Wenn das Meer leuchtet

Coverfoto Wenn das Meer leuchtetCop
Copyright: rowohlt

von Jessica Koch

Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2018

Taschenbuch, 330 Seiten

ab 13 Jahren

ISBN 978-3-499-00433-9

10,00 Euro

 

Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher, aber dafür sind Schiffe nicht gemacht. Das Gleiche gilt für Menschen. Auch wir fühlen uns am sichersten, wenn wir allein zu Hause bleiben und alle Gefahren von uns fernhalten. Am besten auch alle anderen Menschen, um nicht verletzt oder enttäuscht zu werden. Aber dafür sind wir nicht gemacht. Genau so, wie ein Schiff im Hafen von Salz und Algen zerfressen wird, passiert das beim Menschen durch Einsamkeit und Angst.

Als Marie aufs College in Kalifornien kommt, hofft sie, dass alles anders wird. Doch auch hier bestimmen Mobbing und Ausgrenzung ihr Leben. Sie zieht sich immer mehr zurück. Doch dann bekommt sie plötzlich Hilfe von einem ihrer Peiniger. Kann sie ihm vertrauen? „Wenn das Meer leuchtet“ weiterlesen

Boyfriend Material

Coverfoto Boyfriend Material
Copyright: Lyx

von Alexis Hall

Lyx, 2020

Taschenbuch, 525 Seiten

ab 13 Jahren

ISBN 978-3-7363-1767-3

14,00 Euro

 

 

Gesucht: Fake-Boyfriend.  Möglichst perfekt und skandalfrei

Luc O´Donnel steht als Sohn berühmter Rocklegenden ständig in der Klatschpresse – und bekleckert sich nicht mit Ruhm. Als ihm durch seine Eskapaden droht seinen Job bei einer Wohltätigkeitsorganisation zu verlieren, macht sich Luc auf die Suche nach einem Fake-Freund, um sein Image aufzupolieren. Er trifft auf Oliver: Anwalt, vegan und skandalfrei. Die beiden beginnen eine Fake-Beziehung, doch schon bald fühlt es sich gar nicht mehr so Fake an …

Normalerweise lese ich kaum dieses Genre, aber das Buch habe ich wirklich geliebt. Von der ersten bis zur letzten Seite hat es total Spaß gemacht „Boyfriend Material“ zu lesen. Die Charaktere sind auf perfekte Weise unperfekt, was sie so authentisch und einfach sympathisch macht. „Boyfriend Material“ weiterlesen

Dich machen wir fertig!

Coverfoto Dich machen wir fertig
Copyright:K.L.AR.reality

von Wolfgang Kindler

Verlag: K.L.A.R. reality, 2007

Taschenbuch, 106 Seiten

ab 12 Jahren

ISBN: 978-3-8346-0286-2

6,00 Euro

 

Wie auch die anderen Bücher dieser Reihe, die ich ebenfalls rezensiert habe (Ich hab schon über 500 Freunde, Die anderen haben’s doch auch gepostet, Geil, das peinliche Foto stellen wir online, Im Chat war er noch so süß) behandelt dieses Buch ein auch sehr ernst und wichtiges Thema. Hier geht es um richtig aggressives und fieses Mobbing. Schon irgendwie komisch, erst richtig beliebt zu sein und dann plötzlich ein Außenseiter und Mobbingopfer! Allerdings muss man nur eine falsche Sache tun und schon hat man die ganze Klasse am Hals. „Dich machen wir fertig!“ weiterlesen

Valerie- Die Meisterdiebin von Paris

Coverfoto Valerie - die Meisterdiebin von Paris
Copyright: Planet!

von Andrea Schütze

Planet!, 2021

gebunden, 256 Seiten

ab 10 Jahren

ISBN: 978-3-522-50691-5

13,00 Euro

 

 

Ich mag dieses Buch, weil es spannend, witzig, aufregend und sehr toll beschrieben ist. Valérie, ihr Vater, die Katze Madame Macaron und das Mäusepaar Edith und Piaf leben zwar unter armen Umständen, aber auf einem Dach zu leben, ist schon cool!

Unglaublich! Die beste Meisterdiebin von Paris, Valérie, wird eines Tages bestohlen! Sie, die geklaute Sachen von Dieben klaut und zurück zum rechten Besitzer bringt!

