Sturmtochter Band 1 – Für immer verboten

Coverfoto Sturmtochter 1
Copyright: Ravensburger

von Bianca Iosivoni
Ravensburger, 2018
Taschenbuch, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783473585311
14,99 Euro

 

Die siebzehnjährige Ava geht jede Nacht auf die Jagd. Auf die Jagd nach Elementaren. Elementare sind Wesen, die aus einem Element bestehen und es auch beherrschen. Ihre Mutter ist damals von Wasser-Elementaren getötet worden und seitdem hat Ava sich ihrer Vernichtung verschrieben. Seit neustem begleitet sie auf ihre Jagdausflüge der geheimnisvolle Lance.

Viel weiß sie nicht über ihn, nur dass er ein besonders guter Kämpfer ist. Und obwohl Ava um die Existenz der Elementare weiß und gegen sie kämpft, weiß sie längst nicht alles. Denn in Schottland herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beherrschen können und offenbar ist sie eine von ihnen. Das findet sie allerdings erst heraus, als sie auf einmal das Wasser beeinflussen kann.

Ava versteht die Welt nicht mehr und fühlt sich verraten, denn alle aus ihrem Umfeld scheinen davon gewusst zu haben. Doch Ava hat keine Zeit, lange eingeschnappt zu sein. Sie muss ihre Gabe beherrschen lernen, denn die Elementare werden immer mächtiger. „Sturmtochter Band 1 – Für immer verboten“ weiterlesen

Someone to stay

Coverfoto Someone to stay
Copyright: Lyx

von Laura Kneidl
LYX, 2020
Taschenbuch, 424 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1452-8
12,90 Euro

 

 Manchmal weiß Aliza nicht, wo ihr der Kopf steht. Sie studiert Jura, steht kurz davor ihr erstes Kochbuch zu veröffentlichen und muss gleichzeitig noch die Follower ihres Blogs und Instagram-Accounts mit neuen Fotos und Rezepten versorgen. Ihr Hobby ist sozusagen zu ihrem Beruf geworden und aus diesem Beruf ist ein zweiter Beruf geworden und ehe sie es sich versah, war sie Kochbuchautorin, Influencerin und Studentin.

Oft ist es dann ziemlich schwer, auch noch ihre Freunde und Familie mit unter einen Hut zu kriegen. Als sich dann auch noch der gutaussehende Lucien in Alizas Leben schleicht, ist sie vollends überfordert. Sie hat keine Zeit für diese Schmetterlinge im Bauch und schon gar nicht für eine feste Beziehung. Doch meistens kommt es anders als man denkt und schon bald muss Aliza ihre Wünsche und Pläne für die Zukunft hinterfragen. „Someone to stay“ weiterlesen

Wenn ich die Augen schließe

Coverfoto Wenn ich die Augen schließe
Copyright: Loewe

von Ava Reed
Loewe, 2020
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-7432-0253-5
14,95 Euro

 

Nachdem Norah nach einem schweren Autounfall aus dem Koma erwacht, muss sie feststellen, dass ihr Kopf nicht mehr so funktioniert wie früher. Sie kann sich erinnern und weiß noch, wer sie ist, aber nicht, was sie zu der gemacht hat, die sie ist. Denn mit den meisten Erinnerungen verbindet sie keine Gefühle mehr. Was mag sie? Was kann sie gar nicht leiden? Was ist Norahs Lieblingsessen?

Die Gefühle sind beängstigend und deswegen verlangt sie als erstes nach ihrem besten Freund Sam. Er verspricht Sicherheit und Geborgenheit. Doch Sam ist gar nicht mehr ihr Freund. Wie konnte das passieren? Norah versteht die Welt nicht mehr. Zum Glück will Sam ihr trotz allem helfen und gemeinsam finden sie heraus, wer Norah ist und vor allem, wer sie wirklich sein will. „Wenn ich die Augen schließe“ weiterlesen

The Last Goddess – A Fate darker than Love

Coverfoto The last Goddess
Copyright: Ravensburger

von Bianca Iosivoni
Ravensburger, 2020
Taschenbuch, 350 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-58577-9
14,99 Euro

 

Blair ist die Tochter einer Valkyre. Valkyren sind die Nachfahrinnen der nordischen Götter und unsterblich. Aber eine Valkyre kann ihre Kräfte an ihre Tochter weitergeben. Doch dazu kommt es gar nicht, denn Blairs Mutter stirbt bei einem Autounfall. Das sollte eigentlich unmöglich sein. Allerdings ist sie nicht die erste Valkyre, die stirbt. Oder besser gesagt, die ermordet wird.

