Lilli Luck Band 3- Da lachen ja die Drachen

Coverfoto Lilli Luck 3
Copyright: Dressler

von Miriam Mann
Dressler, 2018
gebunden, 192 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-791-50087-4
13,00 Euro

 

Lilli’s Uroma wird 100, alle Tiere spinnen, die Zankels machen Urlaub bei ihnen… Alles ganz schön viel! Die Zankels, das sind Herr & Frau Zankel, die kleine Nina und ihr großer Bruder Jonas. Sie sind sehr laut und stören eigentlich immer. Lilli und Sara (Lilli’s beste Freundin) haben jede Menge zu tun…

Dieses Buch ist genauso schön und toll wie die ersten Bände. Ich weiß nicht mehr, was ich dazu schreiben soll :o) „Lilli Luck Band 3- Da lachen ja die Drachen“ weiterlesen

Der Tag, der nie kommt

Coverfoto Der Tag der nie kommt
Copyright: 360 Grad

von Oliver Reps,
Verlag: 360 Grad, 2022
gebunden, 201 Seiten
ab 14 Jahren,
ISBN 978-3-96185-779-1,
16,00 Euro

Triggerwarnung: Dieses Buch setzt sich viel mit dem Tod auseinander

Dem 17-Jährigen Elias ist eines klar: Müsste er zwischen der roten und der blauen Pille aus The Matrix wählen, würde er die rote nehmen. Denn die blaue würde ihn in einer grauen Animation fesseln, mit grauem Computer und grauem Schreibtisch, die in einem grauen Großraumbüro stehen. Die rote würde ihn befreien und Elias möchte nichts mehr als das. Also sagt er, dass er die Rote nähme, als seine Freundin Polly ihn fragt.

Polly als Freundin zu haben, ist ein wahrer Segen und Elias ist immer noch dankbar für den letzten Sommer, in dem sie wie ein Engel vom Himmel gefallen und plötzlich da gewesen ist. Sie war alles, was er brauchte. Zusammen mit Polly und seiner besonderen Schwester Evi badet Elias nur so im Glück. Doch nicht alles bleibt so schön und friedlich.

Wow! Ich bin sprachlos! Vor allem nach so einem Ende. „Der Tag, der nie kommt“ weiterlesen

Mein Pampa Leben-ohne dich ist alles Dorf

Coverfoto: Mein Pampaleben
Copyright: Fischerverlage

von Silke Angelmann
Fischerverlag, 2022
gebunden, 251 Seiten
ab 10Jahren
ISBN 978 3 7373 4279 7
12,50 €Euro

Wer will mit 13 schon von der Stadt auf‘s Land ziehen? Fiona jedenfalls nicht. Doch genau das passiert: Fiona muss in die Pampa ziehen. Weg aus Köln, weg von ihren Freunden, weg von Charly. Charly ist Fionas beste und einzige richtige Freundin. Mit ihr kann sie über alles reden, auf Demos gehen und rumalbern. Fiona liebt ihr Stadtleben und tut alles, damit sie in Köln bleiben kann. Aber es hilft nichts, sie muss mit ihrer Mutter und deren Wollmützen-Freund Phil auf’s Land ziehen.

Alles nur, weil Fionas Mutter jetzt im Gemüsebeet entschleunigen will. Fionas Meinung ist ihr dabei ziemlich egal. Soll sie Charly etwa nur noch in den Ferien sehen? Katastrophe! Protest! Auf Instagram posten die beiden unter  von nun an Selfies von Fiona vor öden Dorfstraßen und Misthaufen. Während Charly in der Stadt eine Free Fiona Aktion organisiert, beginnt Fiona ihr Pampaleben zu genießen und findet sogar neue Freunde. Zwischen Hühnern und Schwimmen im See fühlt sie sich doch wohler als sie gedacht hätte. Als Charlys Demo unerwartet auf dem Land ankommt, schlägt für Fiona die Stunde der Wahrheit ein. Nun muss Fiona tun, was ihr am schwersten fällt: sich entscheiden. Wo gehört sie hin? „Mein Pampa Leben-ohne dich ist alles Dorf“ weiterlesen

Kein Bett in der Nacht

Coverfoto Kein Bett in der Nacht
Copyright: Knesebeck

von Maria Ines Almeida/Jose Almeida de Oliveira
Knesebeck, 2021
gebunden, 30 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN978-3-95728-487-7
14,00 Euro

 

Als ich sehr jung war, sah ich zum ersten Mal Menschen auf der Straße schlafen. Ich glaubte, sie würden die Nächte dort verbringen, weil sie sich so gern den Sternenhimmel anschauen. In meinen Augen waren sie Glückspilze…..