Doch dann muss ihr Vater dringend verschwinden: Er hat einen sehr gefährlichen Kunstraub gewagt und dabei das wichtige Foto von Claire, Valéries Maman verloren! Seitdem sind sie im Blickwinkel von einem alten Rivalen… „Valerie- Die Meisterdiebin von Paris“ weiterlesen

Ella Löwenstein Band 3- Ein Wald der Wünsche

Coverfoto Ella Löwenstein 3
Copyright: randomhouse

von Gesa Schwartz

cbj, 2022

gebunden, 192 Seiten

ab 9 Jahren

ISBN: 978-3-570-17703-7

12,00 Euro

Wieso diese Zicke!? Ausgerechnet Frederike, Ellas Erzfeindin, gerät in einen gefährlichen Zauber! Zusammen mit Milo, Arvid und natürlich Kasimir macht Ella sich auf den Weg ins Elfenreich, um die Elfen um Hilfe zu bitten…

Ella Löwenstein ist etwas ganz Besonderes: Eine Feenflüsterin! So kann sie Elfen, Trolle, Kobolde, Feen…, kurz alle magischen Wesen verstehen. Hoffentlich können sie und Kasimir, ihr frecher Heidekobold, auch diesmal helfen…..

Frederike, Ellas Feindin, die leider aber direkt neben ihr wohnt, wird von einem mysteriösen Zauber erfasst: Plötzlich ist sie Frieder Toffel, eine Kartoffel, und meint, das Erlebnis sei nur ein Traum! „Ella Löwenstein Band 3- Ein Wald der Wünsche“ weiterlesen

Geil, das peinliche Foto stellen wir online!

Coverfoto Geil , das peinliche Foto stellen wir online
K.L.A.R. reality

von Florian Buschendorff

Verlag: K. L. A. R. reality, 2010

Taschenbuch, 112 Seiten

ab 12 Jahren

ISBN: 978-3-8346-0729-4

6,00 Euro

 

Alle kommen zu Antonias Geburtstagsparty, nur Josi nicht. Denn sie wird von ihren Mitschülern gemobbt. Sie lassen keine Möglichkeit aus, um ihr zu zeigen, dass sie in der Klasse unerwünscht ist. Beleidigungen per SMS und Anrufe mit Computerstimme, die sagt, dass ein Alptraum wahr wird! So fies sind ihre Mitschüler! Zum Glück hat sie Till und Antonia, die ihr beistehen…………….. Das ganze entwickelt sich zu einem Alptraum…………..

Ich finde das Buch wichtig, weil es gut ist, dass man durch solche Bücher weiß, wie man sich verhalten sollte und was man tun muss (bei Mobbing und Ausgrenzung) Josi tut mir Leid, sie hat niemanden, mit dem sie über ihr Mobbing  sprechen kann! Aber am Ende wird eine gute Lösung gefunden. Was ist nicht verstehe ist, wieso Till und Antonia nicht gemobbt werden, weil sie zu Josi halten. Und dass Antonia und Till sich auf der Geburtstagsparty nur wie ganz normale Klassenkameraden behandeln, aber danach ein Date haben und sich küssen. „Geil, das peinliche Foto stellen wir online!“ weiterlesen

Ravna – Die Tote in den Nachtbergen

Coverfoto Ravna -die Tote in den Nachtbergen
Copyright: randomhouse

von Elisabeth Herrmann

cbj, 2022

gebunden, 464 Seiten

ab 16 Jahren

ISBN 978-3570176092

20,00 Euro

Jedes Jahr treffen sich die Samen ( ein indigenes, skandinavisches Volk) der Rentierzüchterfamilien zur Kälbermarkierung in den Nachtbergen. Auch die Polizeistudentin Ravna Persen kommt zurück, um ihre Familie dabei zu unterstützen.  Nicht alle Samen sind begeistert, dass die junge Frau zur Polizei gegangen ist. Bei der Suche nach einem verirrten Rentier verletzt sich Ravna und landet in der alten Bärenhöhle. Dort findet Sie das halb verschüttete Skelett eines Mädchens. Hierbei handelt es sich um Linnea Berger, die seit zehn Jahren vermisst wird. Zusammen mit ihrem Vorgesetzten Rune Thor, beginnt Ravna zu ermitteln, doch Sie müssen sich beeilen. Der Mörder läuft immer noch frei herum, bereit ein weiteres Opfer zu töten.