Auch Blair glaubt nicht an einen Unfall und setzt daher alles daran herauszufinden, was wirklich passiert ist. Ihr bester Freund Ryan, bei dem sie seit einiger Zeit immer Herzklopfen bekommt, glaubt ihr nicht und will ihr nicht helfen. Also macht Blair sich allein auf den Weg zu den Valkyren, in der Hoffnung, bei ihnen Antworten auf all ihre Fragen zu bekommen. Sie ahnt noch nicht, dass sie schon bald viel tiefer in der ganzen Sache drinstecken wird als ihr lieb ist. „The Last Goddess – A Fate darker than Love“ weiterlesen

Hiding Hurricanes

Coverfoto Hiding Hurricanes
Copyright: Knaur

von Tami Fischer
Knaur, 2020
Taschenbuch, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-426-52554-8
12,99 Euro

 

„Kaum liegen keine Steine mehr auf eurem Weg, rollt ihr im Teamwork gemeinsam wieder welche drauf.“

Nacht für Nacht verwandelt Lenny sich in eine andere. In Daisy. Daisy ist ihr Pseudonym als Tänzerin in einem Nachtclub. Sie liebt die Freiheit, die sie dadurch und durch das Tanzen hat. Als Daisy mit der blonden Perücke und der schwarzen Maske vor dem Gesicht ist sie frei von ihrer Vergangenheit und kann einfach nur sie selbst sein. Doch Lenny hat dadurch umso mehr Probleme in ihrem Leben. Denn sie muss ihren Job vor ihren Freunden geheim halten und lässt nicht einmal ihren besten Freund Creed nah an sich heran. Dabei ist sie schon seit einer Ewigkeit in Creed verliebt.

Die Welten von Daisy und Lenny prallen aufeinander als Creed anfängt, Daisy regelmäßig im Club zu besuchen. Lenny kann auf keinen Fall zulassen, dass er sie hinter ihrer Maske erkennt und doch kann sie sich auch nicht von ihm fernhalten. Und so kommt es zu einem verbotenen, heißen Kuss. Weder als Lenny noch als Daisy weiß sie, was sie nun tun soll, denn was sie auch tut, dass sie Creed verliert, scheint unausweichlich zu sein. „Hiding Hurricanes“ weiterlesen

Muse of nightmares 1 und 2

Muse of nightmares1
Copyright: one

von Laini Taylor
aus dem Amerikanischen von Ulrike Raimer-Nolte
one, 2020
gebunden, 360 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: ISBN: 978-3-8466-0101-3
ISBN: ISBN: 978-3-8466-0100-6
je 15,00 Euro

Buch 1: Das Geheimnis des Träumers

Die Geschichte von Lazlo und Sarai geht weiter: (Vorsicht, Spoiler!)

Es könnte so einfach sein. Lazlo hat die Stadt Weep befreit und damit sollten die Bewohner glücklich sein. Doch es ist niemals so leicht wie es scheint. Denn Lazlo gehört anscheinend selbst zur Götterbrut und wird damit auch zum Feind der Einwohner von Weep. Aber oben in der Zitadelle ist er auch nicht willkommen. Obwohl sie nun hingehen könnten, wo sie wollten, will Minya nur eins: Krieg. Sie möchte, dass die Bewohner von Weep dafür, dass sie einst die Götterbrut abschlachteten, bezahlen. Es sollte einfach sein, Minya, das kleine Mädchen, davon abzuhalten. Doch es gibt ein Problem: Sie hält die Fäden von Sarais Existenz in den Händen und Lazlo kann seine große Liebe nicht aufgeben. Verzweifelt sucht er nach einer Möglichkeit, alle zu retten. Die Bewohner von Weep, die Götterbrut und Sarai und sich selbst. Er ahnt noch nicht, dass ihnen ein viel größeres Problem bevorsteht.

