Scythe Band 3 – Das Vermächtnis der Ältesten

Coverfoto Scythe 3
Copyright: Fischerverlage

von Neal Shusterman
Fischer, 2019
gebunden, 607 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783737355087
19,99 Euro

Achtung Spoiler bzgl. der vorherigen Bände!!

Endura ist untergegangen und mit ihr der Weltrat der Scythe und jede Menge ehrenwerte Scythe wie Scythe Marie Curie.  Technisch gesehen sind Citra und Rowan auch untergegangen, doch diese stecken in dem Tresor auf dem Meeresboden mit den restlichen Scythekristallen für die Ringe und den Roben der Gründer- Scythe. Sie befinden sich in einem toten, aber durch die Kälte konservierten Zustand. Damit sie, falls sie eines Tages gefunden werden sollten, wiederbelebt werden können.

Goddard hat die Macht in Midamerika  als neuer High Blade an sich genommen und sorgt dafür, dass Stück für Stück die anderen Nationen seiner grauenhaften Herrschaft folgen und auch die Quoten abschaffen. Dazu gebietet er, dass um Endura nichts geborgen werden darf, um die Toten zu ehren. Das Scythetum stürzt immer mehr ins Chaos. Doch auch die restliche Welt steht Kopf seit dem Untergang von Endura, denn der Thunderhead hat jeden zum Widerling gemacht und somit allen die Kommunikation zu ihm genommen. Die einzige Ausnahme ist Grayson.  Mit dem Thunderhead in seinem Ohr verfolgt er dessen Ziele und sammelt so viele Tonisten wie möglich um sich, ohne genau zu wissen wofür. „Scythe Band 3 – Das Vermächtnis der Ältesten“ weiterlesen

Scythe 2 – Der Zorn der Gerechten

Coverfoto Scythe 2
Copyright: Sauerländer

von Neal Shusterman
Sauerländer, 2018
gebunden, 544 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7373-5507-0
19,99 Euro

Achtung Spoiler bzgl. des ersten Bandes

Citra hat den Ring erhalten und ist als Junior Scythe Anastasia unter den Fittichen von Scythe Marie Curie, die für sie mittlerweile eine wirkliche Freundin geworden ist. Durch Citras geglückten Plan ist Rowan nicht gestorben, sondern hat ein Jahr Immunität durch ihren Ring erhalten und ist auf der Flucht. Er jagt unter dem Namen Scythe Luzifer andere, nicht ehrenwerte Scythe, bringt diese um und verbrennt ihre Leichen. Das ist eine der wenigen Möglichkeiten, dafür zu sorgen, dass ein Körper nicht wiederbelebt werden kann. Zeitgleich wird mehrfach versucht, einen Anschlag auf Citra und Marie zu verüben, ein junger Mann (Grayson) greift vor einer Explosion glücklicherweise ein.  Marie und Citra verstecken sich bis zum nächsten Konklave und treffen in der Zeit auf einen alten tot geglaubten Verbündeten. „Scythe 2 – Der Zorn der Gerechten“ weiterlesen

Scythe Band 1- Die Hüter des Todes

Coverfoto Scythe 1
Copyright: Fischerverlage

von Neal Shusterman
Sauerländer, 2017
gebunden, 528 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7373-5506-3
19,99 Euro

Die Menschen haben vor einigen Jahrhunderten die Sterblichkeit besiegt. Zusätzlich hat die Cloud, die damals die Welt vernetzte, ein Bewusstsein erlangt und sich den Menschen untergeordnet. Die Menschen haben diese Cloud “Thunderhead” genannt und ihr jegliche Befugnisse erteilt, da eine künstliche Intelligenz besser geeignet war, sich um die Menschen zu kümmern und diese zu führen als die Menschen selbst. Denn Menschen werden von Macht, Gier und Emotionen geleitet.

