Izara Band 5- Spin Off- Belial Götterkrieg

Coverfoto Izara 5- Belial
Copyright: Thienemann

von Julia Dippel
Thienemann-Esslinger, 2021
Taschenbuch, 376 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-522-50727-1
14,99 Euro

 

Falls ihr noch nicht die Izara-Reihe gelesen habt, hier eine kurze Einführung:

 

In der Welt von Izara gibt es nicht nur Menschen, sondern auch Hexen, Brachion und Primus. Primus sind hierbei Dämonen und Brachion so etwas wie Dämonenjäger. Sie sind auch Dämonen, doch sie jagen jene Primus’, die gegen das Gesetz verstoßen. Nun zur eigentlichen Geschichte…

Rom, 64 nach Christus

Cassia scheint alle zu verlieren, die ihr wichtig sind. Sie lebt schon länger als Waise in dem Tempel der Vesta. Nun verliert sie auch noch Daphne, den einzigen Menschen, mit dem sie befreundet gewesen ist. Jetzt will Cassia Rache. Sie weiß, dass all jene, die die Menschen als Götter verehren, in Wirklichkeit Dämonen sind. Hinter all den Illusionen und dem Glanz verstecken sich die wahren Monster. Nachdem Daphne tot ist, will sie nur noch Rache an Ianus üben, dem Gott des Ursprungs und dem schlimmsten Dämon von allen. Ianus hat nämlich zig Menschenleben auf dem Gewissen, darunter Daphne, und niemand hat ihn je zurechtgewiesen. Cassia möchte das ändern. „Izara Band 5- Spin Off- Belial Götterkrieg“ weiterlesen

Der unvergessene Mantel

Coverfoto Der unvergessene Mantel
Coparight: Carlsen

von Frank Cottrell Boyce
Carlsen, 2016
Taschenbuch, 112 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN : 978-3551314826
6,99 Euro

Große Aufregung: Ein Neuer ist in Julies Klasse. Der Junge aus der Mongolei heißt Dschingis und Julie soll sich um ihn kümmern. Doch Dschingis hat keine Ahnung, wie man Fußball spielt, was man hier so isst und warum man keinen Fellmantel trägt. Das kann ja heiter werden!
Aber Julie lernt auch viel über die Mongolei und deren Traditionen: Dass man mit Adlern Wölfe fängt, Dämonen mit Hefeteig austrickst und und und…
Doch eines Tages werden Dschingis und seine Familie abgeholt… Müssen zurück in die Mongolei? Gibt es noch ein Happy End?

Das Buch ist sehr interessant, da vieles über die Mongolei und deren Bevölkerung berichtet wird. Ich hatte es nur manchmal schwer, zu den Charakteren Bezug finden, da es zwar viele Informationen gab, aber wenig über die Personen selbst erzählt wird.

Niclas Dietrich, 11 Jahre

Sister of the Moon

Coverfoto Sister of the Moon
Copyright: Marah Woolf

von Marah Woolf
SelbstverlagMarah Woolf, 2020
gebunden, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783966984867
20,00 Euro

 

Band 2 der HexenSchwesternSaga!

Die Schlacht an der Quelle zwischen Magiern und Dämonen ist nicht gut ausgegangen und so finden sich Vianne, Maëlle und Aimée in Kerys, am Hof des Dämonenhochkönigs wieder. Die Niederlage ist schwer zu verdauen, doch schon steht die nächste Katastrophe vor der Tür. Die drei sollen an Dämonen verschachert werden, um zu heiraten und magiebegabte Dämonenbabys zu kriegen. Nicht mit mir, denkt Vianne und geht einen Handel mit dem Hochkönig ein. Sie soll für ihn schwarzmagische Artefakte beschaffen und hat dafür nur wenige Wochen Zeit. Das Problem ist, dass diese Artefakte den Dämonenkönig zu mächtig machen würden und das kann sie eigentlich nicht zulassen. Verzweifelt suchen Vianne und ihre Schwestern einen Ausweg aus dieser Zwickmühle und kommen dabei noch ganz anderen Geheimnissen auf die Spur. „Sister of the Moon“ weiterlesen

Sturmläufer- Zane gegen die Götter

Coverfoto Zane gegen die Götter
Copyright: Ravensburger

von J.C. Cervantes,
Ravensburger, 2020
gebunden, 495 Seiten
ab 12 Jahren,
ISBN  978-3-473-40194-9
16,99 Euro

 

” Wer mit den Göttern verwandt ist, braucht echt keine anderen Feinde…”

 

Zane scheint ein ganz normaler Teenager zu sein, mal abgesehen davon, dass er hinkt. Oft wurde er deshalb gemobbt und freut sich deshalb gar nicht, als seine Mutter ihm eröffnet, dass er ab jetzt auf ein Internat gehen soll.

