Whitze Maze- Du bist längst mittendrin

Coverfoto White Maze
Copyright: Arena

von June Perry
Arena, 2018
gebunden, 376 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-4016-0372-8
18,00 Euro

 

Vivian lebt glücklich mit ihren beiden Freunden in virtuellen Game-Welten. Doch als ihre Mutter ermordet wird, ändert sich ihr Leben abrupt, denn einer der Kommissare  glaubt nicht daran, dass sie an einem Herzinfarkt gestorben ist.

Vivian erhält von ihm den Laptop ihrer Mutter und wendet sich damit an den besten Hacker, den sie kennt. Tom soll ihr dabei helfen, den Laptop zu knacken, damit sie  die Informationen zu dem neuen Spiel “White Maze” erfährt.  Sie vermutet, dass etwas mit dem Spiel nicht stimmt, und bevor alles aus den Fugen geraten kann, möchte Viv dieses Rätsel lösen.

Ein wirklich interessantes Buch mit einer wichtigen Message! Dazu aber später mehr. „Whitze Maze- Du bist längst mittendrin“ weiterlesen

Revenge Band 1- Sternensturm

Coverfoto Revenge 1
Copyright: Carlsen

von Jennifer L. Armentrout
Carlsen, 2018
gebunden, 448 Seiten
ab14 Jahren
ISBN 978-3-3551-58401-4
19,99 Euro

Dies ist die Weiterführung der Bestseller-Serie „Obsidian“.

Die Invasion der Aliens ist vier Jahre her. Evie hat damals ihren Vater verloren, ist aber dennoch von den Lux fasziniert. Die Zeiten, als sie sich unauffällig unter die Menschen mischen konnten, ist vorbei. Sie müssen Deaktivatoren tragen. Es sei denn sie tun so, als wären sie Menschen.

Als Evie im Klub “Vorboten” Luc kennenlernt, wird ihre bisherige Welt komplett auf den Kopf gestellt, denn Luc ist weder ein Mensch, noch ein Lux. Er ist anders. Und was Evie noch mehr irritiert: er kennt ihre Mutter und er kannte auch ihren Vater.

Je mehr Evie und Luc miteinander zu tun haben, umso mehr merkt Evie, dass ihr Vater nicht der war, der er vorgegeben hatte zu sein, und auch ihre Mutter hat viele Geheimnisse vor ihr. Aber damit noch nicht genug. In ihrer Stadt gibt es einige ungeklärte Mordfälle und die Lux stehen sofort unter Verdacht. „Revenge Band 1- Sternensturm“ weiterlesen

Federleicht- Wie ein Funke von Glück

Coverfoto: federleicht 7 Wie ein Funke von Glück
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
Gebunden, 300 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505354
13,00 Euro

Band 7 und das Finale der Federleicht Saga!

„Ich weiß nicht, ob ich das schaffe“, flüsterte ich. „Aber ich weiß es“, erwiderte Cassian.

Ein letzter Kampf steht Eliza bevor, denn sie muss Damian de Winter endgültig besiegen. Die magische Welt löst sich immer weiter auf und sie hat nicht mehr viel Zeit. Sie muss alle drei Siegel bei sich tragen, damit sie alle retten kann.

Gemeinsam mit ihren Freunden macht sie sich auf den Weg und hat nun mit einem neuen Gegner zu kämpfen. Doch Eliza ist nicht kleinzukriegen, denn sechs Abenteuer hat sie bereits geschafft. Doch kann sie gegen die Liebe kämpfen und nur auf ihren Verstand hören? „Federleicht- Wie ein Funke von Glück“ weiterlesen

Royal Christmas- Ein Prinz zu Weihnachten

Coverfoto Royal Christmas
Copyright: Books on demand

von Daniela Felbermayr
Books on Demand, 2018
Taschenbuch, 172 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783752848427
9,99 Euro

„Und hör mal, Eden, wenn du eine gute Story herausholst, steht einer Beförderung nichts mehr im Wege.‘“

Eden hat sich bereits darauf eingestellt, dass sie ihr Weihnachten alleine verbringen wird, als ihr Chef verkündet: Ihr nächster Auftrag soll an direkt an Weihnachten stattfinden. Und damit nicht genug. Sie soll die royale Familie beobachten, denn einer der Prinzen soll genau an Weihnachten seine Verlobung bekanntgeben. Damit ihr Magazin die Information als erstes veröffentlichen kann, muss sie dahin, denn sie würde am Ende dafür eine Beförderung bekommen.