Dass das ganz und gar nicht so ist, erfährt das kleine Mädchen in dieser Geschichte, als es älter wird. Und es erfährt auch, dass es Unterschiede gibt zwischen glücklichen und traurigen Menschen, denen das Schicksal übel mitgespielt hat. Diese Menschen haben kein Haus und kein Bett, keine Tür und kein Schloss, das sie hinter sich schließen können. Sie schlafen in U-Bahnhöfen, unter einer Brücke oder in abgelegenen Hinterhöfen und den Eingängen großer Warenhäuser.

Das Buch erklärt in einfachen, aber sehr zugewandten Worten, was es heißt, obdachlos zu sein. Und es zeigt, dass die meisten Obdachlosen früher ein ganz normales Leben führten, das sich plötzlich durch eine unerwartete Wendung verändert hat. „Kein Bett in der Nacht“ weiterlesen

Iva, Samo und der geheime Hexensee

Coverfoto Iva, Samo und der geheime Hexensee
Copyright: randomhouse

von Bettina Obrecht
cbj, 2022
Taschenbuch, 160 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-570-17968-0
1,60 Euro

Iva ist eine Wasserhexe und da sie nun 10 ist, wird sie ein Seepraktikum absolvieren! Das heißt, sie muss einen Monat lang auf einen See aufpassen, z. B. ihn von Müll befreien. Da immer zwei einem See zugeteilt sind, hofft Iva natürlich mit Strilka, ihrer Freundin, zusammen zu sein. Doch nein, eine große Enttäuschung erwartet Iva: Sie muss mit Samo, dem tierlieben und schreckhaften Langweiler zusammenarbeiten! Aber mit Pinsel, der süßen Nutria macht es schließlich doch Spaß, vor allem, als sie mit den Menschenkindern den See retten….. „Iva, Samo und der geheime Hexensee“ weiterlesen

Die Schule der Wunderdinge Band 2- Simsala Schirm

Coverfoto Die Schule der Wunderdinge 2
Copyright: Arena

von Kira Gembri
Arena, 2022
gebunden, 192 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN: 978-3-401-60575-3
12,00 Euro

 

Mathilda Bohnenstängel geht auf eine ganz gewöhnliche Grundschule. Doch wenn man dort durch eine Geheimtür geht, steht vor einem eine echt schicke Villa: Die Schule der Wunderdinge!

Ist das Wilmas Ernst?! Tilly (=Mathilda) und die anderen Wunderschüler sollen ihr eigenes Wunderding erschaffen! Als die Dinge ihr jedoch vorgestellt werden sollen, muss Wilma in die Nachbarstadt, weil dort ein Wunderdieb unterwegs ist! Und schon bald machen Tilly, Pip und Nico sich selbst auf die Suche…..

Ich finde dieses Buch sehr schön, da es um Zusammenhalt, Wunderdinge und -diebe, Gefahren und um Ehrlichkeit geht. Ich wäre selbst auch gerne ein Wunderschüler! „Die Schule der Wunderdinge Band 2- Simsala Schirm“ weiterlesen

Lilli Luck Band 2 – Da wird ja die Robbe im Meer verrückt

Coverfoto Lilli Luck 2
Copyright: Dressler

von Miriam Mann
Dressler, 2018
gebunden, 208 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-596-80972-1
13,00 Euro

 

Ein neuer Gast wird für ein paar Tage im Leuchtturm  der Lucks wohnen. Der alte Herr Beckerwart-Schröder ist es. Merkwürdige Dinge geschehen: Eine Kandis-Dose in Herrn Beckerwart-Schröders Koffer, Kandisstückchen im Bad auf dem Boden, Lolas verschwundener Flipflop… Haust ein Klabautermann im Hause Luck? Schnell stellen sich viele Fragen….

