischer KJB, 2017
gebunden, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783737340335
16,99 Euro

 Wer sich seine Bücher erst mal nur nach dem Cover aussucht, der ist bei diesem hier natürlich genau richtig. Das Cover ist echt wunderschön und liebevoll gestaltet und zieht einen magisch an. Aber reicht das auch? In diesem Fall muss ich leider sagen: Nicht ganz. Ich habe mir das Buch auch wegen seines Covers ausgesucht und bin ein bisschen enttäuscht. Das Cover und der Klappentext versprechen eine andere Geschichte, als die, die im Buch letztendlich drin steht. Laut Klappentext soll es um eine verloren geglaubte Kinderliebe gehen, die in den Sommerferien wieder aufblüht. Doch in Wirklichkeit geht es um viel mehr. „Ein bisschen wie Unendlichkeit“ weiterlesen