Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte

Coverfoto Mission Kolomoro
Copyright: Oetinger

von Julia Blesken
Oetinger, 2021
gebunden, 288 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7512-0052-3
15,00 Euro

Mit verschwundenen Schokoküssen fängt es an: Katja trifft zuerst auf ihre Freunde Zeck und Fridi. Kurz darauf kommen noch Mustafa, anschließend Jennifer und zum Schluss Polina. Alle machen sich gemeinsam auf den Weg, um Opa in seinem Schrebergarten zu begraben. Gar nicht so leicht, fast ohne Essen, Geld und Handys so eine lange Reise zu machen. Und die zimperliche Zicke Polina macht die Reise zum teilweisen Nervenkitzel…

Dieses Buch ist cool und die Kinder haben auch Macken, die einfach lustig und komisch zugleich sind. Für die, die es nicht wissen: In diesem Buch heißt es „der Opa in der Plastiktüte“ und damit ist gemeint, dass in der Plastiktüte die Asche von dem verbranntem Opa ist. „Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte“ weiterlesen

Emma und das vergessene Buch

Coverfoto Emma und das vergessene Buch
Copyright: Loewe

von Mechthild Gläser
Loewe,2019
Taschenbuch, Seiten:443
ab 13 Jahren
ISBN 978-3743203655
9,95 Euro

Emma staunt nicht schlecht, als sie beim Aufräumen der Bibliothek des Internats ein altes Buch findet. Es liegt in einem Geheimfach einer Kommode versteckt. Wie sich schnell herausstellt, ist es kein normales Buch, denn alles, was man in dieses Buch schreibt, wird wahr.

Natürlich nutzen Emma und ihre Freundinnen dies aus, um ihr Leben zu perfektionieren und um diesem Idioten Darcy de Winter mal eins auszuwischen. Darcy benimmt sich nämlich so, als würde das ganze Schloss (welches die Schule ist) ihm allein gehören.

Doch irgendwann lässt die Magie des Buches nach und die Probleme kommen zurück. Zu allem Überfluss wird eines Nachts auch noch das Buch geklaut und der Dieb stellt allen möglichen Schabernack damit an, wie z.B. Mäuse vom Himmel regnen zu lassen. „Emma und das vergessene Buch“ weiterlesen

Poppy Pym und der gestohlene Rubin

Coverfoto Poppy Pym und der gestohlene Rubin
Copyright: Egmont Schneider

von Laura Wood
Egmont Schneider, 2016
gebunden, 320 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-505-13803-4
12,99 Euro

Poppy wurde als Baby aus dem Zauberhut des Mirakulösen Marvin gezogen. Seitdem lebt sie bei der Zirkusfamilie und tritt dort auch in der Manege auf. Ihren Namen hat sie bekommen, da sie als Baby rote Wangen wie Klatschmohn hatte, der auf Englisch „Poppy“ heißt.

Doch als Poppy alt genug ist, beschließt Petronella Pym, die Zirkus-Leiterin, sie in das Internat Saint Smythens zu bringen, dass sie als Kind selber besucht hat.

Als dann der Tag gekommen ist, an dem Poppy nach Saint Smythens ziehen soll, sind alle Zirkusmitglieder etwas traurig, doch kein Weg führt daran vorbei. Alle winken Poppy hinterher.

In Saint Smythens ist es für Poppy gar nicht so schwer wie gedacht, Freunde zu finden. Direkt am ersten Tag lernt sie Ingrid und Kip kennen, die direkt ihre Freunde werden und glücklicherweise mit ihr in eine Klasse gehen. „Poppy Pym und der gestohlene Rubin“ weiterlesen

Ella im Abseits

Coverfoto Ella im Abseits
Copyright: randomhouse

von Christine Feher
cbj, 2021
Taschenbuch, 176 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3570313695
8,00 Euro

Die 11jährige Ella trägt altmodische Klamotten, redet altklug daher und verhält sich merkwürdig, finden ihre Klassenkameraden. Niemand will neben Ella sitzen und alle flüstern hinter ihrem Rücken über sie. Ella tut alles, um irgendwie zur Klassengemeinschaft dazuzugehören und Freunde zu finden. Aber das macht es nur schlimmer. Die Mobbing-Attacken ihrer Mitschüler werden immer gemeiner und heftiger. Will wirklich niemand sie näher kennenlernen und mit ihr befreundet sein? Ella hält es bald nicht mehr aus und eines Tages erscheint sie nicht zum Unterricht… „Ella im Abseits“ weiterlesen

Juli & August – Krokodil über Bord!

