Redemption. Nachtsturm

Coverfoto Redemption
Copyright: Carlsen

von Jennifer L. Armentrout
Carlsen, 2021
gebunden, 608 Seiten
ab 14 Jahren
978-3-551-58403-8
23,99 Euro

„Es war, als hätte mein Gehirn bei der Erwähnung seines Namens einen Kurzschluss erlitten.
Sergeant Jason Dasher.“

Evie ist in Zone 3 angekommen und versucht dort zu leben. Doch sie ist gefährlich. In ihr schlummert eine gefährliche Macht und sie muss sich vor Daedalus verstecken.

Während ihrer Zeit trifft sie auch auf einen kleinen Jungen, der nicht der Zone 3 angehört. Sie gibt ihm Essen und sie lernt ihn langsam kennen. Gemeinsam mit Luc trainiert sie ihre Fähigkeiten und dabei treffen immer wieder Gefahren auf das Team.

Luc und Evie! Die beiden sind eines meiner Lieblingspaare. Die aufrichtige Liebe zwischen ihnen überzeugt mich jedes Mal wieder, und wie sehr sie einander unterstützen ist wunderschön. Es gibt nie zu viel Drama. „Redemption. Nachtsturm“ weiterlesen

Die Lange Erde

Coverfoto Die Lange Erdevon Terry Pratchett und Stephen Baxter
Goldmann, 2014
Taschenbuch, 480 Seiten
ab 16 Jahre
ISBN: 978-3-442-48196-5
9,99 Euro

 

2015 ist das Jahr in dem sich alles verändert. Nachdem von einem Unbekannten mysteriöse Pläne im Internet veröffentlicht werden, ist es plötzlich möglich, mit den sogenannten Wechslern in parallele Universen zu reisen. Die Erden scheinen ähnlich zur Erde zu sein, aber unterscheiden sich in kleinen Details. Vor allem gibt es dort keine Menschen.

Während der Ansturm  auf die neue, schier unendliche, sogenannte Lange Erde beginnt, macht Joshua sich auf in ein ganz anderes Abenteuer. Joshua ist ein natürlicher Wechsler, er braucht keine Maschine, um in die anderen Welten zu gelangen.  Zusammen mit der KI Lobsang, der behauptet, einst ein tibetanischer Mechaniker gewesen zu sein, macht er es sich zur Aufgabe die Lange Erde zu erforschen. Es warten große Wunder und unerwartete Gefahren auf sie. „Die Lange Erde“ weiterlesen

Liebe auf den ersten Schlag

Coverfoto Liebe auf den ersten Schlag
Copyright: Goldmann

von Saskia Louis
Goldmann, 2020
Taschenbuch, 124 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 9783442491339
9,00 Euro

 

Emma legte eine Hand auf die Brust. „Aber Sie haben mir doch kein Geld zugeschoben. Denn das wäre doch versuchte Bestechung und somit eine Straftat. Nein, davon weiß ich nichts.“
Ruckartig drückte ihr Gegenüber seinen Rücken durch. „Schön. Behalten Sie es. Gehen Sie von dem Geld mal zum Frisör oder kaufen Sie sich einen sympathischeren Charakter.“

Luke ist in Amerika ein bekannter Baseballspieler. Während eines kurzen Besuchs in Deutschland lernt er Emma kennen. Emma arbeitet zu dem Zeitpunkt als Kellnerin und sie haben eine diskussionsreiche Begegnung. Am Ende landen sie zusammen im Bett.
Ein Jahr später trifft sie Luke wieder, dieses Mal in Amerika und da realisiert sie erst, dass er ein bekannter Baseballspieler ist. Als sie sich begegnen, ist ihre Kommunikation genauso frech wie damals. Doch Luke braucht ihre Hilfe. Er hat in der Presse einen schlechten Ruf und eine vorbildliche Freundin könnte dieses Bild aufbessern. Emma wäre dafür die perfekte Kandidatin. Durch gute Argumente von ihm lässt sie sich darauf ein und sie führen eine Scheinbeziehung. Zumindest so lange, bis sie die Anziehung zwischen sich bemerken. „Liebe auf den ersten Schlag“ weiterlesen

