Baku und der weiße Elefant

Coverfoto Baku und der weiße Elefant
Copyright: ueberreuter

von Anke Burfeind/Annabelle von Sperber
ueberreuter, 2021
Hardcover, 212 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN 9783764152130
14,95 Euro

 

Kinder, die arbeiten müssen, damit ihre Familien überleben, sind Kinderarbeiter.
Diese Kinder haben keine Kindheit. Diese Kinder haben aber Rechte. Wie jedes Kind.

 

Baku und seine Schwester Suri leben in Ghara, einem kleinen Dorf in Nordindien. Sie sind arm und haben oft Hunger. Trotzdem lieben sie ihr Dorf und können sich kein schöneres Zuhause vorstellen. Deshalb trifft es den 10jährigen Baku wie einen Schlag, als sein Vater ihn als „Arbeiter“ an einen Kinderhändler verkauft. Baku soll in einer großen Stadt in einer Textilfabrik arbeiten, damit seine Familie von seinem Lohn überleben kann.

In der Fabrik soll Baku von morgens bis abends bunte Perlen auf Masken kleben, die dann an Touristen verkauft werden. Er bekommt auch hier kaum etwas zu essen und Schläge, wenn er zu langsam oder nicht ordentlich genug arbeitet.

Wäre nicht Molle an seiner Seite, der davon träumt, später als Clown zu arbeiten, Baku wäre verzweifelt. Molle zeigt Baku, dass man nie aufgeben darf und für seine Träume kämpfen muss. „Baku und der weiße Elefant“ weiterlesen

Don´t leave Me

Coverfoto Don´t leave Me
Copyright: randomhouse

von Lena Kiefer
Cbj, 2021
broschiert, 432 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783570166000
12,90 Euro

Lyall ist im Gefängnis. Er ist angeklagt wegen eines Mordes, den er nicht begangen hat. Auch wenn er unschuldig ist, gibt es Beweise und Zeugen, die den Verdacht auf ihn immer stärker werden lassen. Kenzie steht die ganze Zeit hinter ihm und glaubt an seine Unschuld, doch gerät sie dadurch selber in Gefahr und in das Visier des wahren Täters. Es bleibt die Frage, ob die Liebe zwischen Lyall und Kenzie, die noch so frisch ist, die ganzen Strapazen überstehen kann, und ob am Ende der wahre Täter gefasst werden kann.

Mit diesem Buch endet die Don’t – Reihe. Es war ein guter Abschluss, doch hätte ich mir etwas mehr erhofft. „Don´t leave Me“ weiterlesen

Maybe Not Tonight

Coverfoto Maybe not tonight
Copyright: Knaur

von Alicia Zett
Taschenbuch, 462 Seiten
Knaur, 2021
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-426-52745-0
12,99 Euro

Luke verbringt das Jahr nach seinem Abitur bei seiner Verwandtschaft in Kanada. Als Au-Pair kümmert er sich um seine Cousine Ava und seinen Cousin Alex und studiert nebenbei Theater und Schauspiel. An der Uni lernt er schnell Taylor und Madison kennen. Taylor studiert dasselbe Fach wie er und gemeinsam besuchen sie einen Theaterkurs, der am Ende des Semesters das Musical „Mary Poppins“ aufführen wird.

Die Drei freunden sich an und Luke lebt sich überraschend gut ein. Auch bei seinem Onkel zu Hause kommt er sehr gut klar. Ava ist absolut begeistert von ihm und eigentlich ist es sogar relativ entspannend mal nur auf zwei Kinder aufpassen zu müssen, als gleich auf drei Geschwister, obwohl er Paul, Sascha und Lou natürlich schrecklich vermisst. Nur Alex scheint noch nicht so ganz von ihm überzeugt zu sein und ignoriert ihn die meiste Zeit einfach. Luke ist sich sicher, dass mehr dahinter steckt als einfach nur die Sturheit eines coolen Teenagers. Doch was kann das bloß sein? „Maybe Not Tonight“ weiterlesen

Unpregnant- Der Trip unseres Lebens

Coverfoto Unpregnant
Copyright: Fischerverlage

von Jenni Hendriks & Ted Caplan
Fischer, 2021
Taschenbuch, 302 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-8414-4033-4
14,99 Euro

Veronica ist eine Musterschülerin und sehr beliebt bei ihren Freunden und Mitschülern. Deshalb soll sie auch die Abschlussrede bei ihrer Schulentlassung halten.

