Befreiungsschlag

Coverfoto Befreiungsschlag
Copyright: Arena

von Stefan Gemmel & Uwe Zissener
Arena Verlag, 2017
Taschenbuch, 240 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-401-50952-5
9,99 Euro

„Dann gib mal Acht“, meinte Alex, und bevor Maik reagieren konnte, schnappte er sich die Bierflasche vom Boden und zerschlug sie mit einer einzigen pfeilschnellen Bewegung an der Parkbank hinter ihm und hielt Mike die abgebrochenen Spitzen der halben Flasche vors Gesicht. Im Reflex zog Maik beide Fäuste nach oben und holte mit einer Hand aus, als Alex einen Schritt zurückging und zu lachen begann. Maik sah ihn verwirrt an. Dann ließ er beschämt seine Arme sinken.“

Maik ist immer mit einem „blauen Auge“ davongekommen. Schon oft hat er sich geprügelt, doch immer ist es folgenlos für ihn geblieben. Jetzt hat er eine Jugendstrafe bekommen: Achtzehn Monate auf drei Jahre Bewährung. Da er nicht ins Gefängnis möchte, wählt er das Antigewalt-Training, kurz AGT.

Im AGT macht Maik erstaunliche Erfahrungen. Langsam schafft er es, besonnener zu reagieren. Auch seine Freunde bemerken das. Maik muss lernen, mit diesen Veränderungen umzugehen. Wird er es schaffen, seinen Weg zu gehen?

Befreiungsschlag ist aus der Sicht von Maik geschrieben. Du erlebst Maiks Gedanken und Gefühle wie die eines guten Freundes. Maik beschreibt dir seine Ängste, aber auch die glücklichen Momente in seinem Leben.

Obwohl es in diesem Buch um das ernste Thema Gewalt geht, ist es auch ein Buch über Freundschaft. Maik muss erst lernen, diese zu begreifen. Du kannst ihn auf seinem Weg begleiten, was auch dir den Wert wahrer Freundschaft zeigen wird.

Ich empfehle dir, Befreiungsschlag zu lesen, wenn du ein berührendes Buch lesen möchtest. Auch wenn dich außergewöhnliche Geschichten über Menschen faszinieren, ist dieses Buch deines. Wenn du interessante und vielseitige Hauptfiguren magst, kommst du ebenfalls nicht an Befreiungsschlag vorbei.

Katrin Berszuck, 17 Jahre

 

Der Fluch des Skipetaren

Copverfoto der Fluch des Skipetaren
Copyright: Karl May Verlag

von Alexander Röder
Karl May Verlag, 2016
Klappenbroschur, 475 Seiten
all age
ISBN: 978-3-7802-2502-3
16,99 Euro

Ich blieb ernst. „Ich bin nirgendwo eingebrochen!“ „Streng genommen sind Sie das doch, denn Sie sind durch das Fenster gekommen. Genau wie ich.“

Kara Ben Nemsi wird auf seiner Reise durch den Orient, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts stattfindet, auf einen Empfang in die britische Botschaft eingeladen. Dort überrascht er die selbstbewusste Quendressa, als sie in ein Büro eindringt und dort Dokumente durchsucht.

Während Kara Ben Nemsi mit seinen Gefährten ins Land der Skipetaren weiterreist, um dort den totgeglaubten Verbrecher Schut zu stellen, will Quendressa das Grab eines Skipetarenfürsten aufsuchen. Kara Ben Nemsi und Quendressa begegnen sich wieder. Doch Quendressa ist nicht das, was sie behauptet. Wird Kara Ben Nemsi es schaffen, die Wahrheit herauszufinden? „Der Fluch des Skipetaren“ weiterlesen

Dämonen unsterblich verliebt- Band 3 der Schwellenzeitsaga

Coverfoto Dämonen unsterblich verliebt
Copyright Morawa

von Michaela Ulrike Klapetz
Morawa, 2018
Paperback,  372 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-99070-140-9
16,90 Euro

 

