Tintenwelt-Trilogie : Tintenherz, Tintenblut, Tintentod

Coverfoto Tintenherz
Copyright: Oetinger

von Cornelia Funke
Oetinger, 2018
3 Taschenbücher im Schuber
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3841505583
34,00 Euro

Die Bücher gibt es mittlerweile in unzähligen Auflagen und Formaten.
Auch die Hörbücher kann ich nur sehr empfehlen.

 

Zur Tintenwelt von Cornelia Funke gehören 3 Bücher: Tintenherz, Tintenblut und Tintentod. Mit meiner Rezension möchte ich euch einen Überblick über alle drei verschaffen, ohne dabei zu sehr ins Detail zu gehen und euch damit womöglich die Überraschung zu nehmen.

Und so beginnt die Geschichte:

Meggie und ihr Vater Mo führen ein unkonventionelles Leben. Mo ist Buchbinder, er gibt den Büchern neue Kleider, wenn ihre alten kaputt sind.  Immer wenn er einen Auftrag hat, nimmt er seine Tochter einfach mit. Denn seit dem Verschwinden ihrer Mutter sind die beiden auf sich allein gestellt. Doch dieses ruhige Leben soll sich schon bald ändern. Eines Nachts taucht ein seltsamer Mann auf, den Meggie noch nie zuvor gesehen hat, den ihr Vater aber zu kennen scheint: Staubfinger. Er warnt sie vor einem Mann namens Capricorn. Meggie kann mit all dem nichts anfangen, doch Mo scheint Angst zu haben. Überstürzt brechen sie zu Meggies Tante Elinor auf, bei der sie sich verstecken wollen. „Tintenwelt-Trilogie : Tintenherz, Tintenblut, Tintentod“ weiterlesen

Kampf um Demora Band 3 -Gefühl und Gefahr

Coverfoto Gefühl und Gefahr
Copyright: Carlsen

von Erin Beaty
Carlsen, 2020
gebunden, 544 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783551583857
21,99 Euro

 

 Sage ist mit ihrer neuen Rolle als Botschafterin zufrieden. Das einzige, was ihr noch zu ihrem Glück fehlt, ist Alex. Doch der bildet gerade eine Eliteeinheit Soldaten aus. Und heiraten können sie daher immer noch nicht. Dennoch ist die Sehnsucht groß. Umso größer ist die Freude, als sie sich endlich wiedersehen und sogar auf eine gemeinsame Mission geschickt werden sollen.

Nachdem Sage im letzten Jahr ihre Diplomatie unter Beweis gestellt hat und nun zwischen Casmun und Demora Frieden herrscht, soll sie jetzt noch einmal ihr Geschick einbringen. Denn das Land Kimisara will Frieden schließen. Sage weiß nicht, ob sie ihre persönliche Feindschaft für die Kimisaren einfach vergessen können wird. Doch ihr wird schnell klar, dass sie nur ein kleines Rädchen im Getriebe dieser großen politischen Verwicklungen ist. Jeder scheint seine eigenen Interessen zu verfolgen, selbst bei den eigenen Leuten kann man sich nicht mehr sicher sein, dass sie noch auf der selben Seite stehen. Und nicht zum ersten Mal ist Sage natürlich mittendrin… „Kampf um Demora Band 3 -Gefühl und Gefahr“ weiterlesen

Dark Palace Band 3- Für wen wirst du kämpfen?

Coverfoto Dark Palace 3
Copyright: Fischerverlage

von Vic James
aus dem Englischen von Franca Fritz und Heinrich Koop
Fischerverlage 2019
gebunden, 492 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841440129
18,99 Euro

 

Am Ende von Band 2 haben sich die Ereignisse überschlagen. Luke wollte seine Schwester Abi retten und ist nun wieder weit von ihr entfernt. Er wurde seltsamerweise von dem Geschickten Silyen Jardine gerettet und ahnt nicht, dass auch seine Schwester von einem Jardine gerettet wurde. Beide sind jedenfalls nach wie vor fest entschlossen, gegen die Ungerechtigkeit in England anzukämpfen. Abi ist mit den Rebellen verbündet und versucht mit ihnen gemeinsam den friedlichen Weg einer Revolution zu gehen. Luke folgt derweil den etwas unkonventionellen Wegen von Silyen, der sich auf ganz neue Wege begeben will. Er erforscht die Geschichte der Geschickten und versucht so… ja, was eigentlich? Luke ist sich selbst nicht so sicher, auf wessen Seite der exzentrische Junge überhaupt steht… „Dark Palace Band 3- Für wen wirst du kämpfen?“ weiterlesen

MondLichtSaga

von Marah Woolf
Books on Demand, 2017
alle 4 Bände haben um die 350 Seiten
ab 14 Jahren
17,99 Euro

Die MondLichtSaga ist der FederLeichtSaga vorangestellt. Da ich davon noch nichts wusste, als die FederLeichtSaga rauskam, habe ich die zuerst gelesen. Trotzdem war ich neugierig auf die MondLichtSaga und die Geschichte, die ich in kleinen Auszügen aus Elizas Abenteuern schon kannte.