Thunderhead kümmert sich um jedes Individuum auf der Erde. Das Einzige, was die Menschen ihm nicht übertragen haben, ist das Recht über Leben und Tod. Denn es sollte keine Maschine, so intelligent sie auch sein mag, über das Lebensende eines Menschen entscheiden. Aber wie sollte der Überbevölkerung der Welt Einhalt geboten werden, wenn kein Mensch mehr auf natürliche Weise aus dem Leben scheiden wollte? „Scythe Band 1- Die Hüter des Todes“ weiterlesen

Vollendet – Die Flucht

Coverfoto Vollendet Die Flucht
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2018
Taschenbuch, 474 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0443-4
14,00 Euro

 

„Aus mir wäre ohnehin nicht viel geworden, jetzt habe ich statistisch gesehen eine Chance, dass wenigstens ein Teil von mir irgendwo in der Welt große Bedeutung erlangt. Ich wäre lieber teilweise bedeutend als vollkommen nutzlos.“

Nach einem verheerenden Krieg ist es auf der ganzen Welt üblich, dass Jugendliche zwischen 13 und 18 umgewandelt werden. Sie werden sozusagen rückwirkend abgetrieben. Eine Abtreibung ist verboten. Die Umwandlung ist aber in Ordnung, denn die Jugendlichen existieren weiter: Im sogenannten geteilten Zustand. Ihr Körper wird vollständig zur Organspende freigegeben.

Der sechzehnjährige Connor hat entdeckt, dass seine Eltern ihn umwandeln lassen wollen. Seitdem kann er nur noch an eins denken: Flucht. Denn sie sagen zwar, dass man weiterlebt, aber nur die Körperteile bleiben erhalten. Was ist mit seinem Bewusstsein? Da Connor nicht sterben will, flieht er vor seiner Umwandlung und damit in ein völlig neues Leben. „Vollendet – Die Flucht“ weiterlesen

Vollendet — Der Aufstand

Coverfoto Vollendet Der Aufstand
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2018
Taschenbuch, 540 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0034-4
14,00 Euro

 Die Geschichte des 2. Teils

Connor und Risa konnten ihrer Umwandlung entgehen. Lev, alias das Zehntopfer, das nicht geopfert werden wollte, alias der Klatscher, der nicht geklatscht hat, hat sie gerettet und nun leiten sie gemeinsam den Flugzeugfriedhof. Dort verstecken sie die Jugendlichen, die vor ihrer Umwandlung geflohen sind, bis sie alt genug sind.

Lev dagegen muss mit seinem neuen Leben als Schwerverbrecher erst zurechtkommen. Vieles ist nicht mehr das, was es mal war.

An einem anderen Ort, weit weg von den Dreien, erwacht gerade ein weiterer Mitspieler zum Leben. Jemand, der dazu bestimmt ist, die Welt zu verändern und zu einem völlig neuen Ort zu machen: Cam, der erste Verbundmensch, zusammengesetzt aus beinah 100 verschiedenen Jugendlichen, die alle umgewandelt wurden.

Noch wissen Connor, Risa und Lev nicht, dass Cam auch ihre Welt verändern wird, doch das wird sich schon bald ändern. „Vollendet — Der Aufstand“ weiterlesen

Vollendet — Die Rache

Coverfoto Vollendet Die Rache
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2019
Taschenbuch, 523 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0013-9
14,00 Euro

 Die Geschichte des 3. Teils

Der Flugzeugfriedhof ist mit einer Katastrophe untergegangen. Die Jugendpolizei hat ihn gestürmt und nur wenige konnten gerettet werden. Denn Starkey hat sich zum Anführer der Störche aufgeschwungen und nur sie im Flugzeug in Sicherheit gebracht. Connor wurde von Lev gerettet und gemeinsam suchen sie nun nach einer Lösung, den Menschen die Augen zu öffnen, dass die Umwandlung nicht der richtige Weg ist. Doch das ist leichter gesagt als getan. Vor allem, weil sie noch immer Staatsfeinde Nummer eins sind und ihre Vergangenheit sie nicht loslässt.