Coverfoto Muse of nightmares
Copyright: one

Buch 2: Das Erwachen der Träumerin

Auch der zweite Band der Reihe wurde in 2 Teile unterteilt. Nach wie vor finde ich das nicht wirklich gelungen, aber dieser Umstand kann nicht verhindern, dass ich die Geschichte immer noch liebe!

Nach dem Ende von „Strange The Dreamer“ stand ich der Fortsetzung etwas skeptisch gegenüber, denn ich wusste nicht so ganz, wie es weitergehen soll. Mir schien die Liebe zwischen Lazlo und Sarai recht aussichtslos und ich hatte Angst, dass meine Hoffnungen enttäuscht werden könnten. Auch während des Lesens von Buch 1 wusste ich noch nicht so recht, wo die Geschichte hinführen wird, aber ich war von Anfang an voll dabei und habe es geliebt! „Muse of nightmares 1 und 2“ weiterlesen

Die Tribute von Panem-Trilogie

Copyright: Oetinger

 

 

von Suzanne Collins

Oetinger Verlag
in verschiedenen Ausgaben und als Hörbuch erhältlich.

 Panem:

Das Land Panem ist aus den Überresten Nordamerikas entstanden. Es besteht aus 12 Distrikten und einem Kapitol, der Hauptstadt. Jeder Distrikt hat seine eigenen Aufgaben und einen Bereich, auf den er spezialisiert ist: Kohleabbau, Lebensmittelanbau, Waffenherstellung und so weiter. Die Bewohner der Distrikte leben wie Sklaven, müssen hungern und behalten nichts von dem, was sie herstellen, sondern geben alles an das Kapitol ab. Dort lebt man in Saus und Braus und bekommt von der Armut außerhalb der Mauern nichts mit. Deswegen ist es nicht ungewöhnlich, dass die Distrikte bereits einmal rebelliert haben. Das war vor über 70 Jahren, dabei wurde der 13. Distrikt vom Kapitol ausgelöscht und der Aufstand niedergeschlagen. Zur Strafe und Erinnerung an die Macht des Kapitols wurden die Hungerspiele eingeführt.

Hungerspiele:

An den Hungerspielen muss je ein Mädchen und ein Junge aus jedem Distrikt teilnehmen. Die 24 Tribute werden in einer Arena eingesperrt und bekämpfen sich auf Leben und Tod– bis nur noch ein Sieger übrigbleibt. Das Kapitol macht daraus ein Fernseh-Event. Da ist es nicht verwunderlich, dass der Hauch einer Rebellion in der Luft liegt. Ein Funke reicht aus, um alle zu entflammen. Dieser Funke ist Katniss Everdeen. Ein Mädchen aus Distrikt 12, das anfangs nur versucht, ihre Familie und sich am Leben zu halten und aus dem schließlich so viel mehr wird.

Meine Meinung:

Anlässlich des Prequels zu „Die Tribute von Panem“, was dieses Jahr erschienen ist und was ich auch schon für euch rezensiert habe, hatte ich wieder richtig Lust, in die Welt von Panem einzutauchen. Ich habe die Bücher schon vor einer ganzen Weile gelesen und weiß noch, dass ich sie richtig durchgesuchtet habe. Diesmal habe ich mir überlegt, es mal mit den Hörbüchern zu versuchen und ja, auch die haben mich richtig gepackt. Als Liebhaberin der Filme (zumindest 1 und 2) war es richtig schön, die Geschichte von der Synchronsprecherin von Katniss vorgelesen zu bekommen. Dadurch war ich gleich in der richtigen Stimmung. „Die Tribute von Panem-Trilogie“ weiterlesen