Beide Reihen kann ich euch nur ans Herz legen und ich empfehle euch, mit dieser hier anzufangen. Warum diese Reihe so toll ist, das erfahrt ihr weiter unten in meiner Meinung zu der gesamten MondLichtSaga.

 

Coverfoto Mondsilberlicht
Copyright: Books on demand

Band 1: MondSilberLicht:

Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter muss Emma ihr Zuhause verlassen und auf die kleine Insel Skye zu ihrem Onkel und dessen Familie ziehen.  Wer ihr Vater ist, weiß Emma nämlich nicht. Zunächst ist sie von ihrer Trauer überwältigt, doch nach und nach lebt sie sich im Dorf ein und beginnt ihr neues verändertes Leben. In diesem Leben taucht auf einmal Calum auf. Ein Junge, der sie sofort mit seiner geheimnisvollen Ausstrahlung verzaubert. Doch er zeigt sich sehr distanziert und eigentlich kann Emma auch gerade überhaupt keine Liebesprobleme gebrauchen. Die Anziehungskraft zwischen den beiden ist allerdings zu stark und sie scheinen sich nicht voneinander fernhalten zu können, auch wenn Calum betont, dass es das beste wäre. Was verbirgt er für ein Geheimnis?  Wer oder was ist er wirklich? „MondLichtSaga“ weiterlesen

Someone Else

Coverfoto Someone Else
Copyright: Lyx

von Laura Kneidl
LYX, 2020
Taschenbuch,432 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1121-3
12,90 Euro

 

 Cassie und Auri könnten das perfekte Paar sein. Sie sind beste Freunde, haben gemeinsame Hobbys, teilen die gleichen Leidenschaften und können stundenlang reden. Außerdem wohnen sie auch schon praktischerweise zusammen. Doch ebenso vielseitig wie ihre Gemeinsamkeiten sind auch ihre Unterschiede. Auri ist ein offener und kontaktfreudiger Mensch und das muss er auch sein, denn als Spitzenspieler seiner Footballmannschaft hat er viele Fans und ist sehr beliebt. Cassie dagegen bleibt lieber Zuhause, pflegt einen engen Freundeskreis und ist auch sonst nicht so kontaktfreudig.

Obwohl es zwischen den beiden ab und zu schon ordentlich geknistert hat, leugnet Cassie ihre Gefühle für Auri, weil sie Angst hat, die Freundschaft zu ihm kaputt zu machen. Werden die beiden über ihren Schatten springen können und sind die Unterschiede vielleicht am Ende gar nicht so gravierend wie es auf den ersten Blick scheint? „Someone Else“ weiterlesen

Scythe – das Vermächtnis der Ältesten

Coverfoto Scythe das Vermächtnis der Ältesten
Copyright: Sauerländer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Pauline Kurbasik, Andreas Helweg und Kristian
Lutze
Sauerländer, 2019
gebunden, 607 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783737355087
19,99 Euro

Der dritte und letzte Band der Scythe-Trilogie

 

Nach dem Untergang von Endura hat der größenwahnsinnige Scythe Goddard die Macht ergriffen und damit viel Leid über die Menschen gebracht. Denn unter seiner Herrschaft sind Massennachlesen erlaubt und er setzt viele Gesetzte außer Kraft, die die Nachlese geregelt haben. Ein Großteil der Scythe steht hinter ihm. Entweder aus Angst oder aus Überzeugung. Aber dennoch gibt es hier und da Gruppen, die sich gegen ihn auflehnen. Erst nur im Stillen und Geheimen, doch dann in aller Öffentlichkeit, um seine Schreckensherrschaft endlich zu beenden.

Einer von ihnen ist Grayson Tolliver. Er hat eigentlich nichts mit den Scythe zu tun, doch er ist vom Thunderhead auserwählt, die Menschheit zu retten. Denn der Thunderhead verfolgt seinen ganz eigenen Plan, wie er Goddards Machenschaften unterbinden kann. Das Problem ist nur, dass es ihm untersagt ist zu handeln, weil er sich in die Angelegenheiten der Scythe nicht einmischen darf. Deswegen braucht er Grayson. Sozusagen als seine ausführende Kraft. Doch reicht die Allwissenheit des Thunderheads aus, um die ganze Welt zu retten? Und hat das Scythe-Tum noch eine Zukunft? „Scythe – das Vermächtnis der Ältesten“ weiterlesen

Welcome to reality

Coverfoto Welcome to reality
Copyright: randomhouse

von Len Vlahos
aus dem Amerikanischen von Anja Galic
cbt, 2019
Taschenbuch, 395 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-570-31160-8
9,99 Euro

 Menschenleben zu verkaufen

Fünfundvierzigjähriger Mann, der noch vier Monate zu leben hat, verkauft sein Leben an den Meistbietenden. Man kann mit ihm nach eigenem Gutdünken verfahren – ihn versklaven, umbringen, foltern oder sich einfach nett mit ihm unterhalten. Ein Menschenleben also, über das der Besitzer uneingeschränkt verfügen kann. Der Käufer muss in einem Bundesstaat oder Land leben, in dem Sterbehilfe gesetzlich erlaubt ist, und die Transportkosten sowie die anfallenden Steuern übernehmen. Für die Auktion gibt es ein Mindestgebot.

