The Second Princess -Vulkanherz

Coverfoto The second princess
Copyright: Carlsen

von Christina Hiemer
Carlsen, 2021
Taschenbuch, 406 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-58442-7
15,00 Euro

 

Saphina lebt auf der kleinen Karibikinsel St. Lucien, wo die mächtige Dynastie der Bell-Frauen herrscht. Ihre Vorfahrin, Aramea Bell, eroberte einst die Insel und baute ein Reich auf, über welches nun Saphinas Mutter herrscht. Noch. Denn die älteste der Prinzessinnen, Livia, wird bald heiraten und nach den Regeln von Aramea übernimmt sie dann den Thron.

Als dritte Prinzessin im Bunde ist Saphina nicht so wichtig wie ihre Schwestern und doch hat sie gewisse Pflichten. Obwohl sie lieber Jeans tragen würde, muss ihr Auftritt makellos sein. Mit Kleidern, in denen Essen unmöglich ist. Daher gerät sie oftmals in Streitigkeiten mit Livia und ihrer Mutter. Doch kurz bevor die Hochzeit ansteht, stirbt urplötzlich die zweite Prinzessin, Saphinas Lieblingsschwester. Einfach tot. „The Second Princess -Vulkanherz“ weiterlesen

Der Tätowierer von Auschwitz. Die wahre Geschichte des Lale Sokolov

Coverfoto Der Tätowierer von Auschwitz
Copyright: Piper

von Heather Morris
Piper, 2018
Paperback, 320 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 9783492061377
16,00 Euro

„Lale versucht, nicht aufzublicken. Er greift nach dem Zettel, der ihm gereicht wird. Die fünf Ziffern darauf muss er auf das Mädchen übertragen, das ihn in der Hand hält. Da ist schon eine Nummer, aber die ist verblasst.“

Im Jahr 1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert. Schnell bekommt er die Aufgabe, Häftlingsnummern auf die Unterarme der Mitgefangenen zu tätowieren. Durch diese Aufgabe besitzt er eine besondere Position und kann den anderen Häftlingen helfen. Er verteilt Medikamente, Essen oder ähnliches. Eines Tages tätowiert er den Arm eines jungen Mädchens, Gita, und verliebt sich sofort in sie.

Diese Geschichte thematisiert die Grausamkeiten von Auschwitz. Dieses Buch zeigt die Brutalität realitätsnah. Die Liebesgeschichte ist etwas „Leichtes“, was zwischendurch vorkommt. Ich persönlich fand es sehr angenehm, dass die Geschichte von Gita und Lale vorkam. Inhaltlich also sehr gut ausgeglichen. Teils wirkt die Geschichte nur auf mich „verharmlosend“, wenn dargestellt wird, wie die Menschen dort gelebt haben und wie sie behandelt wurden. „Der Tätowierer von Auschwitz. Die wahre Geschichte des Lale Sokolov“ weiterlesen

Leo und der Fluch der Mumie

Coverfoto Leo und der Fluch der Mumie
Copyright: Dressler

von Claudia Frieser
Dressler, 2015
gebunden, 288 Seiten
ISBN 978-3791507118
ab 10 Jahren
4,98 Euro

 

1933.–Ein schlimmes Jahr für viele Menschen.
Besonders aber auch für Leo. Denn sein Vater ist Sozialdemokrat und weigert sich der Nazi-Partei beizutreten. Aus diesem Grund müssen alle aus ihrer Familie Geld sparen… um sich eine Reise nach Amerika leisten zu können.  Ein guter Freund von Leos Vater hat ihnen nämlich eine Wohnung in New York besorgt. Doch wie kommt man nach New York?  Richtig, mit dem Schiff.
Aber auf dem Schiff passieren merkwürdige Dinge. Eine Mumie taucht an Deck auf und versetzt die Passagiere in Angst und Schrecken. In dieser Nacht machen Leo und der Schiffsjunge Wilhelm eine merkwürdige Entdeckung…. „Leo und der Fluch der Mumie“ weiterlesen

Land of Stories Band 3- Eine düstere Warnung

Coverfoto Land of stories 3
Copyright: Sauerländer

von Chris Colfer
Sauerländer, 2020
gebunden, 541 Seiten
all age
ISBN: 978-3-7373-5720-3
18,00 Euro

auch als Hörbuch erhältlich!
gesprochen von Rufus Beck
Argon, 2019
ISBN 978-3839842133
19,95 Euro

 

Dies ist der dritte Band der “Land Of Stories”-Reihe … Auch wenn du die Bände unabhängig voneinander lesen kannst, lohnt es sich auf jeden Fall zunächst bei Band 1&2 vorbeizuschauen! Der Blogeintrag zu Band Eins wurde am 12.03.2019 veröffentlicht.