„Traherns Erzählungen zogen mich in ihren Bann, ich war überaus empfänglich für diese Art von Geschichten. Schon mein Großvater hatte es verstanden, mich damit nahezu zu hypnotisieren. Doch Traherns Darstellungen waren keine Legenden, sie entsprachen der Wahrheit. Das war noch viel interessanter.“ 

Maire ist schon seit einigen Monaten mit dem Dämon Trahern zusammen. Nachdem sie zur Halbdämonin geworden ist, besitzt sie neben menschlichen auch dämonische Eigenschaften. Doch ihre Welt wird erneut durch umherziehende Dämonen bedroht. Sie haben es auf Maires menschliche Seele abgesehen. Wird sie es schaffen, sich auf ihre dämonische Seite zu besinnen?

Und wird es Maire gelingen, ihren besten Freund Sam in die Schranken zu weisen? Obwohl die Hochzeit mit Trahern bevorsteht, versucht er sich Maire mit allen Mitteln zu nähern. „Dämonen unsterblich verliebt- Band 3 der Schwellenzeitsaga“ weiterlesen

Die Kinder des Mondfalken

Coverfoto Die Kinder des Mondfalken
Copyright: Aladin

von Peter Dickinson
aus dem Englischen von Henning Ahrens
Aladin, 2017
Gebunden, 700 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-8489-2095-2
22,00 Euro

 Trotzdem hatte sich Nolis Traum bewahrheitet, und was vom Stamm übrig geblieben war, hatte die vertrauten Guten Jagdgründe fluchtartig verlassen, und Bal hatte sie auf der Suche nach einer neuen Heimat in die Dürren Hügel geführt.

Auf der Wanderung ihres Stammes haben sich Suth und Noli von ihrem Stamm getrennt. Gemeinsam mit vier Kindern wollen sie ein neues Gebiet zum Leben finden. Ihre Geschichte spielt in Afrika vor 200.000 Jahren und so sind sie ganz auf sich allein gestellt. Nur mit Stöcken und Steinen bewaffnet müssen sie sich gegen wilde Tiere durchsetzen und sich gegen aggressive Menschen verteidigen.

Bei ihrer Suche trifft die Gruppe auch auf andere Stämme. Sie schaffen es, sich durch Sprache zu verständigen und voneinander zu lernen. Doch wird ihre Suche erfolgreich sein? „Die Kinder des Mondfalken“ weiterlesen

Wie die Sonne in der Nacht

Coverfoto Wie die Sonne in der Nacht
Copyright: Arena

von Antje Babendererde
Arena, 2018
gebunden, 480 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3401603315
18,00 Euro

WIE DIE SONNE IN DER NACHT

Vielleicht hatte sich seine Familie dafür geschämt, dass er nicht sprechen konnte, und hatte ihn versteckt gehalten. Vielleicht hatte er hungern müssen, war misshandelt worden und hatte es schließlich geschafft, abzuhauen. Dabei hatte irgendwer eine Kugel auf ihn abgefeuert, weil er verhindern wollte, dass alles ans Licht kam.

Für Mara läuft es alles andere als nach Plan: Ihr Freund kann sie zum Ende ihres Austauschjahres in New Mexico doch nicht besuchen und so scheinen die Wochen „sturmfreie Bude“ eintönig zu werden. Doch Mara begegnet einem verletzten Jungen, der nicht sprechen kann und seine Erinnerung verloren hat. Gemeinsam mit Kayemo sucht sie nach seinem Zuhause.

Auf der Suche nach Kayemos Vergangenheit reisen die beiden auf den Spuren der Pueblo-Indianer in die Wildnis. Sie kommen sich immer näher, doch Kayemos dunkle Geschichte zeigt sich. Werden Mara und Kayemo es schaffen, alle Geheimnisse zu lüften?

