Tausche Kanu gegen Surfboard – Mara im Sommer-Chaoscamp

Coverfoto Tausche Kanu gegen Surfboard
Copyright: ars edition

von Stephanie Polák

ars=dition, 2018

gebunden, 208 Seiten

ab 11 Jahren

ISBN: 978-3-8458-2055-2

12,99 Euro

 

Luxus, Luxus, Luxus und nochmal Luxus!!! Mara freut sich riesig auf den schicken Cluburlaub mit ihrer Mam. Doch die muss in Paris arbeiten, dadurch wird der Urlaub verschoben. Wie doof, kein Luxus, sondern Langweile, garantiert! Aber blöderweise sind alle coolen Camps schon ausgebucht! Da bleiben nur noch das Fußballcamp, die Kanutour oder das Angelcamp. Zuerst hat sie gar keinen Bock auf das Kanucamp, für welches sie sich entschieden hat, doch dann findet sie Freunde und ihre große Liebe……..Gar nicht mal so schlecht, dieses Camp……………

Dieses Buch ist schön, weil es jedem immer mal passieren kann, dass irgendwer arbeiten muss, oder etwas anderes dazwischen kommt und man daher irgendetwas nicht machen oder unternehmen kann. Daher sollte man positiv gestimmt dahin gehen, wo man seine Ferien/Wochenende verbringt. Denn das Camp, was Mara anfangs so doof fand, entpuppt sich als ein richtig cooles Camp! „Tausche Kanu gegen Surfboard – Mara im Sommer-Chaoscamp“ weiterlesen

Aristotle and Dante dive into the waters of the world- Band 2

Coverfoto Aristotle and Dante
Copyright: Simon & Schuster

von Benjamin Alire Sáenz
Englisches Original
Taschenbuch, 519 Seiten
Simon & Schuster, 2021
ab 14 Jahren
ISBN: 978-1-3985-0527-8
12,89 Euro

 

Ari und Dante verbringen den Sommer vor ihrem letzten Schuljahr zusammen. Sie gehen Campen, fahren hinaus in die Wüste, scherzen mit ihren Eltern und genießen die gemeinsame Zeit. Sie lernen, was es bedeutet zu lieben. Sie lernen, was es bedeutet zusammen zu sein. Und sie erfahren von einer Krankheit, die immer mehr Opfer fordert, während der Rest der Welt einfach wegsieht. Sie lernen, dass Schweigen Sterben bedeutet, eine Lektion, die vor allem für Ari nicht leicht ist.

Erst durch Dante ist es ihm gelungen, seine Worte zu verwenden, um andere zu verstehen, andere zu sehen. Nun muss er lernen, seine Worte zu nutzen, um andere auch an sich heran zu lassen. Er muss lernen, wem er vertrauen kann. Denn, wenn die ganze Welt gegen einen zu stehen scheint, kann man es sich nicht leisten, die Leute, die einen lieben, von sich zu stoßen. Sie werden ihre Familien brauchen und sie werden ihre Freunde brauchen. Und manchmal warten Freunde genau dort, wo man sie am wenigsten erwartet. „Aristotle and Dante dive into the waters of the world- Band 2“ weiterlesen

Das Antiquariat der verlorenen Dinge

Coverfoto Das Antiquariat der verlorenen Dinge
Copyright: ueberreuter

von Daphne Mahr
ueberreuter, 2022
gebunden, 339
ISBN:978-3764171316
ab 13 Jahren
18,00 Euro

Die 16-jährige Clara kann ihr Glück kaum fassen, sie darf endlich im Antiquariat ihrer „Tante“ Yvette in Lyon ein Praktikum machen, das hatte sie sich schon sooooooo lange gewünscht.

Doch dort angekommen, ist alles anders als erwartet. Denn anstatt mit den Büchern zu arbeiten, wie Clara gehofft hatte, darf sie nur Regale abstauben und den Boden wischen. Na toll! So hatte sie sich ihr Praktikum sicher nicht vorgestellt. Aber die Dinge nehmen eine unerwartete Wendung, als sie plötzlich in der alten Buchbinderwerkstatt ihres Papy Philippe ein altes Buch, eingeschlossen in einer Kiste im Fußboden, findet. Das Besondere an dem Buch ist, dass es Clara zu folgen scheint. Denn im einen Moment ist es noch in der Werkstatt im Fußboden, und im nächsten schon unter ihrem Bett. Was hat es damit nur auf sich ? Und was bedeutet der Zettel im Buch, auf dem sich plötzlich die Buchstaben ändern und der ihr sagt, dass sie nach Marseille fahren soll? Um das herauszufinden, hilft nur eins: Eine Motorrad -Fahrt quer durch Frankreich …. „Das Antiquariat der verlorenen Dinge“ weiterlesen

Die Nelsons greifen nach den Sternen

Coverfoto Die Nelsons greifen nach den Sternen
Copyright: dtv

von Erin Entrada Kelly,
dtv 2022
gebunden, 304 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3423640893
14,00 Euro