Eigentlich dachten Alex & Conner, die märchenhaften Abenteuer im Magischen Land wären vorüber, doch dann stoßen Sie auf eine Jahrhunderte alte Botschaft der Gebrüder Grimm, in der eine Warnung in Form eines verschollenes Märchens versteckt ist. Um das Unheil über das Magische Land zu bewahren, müssen die Geschwister sich ihren Gegnern entgegenstellen und ein großes Geheimnis lüften. – Ein Geheimnis, dass das Leben der Geschwister für immer verändern wird…. „Land of Stories Band 3- Eine düstere Warnung“ weiterlesen

The Run – Die Prüfung der Götter

Coverfoto The Run
Copyright: Carlsen

von Dana Müller-Braun
Carlsen, 2021
Taschenbuch, 395 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-551-58443-4
15,00 Euro

 

Einst wurden vier mächtige Götter aus den ewigen Hallen Nachnyls geschickt, um das Zeitalter der Menschen auf Erden einzuläuten. Sie vertrieben die herrschenden und mächtigen Alben, die sich mit den Sauriern und Drachen verbündet hatten, und beraubten sie ihrer Mächte.

Diese Götter erschaffen das Reich neu. Der Gott des gerechten Kampfes baut aus schwarzem Sand ein Land und gibt den Menschen, die aus dem Sand und seiner schwarzen Magie erschaffen worden sind, die Macht, den Sand zu beherrschen. Die Göttin des Lichts der Wahrheit erschafft ihr Königreich aus goldenem Staub und schenkt ihren Landsleuten das Leben und die Erkenntnis. Der dritte Gott erweckt als Hüter der Unterwelt Menschen zum Leben und herrscht über ein Reich aus roter Asche und verbranntem Blut. Die letzte der Vier erschafft ein Eisreich und ihre Menschen können eisiger Kälte trotzen. Die Alben werden vertrieben und verschwinden aus dem Reich der Menschen und der Götter. Nur vier von ihnen können sich Masken anlegen, die sie vor den Blicken der Götter zu Menschen machen. „The Run – Die Prüfung der Götter“ weiterlesen

Rory Shy- Der schüchterne Detektiv

Coverfoto Rory Shy, der schüchterne Setektiv
Copyright: ueberreuter

von Oliver Schlick
ueberreuter, 2020
Hardcover, 309 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7641-5188-1
14,95 Euro

 

Die zwölfjährige Matilda ist ganz aus dem Häuschen, als sie eines Abends den berühmten Detektiv Rory Shy bei einem Spaziergang mit ihrem Hund Doktor Herkenrath praktisch vor ihrer Haustür trifft. Doch Rory Shy befindet sich in einer misslichen Lage, er klebt nämlich mit seiner Zunge an der Motorhaube eines Autos. Zum Glück schafft es Matilda, ihn aus dieser Lage zu befreien. Aber als sie ihn fragt, was er dort täte, kriegt er kein einziges Wort heraus, denn er hat ein Problem. Er  ist furchtbar schüchtern.

Und zwar so schüchtern, dass er sich nicht einmal traut, Zeugen nach ihrem Alibi zu befragen oder sie zu beschatten. Was nicht gerade die beste Voraussetzung für einen Detektiv ist.

Erstaunlich ist aber, dass er, trotz seiner Schüchternheit, bis jetzt alle seine Fälle gelöst hat, doch keiner weiß, wie. Und es versuchen täglich Leute ihn danach auszuquetschen, doch Rory hält dicht. „Rory Shy- Der schüchterne Detektiv“ weiterlesen

Forschungsgruppe Erbsensuppe auf neuer Mission: oder wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen

Coverfoto Forschungsgruppe Erbsensuppe 2
Copyright: Knesebeck

von Rieke Patwardhan
Knesebeck, 2021
gebunden, 160 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3957284020
13,00 Euro

 

Wie merkwürdig, Lina ist zu spät zum Untericht gekommen. Und auch sonst benimmt sie sich sonderbar. Und dann ist da auch noch ein mysteriöser Junge auf einem Foto. Gibt es da einen Zusammenhang? Ein neuer Fall für die übrigen zwei Detektive der Forschungsgruppe Erbsensuppe!