Coverfoto Juli & August
Copyright: dtv

von Alexander von Knorre
dtv junior, 2019
gebunden, 128 seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-423-76248-9
12,95 Euro

 

 

August hat sich auf dem Meer verirrt. Doch dann trifft er Juli, die auf einem Floß lebt. Er heuert bei ihr als Schiffsjunge an. Eines Tages wird sogar ihr Floß geklaut! Juli und August begeben sich auf „geheime Mission“ auf einen  Luxusdampfer…

Dieses Buch ist sehr humorvoll und brenzlig erzählt. Ich finde es cool, dass Juli ganz allein (bis auf ihr Huhn und einer Möwe) auf einem Floß wohnt.

Ich kann mich gut in Juli und August hineinversetzen: Die nette Juli ist die Kapitänin ihres Floßes. Bei einem Sturm will sie sogar Augusts Plastik-Krokodil retten, weil sie denkt, dass August sehr an seinem Spielzeug hängt. Bei dieser Rettungsaktion treibt sie aber mit dem Krokodil weit, weit weg von August und ihrem Floß… „Juli & August – Krokodil über Bord!“ weiterlesen

Ab in die Rakete

Coverfoto Ab in die Rakete
Copyright: Tulipan

von Beate Dölling
Tulipan, 2021
gebunden, 229 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3864294877
13,00 Euro

„Warum ausgerechnet ins Altenheim? Warum nicht in einen coolen Ferienclub?“, das denkt sich Luis am Anfang. Weil seine Mutter einen Notfalleinsatz hat, muss er seinen Urlaub in einem Altenheim verbringen. Doch dann stellt er fest, dass es im Haus Erlengrund, so heißt das Altenheim, alles andere als langweilig ist. Zum Beispiel gibt es dort einen 104-Jährigen, nämlich Karl, der Luis direkt am Anfang ein Freund ist. Doch dann geschieht etwas Merkwürdiges. Plötzlich verschwinden immer mehr Gegenstände. Liegt es wirklich daran, dass die Leute einfach vergesslich sind? Oder werden sie vielleicht bestohlen? „Ab in die Rakete“ weiterlesen

Stolen Band 2- Verwoben in Verrat

Coverfoto Stolen Band 2
Copyright: Planet!

von Emily Bold
Planet!, 2021
gebunden, 398 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-522-50660-1
18,00 Euro

 

Ein normales Leben in Darkenhall  zu führen, dieses Ziel wirkt auf Abby nun unerreichbar. Sie kennt die Wahrheit über Bastian und Tristan und weiß, was die Weben sind. Schon allein mit diesem Wissen, könnte sie niemals wieder normal in der Gegenwart der Brüder leben.

Denn Abby hat keine Ahnung, ob sie Bastian je wieder vertrauen kann. Um Cross zu jagen, klaut er ihr einige ihrer Weben und somit einen Teil ihrer Seele. Auch Tristan ist nicht besser. Die beiden Brüder sind so verschieden, wie sie nur sein können, und doch taten sie beide Abby weh. Haben ihr Gefühle geraubt und sie manipuliert. „Stolen Band 2- Verwoben in Verrat“ weiterlesen

Pünktchen und Anton

Coverfoto Pünktchen und Anton
Copyright: Atrium

von Erich Kästner
Atrium Verlag AG, 2018
gebunden, 151 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-85535-606-5
14,00 Euro

 

Pünktchen (sie heißt eigentlich Luise) ist ein Mädchen aus einer sehr wohlhabenden Familie, während Anton aus ärmeren Verhältnissen stammt. Trotzdem sind die beiden gute Freunde und erleben gemeinsam dieses Abenteuer.

