Secret Keepers- Zeit der Späher

Coverfoto Secret keepers Zeit der Späher
Copyright: Thienemann

von Trenton Lee Stewart
aus dem Amerikanischen von Nina Scheweling,
Thienemann, 2019
gebunden, 297 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-522-18496-0
14,00 Euro

Ruben lebt mit seiner Mutter in New Umbra. Die Stadt ist schon seit geraumer Zeit dreckig und arm. Doch ihr ist ein goldenes Zeitalter vorhergesagt worden. Niemand glaubt das aber wirklich. Die Stadt wird von „dem Schatten“ regiert und kontrolliert. Niemand hat ihn je gesehen, aber seine Wachleute beobachten alle Gebiete, nehmen Menschen fest und ziehen Steuern ein.

Da sein Vater schon lange tot ist, muss Rubens Mutter allein für das Einkommen der Familie sorgen. Daher ist sie oft weg. Ruben nutzt die Zeit, um verbotenerweise herumzustreunern. Dabei findet er eine geheimnisvolle und wertvoll aussehende Taschenuhr. Um sie möglicherweise für sehr viel Geld einzutauschen und damit die Lage seiner Familie zu retten, klappert Ruben alle Geschäfte ab.

Doch dadurch kommt er nicht zu Geld, sondern scheucht die Männer des Schattens auf. Denn anscheinend hat die Uhr ein Geheimnis. Doch was ist das Geheimnis? Wie will Ruben sich in New Umbra vor dem Mann verstecken, dem alles gehört und der alles sieht und hört? „Secret Keepers- Zeit der Späher“ weiterlesen

The Kingdom – Das Erwachen der Seele

Coverfoto The KIngdom
Copyright: Oetinger

von Jess Rothenberg
Oetinger, 2019
gebunden, 326 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7891-1407-6
20,00 Euro

Eine Erlebniswelt wie niemand sie zuvor gesehen hat: The Kingdom.

Längst ausgestorbene Tierarten, die biotechnisch nachgeahmt wurden, tummeln sich in den verschiedenen Bereichen von The Kingdom: ein Ort voller Magie und Technik. Zahme Tierarten und wunderschöne Hybrid-Prinzessinnen stehen den Besuchern zur Verfügung und lesen ihnen jeden Wunsch von den Lippen ab.

Doch hinter dem ganzen Glanz und Glamour verstecken sich Intrigen und Verbrechen. Als plötzlich immer mehr Hybrid-Tiere Anfälle bekommen und sterben, scheint nichts mehr sicher. Die Hybrid-Prinzessin Ana fängt an, das System und die Regeln zu hinterfragen, und auch einige ihrer Schwestern verhalten sich immer revolutionärer.

Der Mord an einem der Mitarbeiter versetzt die Menschheit in Angst und Schrecken. Die Angeklagte: Ana. Doch was ist wirklich passiert? Hat Ana, die sonst so liebe, brave und pflichtbewusste Hybrid-Prinzessin, wirklich einen Mord begangen und so auch gegen die Regeln und ihre Programmierung verstoßen? „The Kingdom – Das Erwachen der Seele“ weiterlesen

Simon Brand – Hüter der Welt #ghosting

Coverfoto Simon Brand Hüter der Welt
Copyright: Eigenverlag

von Michael Bahn
Eigenverlag, 2019
Taschenbuch, 251 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 9-783748-175421
9,99 Euro

 

Simon Brand lebt in Berlin. Bis sein bester Freund Marten in die Kleinstadt Zollperding ziehen muss, ist sein Leben ganz normal. Doch kaum ist Marten dort angekommen, schreibt er Simon von Jugendlichen, die nicht ganz so normal sind. Nach Martens Einschätzung haben sie keine Seelen mehr. Als dann auch Marten plötzlich ganz komisch wird, macht sich Simon unerlaubt auf den Weg nach Zollperding, um der Sache auf den Grund zu gehen. Im Zug trifft er einen alten Mann, der ihn mit einer wichtigen Aufgabe bedacht:

<<Niemand außer dir kann die Welt retten, Simon.
#dramaqueen #sonstnochwas

 [Der Hüter der Welt] achtet darauf, dass sich die guten und schlechten Kräfte im Gleichgewicht halten. Du musst wissen: Vor zehntausend Jahren, als Licht und Schatten miteinander rangen, kam es nach Ewigkeiten des Kampfes zu einem Waffenstillstand. Beide Seiten verpflichteten sich, nicht mehr in die menschliche Entwicklung einzugreifen und keine wundersamen Dinge geschehen zu lassen. >>

 Doch die dunkle Seite hat wieder ein „Wunder“ geschehen lassen. Irgendetwas scheint den Menschen in Zollperding nämlich die Seelen zu rauben. Doch was ist dieses fiese Etwas? Kann Simon es besiegen? Wie kann er Hüter der Welt werden, wenn ihm vieles andere (viel einfacheres) schon zu schwer ist? „Simon Brand – Hüter der Welt #ghosting“ weiterlesen