Sie ist liiert mit Kevin, dem gut aussehenden Mädchenschwarm ihrer Stufe und Charmeur ersten Ranges. Veronica führt ein perfektes Leben— wenn ihr Schwangerschaftstest gerade nicht das Wort „positiv“ anzeigen würde.

Das kann nicht wahr sein! Veronica kann sich das alles nicht erklären und ist verzweifelt. Ihr geplantes Studium an einer Eliteuniversität und der damit verbundene Umzug in eine andere Stadt, ihre so lange ersehnte Freiheit— alles auf einen Schlag vorbei.

Veronica sucht Hände ringend eine Lösung. Doch die nächste Klinik für eine legale Abtreibung ist fast 2000 Kilometer entfernt. Wie soll sie dort hinkommen, ohne dass ihre Eltern und Freunde Verdacht schöpfen? „Unpregnant- Der Trip unseres Lebens“ weiterlesen

The Last Goddess Band 2- A Kiss stronger than Death

Coverfoto A Kiss stronger than death
Copyright: Ravensburger

von Bianca Iosivoni
Ravensburger, 2021
Taschenbuch, 351 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-473-58585-4
14,99 Euro

 

Dies ist der zweite Band der „The Last Goddess“- Dilogie. – Solltest du Band 1 noch nicht gelesen haben, findest du hierzu ebenfalls einen Blogeintrag (veröffentlicht am 12.11.2020)

„Das Ende der Welt hatte begonnen – und ich war diejenige, die es herbeigerufen hatte.“

Valhalla ist vom Chaos überströmt, die Midgardschlange ist in Vancouver aufgetaucht und Fenrir hat sich aus seinen Ketten befreit. Das sind alles Vorzeichen auf das Ende der Welt von Ragnarök. Und alles allein Blairs Schuld.
Um Ryans Leben zu retten, hat Blair ihn nach Valhalla gebracht und somit alles vorstellbare Böse ausgelöst. Nun liegt es auch allein in Blairs Hand, gegen das Unheil zu kämpfen und die Welt zu retten.

Doch was ist sie diesmal bereit zu opfern? Wird sie es schaffen, ihre Welt und die der Götter zu retten? „The Last Goddess Band 2- A Kiss stronger than Death“ weiterlesen

Nevermoor Band 3- Leere Schatten

Coverfoto Nevermoor3
Copyright: Dressler

von Jessica Townsend
Dressler, 2021
gebunden, 505 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3791501048
20,00 Euro

 

Achtung dieser Band beinhaltet Spoiler zu den vorherigen Teilen !

 

Alle in der “Wundersamen Gesellschaft” wissen es nun, Morrigan ist eine Wunderschmiedin. Doch die meisten Leute sind trotzdem nett zu ihr. Es gibt allerdings auch einige, die Morrigan deswegen verurteilen oder sie ganz meiden. Doch das macht ihr nichts aus. Zum Glück sind nun auch ihre Klassenkameraden freundlich zu ihr und behandeln sie wie ein ganz normales Mädchen.

Außerdem löst auch die Schuldirektorin endlich ihr Versprechen bei Morrigan ein: Sie wird jetzt in den schrecklichen Künsten unterrichtet. Alles scheint perfekt, bis urplötzlich eine schlimme neue Krankheit, die sogenannten Hohlpocken, ausbrechen. Diese Krankheit befällt die Wundertiere von Nevermoor, die, wenn die Krankheit ihren Höhepunkt erreicht hat, dafür sorgt, dass die Tiere die Kontrolle über sich verlieren, durchdrehen und meistens andere verletzen oder sogar töten. Bis jetzt ist noch kein Heilmittel in Sicht und die Lage in Nevermoor ist verzweifelt. „Nevermoor Band 3- Leere Schatten“ weiterlesen

Der durch den Spiegel kommt

Coverfoto Der durch den Spiegel kommt
Copyright: Oetinger

von Kirsten Boie
Oetinger, 2020
Taschenbuch,272 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 9783841506610
10,00 Euro