Auch Risa kämpft gegen das System. Sie hat sich das Proaktive Bürgerforum zum Feind gemacht und ist ebenfalls auf der Flucht.

Starkey hat seine überlebenden Störche zu einer Armee geformt und will die Ernte-Camps vernichten. Möglichst mit viel Gewalt, denn sein Ziel ist es, das System zu stürzen und sich zu rächen.

Sie alle haben das gleiche Ziel: Die Umwandlung zu stoppen. Doch welcher Weg ist der richtige Weg? „Vollendet — Die Rache“ weiterlesen

Vollendet– Die Wahrheit

Coverfoto Vollendet Die Wahrheit
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2019
Taschenbuch, 509 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0456-4
14,00 Euro

Das große Finale: (Achtung! Spoiler zu den Vorgängern)

Connor und Risa haben endlich eine Möglichkeit gefunden, das System friedlich zu stürzen. Denn es existiert ein alter Organdrucker, der die Umwandlung letztendlich überflüssig machen könnte. Doch so viel steht ihnen noch im Weg: Zuallererst funktioniert der Drucker nicht und dann bleibt die Frage, ob die Gesellschaft bereit ist für so einen großen Umschwung. Immerhin haben sich alle an die Umwandlung gewöhnt. Und sie sehen es als einzig richtiges Mittel, kriminelle und aufmüpfige Jugendliche loszuwerden. Da macht es Starkey Connor und Risa nicht gerade leicht, indem er als schlechtes Beispiel vorangeht und ein Ernte-Camp nach dem anderen angreift, überfällt und die Mitarbeiter hinrichtet. Die Menschen haben Angst, und Connor muss es irgendwie schaffen, ihre Mentalität zu ändern, damit sie bereit für die große Veränderung sind. Auf einmal kommt die Hilfe von vielen unverhofften Seiten und Connor und Risa stehen wirklich kurz davor die Welt zu verändern. „Vollendet– Die Wahrheit“ weiterlesen

Scythe – das Vermächtnis der Ältesten

Coverfoto Scythe das Vermächtnis der Ältesten
Copyright: Sauerländer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Pauline Kurbasik, Andreas Helweg und Kristian
Lutze
Sauerländer, 2019
gebunden, 607 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783737355087
19,99 Euro

Der dritte und letzte Band der Scythe-Trilogie

 

Nach dem Untergang von Endura hat der größenwahnsinnige Scythe Goddard die Macht ergriffen und damit viel Leid über die Menschen gebracht. Denn unter seiner Herrschaft sind Massennachlesen erlaubt und er setzt viele Gesetzte außer Kraft, die die Nachlese geregelt haben. Ein Großteil der Scythe steht hinter ihm. Entweder aus Angst oder aus Überzeugung. Aber dennoch gibt es hier und da Gruppen, die sich gegen ihn auflehnen. Erst nur im Stillen und Geheimen, doch dann in aller Öffentlichkeit, um seine Schreckensherrschaft endlich zu beenden.

Einer von ihnen ist Grayson Tolliver. Er hat eigentlich nichts mit den Scythe zu tun, doch er ist vom Thunderhead auserwählt, die Menschheit zu retten. Denn der Thunderhead verfolgt seinen ganz eigenen Plan, wie er Goddards Machenschaften unterbinden kann. Das Problem ist nur, dass es ihm untersagt ist zu handeln, weil er sich in die Angelegenheiten der Scythe nicht einmischen darf. Deswegen braucht er Grayson. Sozusagen als seine ausführende Kraft. Doch reicht die Allwissenheit des Thunderheads aus, um die ganze Welt zu retten? Und hat das Scythe-Tum noch eine Zukunft? „Scythe – das Vermächtnis der Ältesten“ weiterlesen