Die Geschichte ist überwiegend aus Maras Sicht erzählt. Zwischendurch gibt dir auch Kayemo einen Einblick in seine Gefühle und Gedanken. Immer wieder sind Sagen und Geschichten aus der Kultur der Anasazi bzw Pueblo-Indianer eingestreut. Diese Mischung macht das Buch besonders vielseitig und spannend. „Wie die Sonne in der Nacht“ weiterlesen

Die Duftapotheke Band 1- Ein Geheimnis liegt in der Luft

Coverfoto Die Duftapotheke
Copyright: Arena

von Anna Ruhe
Arena, 2018
Hardcover, 258 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-401-60308-7
12,99 Euro

„Hier unten roch es genauso komisch. Irgendwie nach zu vielen Dingen gleichzeitig. Nicht unangenehm, aber definitiv komisch“.

Luzie ist umgezogen. Das erste, was ihr an ihrem neuen Zuhause, der Villa Evie, auffällt, ist der seltsame Geruch. Gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder Benno und dem Nachbarsjungen Mats macht sich Luzie auf die Suche.

Mit einem alten Schlüssel wandern sie durchs Haus und finden einen vergessenen Kellerraum voller Duftflakons – die Duftapotheke. Doch es wäre besser gewesen, die Flakons wären verschlossen geblieben…

Die Duftapotheke ist aus der Sicht von Luzie erzählt. Mit ihr lernst du die Villa Evie, den unheimlichen Gärtner und die alte Haushälterin kennen. Sie erscheint dir wie eine Schwester, mit der du jedes Abenteuer erleben kannst. Das macht die Geschichte sehr spannend.

Vielseitig sind auch die Geheimnisse der Duftapotheke beschrieben. Die Bilder ergänzen das Geschriebene und verleihen deiner Fantasie Flügel. „Die Duftapotheke Band 1- Ein Geheimnis liegt in der Luft“ weiterlesen

Der Pfad – Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit

Coverfoto Der pfad
Copyright: randomhouse

von Rüdiger Bertram
Cbj, 2017
Hardcover, 231 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN:978-3-570-17236-0
12,99 Euro

Ludwig sprach Französisch und auch Rolf hatte in Paris genug aufgeschnappt, um sich in der fremden Sprache verständigen zu können. Was er nicht konnte, war Englisch. Aber das würde er brauchen, wenn sie schon bald mit dem Schiff von Lissabon nach New York reisten.

Rolf war immer zufrieden mit seinem Leben. Als sein Vater, ein bekannter Journalist, kritische Artikel schreibt, muss die Familie nach Paris fliehen. Es ist 1941, wir befinden uns mitten im zweiten Weltkrieg. Rolfs Mutter ist nach New York vorausgereist. Rolf muss mit seinem Vater nur noch die Pyrenäen überqueren, dann sind sie in Sicherheit. Doch diese Überquerung ist sehr gefährlich. Nicht nur deutsche Soldaten haben es auf die Flüchtlinge abgesehen… „Der Pfad – Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit“ weiterlesen

Alaska Wilderness– 6 Bände

Coverfoto Verschollen am Mount Mc Kinley
Copyright: ueberreuter

von Christopher Ross
ueberreuter, 2013-2017
Hardcover, je Band ca. 220-250 Seiten
ab 12 Jahren
je Band 12,95 Euro

Die Reihe „Alaska Wilderness“ von Christopher Ross erzählt die Geschichte der engagierten Julie, die ihren Traum des Rangerberufes verfolgt. Sie arbeitet im Denali National Park in Alaska. Neben ihrem Beruf sind ihr ihre Huskys sehr wichtig. Als begeisterte „Musherin“(Hundeführerin) kann sie ihre Kenntnisse in der Lenkung eines Hundeschlittens auch bei Einsätzen als Parkrangerin oft sinnvoll einsetzen.

Diese Buchreihe umfasst sechs Bände und ist abgeschlossen. Du kannst mit jedem Band in die Serie einsteigen. In dieser Besprechung sind alle Bände nacheinander aufgeführt.

VERSCHOLLEN AM MOUNT MC KINLEY

ISBN: 978-3-7641-7004-2

Sie wusste, was das bedeutete, rammte hastig den Anker ihres Schlittens in den Schnee und trat den Huskys mit ausgebreiteten Armen entgegen. Doch die Hunde waren viel zu aufgebracht, um stehen zu bleiben. Sie wichen ihr aus und versuchten durch den aufgeworfenen Schnee am Wegesrand an ihr vorbeizuziehen.