Anna, ein 10jähriges Mädchen, das nicht besonders groß für ihr Alter ist, findet einen alten Spiegel. Durch Zufall entdeckt sie, dass sie damit in ein anderes Land, das Land  auf der anderen Seite des Spiegels, reisen kann, — wenn sie den Spiegel nur wendet. Dort erfährt sie nach und nach die Geschichte der Bewohner und deren Probleme mit Evil. Evil, der Fürchterliche, so steht es in der Prophezeiung, soll von dem “kühnen Kämpfer” besiegt werden. Und obwohl Anna ja erst 10 Jahre alt ist und auch nicht besonders groß und mutig, soll sie die Auserwählte sein und Evil besiegen. Zu allem Unglück verliert auch noch ihren Spiegel, ohne den sie aber nicht nach Hause zurückkehren kann.

Wird sie das Land auf der anderen Seite des Spiegels wirklich retten können und auch selbst wieder in ihr altes Leben schlüpfen? „Der durch den Spiegel kommt“ weiterlesen

Der unsichtbare Wink

Coverfoto Der unsichtbare Wink
Copyright: Carlsen

von Emily Jenkins
Carlsen, 2012
gebunden, 208 Seiten
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3551555939
ab 8 Jahren

Hank lebt und arbeitet mit seinen Eltern in einer Eisdiele. Sie haben ganz unterschiedliche Eissorten im Angebot z.B.: Nektarinencocktail, Käsebällchen-Krokant und Snickers-Brownie.

Leider ist Hanks bester Freund weggezogen, sodass ihm keiner helfen kann, als der gemeine Gillicut ihm in der Schule seine Kekse klaut. Ein richtiger Fiesling!! Hank trifft jedoch einen unsichtbaren Kobold namens Wink und rettet diesen vor einer Gefahr. Zum Dank schuldet ihm der Wink etwas, und hilft ihm mit Gillicut… „Der unsichtbare Wink“ weiterlesen

Der Zaubergarten Band 4- Freundschaft macht lustig

Der Zaubergarten 4
Copyright: Fischer

von Nelly Möhle
Fischer, 2021
gebunden, 224 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7373-4222-3
13,00 Euro

 

Die Sommerferien haben begonnen. Tilda und Anni wollen im „Schuppencamp“ von Tildas Großeltern übernachten. Als sie mal wieder bei Herrn Bovist sind, lernt auch Anni Lilian kennen. (Wer Lilian ist und wieso er im Garten von Herrn Bovist ist, kannst du selbst am Anfang des Buches lesen.) Außerdem verkündet Herr Bovist den dreien, dass am Freitag die Prüfung stattfindet, mit der sie „in den Kreis“ aufgenommen werden.

In diesem Kreis gibt es ein paar Leute, die sich mit Zauberblumen und Zauberessenzen auskennen. Alle sind aufgeregt. Die Vorbereitungen finden zeitnah statt. Auch Gunnar treibt sich zu dieser Zeit im Zaubergarten rum. Er soll als Strafe vom Kreis das Gewächshaus reparieren. Aber Tilda, Anni und Lilian glauben, dass er verhindern möchte, dass sie Mitglieder “des Kreises” werden.… „Der Zaubergarten Band 4- Freundschaft macht lustig“ weiterlesen

Beastmode. Gegen die Zeit

Coverfoto Beastmode 2
Copyright: Planet!

von Rainer Wekwerth
Planet!, 2020
Paperback, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-522-50631-1
17,00 Euro

„Malcolm und die anderen hatten nicht lange gebraucht, um herauszufinden, dass sie sich in Genf befanden und im Jahr 2003 gelandet waren. Er selbst hatte schon in Frankreich, im Jahr 1789, geahnt, wohin es sie als nächstes verschlagen würde, und recht behalten.“

Die Reise der fünf Jugendlichen geht weiter. Dieses Mal sind sie in Malcolms Schicksal gelandet. Dort müssen sie dafür sorgen, dass seine Mutter auf der Arbeit durch den Beschleuniger Teilchen im Körper erhält und dadurch sein Zwillingsbruder während der Schwangerschaft verstirbt.

Danach müssen sie in die Zeiten von Wilbur und Jenny reisen, denn auch deren Schicksal ist wichtig für das Aufhalten des Weltuntergangs. Auf ihrem Weg begegnen ihnen viele Hindernisse und sie sind kurz davor auf ihrer Mission zu scheitern. „Beastmode. Gegen die Zeit“ weiterlesen