„Ravna – Die Tote in den Nachtbergen“ weiterlesen

Wie ich Fräulein Luise entführte und mit ihr eine geheime Reise unternahm

Coverfoto Wie ich Fräulein Luise entführte
Copyright: Planet!

von Sabine Bohlmann

Planet!, 2016

gebunden, 240 Seiten

ab 10 Jahren

ISBN: 978-3-522-50526-0

14,00 Euro

 

Ich finde dieses Buch lustig, aufregend, toll und cool. Ava, Gretas beste Freundin geht anstelle von Greta in ein Ferienlager. Das macht sie total gerne und es passt für Greta, denn diese muss ja Luise Potz (sprich Fräulein Luise) befreien!

Von Sabine Bohlmann habe ich schon einige Bücher gelesen, eins ist schöner als das andere.

Fräulein Luise lebt im gleichen Haus wie Greta. „Flott“, so nennt Gretas Papa sie immer. Und dies stimmt. Aber da meint Luises Cousin Ludwig, dass sie in ein Pflegeheim ziehen müsste! Obwohl Fräulein Luise nur ein wenig dement ist! Doch dort ist es echt langweilig. So plant Greta eine geheime Entführung. Unterwegs zu dem Ferienhaus von Fräulein Luises Familie sammeln sie außerdem den coolen Jungen Sam und den Mischlingshund Moses auf. Jetzt scheint der eigentliche Sommer zu einem richtig aufregenden Super-Sommer zu werden….. „Wie ich Fräulein Luise entführte und mit ihr eine geheime Reise unternahm“ weiterlesen

Haifischzähne

Coverfoto Haifischzähne
Copyright: Carlsen

von Anna Woltz

Carlsen, 2020

gebunden, 96 Seiten

ab 10 Jahren

ISBN 978-3-551-55515-1

10,00 Euro

 

Atlanta hat sich ein Ziel gesetzt: Sie möchte mit dem Fahrrad in einem Tag und einer Nacht um das Ijsselmeer fahren. Warum? Atlantas Mutter ist krank und sie will nicht nurs hilflos darauf warten, dass ihre Mutter gesund wird.

Schon nach einigen Kilometern stößt Atlanta auf einen Jungen namens Finley und es entsteht ein kleiner Unfall. Es passiert nichts Schlimmes und Atlanta setzt ihren Weg alleine fort, doch als sie durch einen dunklen Wald fährt, fühlt sie sich einsam und bekommt Angst vor den Geräuschen um sie herum.

Glücklicherweise taucht Finley wieder auf und die Beiden fahren ausgerüstet mit zwölf Käsebroten, Wasserflaschen und zwei Haifischzähnen weiter.

Nach einer Weile  erzählen Finley und Atlanta sich ihre Geschichten. Atlantas Mutter hat Krebs und am nächsten Tag erfährt sie, ob der Krebs weg ist oder nicht. Finley ist wegen eines heftigen Streits mit seiner Mutter von zuhause abgehauen, obwohl es nur ein Spiel sein sollte.

Die beiden Kinder fahren weiter um das Ijsselmeer bis es Abend wird und sie sich wohl oder übel einen Schlafplatz suchen müssen.

Werden sie es trotzdem schaffen, das Ijsselmeer in einem Tag und einer Nacht mit dem Fahrrad zu umrunden? „Haifischzähne“ weiterlesen

Lara und das Geheimnis der Mühle

Coverfoto Lara und das Geheimnis der Mühle
Copyright: Thienemann

von Gabriele Beyerlein

Thienemann

Taschenbuch, 92 Seiten

ab 8 Jahren

ISBN: 978-3842333833

6,50 Euro

 

Lara will ihr wunderbares Zuhause nicht verlieren! Denn hier soll ein Golfplatz entstehen. Zum Glück trifft sie in einer Vollmondnacht auf Zwerg Allron und die Elfen. Allron gibt ihr einen wertvollen Tipp. Vielleicht können Lara und ihre Mama doch hier leben bleiben……..

Für mich ist dieses Buch zwar ein Snack für zwischendurch (in Antolin* als 5. Klasse-Buch gelistet), aber es ist trotzdem sehr schön. Außerdem sind Elfen und Zwerge, eine Mühle mit Mühlrad und ein Garten und eine Wiese mit Trauerweide die perfekte Mischung aus reality und fantasy. In so einer schönen Umgebung würde ich auch gerne leben! „Lara und das Geheimnis der Mühle“ weiterlesen