Julie hat es geschafft: Sie darf ein Praktikum im Denali National Park beginnen und wird dort vielleicht sogar als Rangerin angestellt. Schnell findet sie sich in den Ranger- Alltag ein. Schon bald darf sie mit ihrer Vorgesetzten Carol Schneider eine Wandergruppe zum Mount Mc Kinley (höchster Berg im Nationalpark)führen.

Auf dieser Wanderung läuft jedoch einiges anders als geplant. Der attraktive Josh versucht immer wieder, Julie von ihrer Arbeit abzulenken. Carol fühlt sich gesundheitlich nicht gut. Und zu allem Überfluss bringt sich einer der Teilnehmer in größte Gefahr. Wird Julie es schaffen, alle wohlbehalten zurückzubringen? „Alaska Wilderness– 6 Bände“ weiterlesen

Die Farben deines Herzens

Coverfoto Die Farben deines Herzens
Copyright: Boje

von Christopher Ross
Boje 2017
Hardcover, 221 Seiten
ab 14 Jahre
ISBN: 978-3-414-82493-6
12 Euro

 Ich packte verwirrt meine Sachen zusammen. Wie in Trance ging ich zum Spind und schloss mein Geschichtsbuch ein. Die Hundehaare an der Tür kamen mir in den Sinn. Und der Schatten, den ich nach dem Stromausfall gesehen hatte. Oh Mann!, rief ich mich zur Ordnung. Coyote ist ein Fabeltier, und es gibt ihn nur in indianischen Legenden. Bevor ich noch tiefer in meinen Gedanken versinken konnte, erklang ein gefährliches Fauchen hinter mir, und ein bedrohlicher Schatten fiel über mich.

Katharina ist 14 und besucht erst seit kurzem die Senior High. Als „Frischling“ wird sie oft gehänselt. Dass sie mit ihren Eltern die Wochenenden oft im nahegelegenen Lakota Indianerreservat Pine Ridge verbringt, fördert diesen Spott nur noch.

Plötzlich taucht Adam an ihrer Schule auf, ein geheimnisvoller Lakota. Katharina fühlt sich sofort zu Adam hingezogen, doch alles scheint zwischen ihnen zu stehen. Doch dann erscheint der geheimnisvolle Coyote immer wieder. Katharina versteht die Welt nicht mehr. „Die Farben deines Herzens“ weiterlesen

Selection – Die Reihe

Coverfoto Selection Band 1
Copyright: Fischerverlage

von Kiera Cass
Fischer, 2014
Hardcover, ca. 360 Seiten pro Band
all age
16,99 Euro

Kleiner Hinweis: Ich beschreibe zuerst die Handlung der einzelnen Bände und zum Abschluss, wie mir die Serie gefallen hat und ob ich sie dir empfehlen würde.

Teil 1 : THE SELECTION
365 Seiten; aus dem Englischen von Angela Stein
ISBN 978-3-7335-0030-6

Doch von der Bedrohung abgesehen, schmerzte mir auch das Herz bei der Vorstellung, an dem Casting teilzunehmen. Und ich musste unwillkürlich lächeln beim Gedanken daran, wie viele gute Gründe es für mein Hierbleiben gab.

America lebt im Land Illea. Alle Bewohner des Landes sind in Kasten mit bestimmten Berufsgruppen unterteilt, eins ist die höchste Kaste, sechs die niedrigste ( für geringe Diener). Als Prinz Maxon eine Frau sucht, wird ein Casting ausgeschrieben. Alle jungen Frauen des Landes können sich bewerben, doch nur 35 von ihnen werden ausgewählt und haben die Chance, den Prinzen zu heiraten.