Im Internat trifft Zane das hübscheste Mädchen der Welt: Brooke. Doch sie scheint wie er nicht ganz hineinzupassen in die Internatswelt. Was sie ihm dann offenbart, öffnet seine Augen und plötzlich scheint alles in einem neuen Licht zu stehen. Die Maya-Götter leben wahrhaftig … und das in den USA!

Doch der Schlamassel beginnt, als Zane den Todesgott befreit und plötzlich alles drunter und drüber geht. Anscheinend finden die Götter so etwas gar nicht lustig… „Sturmläufer- Zane gegen die Götter“ weiterlesen

Niemandsstadt

Coverfoto Niemandsstadt
Copyright: Thienemann

von Tobias Goldfarb
gebunden, 364 Seiten
Thienemann, 2020
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-522-20267-1
15,00 Euro

Josefine ist wirklich super im Tagträumen. Während ihre Mitschüler jede freie Minute am Handy auf der Plattform Magick totschlagen, träumt sie am liebsten einfach nur vor sich hin. Wenn sie träumt, landet sie in einer anderen Stadt. Der Niemandsstadt. Diese ist ein Abbild ihrer Heimat und doch ganz anders. In der Niemandsstadt gibt es nämlich all die Wesen, die sich die Menschen in der Realität erträumen. Hier leben Feen, Drachen, Trolle, kleine bissige Dämonen und vieles mehr.

Lange Zeit war Josefine vor allem eine stille Besucherin in der Niemandsstadt. Keiner der Bewohner schien sich so richtig für sie zu interessieren und jeder Besuch verlief sehr friedlich. Außer ein paar kleinen Bissen und Kratzern hatte sie nichts zu befürchten. Doch jetzt ist alles anders. Die Niemandsstadt ist in Gefahr. Aus dem Nichts tauchen blecherne Drachen auf, die die Stadt mit Nullen überscheiben. Wie bei einem Computer, wenn Software gelöscht wird, bleiben nur weiße Landschaften aus Nichts übrig, die sich nur langsam regenerieren. Sollte es den Drachen gelingen die ganze Stadt zu vernichten, wird sie vermutlich nie wiederkehren. Zu viele Daten wären verloren gegangen. Für Josefine ist klar, dass sie die Niemandsstadt retten muss. Dabei soll ihr Eli helfen, die sich super mit Magick auskennt, denn eins ist klar: die Firma, die den Maschinen das Träumen beibringen will, hat garantiert etwas mit den Problemen drüben zu tun…. „Niemandsstadt“ weiterlesen

Izara Band 4- Verbrannte Erde

Coverfoto Izara 4
Copyright: Planet

von Julia Dippel
Planet (Loomlight), 2020
Taschenbuch, 467 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-522-200642-7
14,99 Euro

 

BITTE LEST ZUERST DIE ERSTEN DREI BÄNDE VON DER IZARA-REIHE, BEVOR IHR DIESE REZENSION LEST! SPOILERARLARM!

 

Für Lucien kann es nicht schlimmer werden: In der Höhle, in der er hilflos Mara ausgeliefert ist, ist Ari in seinen Armen gestorben und hat ihm Izara geschenkt. Außerdem ist die Hexenkönigin Mara am Leben und sammelt Gefolgsleute um sich.

Und der Einzige, der sie stoppen kann, brodelt vor Rachelust an dem Mörder seiner Gefährtin und an seinem eigenem Vater. Er macht keinen Halt davor, dabei Menschen und Dämonen zu zerstören, ja sogar die ganze Welt macht für ihn keinen Sinn mehr. Alles, was er fühlt, ist der Schmerz um den Verlust von Ari und den Bruch der Vereinigung, der ihm Sinn und Verstand raubt.

Und Ari? Ari schwebt teilnahmelos umher und sieht zu, wie alle ihre Freunde und Geliebten in Trauer versinken. Sie sieht, wie Lizzy durch ihren (Aris) Tod völlig emotions- und lustlos wird, obwohl sie immer so lebensfroh und glücklich war. Sie muss mit ansehen, wie Ryan seinen Job aufgibt und trinkt und trinkt, um die Trauer um sie selbst und Aaron zu vergessen, und sie muss erleben, wie Lucien die Welt in Flammen taucht und Bel Party um Party schmeißt, um seine einzigen übrigen Gefolgsleute noch zu behalten. „Izara Band 4- Verbrannte Erde“ weiterlesen

Azure Black

Coverfoto Azure Black
Copyright: Sebastian Kielmann

von Sebastian Kielmann
Books on Demand, 2019
Taschenbuch, 362 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 9783748119951
11,99 Euro

