Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen

Coverfoto Wenn man selbst dran glaubt
Copyright: Sauerländer Verlag

von Cilla Jackert
aus dem Schwedischen von Maike Dörries  von
KJB Fischer, 2016
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-7373-4036-6
9,99 Euro

Der Hauptschauplatz des Buches ist eine Sternwarte in Stockholm, das ist die Hauptstadt von Schweden. Dort trifft sich eine Bande von Kindern und Jugendlichen, die ständig  jede Menge Unsinn machen, wobei nicht alles davon, was sie machen, erlaubt ist. „Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen“ weiterlesen

Krasshüpfer

Coverfoto Krasshüpfer
Copyright: Thienemann

von Simon van de Geest
aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler
gebunden, 238 Seiten
Thienemann, 2016
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-522-18425-0
12,99 Euro

Auf diesen Seiten habe ich vor einem Monat begonnen, alles über meine Insekten zu erzählen. Und über meinen Bruder und unsere Geheimnisse. Damals wusste ich nicht, dass alles aus dem Ruder laufen würde. Ein paar Geheimnisse bleiben besser verborgen, am besten tief unter der Erde. Manche Geheimnisse kriechen von selbst ganz langsam heraus. Andere stinken und fressen überall Löcher hinein.

„Krasshüpfer“ weiterlesen

Train Kids

Coverfoto Trainkids
Copyright: Gerstenberg

von Dirk Reinhardt
Gerstenberg, 2015
Gebunden, 319 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8369-5800-4
14,95 Euro

Es ist erst wenige Stunden her, dass ich sie getroffen habe. Und nicht viel länger, seit ich von zu Hause aufgebrochen bin. Trotzdem kommt es mir vor wie eine halbe Ewigkeit. So weit entfernt ist es inzwischen: unser kleines Haus in Tajumulco, in den Bergen von Guatamala. Mein Zuhause. Vielleicht sehe ich es nie wieder.

Ich weiß nicht, wie oft ich es mir vorgenommen habe: abzuhauen und meine Mutter zu suchen. Unendlich oft. Vor sechs Jahren hat sie uns verlassen, meine Schwester Juana und mich, und ist nie zurückgekehrt. Ich war acht damals, Juana vier. Bis zur vorletzten Nacht. Da ging es nicht mehr anders, nach all den Dingen, die passiert waren: Ich musste los. „Train Kids“ weiterlesen