Emilio und das Meer

Coverfoto Emilio und das Meer
Copyright: Coppenrath

von Elisa Sabatinelli und Iacopo Bruno
Coppenrath, 2021
gebunden, 89 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3649637431
13,00 Euro

 

„Auf dem Meeresgrund, tief unter den ersten glasklaren Wellen, dort, wo das Wasser dichter und salziger wird, weit entfernt von Licht, Lärm und Stimmen, wohnt eine Perle. Sie ist die kostbarste, die weißeste und die reinste Perle der Welt Die Seeleute nannten sie die Seele des Meeres…“

So beginnt die Lieblingsgeschichte von Emilio. Sein Opa hat sie ihm schon oft erzählt. Er ist Taucher und kann die die wunderschönsten und spannendsten Geschichten über das Meer erzählen.

Emilio lauscht dann immer ganz gespannt und eins ist klar: er möchte auch Taucher werden, so wie sein Opa und sein Papa. Deshalb freut er sich sehr, als er zu seinem 8. Geburtstag einen  Tauchanzug geschenkt bekommt und mit seinem Papa zum Tauchen fahren darf.

Unter Wasser fühlt er sich pudelwohl, wie ein Astronaut auf dem Mond. Das geheimnisvolle Blau, in dem unten auf dem Meeresgrund alles schimmert, zieht ihn magisch an und dann, plötzlich, sieht er sie: in gleißendes Licht getaucht, liegt plötzlich die kostbare Perle vor ihm, von der sein Opa immer erzählt hat… Sie hat die Farbe der Träume und verändert Emilios Leben völlig, aber darf er sie wirklich behalten? „Emilio und das Meer“ weiterlesen

Vier zauberhafte Schwestern und die uralte Kraft ( Band 7)

Coverfoto Vier zauberhafte Schwestern und die uralte Kraft
Copyright: Fischerverlage

von Sheridan Winn
aus dem Englischen von Katrin
Weingran
Fischer KJB, 2014
gebunden, 336 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3-596-85659-6
12,99 Euro

 

Flame, Marina, Flora und Sky haben seit ihrem 9. Geburtstag magische Kräfte. Sie müssen sie geheim halten, sonst verlieren sie sie. Gar nicht so einfach für die 9 jährige Sky, die diese Magie schon oft in Gefahr gebracht hat. In diesem Band geht es darum, dass die vier Mädchen „Ley-Linien“ entdecken, die durch ihre Schule und durch ihr zu Hause verlaufen. Schnell finden sie heraus, dass Ley-Linien durch Wahrzeichen oder besondere Gebäude verlaufen. Flora, die die Erdmagie besitzt, fühlt sich am meisten von der Ley-Linie angezogen. Doch auch der Junge mit dem Raubvogelblick namens Zak Ashworth fühlt eine Verbindung zwischen sich und der Ley-Linie. … und dann ist da auch noch die Elster. Will sie Zak helfen, den Felsling wieder loszuwerden? „Vier zauberhafte Schwestern und die uralte Kraft ( Band 7)“ weiterlesen