Doch dann lernt sie Jay kennen, als sie mit ihrem Wagen auf dem Weg zu ihrem Hotel liegenbleibt. Er nimmt sie mit zu sich, damit sie nicht in der Kälte erfriert und schnell lernt Eden: Jay ist niemand anderes als einer der beiden Prinzen! Direkt ist sie mitten drin in ihrer Story und erhält mehr Informationen und Geheimnisse, als sie gedacht hätte. „Royal Christmas- Ein Prinz zu Weihnachten“ weiterlesen

Weihnachten mit dem kleinen Einhorn: Einhorngeschichten mit Kleeblatt und Lily

Coverfoto Weihnachten mit dem kleinen Einhorn
Copyright: independently published

von S. J. Posch
Independently published, 2018
Taschenbuch, 95 Seiten
ISBN: 9781731058461
8,99 Euro

Weihnachten steht vor der Tür der Einhornfamilie. Kleeblatt und Lily sind mitten in der Vorbereitung und es läuft immer wieder mal etwas schief. Doch was wäre die Vorweihnachtszeit, wenn alles nach Plan laufen würde?

Dieses Buch ist in fünf Geschichten unterteilt: In der Weihnachtsbäckerei, der erste Schnee, Kleeblatt und das Nikolausfrühstück, die Zauberfarbe und der geheimnisvolle Weihnachtsbaum.

Die Einhörner sind einfach süß. Kleeblatt und Lily bringen einen mit ihren Einfällen mehr als einmal zum Lachen und die Illustrationen sind einfach wunderschön. Gerne hätte ich davon mehr gesehen!

Ich habe das Buch als E-Book gelesen und es war sehr einfach und angenehm zu lesen. Für Kinder stelle ich es mir sehr geeignet vor. Für Erstleser, die ohne Eltern ein Buch lesen wollen, aber auch für Kinder, die gemeinsam mit ihren Eltern das Buch lesen.

Die Geschichten der beiden Einhörner lassen der Fantasie freien Lauf und auch als Erwachsener genießt man die Erzählungen!

Ich kann euch dieses Kinderbuch nur empfehlen. Es gibt noch andere Geschichten der beiden Einhörner, was den Spaß nicht so schnell enden lässt!

Sarah Schröder, 19 Jahre

Liccle Bit – Der Kleine aus Crongton

Coverfoto Liccle Bit
Copyright: Kunstmann

von Alex Wheatle
Kunstmann, 2018
gebunden, 256 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 9783956142314
18,00 Euro

Lemar ist 14 Jahre alt und wird von allen in der Schule „Liccle Bit“ genannt, weil er so klein ist. Jonah und McKay ärgern ihn damit nur allzu häufig und ziehen ihn damit auf, dass er keine Chance bei Venetia King, dem schönsten Mädchen der Stufe, hat. Umso überraschter sind alle, als genau diese möchte, dass Lemar ein Porträt von ihr zeichnet!

Manjaro, der Anführer der South Crongton Gang, zeigt Interesse an Lemar. Manjaro ist der Exl-Lover von  Lemars Schwester, sie haben einen gemeinsamen Sohn. Deshalb bittet Manjaro Lemar, Geschenke für seinen Sohn zu kaufen. Doch seine nächsten Aufträge sind nicht mehr so harmlos. Und schneller als Lemar denkt, steckt er mitten im Gangkrieg der Stadt. „Liccle Bit – Der Kleine aus Crongton“ weiterlesen

Federleicht. Wie der Kuss einer Fee

Coberfoto Federleicht 6
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
gebunden, 310 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505347
13,00 Euro

Band 6 der Federleicht Saga!

Cassian und Eliza wurden in die menschliche Welt verbannt, doch Damian gibt nicht auf. Er will immer noch die fehlenden Siegel, die Eliza bei sich versteckt. Cassian will jedoch diese Dinge vergessen. Aber er kann auch nicht abstreiten, dass er die magische Welt braucht. Denn kein magisches Wesen hält es auf ewig in der menschlichen Welt aus, ohne verrückt zu werden. Dann benötigt auch Rubin Elizas Hilfe und ein neues Abenteuer beginnt, denn das, was Rubin von ihr verlangt, könnte sie alles verlieren lassen.