Novembers Tränen

Coverfoto Novembers Tränen
Copyright: ueberreuter

von Mina Teichert
ueberreuter, 2019
gebunden, 415 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-7641-7088-2
17,95 Euro

<<„Weine nicht, kleine November“, waren Nonnas letzte Worte, als man mich ihr wegnahm. „Vergiss es nicht, weine niemals. Hüte dein Geheimnis“ >>

Ember, von allen nur November genannt, ist ein Winterkind. Ihr Aussehen und ihre besondere Gabe, welche in ihren Tränen liegt, zeichnen sie als solches aus. Denn ihre Tränen entscheiden über Leben und Tod.

Früher lebte sie bei Nonna, einer alten Frau von einem Clan, welcher versucht, Winterkinder aufzuziehen und ihre Gaben sowie ihr Selbstbewusstsein dabei zu stärken. Doch November wurde Nonna weggenommen und man brachte sie zum Winterorden. Dort ziehen Nonnen die Winterkinder mit Gottes helfender Hand auf. Doch was auf den ersten Blick harmlos und langweilig erscheint, entwickelt sich zu etwas sehr Gefährlichem. Denn die Schwestern haben es auf die Fähigkeiten der Kinder abgesehen und vergessen dabei einen entscheidenden Faktor, weshalb immer mehr Kinder verschwinden oder sterben. Haben sie es auch auf November abgesehen? Geraten ihre Fähigkeiten in die falschen Hände? „Novembers Tränen“ weiterlesen

Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant

Coverfopto Kingdoms of Smoke
Copyright: dtv

von Sally Green
aus dem Englischen von Alexandra Ernst
dtv, 2019
gebunden, 534 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-423-76263-2
18,95 Euro

 

Die Königstümer, um die es sich in diesem Roman handelt, gehören zu der Gemeinschaft der Kingdoms of Smoke. Nach vielen Jahren Krieg ist ein Zustand eingetreten, der dem Begriff Frieden am nächsten kommt. Das Reich Brigant hat sich mit Pitoria, dem größten der anderen Königstümer, verbündet. Das kleine Calidor erholt sich von dem Krieg gegen das mächtigere und größere Brigant. Nur Abask, das Grenzland zwischen Calidor und Brigant, wurde zerstört.

March, einer der zwei Überlebenden des Volkes von Abask, würde alles tun, um sich an dem zu rächen, der das Reich zerstört hat, welcher seiner Meinung nach der Herrscher von Calidor ist. Als dessen Diener spioniert er für seinen Bruder, der Brigant dient. „Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant“ weiterlesen

Long Way Down

Coverfoto Long Way Down
Copyright: dtv

von Jason Reynolds
dtv, 2019
Taschenbuch, 314 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-423-65031-1
14,95 Euro

„Und noch etwas über die Regeln. Sie sind nicht dazu bestimmt gebrochen zu werden. Sie sind für die Gebrochenen bestimmt.“

Will hat seinen Bruder Shawn bei einer  Schießerei verloren. Geplagt von Trauer und Rache beschließt er am nächsten Morgen, den vermeintlichen Mörder ebenfalls zu erschießen. Doch im Aufzug, auf dem Weg nach unten, begegnen ihm die Geister der Menschen, die bereits aus Rache sterben mussten. Gibt es wirklich keinen Ausweg?

Long way down hat mich irgendwie sehr an Charles Dickens „A christmas carol“ erinnert. Nur dass die Handlung hier in einem Aufzug spielt und es nicht um einen reichen Geschäftsmann geht, sondern um ein Kind, das gefangenen ist in einem nicht enden wollenden Bandenkrieg. Durch die einzelnen Personen, die den Aufzug betreten, wird eine Geschichte aus Hass und Gewalt erzählt, in die sich Will nun einreihen soll. „Long Way Down“ weiterlesen

One true Queen – Von den Sternen gekrönt

Coverfoto One true Queen
Copyright: Ravensburger

von Jennifer Benkau
Ravensburger, 2019
gebunden, 512 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-473-40179-6
18,99 Euro

 

Mailin, kurz: May, hat ein schwieriges Leben. Ihre große Schwester liegt schon lange in einem Wachkoma. Einem Zustand, bei dem ihre Augen zwar offenstehen, sie aber nichts mitbekommt und auch nicht so reagiert wie früher. Als ihre Schwester kümmert sich May oft um sie und würde sie am liebsten selbst pflegen, anstatt die blöden Pfleger an sie heranzulassen. Nach einem Streit mit ihrer Mutter über eine jener Pflegerinnen, flieht sie in ihren Kampfkunstklub. Dort kämpft sie, seit ihre Schwester im Wachkoma liegt, um stärker gegenüber Mitschülern zu wirken, die sich unangemessen gegenüber ihrer Schwester verhalten, aber auch um sich selbst verteidigen zu können. Nach einem sehr intensiven Training steht fest: Sie muss sich bei ihrer Mutter entschuldigen, doch als sie zu den Umkleiden kommt, wird ihr plötzlich schwarz vor den Augen, sie fällt… „One true Queen – Von den Sternen gekrönt“ weiterlesen