Abends steht Pünktchen mit ihrem Kindermädchen Fräulein Andacht auf der Weidendammer Brücke und bettelt. Anton ist auch immer dabei. Pünktchen verkauft Streichhölzer und tut so, als ob ihre Mutter (gemeint ist Fräulein Andacht) in ihrem jungen Alter erblindet ist. Anton verkauft Schnürsenkel, macht allerdings keinen so guten Umsatz wie Pünktchen und ihr Kindermädchen. Natürlich wissen Herr und Frau Pogge (das sind Pünktchens Eltern) und Frau Gast (das ist Antons Mutter) nicht, dass sich ihre Kinder nachts heimlich aus dem Haus schleichen. Fräulein Andacht braucht das Geld für ihren Freund Robert, was Pünktchen sehr merkwürdig findet. Deshalb gibt sie Anton auch meistens etwas von dem Geld, was sie und Fräulein Andacht erbettelt haben, denn sie weiß, dass Anton und seine Mutter es besser gebrauchen können. „Pünktchen und Anton“ weiterlesen

Flüsterwald Band 1- Das Abenteuer beginnt

Coverfoto Flüsterwald 1
Copyright: ueberreuter

von Andreas Suchanek
ueberreuter, 2020
gebunden, 256 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3764151751
14,95 Euro

 

Lukas und seine Familie ziehen nach Winterstein. Dort wohnen sie nun in einer alten Villa, die einmal von Archibald von Thun, einem Professor, bewohnt wurde. Als Lukas in der ersten Nacht in seinem neuen Zimmer ein Licht unter dem Bücherregal sieht, wird er neugierig. Auch in der zweiten Nacht scheint Licht durch den Spalt zwischen Bücherregal und Boden. Als Lukas dann an einem Buch zieht, öffnet sich das Bücherregal, und eine geheime Treppe kommt zum Vorschein, die in einen Raum voller Zaubertränke und anderer Sachen führt.

Lukas findet ein Buch, in dem magische Kreaturen und Pflanzen des „Flüsterwaldes“ verzeichnet sind. Doch was hat es mit den Kreaturen und Pflanzen auf sich? Gibt es diesen Wald wirklich? Eines Nachts dringt eine magische Kreatur in Lukas Haus ein und klaut das Buch über den Flüsterwald und einige Steinfiguren. Wird es Lukas gelingen, die Sachen wieder zu holen? „Flüsterwald Band 1- Das Abenteuer beginnt“ weiterlesen

Suppenwetter- oder eine Geschichte vom Stehlen, Schenken und Wegwerfen

Coverfoto Suppenwetter
Copyright: Südpol

von Lucie Kolb
Südpol Verlag GmbH, 2019
gebunden, 160 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN 978-3-96594-012-3
13,90 Euro

 

In der neuen Stadt fühlt sich Annie fremd. Es gibt viele unbekannte Straßen, eine neue Schule und neue Mitschüler. Die findet Annie total behämmert. Das Gefühl, alleine zu sein, vergisst Annie erst, als sie Kurt kennenlernt. Kurt mit dem Suppenfahrrad. Bei kaltem, regnerischem Wetter verteilt Kurt seine leckere Suppe vor dem Supermarkt. Wohnen tut Kurt abgelegen von allen an einem stillgelegten Hafen. Von dort bringt er bei Suppenwetter seine köstliche Suppe zum Supermarkt, die nur der bezahlen muss, der es auch will/kann. Aber dann wird Kurts Suppenfahrrad geklaut! Das will Annie auf gar keinen Fall einfach so hinnehmen! Vielleicht ist ja der komische Wetterfrosch Nikita aus ihrer Klasse genau der Richtige, um das Suppenfahrrad wiederzufinden?

Doch da Kurt sich auch für das Wetter interessiert, redet er mit Nikita nur noch über darüber. Sein Suppenfahrrad hat Kurt (anscheinend) komplett vergessen! Da Annie sich bei den ständigen Unterhaltungen über das Wetter überflüssig fühlt, fängt sie ganz alleine an, gegen die Fahrraddiebe zu ermitteln. Doch diese sind fieser als gedacht! Schafft Annie es, das Suppenfahrrad wieder zu bekommen? „Suppenwetter- oder eine Geschichte vom Stehlen, Schenken und Wegwerfen“ weiterlesen