Eins kann ich schon mal sagen: Diesen Band mochte ich mehr, als Band fünf!

Ich konnte dieses Abenteuer viel schneller lesen und es war viel spannender. Durch Quirin und die Diskussionen von Rubin und Cassian, macht das Buch viel mehr Spaß. Ich musste oft lachen, das habe ich im Band davor vermisst. Es ist, als würde man ein Buch nach dem klassischen Marah Woolf Lieblingsmuster lesen. Einfach toll. „Federleicht. Wie der Kuss einer Fee“ weiterlesen

Federleicht. Wie Nebel im Wind

Coverfoto Federleicht 5
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
gebunden, 368 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505330
13,00  Euro

Band 5 der Federleicht Saga!

Eliza hat alles aufs Spiel gesetzt und ihre Freunde gerettet. Sie müsste so glücklich sein wie alle, die ihr      dazu gratulieren, doch sie ist es nicht. Grace ist dabei gestorben und Cassian meidet sie mehr als jemals zuvor.

Doch sie ist in Avallach und hat einen Plan: Sie will das Siegel des Beliozar verstecken, damit die Magier nicht gewinnen, doch Damian erreicht dennoch immer mehr Macht. Die Situation spitzt sich weiter zu und Eliza weiß, dass es jetzt allerhöchste Zeit wird das Siegel zu verstecken, denn auch in Avallach passieren merkwürdige Dinge.

Hach, meine arme Eliza. Ich habe so sehr mit ihr gefühlt, als Cassian sie ignoriert hat. Ihr Herz hat genauso sehr geschmerzt wie meins. Während man als Fan der beiden also im vierten Band sein komplettes Hoch erleben durfte, erlebt man hier das Schlimmste. Den ganzen Anfang lang darf man schön leiden. „Federleicht. Wie Nebel im Wind“ weiterlesen

Wicker King

Coverfoto Wicker King
Copyright: dtv

von Kayla Ancrum
Dtv, 2018
Hardcover, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-423-76233-5
16,95 Euro

„‚War der Brand ein Unfall, Junge?‘ (…) Doch mal ehrlich. Er stand da, mit Spuren von Brandbeschleuniger, die an seiner Jeans trockneten, und mit Verbrennungen zweiten Grades an seinen Händen. Es war schiere Zeitvergeudung, irgendwen anlügen zu wollen.“

Jack und August sind beste Freunde. Sie unternehmen viel zusammen, obwohl sie doch komplett verschieden sind. Aber es verbindet sie vieles, und so kann August Jack auch nicht alleine lassen, als es diesen immer mehr in seine eigene Welt zieht. Er fantasiert und sieht Dinge, die sonst niemand anderes sieht. Damit Jack sich nicht alleine fühlt, bleibt August an seiner Seite und spielt das Spiel mit. Doch irgendwann wird diese Fantasiewelt gefährlich, denn Jack ist möglicherweise nicht der einzige, der sich verliert. „Wicker King“ weiterlesen

Federleicht – Wie Schatten im Licht

Coverfoto Federleicht 4
Copyright: Oetinger

von Marah Woolf
Oetinger, 2018
aebunden, 310 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783841505323
13,00 Euro

Band 4 der Federleicht Saga!

Eliza hat ihr Studium in Stirling begonnen und wird regelmäßig von ihren Freunden besucht. Die Elfen lassen Eliza jedoch trotz Umzug und Abschluss nicht gehen. Die Königin lädt sie zum Saimhainfest nach Avallach ein und nur widerwillig kommt Eliza der Einladung nach.

Doch dort passiert etwas Schreckliches: Gemeinsam mit ihren Freunden und Cassian wird sie durch einen Magier in ein merkwürdiges Haus geschickt. Während sich zu Beginn alle vornehmen, einen Weg nach Hause zu suchen, merkt Eliza: Alle verlieren so langsam ihr Gedächtnis und vergessen immer mehr und irgendwann kann nur noch Eliza sich an das erinnern, was vor dem Haus alles passiert ist. Eliza ist komplett auf sich alleine gestellt, sich und ihre Freunde zu retten. „Federleicht – Wie Schatten im Licht“ weiterlesen