Sieben Arten Dunkelheit

Coverfoto Sieben Arten Dunkelheit
Copyright: Thienemann

von Christian von Aster
Thienemann, 2019
gebunden, 330 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-522-20261-9
17,00 Euro

David lebt mitten in Deutschland und bis Ayumi in seine Klasse kam, war sein Leben einigermaßen normal. Außer, dass er für seine Angst vor der Dunkelheit gemobbt wurde, war nichts Besonderes an ihm. Er ging zur Schule und beschäftigte sich danach mit Dingen, die Jugendliche in seinem Alter halt tun: Konsole spielen. Als Ayumi Watanabe in seine Klasse kommt, schließen sie sich sofort zusammen.

Na, da haben sich ja zwei gefunden! Eine, die nix sieht, und einer, der Angst im Dunkeln hat.

 Ayumi ist nämlich eine blinde kleine Asiatin von der Insel Whaku. Gefundenes Fressen für die Mobber. Doch diese Insel hat ein Geheimnis: Ihre Bewohner sehen die Schattenwesen: Tiere, Monster und liebevolle Kreaturen – entstanden aus sieben Arten der Dunkelheit. Sie sprechen mit ihnen in einer anderen Sprache und schützen die Welt vor der bösen Finsternis. Drei von ihnen, die Nachtzähmer, darunter der Schattenvater, der Nachtwahrer und der Dämmerflechter, kennen die Gesetze und bilden Schattenjäger aus. Doch plötzlich bricht jemand die Gesetze und das Unheil nimmt seinen Lauf. „Sieben Arten Dunkelheit“ weiterlesen

Die beste Bahn meines Lebens

Coerfoto Die beste Bahn meines Lebens
Copyright: Beltz & Gelberg

von Anne Becker
Beltz & Gelberg, 2019
gebunden, 176 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-407-75457-8
12,95 Euro

Das Wasser ist eiskalt und klar. Im Mondlicht kann ich meine Füße sehen und kleine Fische, die um meine Beine flitzen. Als das Wasser an meine Shorts schwappt, hole ich einmal tief Luft, tauche ein und schwimme los. Die Kälte krallt sich an meinen Armen und Beinen fest.

Jan liebt es zu schwimmen. Wenn er in seinem Schwimmclub trainiert, verschwindet alles aus seinem Kopf, es gibt nur noch das Wasser und ihn. Jetzt hat er allerdings ein paar Wochen gar nicht trainiert, denn er ist mit seiner Familie umgezogen. Er hasst sein neues Zimmer und die neue Umgebung und vor allem, wo soll er jetzt schwimmen gehen? Da hilft es auch nicht, dass im Nachbarhaus ein ganz nettes Mädchen zu wohnen scheint, die ein besonderes Huhn namens Vicki  besitzt. Vicki ist ein Meister im Abhauen und nur Jan und Flo ( das Nachbarsmädchen) schaffen es, sie wieder  einzufangen. So kommen sie sich ganz vorsichtig näher….

Als Jan nach den Ferien in seine neue Klasse kommt, ist auch Flo unter den neuen Mitschülern. Aber leider auch Linus, der ein Auge auf Flo geworfen zu haben scheint. „Die beste Bahn meines Lebens“ weiterlesen

Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz

Coverfoto Secret Game
Copyright: Ravensburger

von Stefanie Hasse
Ravensburger, 2019
gebunden, 382 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-473-40181-9
16,99 Euro

Ivorys, (kurz: Ivys), Sommer war der beste ihres Lebens, seit ihre Familie von Deutschland direkt nach New York gezogen ist. Dort hat ihr Vater seine gewünschte Buchhandlung und alles ist perfekt. Ivy hat ein Stipendium für die St. Mitchell, eine Privatschule an der Upper East Side, und einen wunderbaren Freund namens Heath. Wie so ziemlich jeder an ihrer neuen Schule, stammt er von einer berühmten und reichen Familie ab. Ivys beste Freundin ist eine bekannte Bloggerin, viele andere sind Models oder erfolgreiche Geschäftsleute. Sie alle gehören der Elite New Yorks an. Alle außer Ivy.

Die ganzen Ferien hat sie mit Heath verbracht und ist nun bereit für ihr letztes Schuljahr. Doch kaum kommt sie in die Schule zurück, wendet sich Heath von ihr ab. Von seinem komischen Verhalten verwirrt, findet sie schon bald den Grund heraus: DAS SPIEL. „Secret Game – Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz“ weiterlesen