Dieses Buch ist sehr schön, ein richtiges, magisches und koboldisches Abenteuerbuch mit viel action. „Lilli Luck Band 2 – Da wird ja die Robbe im Meer verrückt“ weiterlesen

Escape-Rätsel. Nachts im Dinopark

Coverfoto Nachts im Dinopark
Copyright: Dudenverlag

von Janine Eck, Ulrike Rogler
Dudenverlag 2022
Taschenbuch, 80 Seiten
ab 9 Jahren
‏ISBN: ‎ 978-3411770663
9,00 Euro

 

Mal wieder bekommen du und deine Freunde (Shirley, John H.) einen neuen Fall vom geheimnisvollen Z Junior. Dieses Mal geht es in einen Dinopark. In dem wieder viele Rätsel sind. Werdet ihr es schaffen oder werdet ihr euch an diesem Fall die Finger verbrennen?

Das Buch war lustig und spannend. Die Rätsel waren nicht zu schwer. In  die Figuren konnte man sich gut sich gut hineinversetzen weil man selber eine war. Die Illustrationen waren sehr bunt. Ich kann es empfehlen.

Noah Tietmann, 10 Jahre

 

Ella Löwenstein Band 2- Ein Meer aus Magie

Coverfoto Ella Löwenstein 2
Copyright: randomhouse

von Gesa Schwartz
cbj, 2021
gebunden, 160 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-570-17702-0
12,00 Euro

 

Ella wohnt mit ihren Eltern und dem fliederfarbenen Heidekobold Kasimir in einem gemütlichen, gelben Haus. Doch sie ist kein normales Mädchen, sie ist eine Feenflüsterin! Sie sieht und versteht (außer, wenn sie auf ihren eigenen Sprachen reden) also magische Wesen. Davon gibt es viele: Zwerge, Kobolde, Drachen, Miniaturriesen, Riesen, Feen, Nixen………..alle. Dadurch erlebt sie immer wieder aufregende Abenteuer…………..

Der Miniaturriese Herr Lilienthal ist aus seinem Apfelbaum verschwunden! Kasimir und Ella machen sich sofort auf die Suche. Nach ihren Nachforschungen muss er bei dem gefährlichen, berühmten Drachen sein! Doch die Reise ist nicht ungefährlich…….. „Ella Löwenstein Band 2- Ein Meer aus Magie“ weiterlesen

Mr. Parnassus Heim für magisch Begabte

Coverfoto Mr. Parnassus heim für magisch Begabte
Copyright: Heyne

von T. J. Klune
Taschenbuch, 477 Seiten
Heyne, 2021
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-453-32136-6
16,00 Euro

 

Linus Baker arbeitet seit siebzehn Jahren als Sachbearbeiter in der Behörde  für die Betreuung Magischer Minderjähriger, kurz BBMM. Seit siebzehn Jahren ist es seine Aufgabe zu prüfen, ob die Waisenhäuser, in denen die Kinder untergebracht sind, den VORGABEN UND VERORDNUNGEN entsprechen. Und auch wenn Linus das Ganze nicht wahrhaben will, würde man sein Leben von außen betrachtet wohl als ziemlich fade bezeichnen.

Doch dann erhält er einen äußerst ungewöhnlichen Auftrag. Einen ganzen Monat soll er auf einer kleinen Insel mitten im Meer verbringen und das dort angesiedelte Heim des mysteriösen Arthur Parnassus unter die Lupe nehmen. Alles unter strengster Geheimhaltung natürlich, schließlich ist eines der dort lebenden Kinder der Antichrist persönlich und diese Information sollte nun wirklich nicht der breiten Masse zu Ohren kommen – die Hysterie würde keine Grenzen kennen! Als Linus sich somit auf den Weg macht, um seinen Auftrag auszuführen, hat er sich für das Schlimmste gewappnet. „Mr. Parnassus Heim für magisch Begabte“ weiterlesen