Searching Lucy

Coverfoto Searching Lucy
Copyright: Sauerländer

von Christina Stein
Sauerländer, 2021
Taschenbuch, 283 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7373-5712-8
13,00 Euro

Amber weiß nicht, wie sie alles zusammenhalten soll. Ihr Leben fällt in sich zusammen, wie ein Kartenhaus. Seit ihre Schwester Lucy verschwunden ist, sind ihre Träume und Zukunfstpläne wie weggewischt. Alles was ihr bleibt, sind ihre Mutter und ihr kleiner Bruder. Anders als bei ihrem Vater, der schon seit einigen Wochen verschwunden ist, weiß sie aber sicher, dass Lucy noch lebt. Das muss sie, denn ohne ihren Zwilling wäre Amber verloren.

Beide Familienmitglieder sind einfach so verschwunden. Ohne eine Spur. Noch nicht mal die Polizei weiß, wo sie sind. Und die sind schließlich die Polizei. Die können jeden finden, oder nicht? „Searching Lucy“ weiterlesen

Jene Nacht ist unser Schatten

Coverfoto Jene Nacht ist unser Schatten
Copyright: randomhouse

von Amy Giles
cbt, 2021
Taschenbuch, 382 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-570-31346-6
10,00 Euro

Jess führt nicht gerade ein Musterleben. Ihr Vater hat die Familie schon vor Längerem verlassen, ihr Bruder starb in einer Massenschießerei in einem Kino und ihre Mutter ist depressiv. Da sie aber nicht genug Geld haben, hat ihre Mutter keine Chance, einen Therapeuten zu besuchen.

Auch Jess war bei dieser Massenschießerei dabei. Im Kino. Immer noch denkt sie tagtäglich darüber nach. Wie sie Süßigkeiten geholt hat, die ihrer besten Freundin, die definitiv mit ihrem Bruder flirtete, nicht bekommen wären. Wie sie verschont worden war, wegen dieses einen Racheakts.

Auch Lucas verlor seinen Bruder bei der Schießerei im Balcony, dem Kino. Auch er war anwesend und hat überlebt. Er versucht immer noch zu herauszufinden, warum gerade er. Seine Panikattacken und seine Trauer sitzen tief. „Jene Nacht ist unser Schatten“ weiterlesen

42 Grad

Coverfoto: 42 Grad
Copyright: rowohlt

von Wolf Harlander
Rowohlt 2020
Klappenbroschur, 521 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-499-00046-1
15,00 Euro

 

Wir alle brauchen Wasser. Etwa zwei Liter trinken wir jeden Tag. Zum Duschen, Kochen und Waschen sind es in Deutschland etwa 100 Liter pro Person. Außerdem benötigen unsere Lebensmittel zur Herstellung Wasser; für ein Kilo Tomaten sind es 13 Liter, ein Steak braucht etwa 4000 Liter. Doch was passiert, wenn das Wasser knapp wird?

Wenigstens hatten sie jetzt vorübergehend etwas Wasser. Leider sagte der Wetterbericht weitere Hitze voraus.

Kerstin lebt auf einem Bauernhof mit zwei kleinen Kindern. Da es kein Wasser mehr gibt, ist ihre Ernte vertrocknet. Verzweifelt versucht sie, genug Trinkwasser aufzutreiben, damit ihre Kinder nicht verdursten.

Florian hilft bei der Feuerwehr. Da sich aufgrund langanhaltender Dürre und Hitze Waldbrände ausbreiten, ist er rund um die Uhr im Einsatz. Doch ohne ausreichend Löschwasser kann er mit seinen Kollegen kaum etwas unternehmen, um die Brände zu löschen. „42 Grad“ weiterlesen

Bring down the stars

Coverfoto Bring down the stars
Copyright: Lyx

von Emma Scott
LYX, 2019
Taschenbuch, 390 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1128-2
12,90 Euro

 

Autumn hat sich gerade erst von ihrem Freund getrennt, der sie betrogen hat. Nun hat sie genug von Beziehungen, sie lässt sich sowieso viel zu schnell auf etwas ein. Sie muss ihr Herz beschützen und darf sich nicht mehr fallen lassen. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn dann lernt sie Connor kennen.

