Die anderen haben´s doch auch gepostet

Coverfoto Die andern haben´s doch auch gepostet
Copyright: K.L.A.R.

von Armin Kaster
K. L. A. R. reality
Taschenbuch, 108 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-8346-4560-9
6,00 Euro

Grit ist fassungslos: Wer wagt es, ein Nacktfoto, welches nur für ihren Freund Carlo bestimmt war, im Klassenchat zu posten???!!! Das ist für sie der Horror. Zum Glück helfen ihr ihre Freunde Alina, Carlo und Henry. Zusammen wollen sie herausfinden, wen Tara in den Klassenchat hinzugefügt hat. Doch Grit bleibt nicht das einzige Opfer: Auch Carlos Nacktbild taucht auf, genauso wie Taras und auch Alinas Unterwäschefoto. Als der Fremde dann die Klasse dazu herausfordert, das witzigste, peinlichste oder verrückteste Bild zu posten, gerät alles durcheinander…….

Dieses Buch bespricht ein wichtiges Thema, dass man lieber niemanden ein privates Foto schicken sollte, sondern es der Person lieber anders zukommen lassen sollte. Grit tut mir sehr leid, es muss ein Alptraum für sie sein. Tara hat auch etwas falsch gemacht, denn ich finde es seeehr komisch, dass man einfach Leute, die nicht in die Klasse gehören, in den KLASSENchat aufnimmt. Dennoch trägt sie nicht ganz die Schuld, denn wenn der/die Täter/in nicht in genau diesen Chat reingekommen wäre, würde die Person bestimmt einfach einen anderen nehmen. Es ist auch nicht in Ordnung, dass die Kinder aus Grit’s Klasse dies alles kommentiert haben, fanden sie es etwa „lustig“!!?? „Die anderen haben´s doch auch gepostet“ weiterlesen

Das geheimnisvolle Leben der Kröten

Coverfoto Das geheimnisvolle Leben der Kröten
Copyright: Jungbrunnen

von Armin Kaster
JUNGBRUNNEN, 2022
gebunden, 176 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3702659646
17,00 Euro

 

Fee ist wütend. Sie hatte sich so gefreut, ihren Vater mit seiner neuen Frau in Holland am Meer zu besuchen so wie es eigentlich auch geplant war. Doch leider hat ihre Mutter diese Pläne kurzerhand über den Haufen geworfen. Sie will nun mit Fee und ihrem Bruder Hugo ins Mühlbachtal zu ihrer Familie und das nur, weil Fees Ur-Opa ihnen irgendetwas sagen will und Hugo dort endlich seinen Vater kennenlernen soll. Na toll, denkt Fee sich. Sie würde viel lieber zur Schule gehen.

Im Mühlbachtal angekommen, ist die Stimmung nicht gerade besser, denn Ur-Hugo ( Fees Ur-Opa) ist einige Tage nicht auffindbar. Doch nach einiger Zeit lebt sie sich dort ein und kommt so einigen bis jetzt noch unentdeckten Familiengeheimnissen auf die Spur. „Das geheimnisvolle Leben der Kröten“ weiterlesen