 

„Er nahm Anlauf und sprang in einen Schatten und verschwand.“

 

Der 14-jährige Azure lebt schon seit er denken kann auf der Straße. Er versorgt sich größtenteils selbst und geht sogar freiwillig zur Schule. An eine Zeit vor diesem Leben kann er sich nicht erinnern. Wer sind seine Eltern? Wo kommt er her? Diese Fragen hat er sich schon oft gestellt. Doch er kennt ja nichts anderes als das Alleinsein auf der Straße. Für ihn ist das ein normales Leben. Dieses Leben wird allerdings eines Tages komplett auf den Kopf gestellt. Als Azure die Nacht in einem verwahrlosten, großen Haus verbringen will, geschehen dort merkwürdige Dinge. Mitten in der Nacht wird Azure wach und sieht einen Schatten durch das Haus schleichen? Einen Schatten? Ist das überhaupt möglich? Am nächsten Morgen glaubt er zunächst, dass es nur ein Traum gewesen ist. Doch dann begegnen Azure in der Schule auch noch Augen, die wie aus dem Nichts erscheinen. Das seltsamste an diesen Augen ist, dass sie auf einmal anfangen mit ihm zu reden und ihm Anweisungen zu erteilen!

Wird Azure jetzt verrückt? Oder ist es nur der Beginn eines Abenteuers rund um Dämonen und ihre Jäger und Bändiger? „Azure Black“ weiterlesen

Book Elements 1: Die Magie zwischen den Zeilen

Coverfoto Book Elements 1
Copyright: Carlsen

von Stefanie Hasse
Carlsen, 2015
Taschenbuch, 288 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-31633-2
7,99 Euro

„Langsam, beinahe andächtig holte ich das in Papier gewickelte Buch aus meiner Tasche, packte es vorsichtig aus und strich sorgsam über den roten Ledereinband.
Was hatte dieses Buch an sich, das mich so anzog? Warum rief es lauter nach mir als all die Milliarden von anderen Büchern dort draußen?
Das sollte ich ein paar Jahre später herausfinden.“

Lin ist eine Wächterin. Gemeinsam mit ihrem Team fängt sie Buchcharaktere, die aus ihren Geschichten entsprungen sind.

Jedoch entspringen auch Charaktere aus Lins verstecktem Buch. Ein Buch, das Lin liebt und nur sie besitzt.

Doch eine Prophezeiung besagt, dass genau diese Charaktere die Welt zerstören werden und so muss Lin die Liebe zu ihrem Buch überwinden und gemeinsam mit den anderen aus ihrem Team besiegen.

Schon mal vorweg: Jeder der sollte das Buch lesen, wenn er Fantasybücher mag! Ihr werdet dieses Buch verschlingen. „Book Elements 1: Die Magie zwischen den Zeilen“ weiterlesen

Dark Elements – Die Trilogie, Band 1 Steinerne Schwingen

Coverfoto Dark Elements Band 1
Copyright Harper Collins

von Jennifer L. Armentrout
aus dem amerikanischen Englisch von Ralph Sander
Harper Collins, 2014-2016
gebunden, je Band ca. 400 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN:978-3-95967-003-6
16,90 Euro je Band

oder als komplette Serie  39,90 Euro

Die Geschichte der Triolgie:

Layla ist zur Hälfte Wächterin und zur anderen Hälfte Dämonin. Als Dämonin hat sie die Fähigkeit, die Seelen der Menschen in Form von Auren zu sehen und diese Seelen mittels eines Kusses zu rauben. Layla besitzt aber noch weitere Talente. Sie kann andere Dämonen markieren. Sie erkennt sie daran, dass Dämonen keine Seele besitzen.

Layla wohnt bei einem Wächterclan in Washington D.C. , seit sie in ihrer Kindheit von ihnen gefunden wurde. Sie hatte sich damals, als kleines Mädchen, von ihrer Pflegemutter genährt und ihr so ein Stückchen ihrer Seele genommen. Dadurch wurden die Wächter auf Layla aufmerksam und nahmen sie zu sich. Seitdem ist Abbot so etwas wie ein Vater für sie und Zayne wie ihr Bruder. Allerdings hat sie im Laufe der Zeit Gefühle für den vier Jahre älteren Zayne entwickelt, die sie jedoch mühevoll unterdrückt. Aber das Verlangen ist immer da, denn Wächter haben reine Seelen und die sind  besonders verlockend für Layla. Sie wird Zayne also niemals küssen können. „Dark Elements – Die Trilogie, Band 1 Steinerne Schwingen“ weiterlesen