Da dieses Buch eine Fortsetzung ist, fiel es mir anfangs schwer die Geschichte zu verstehen. Als ich die Personen verstanden habe, gefiel mir die Geschichte sehr gut, weil es um Freundschaft geht.

Den Titel finde ich lustig, das Titelbild ist allerdings nicht sehr aussagekräftig. Die Bilder im Buch passen zur Geschichte. Das Buch können auch jüngere Kinder lesen, weil es zwar harmlos ist, aber auch ein Thema behandelt, auf das wir Deutschen nicht sehr stolz sind.

Max Baumann, 9 Jahre

Ich bin dann mal Prinzessin

Coverfoto Ich bin dann mal Prinzessin
Copyright: dtv

von Meg Cabot
dtv, 2018
gebunden, 176 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-423-76198-7
11,95 Euro

 

Olivias Leben steht auf dem Kopf: Eines Tages, als sie von Prinzessin Mia, ihrer Halbschwester, von der Schule abgeholt wird, steht fest: Olivia ist eine Prinzessin! Mia nimmt sie an den Ort ihrer Wahl mit. Olivia freut sich wie verrückt: Endlich lernt sie ihren Dad kennen! Sie lernt auch ihre Grandmére kennen. Grandmére, die auch Königin Clarisse heißt, ist ein bisschen streng, aber grundsätzlich nett. Sie findet es wichtiger, Klamotten für Olivia zu kaufen, als sie zur Schule zu schicken. Olivia bekommt auch einen Pudel namens Schneeball. Wenn sie will, kann sie mit ihrer Familie ins echte Könighaus nach Genovien reisen!

Dieses Buch ist eins meiner Lieblingsbücher. Es ist einfach traumhaft schön! Ich werde immer ganz schwach, wenn ich es lese! Manchmal habe ich mich scheckig gelacht. „Ich bin dann mal Prinzessin“ weiterlesen

Der Tod setzt Segel

Coverfoto Der Tod setzt Segel
Copyright: Knesebeck

von Robin Stevens
Knesenbeck, 2021
gebunden, 330 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-95728-479-2
16,00 Euro

 

Hazel und ihre beste Freundin Daisy besuchen das englische Internat Deepdean. Die beiden haben eine geheime Detektei. Sie heißt „Wells und Wong“. Eine Freundin der beiden – Amira- lädt sie ein, über die Winterferien mit ihr eine Kreuzfahrt auf dem Nil in Ägypten zu machen.

Natürlich sagen sie zu. Schon früh begegnen sie auf der Reise der Gruppe „Der Hauch des Lebens“. Deren Anführerin Theodora Miller ist durch ihre laute und aufbrausende Art bekannt. Daisy fasziniert ihre Gesellschaft von Anfang an. Die Mitglieder der Gruppe halten sich für die Wiedergeburt von ägyptischen Göttern. Das Ba (die Seele/ der Geist) der Götter wurde angeblich in ihren Körpern wiedergeboren. „Der Tod setzt Segel“ weiterlesen

Redemption. Nachtsturm

Coverfoto Redemption
Copyright: Carlsen

von Jennifer L. Armentrout
Carlsen, 2021
gebunden, 608 Seiten
ab 14 Jahren
978-3-551-58403-8
23,99 Euro

„Es war, als hätte mein Gehirn bei der Erwähnung seines Namens einen Kurzschluss erlitten.
Sergeant Jason Dasher.“

Evie ist in Zone 3 angekommen und versucht dort zu leben. Doch sie ist gefährlich. In ihr schlummert eine gefährliche Macht und sie muss sich vor Daedalus verstecken.

Während ihrer Zeit trifft sie auch auf einen kleinen Jungen, der nicht der Zone 3 angehört. Sie gibt ihm Essen und sie lernt ihn langsam kennen. Gemeinsam mit Luc trainiert sie ihre Fähigkeiten und dabei treffen immer wieder Gefahren auf das Team.

Luc und Evie! Die beiden sind eines meiner Lieblingspaare. Die aufrichtige Liebe zwischen ihnen überzeugt mich jedes Mal wieder, und wie sehr sie einander unterstützen ist wunderschön. Es gibt nie zu viel Drama. „Redemption. Nachtsturm“ weiterlesen