Die Schule der magischen Tiere- Max und Muriel Band 7- Endlich Ferien

Coverfoto Die Schule der magischen Tiere Endlich Ferien 7
Copyright: Carlsen

von Margit Auer
Carlsen, 2022
gebunden, 256 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 9783551653376
12,00 Euro

Endlich Ferien!

Max und seine magische Eule Muriel fahren zu Max’ Schwester Leslie. In der Nähe gibt es ein Museum übers Alte Ägypten. Dort soll eine Kinderwissensshow gedreht werden und Max darf dabei mitmachen! Besser geht’s nicht! Doch als er den Moderator erkennt, wird ihm übel zu Mute. Als dann auch noch seine treue Freundin und Gefährtin verschwindet, scheint die wunderbare Ägypten-Welt zusammenzubrechen…..

Mir gefällt dieses Buch sehr gut, ich mag alle Bücher dieser Reihe. Margit Auer kann richtig toll schreiben und Nina Dulleck kann super gut zeichnen! Die Schrift ist sehr angenehm groß und gut zu lesen, Und ich mag die Idee mit den magischen Tieren!

Ich kann mich gut in Max und Muriel hinein versetzen.

Max Kramer wird in seiner Klasse auch Professor genannt, da er so schlau ist. Ägypten mag er sehr.

Muriel ist die weise, fürsorgliche und freundliche Eule aus Athen. Sie ist auch ziemlich lustig!

In dem Buch gibt es viele, schwarz-weiße, große, kleine, lustige, traurige und gruselige Illustrationen.

Der Titel ist nicht so besonders, da bei jedem „Endlich Ferien-Buch“ nur die Namen (diesmal Max und Muriel) geändert werden. Das Titelbild sieht verrückt aus. Der Klappentext ist kurz und knackig, man weiß aber, was Sache ist.

Laura Marie, 9 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.