Er ist charmant und attraktiv und sie fühlt sich sofort zu ihm hingezogen. Connors bester Freund Wes ist das genaue Gegenteil. Naja, attraktiv ist er auch, aber er ist immer düster und scheint ständig schlecht gelaunt. Nichtsdestotrotz fühlt Autumn sich mit ihm verbunden. Sie weiß nicht, dass es daher rührt, dass er in sie verliebt ist und die Texte, die sie von Connor bekommt, eigentlich von ihm stammen. So entsteht eine verzwickte Situation. Doch schon bald ist das das geringste Problem der drei und sie steuern auf eine Katastrophe zu. „Bring down the stars“ weiterlesen

Light up the sky

Coverfoto Light up the sky
Copyright: Lyx

von Emma Scott
LYX, 2020
Taschenbuch, 382 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1165-7
12,90 Euro

Die Geschichte von Band 2. Vorsicht! Spoiler zu Band 1:

Autumn hat sich lange genug Sorgen um Wes und Connor gemacht. Nun werden die beiden endlich aus dem Krieg zurückkehren! Doch obwohl sie sich wahnsinnig darüber freut, weiß sie doch auch nicht so genau, wie sie damit umgehen soll. Connor ist ihr Freund und doch hat sie am Abend vor seiner Abreise seinen besten Freund Wes geküsst. Hat Wes Gefühle für sie und hat sie Gefühle für ihn?

Offensichtlich. Aber wie soll sie damit umgehen? Wes kann sich darüber zur Zeit keine Gedanken machen. Er sieht sich mit etwas viel Schlimmeren konfrontiert und weiß nur, dass er Autumn da nicht mit reinziehen will. Doch kann er diese schwierige Zeit auch nicht allein durchstehen. In einem Chaos aus Gefühlen versuchen Connor, Wes und Autumn sich selbst und den jeweils anderen zu retten. Ob das gut gehen wird? „Light up the sky“ weiterlesen

Die Mitternachtsbibliothek

Coverfoto Die MItternachtsbibliothek
Copyright: Droemer

von Matt Haig,
Droemer, 2021
gebunden, 320 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3426282564
20,00 Euro

„Siebenundzwanzig Stunden bevor sie beschloss zu sterben, saß Nora Seed auf ihrem schäbigen Sofa, scrollte sich durch die glücklichen Leben anderer Menschen und wartete darauf, dass irgendetwas passierte. Und dann, vollkommen unerwartet, passierte tatsächlich etwas.“

Nachdem Nora beschlossen hat sich das Leben zu nehmen, findet sie sich plötzlich in der mysteriösen Mitternachtsbibliothek wieder. An diesem Ort zwischen Leben und Tod stellt jedes Buch eine Variation ihres Lebens dar, wie es hätte sein können, hätte sie sich zu einem bestimmten Zeitpunkt anders entschieden. Durch die Bücher in der Bibliothek kann sie in diese Leben schlüpfen, um endlich ein Leben zu finden, in dem sie glücklich ist. „Die Mitternachtsbibliothek“ weiterlesen

Royal Blue

Coverfoto Royal Blue
Copyright: randomhouse

von Casey McQuiston
Knaur, 2020
Taschenbuch, 464 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 9783426526156
12,99 Euro

 

Zwischen dem amerikanischen Präsidentinnensohn Alex und dem britischen Kronprinzen Henry herrscht eine tiefe Feindschaft. Warum, weiß Alex selbst nicht so genau, aber irgendwie ist ihm das perfekte und überhebliche Auftreten des Prinzen zuwider. Da aber beide jungen Männer im Interesse der Öffentlichkeit stehen und es um die diplomatischen Beziehungen ihrer beiden Länder geht, können sie sich eine Fehde eigentlich nicht leisten.

Der öffentliche Streit bei einem Staatsbesuch in Großbritannien ist daher ein gefundenes Fressen für die Medien. Zur Wiedergutmachung hat sich das PR-Team von Alex´ Mutter überlegt, dass die beiden eine Männerfreundschaft inszenieren sollen. Ein paar Treffen hier, eine gemeinsame Wohltätigkeitsveranstaltung da– und die Fans sind zufrieden. Alex macht dabei zunächst nur sehr widerwillig mit. „Royal Blue“ weiterlesen