Project Jane 2 – Die Macht der Gedanken

Coverfoto Project Jane 2
Copyright: Oetinger

von Lynette Noni
aus dem Englischen von Fabienne Pfeiffer
Oetinger, 2020
Taschenbuch, 416 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-8415-0637-5
14,00 Euro

 

Die Geschichte des 2. finalen Bandes

 

(Achtung enthält Spoiler, wenn ihr den ersten Teil noch nicht kennt. Den haben wir am 5.9. 2019 hier im Blog besprochen):

Seit Alyssa und Cami aus Lengard geflohen sind, verbringen sie ihre Tage unter der Erde bei den Relikten. Frustriert müssen sie feststellen, dass sich nicht viel geändert hat. Sie sind schon wieder unter der Erde mit einer Gruppe von Sprechern und schon wieder sind ihnen die Hände gebunden. Doch das kann Alyssa nicht länger zulassen. Gemeinsam mit Cami sucht sie einen Weg, Ward aus Lengard zu befreien. Ihr ist egal, was Kael, der inoffizielle Anführer der Relikte davon hält. Sie muss einfach etwas unternehmen. Auch wenn es noch so aussichtslos ist. Doch schon bald überschlagen sich die Ereignisse und Alyssas Welt wird in ihren Grundfesten erschüttert. Dabei dachte sie, es könne nicht mehr schlimmer kommen, nachdem ihr das Geheimnis ihrer Gabe zu Sprechen offenbart wurde. „Project Jane 2 – Die Macht der Gedanken“ weiterlesen

Madly

Coverfoto Madly
Copyright: Lyx

von Ava Reed
Lyx, 2020
Taschenbuch, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1297-5
12,90 Euro

 

Der zweite Band der In Love-Trilogie:

June muss für ihr Studium ein Praktikum machen. Doch eine Agentur nach der anderen sagt ihr ab und so langsam sieht June keinen Ausweg mehr. Überhaupt läuft zur Zeit so gar nichts, wie sie sich das vorstellt. Dabei hat June einen genauen Plan vom Leben und weiß, was sie will.

Ganz anders als Mason, der sich immer noch vor seinem Vater und dessen Firma drückt und die Tage lieber in seinem Club und damit verbringt, June nach einem Date zu fragen. Dass sie bisher immer abgelehnt hat, hält ihn nicht auf. Denn selbst wenn er keine Pläne für seine berufliche Zukunft hat, so weiß er ganz genau, dass er nur June will. Sie dagegen hat sich geschworen, niemals mehr eine tiefere Bindung mit jemanden einzugehen. June hütet ein großes Geheimnis, das sie auf keinen Fall aufdecken will. Sie zeigt der Welt lieber eine perfekte Maske. Ob der leidenschaftliche Mason ihre Mauern einreißen kann? „Madly“ weiterlesen

Wenn zwei sich texten

Coverfoto Wenn zwei sich texten
Copyright: Carlsen

von Lana Wood Johnson
aus dem Englischen von Katharina Meyer
Carlsen, 2020
Taschenbuch, 381 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-551-58419-9
14,00 Euro

Haley bekommt unerwartet eine Nachricht von ihrem Klassenkameraden Martin. Es entwickelt sich ein Gespräch und doch ist Haley eher skeptisch. Was will er von ihr und welcher Martin ist das überhaupt? Diese Frage ist nicht ganz unberechtigt, denn Martin Munroe II hat einen Cousin, der genau so heißt wie er. Verrückt.

Trotzdem ist Haley sich ziemlich sicher, dass sie mit dem netteren Martin schreibt. Es kann gar nicht der eingebildete Schönling sein, mit dem mal ihre beste Freundin zusammen war. Er ist nett und witzig und schnell entwickeln sich tiefgründige Gespräche aus ihrem anfänglichen Chat. In der Schule reden sie nach wie vor kein Wort miteinander und das ist gar nicht schlecht, denn Haley hat den falschen Martin im Verdacht und das Chaos nimmt seinen Lauf… „Wenn zwei sich texten“ weiterlesen