 

Die drei Geschwister Fitch, Bird und Cash sind grundverschieden: Bird liebt das Weltall und die Astronomie, Fitch hängt am liebsten mit seinem Kumpel in der Spielhalle ab und Cash versucht, nicht zum zweiten Mal sitzen zu bleiben. Doch obwohl die Geschwister so verschieden sind, haben sie ganz ähnliche Probleme: Alle kämpfen mit dem Verliebtsein und sie sind beindruckt von dem bevorstehenden Start eines Raumschiffs. Doch sie alle gehen ganz anders mit den Situationen um. Wird es ihnen gelingen zu merken, wie sehr sie einander brauchen um ihre Probleme zu lösen?

An dem Buch hat mir sehr gut gefallen, dass es aus drei verschieden Perspektiven geschrieben ist. So kann man in der gleichen Situation die verschiedensten Gefühle und Ideen erleben. Mir hat auch gut gefallen, dass sich das ganze Buch um Astronomie dreht. Das ist ein Anhaltspunkt, der in allen Geschehnissen immer wieder vorkommt und sich durch das ganze Buch zieht. Der Start des Raumschiffes ist eine sehr wichtige Szene und macht das Buch sehr interessant.

Charlotte Schneider, 15 Jahre „Die Nelsons greifen nach den Sternen“ weiterlesen

Palast der Lügen Band 1- Vergangen ist nicht vorbei

Coverfoto Palast der Lügen
Copyright: Thienemann

von Emily Bold
planet!, 2022
gebunden,  397 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-522-50745-5
17,00 Euro

 

“In Versailles lügen alle, Mademoiselle Dubois.” 

 

Seit Generationen müssen die Männer in Sophies Familie in die Vergangenheit reisen. Sobald auf dem “Pergament der Schuld” wie von Zauberhand eine Aufgabe erscheint, gilt es den Auftrag zu erfüllen und durch die Zeit zu reisen.

Als plötzlich Sophies Bruder von einem seiner Aufträge nicht zurückkehrt, zögert sie nicht und reist ins Jahr 1688 um ihn zu finden.

Ehe sie sich versieht, landet sie am Hof des Palasts von Versailles und versucht zusammen mit dem geheimnisvollen Valentin, den Auftrag ihres Bruders zu erfüllen und herausfinden, was mit ihm passiert ist.

Dabei sind die Gefühle, die Valentin in ihr weckt, alles andere als hilfreich ..

“Ich musste mich zwingen, mich von all dem Glanz und Fantastischen nicht ablenken zu lassen. Ich war nicht hier, um dem König die Hand zu küssen. Ich war hier, weil der Teufel von Paris es so wollte.”

„Palast der Lügen Band 1- Vergangen ist nicht vorbei“ weiterlesen

Bet on you

Coverfoto Bet on you
Copyright: Lyx

von Morgane Moncomble
LYX, 2022
broschiert, 447 Seiten
ab 15 Jahren
ISBN 978-3-7363-1683-6
14,00 Euro

 

“Wie wäre es mit einer Partie?”

Rose leidet unter Spielsucht und obwohl sie der Sucht entkommen möchte, lässt sie es nie ganz zu. Dafür sind ihre Schulden schlichtweg zu hoch.

Levi hingegen ist professioneller Pokerspieler und steht vor dem Höhepunkt seiner Karriere.

Als Levi Rose begegnet, ist er sofort begeistert von ihr und ihrem Spiel. Schließlich heuert er Rose dazu an, ihm das „Lesen“ der Mitspieler und die Wahrscheinlichkeitsberechnung beizubringen. So soll sie ihm helfen, seinen Erzfeind Tito zu besiegen.

Und schon bald knistert es gewaltig zwischen den beiden, aber weder Levi noch Rose spielen mit offenen Karten. Und ehe sie sich versehen, ist der Spieleinsatz höher als erwartet – nämlich ihr Herz. Doc „Bet on you“ weiterlesen

Ohne dich

Coverfoto Ohne dich
Copyright: Freies Geistesleben

von Erna Sassen
Freies Geistesleben, 2022
gebunden, 264 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7725-3113-2
20,00 Euro

 

Wenn Joshua nicht weiß, was er sagen oder empfinden soll, dann zeichnet er. Also eigentlich zeichnet er immer. Egal ob zuhause, in der Schule oder bei seiner Freundin Zivan. Denn nur so kann er seine Gefühle und Empfindungen verdeutlichen.