Kompass ohne Norden

Coverfoto Kompass ohne Norden
Copyright: Hanser

von Neal Shusterman
aus dem Englischen von Ingo Herzke
Carl Hanser Verlag, 2018
gebunden, 337 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-446-26046-7
19,00 Euro

Der Captain war zuerst da. Noch vor der Besatzung und dem Schiff war er da und lockte damit, die endlosen Weiten der Tiefe zu befahren und erforschen. An Bord des Schiffes hat jeder seine Aufgabe, die mal mehr, mal weniger sinnvoll erscheint. Caden kann sich nicht erinnern, wann er an Bord kam und auch die Besatzungsmitglieder scheinen ihm nur vage bekannt. Der Captain scheint der Einzige zu sein, dem er vertrauen kann. Doch predigt gerade dieser, dass man niemandem vertrauen darf. Caden ist gefangen vom Bann des Captains und bemerkt nicht, wie ihn jeder Schritt an Bord weiter von seiner Familie, seinen Freunden und der Realität weg bringt. Er weiß nicht, was real ist und was nicht.

Daher weiß er auch nicht, ob die Ärzte, die ihn behandeln, überhaupt existieren, ob sie ihm helfen oder nur schaden wollen, wie der Captain prophezeit. Kann Caden die Wahnvorstellungen überwinden? Kann er sich auf die Behandlung einlassen, oder wird er auf ewig in den Tiefen des Marianengrabens verschollen bleiben? „Kompass ohne Norden“ weiterlesen

Scythe Band 2 – Der Zorn der Gerechten

Coverfoto Scythe Zorn der Gerechten
Copyright: Fischerverlage

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Pauline Kurbasik und Kristian Lutze
Fischer, 2018
Gebunden, 544 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7373-5507-0
19,99 Euro

Die Geschichte der Scythe geht weiter:

Citra hat ihre Prüfung zur Scythe bestanden und nennt sich nun Ehrenwerte Scythe Anastasia. Doch so ganz hat sie ihre neue Rolle noch nicht angenommen. Sie denkt noch viel an ihr altes Leben als Citra zurück und vor allem denkt sie an Rowan. Sie hat sich geweigert ihn zu töten und ihm stattdessen ein Jahr Immunität geschenkt. Trotzdem musste er flüchten und er hat sich für einen ganz eigenen Weg entschieden: Er will das Scythe-Tum reinigen, es säubern von all den Scythe, die sich nicht mehr an die Regeln halten. Mit seinem ehemaligen Mentor, Scythe Goddard, hatte Rowan im letzten Band angefangen. Er hat ihn vernichtet und somit die Scythe der neuen Ordnung geschwächt. Nun streicht Rowan als Scythe Luzifer durchs Land und liest andere Scythe nach.

Citra und Rowan haben unterschiedliche Wege eingeschlagen, aber eigentlich folgen sie beide dem gleichen Ziel: Die Scythe der neuen Ordnung müssen geschwächt werden. Doch die lassen sich nicht allzu leicht in die Knie zwingen. Im Gegenteil: Im Verborgenen arbeitet ein unbekannter Anhänger der neuen Ordnung daran, die Herrschaft über die Scythe zu übernehmen. Und so gerät Citra ins Fadenkreuz und ein Anschlag wird auf sie verübt.

All das beobachtet der allwissende Thunderhead, doch ihm sind die sprichwörtlichen Hände gebunden. Die künstliche Intelligenz kümmert sich zwar um die Menschheit, doch es gibt eine strikte Trennung zwischen Staat und Scythe. Der Thunderhead darf nicht eingreifen. Trotzdem gibt er sein Bestes, seine eigenen Regeln zum Wohle der Menschheit zu umgehen. Und in diesem Zusammenhang taucht eine neue Figur im Spiel um die Macht auf. „Scythe Band 2 – Der Zorn der Gerechten“ weiterlesen