America will zunächst gar nicht am Casting teilnehmen. Sie liebt Aspen, doch er gehört einer niederen Kaste an. Jedoch bietet das Casting ihr und ihrer Familie die Chance des sozialen Aufstiegs. America entschließt sich, das Casting anzutreten und gemeinsam mit 34 anderen Mädchen vor den Kameras um die Gunst von Prinz Maxon zu kämpfen. Doch dann kommt alles anders als erwartet…

Coverfoto Die Elite
Copyright: Fischerverlage

Teil 2 : SELECTION – Die Elite
378 Seiten; aus dem Amerikanischen von Susann Friedrich
ISBN 978-3-7373-6242-9

Die Unbeschwertheit des Augenblicks verschwand jedoch schnell, als Aspen begriff, was es bedeutete, dass ich nicht brav in meinem Bett gelegen hatte. Er räusperte sich beklommen.

America lebt schon einige Monate im Palast. Die Gruppe der gecasteten Mädchen ist auf eine Elite von sechs Personen geschrumpft. Mehr denn je steht America zwischen ihrer großen Liebe Aspen und Prinz Maxon, der ihr so viel bedeutet. Diese unendlich schwere Entscheidung kann ihr niemand abnehmen. Doch dann ändert ein schreckliches Ereignis alles…

Coverfoto Der Erwählte
Copyright: Fischerverlage

Teil 3 : SELECTION – Der Erwählte
382 Seiten; aus dem Amerikanischen von Susann Friedrich
ISBN: 978-3-7373-6498-0

Stattdessen fing ich an, Pläne zu schmieden. Es gab nur einen Weg, die Dinge wieder in die richtige Richtung zu lenken: Das Casting musste rasch ein Ende finden.

Vier Mädchen kämpfen noch um die Liebe von Prinz Maxon. Der Konkurrenzkampf und Druck steigt ständig. Während der König versucht, einen Keil zwischen America und Maxon zu schieben, wird der Palast immer häufiger das Ziel von Rebellenangriffen. America begreift, dass sie nicht nur um Maxon kämpfen muss…

Coverfoto Die kronprinzessin
Copyright: Fischerverlage

Teil 4 : SELECTION – Die Kronprinzessin
399 Seiten; aus dem Amerikanischen von Lisa-Marie Rust und Susann Friedrich
ISBN 978-3-7373-5224-6

 „Es wäre leichter, dir zu glauben, wenn ich wüsste, ihr tätet das für mich und nicht, um euch ein bisschen Frieden zu erkaufen.“ Meine Worte klangen schärfer, als ich beabsichtigt hatte.

Prinzessin Eadlyn von Illea möchte eigentlich noch gar nicht heiraten, als sie von ihrem Vater, König Maxon, zu einem Casting überredet wird. Eadlyn muss sich vom einen Tag auf den anderen um 35 junge Männer aus allen Teilen des Landes kümmern, ihre Aufgaben erfüllen und soll sich nach Möglichkeit auch noch verlieben. Nur dass Eadlyn bisher nie an die große Liebe geglaubt hat…

Coverfoto Die krone
Copyright: Fischerverlage

Teil 5 : SELECTION – Die Krone
351 Seiten; aus dem Amerikanischen von Susann Friedrich und Marieke Heimburger
ISBN 978-3-7373-5421-9

Nun, da weder Mom und ihre Hofdamen auf den Fluren unterwegs waren, noch Ahrens Gelächter die Gänge erfüllte, war es im Palast gespenstisch still. Nichts machte einem die Gegenwart eines Menschen mehr bewusst als sein Verschwinden.

Nur noch 19 junge Männer versuchen, Prinzessin Eadlyn für sich zu gewinnen. Diese ist vollkommen durcheinander: Nichts ist so, wie es sein sollte. Ihr Herz hört nicht mehr auf ihren Verstand!

Obwohl Eadlyn das Casting ohne Sieger beenden wollte, haben sich einige Kandidaten in ihr Leben geschlichen. Doch wird sie tatsächlich ihre große Liebe finden und glücklich werden, wo doch die politische Situation in Illea von Tag zu Tag angespannter wird? „Selection – Die Reihe“ weiterlesen