Diese Anzeige stellt Jackies Vater bei eBay ein, nachdem er erfährt, dass er einen Gehirntumor hat. Er möchte damit seine Familie finanziell absichern, doch er tut ihnen nicht wirklich einen Gefallen damit. Denn Jareds Leben kauft letztendlich ein Fernsehsender, der aus seinem Leben und Sterben eine Reality-Show machen will. Das Leben der Familie Stone wird dadurch gründlich auf den Kopf gestellt. Jared, seine Frau und seine beiden Töchter werden von nun an 24 Stunden von Kameras gefilmt. Zunächst scheint alles ganz gut zu gehen, doch der Fernsehsender verletzt immer mehr ihre Privatsphäre und schneidet das Filmmaterial zu Ungunsten der Familienmitglieder. Jackie scheint zunächst die einzige zu sein, die sich dagegen auflehnt, doch nach und nach erhält sie immer mehr Unterstützung, und der Kampf gegen den übermächtigen Fernsehsender beginnt. „Welcome to reality“ weiterlesen

Disappeared

Coverfoto Disappeared
Copyright: Oetinger

von Kathy Tailor
Oetinger, 2019
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783841506016
9,99 Euro
12,00 €

Freya muss nach dem Tod ihrer Mutter auf ein Internat. Dort ist sie sofort in Intrigen versponnen und lernt Maria kennen- eine fiese Mitschülerin, die selbst kein einfaches Leben hatte.

Doch wenig später verschwindet Maria spurlos. Keiner weiß, ob sie abgehauen ist, entführt oder umgebracht wurde. Dementsprechend fangen die Fragen an, wer etwas gesehen haben könnte oder etwas damit zu tun hat.

Freya macht sich gemeinsam mit Terri ebenfalls auf die Suche nach Antworten.

Als ich das Buch begonnen habe, musste ich mich erst an den Schreibstil der Autorin gewöhnen, aber definitiv konnte ich durch diesen dann später das Buch gar nicht mehr weglegen. „Disappeared“ weiterlesen

17- Das dritte Buch der Erinnerung

Coverfoto 17- das dritte Buch der Erinnerung
Copyright: Ravensburger

von Rose Snow
Ravensburger, 2019
broschiert, 288 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-473-58537-3
9,99 Euro

Band 3  der Reihe „Die Bücher der Erinnerung“

„‚Es besteht kein Grund zur Sorge, ich habe seinen Auftrag übernommen. Sie vertraut mir, glauben Sie mir‘, hörte ich Adrians tiefe Stimme noch immer in meinem Ohr.
‚Nein, es ist nicht wie bei Frau Engel. Ich krieg das wieder hin, sie weiß von nichts. Sie frisst mir aus der Hand.“

Jo kann endlich in ihre eigenen Erinnerungen springen. Doch das hat nur einmal funktioniert, und zwar, als Adrian sie geküsst hat.

Zu ihm geht sie aber auf Abstand, seitdem sie ein Telefonat von ihm gehört hat und er sie scheinbar nur benutzt, um sie der Jägerschaft auszuliefern. Sie ignoriert ihn seit diesem Telefonat und versucht, allein ihre Kräfte zu stärken und auch ihre Fähigkeit besser zu beherrschen. Das Finale gegen die Jäger steht kurz bevor. „17- Das dritte Buch der Erinnerung“ weiterlesen

17- Das zweite Buch der Erinnerung

Coverfoto 17- das zweite Buch der Erinnerung
Copyright: Ravensburger

von Rose Snow
Ravensburger, 2018
broschiert, 288 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783473585359
9,99 Euro

Band 2 der Reihe „Die Bücher der Erinnerung“

„Wir stehen auf unterschiedlichen Seiten, Jo. Und daran wird sich auch nichts ändern.“

Nachdem Adrian enthüllt hat, wer er und Luis sind, will Jo mehr wissen. Wer ist die Jägerschaft? Was hat es genau mit ihren Fähigkeiten auf sich?

Jo sucht gemeinsam mit Finn nach Antworten und versucht dabei Adrian zu vergessen, der kühler als bisher zu ihr ist. Kann das Tagebuch ihrer Mutter Antworten liefern? Jo findet irgendwann unverhofft andere ihrer Art und baut darauf mehr Lösungen zu finden, doch dann kommt alles anders.

Jos Geschichte geht direkt weiter und schließt ohne wenige Tage Unterschied an Band 1 der Reihe an. Ich war ja sehr neugierig, wie es weitergeht und bin nicht enttäuscht worden! „17- Das zweite Buch der Erinnerung“ weiterlesen