Zivan ist mal abgesehen vom Zeichnen die einzige Konstante, die Joshua durchs Leben begleitet. Bei ihr kann er einfach er selbst sein – sensibel wie er ist. Doch als auch sie aus seinem Leben verschwindet, scheint für Joshua alles in sich zusammenzufallen. Zivan muss nämlich mit ihrer Familie zurück in den Irak. Plötzlich antwortet sie nicht mehr auf Joshuas Nachrichten, die WhatsApp-Nachrichten bleiben ungelesen und keiner kann ihm sagen, wie es Zivan geht und was sie macht. Bis er erfährt, dass sie mit ihrem Cousin zwangsverheiratet werden soll. Wird Joshua sie jemals wiedersehen? „Ohne dich“ weiterlesen

Jungs sind wie Kaugummi – süß und leicht um den Finger zu wickeln

Coverfoto Jungs sind wie Kaugummi
Copyright: Arena

von Kerstin Gier
Arena, 2014
Taschenbuch, 200 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN: 978-1-78941-346-5
6,99 Euro

 

Eigentlich führt Sissi ein ganz normales Leben. Doch als sie Nachhilfestunden in Mathe von Konstantin bekommt, ist sie hin und weg: Diese Bonbonaugen und die leicht nach hinten gekippten, weißen Zähne! Allerdings nennt er Sissi anders als alle anderen mit ihrem richtigen Namen: Elsbeth! Und er mag lieber Mädchen wie Alyssa, die hübscher sind und mehr „Erfahrung“ haben…

Mir gefällt das Buch sehr, da es interessant und witzig ist. Ich mag es, wenn jemand mutig und frech wie Sissi ist. Außerdem habe ich auch mitgefühlt, wenn die Klemperer mal wieder Sissi geärgert hat, denn ich habe selber blondes Haar. „Jungs sind wie Kaugummi – süß und leicht um den Finger zu wickeln“ weiterlesen

Sommerwind in der Mähne

Coverfoto Sommerwind in der Mähne
Copyright: ueberreuter

von Mina Teichert
ueberreuter, 2022
gebunden, 243 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978 3 7641 5233 8
12,95 Euro

 

Enola ist 15 Jahre alt und hatte vor der Geschichte einen tragischen Reitunfall, bei dem sie ihr geliebtes Pferd Hope verloren hat. Um sich von dem schrecklichen Erlebnis zu erholen, fliegt das Mädchen zu ihrer Tante Hillary nach Schottland. Deren Shetlandpony-Hof liegt idyllisch und es gibt jede Menge zu entdecken. Doch Enola plagen so schreckliche Schuldgefühle nach dem Reitunfall, dass selbst das freche Shetlandpony Pitty ihr nicht helfen kann. Überall sieht Enola ihre Stute Hope. Sie vermisst die gemeinsamen Momente und Erinnerungen mit ihr sehr. Deshalb fällt es ihr zu Beginn des Buches schwer, sich wieder in Gegenwart von Pferden oder Ponys aufzuhalten und vor allem wohlzufühlen.

Dann findet sie durch Zufall ein altes Tagebuch. Es stammt aus dem Jahr 1930 und wurde von einem Jungen verfasst, der mit seinem Pit-Pony in den Kohleminen verschüttet wurde. Er gab nie die Hoffnung auf. Enola wird von diesem Tagebuch inspiriert und fasst neuen Mut. Gemeinsam mit den Nachbarskindern Effi und Finley erlebt sie doch noch das ein oder andere Abenteuer. Schafft sie es, die Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen und traut sie sich vielleicht wieder zu reiten? „Sommerwind in der Mähne“ weiterlesen

Bad Influence- Reden ist Silber, Posten ist Gold

Coverfoto Bad Influence
Copyright: Ravensburger

von Stefanie Hasse
Ravensburger, 2022
gebunden, 410 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40221-2
16,99 Euro

 

Herzlich willkommen zu dem Ereignis des Jahres, ach, was sage ich, des Jahrtausends!“

 

Als Tara von ihrer besten Freundin Lola dazu eingeladen wird, sie auf der einwöchigen Jungfernfahrt des neuen Luxus-Kreuzfahrtschiffes ihrer Familie zu begleiten, würde sie am liebsten ablehnen.

Um die SIREN in Szene zu setzen, gehen zahlreiche Influencer mit an Bord und Tara hat sich aus der Social Media Welt eigentlich schon seit längerem verabschiedet, da sie Social Media und all die Masken nicht mehr erträgt. Doch ihrer besten Freundin zuliebe sagt sie dennoch zu und versucht, sich ihre geringe Begeisterung über die Reise nicht anmerken zu lassen – was sich als gar nicht so einfach herausstellt, schließlich reisen auch Lolas Brüder Jonah und Lucas mit, die beide gleichzeitig dafür sorgen, dass Taras Gefühle komplett durcheinander geraten.

Was Tara bis dahin noch nicht bewusst ist: Das eigentliche Drama fängt erst an, als die Marketingkampagne völlig aus dem Ruder zu laufen beginnt: Irgendjemand veröffentlicht nun Videos mit den ungeahntesten Geheimnissen der High-Society-Gäste.

Wer steckt nur dahinter? Und ist das Drama noch aufzuhalten, bevor alles ausartet? „Bad Influence- Reden ist Silber, Posten ist Gold“ weiterlesen