Die Nacht der Acht

Coverfoto Die Nacht der Acht
Copyright: Carlsen

von Philip Le Roy
Carlsen, 2021
Taschenbuch, 284 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN:978-3-551-58433-5
15,00 Euro

„Die Acht“, wie sich die beliebteste Clique des Kunstzweigs des Lycée de Vence nennt, wollen sich am Wochenende zum Feiern und Trinken in dem neuen Haus von Quentins Familie treffen. Das Motto des Abends: Wer sich erschreckt, muss trinken!

Die Acht bereiten sich akribisch auf den Abend vor, um den anderen so viel Angst wie möglich einzujagen, doch als dann mysteriöse Gestalten im Haus auftauchen und unerklärliche Dinge passieren, fühlen sie sich nicht mehr sicher. Was ist real und was nur ein dummer Streich? Doch plötzlich verschwinden die Jugendlichen einer nach dem anderen spurlos und den Acht wird bewusst: Aus dem Spaß ist bitterer Ernst geworden … „Die Nacht der Acht“ weiterlesen

Searching Lucy

Coverfoto Searching Lucy
Copyright: Sauerländer

von Christina Stein
Sauerländer, 2021
Taschenbuch, 283 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7373-5712-8
13,00 Euro

Amber weiß nicht, wie sie alles zusammenhalten soll. Ihr Leben fällt in sich zusammen, wie ein Kartenhaus. Seit ihre Schwester Lucy verschwunden ist, sind ihre Träume und Zukunfstpläne wie weggewischt. Alles was ihr bleibt, sind ihre Mutter und ihr kleiner Bruder. Anders als bei ihrem Vater, der schon seit einigen Wochen verschwunden ist, weiß sie aber sicher, dass Lucy noch lebt. Das muss sie, denn ohne ihren Zwilling wäre Amber verloren.

Beide Familienmitglieder sind einfach so verschwunden. Ohne eine Spur. Noch nicht mal die Polizei weiß, wo sie sind. Und die sind schließlich die Polizei. Die können jeden finden, oder nicht? „Searching Lucy“ weiterlesen

Die ganze Wahrheit ( wie Mason Buttle sie erzählt)

Coverfoto Die ganze Wahrheit
Copyright: Hanser

von Leslie Connor
Hanser, 2021
gebunden, 320 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3446268029
16,00 Euro

 

Mason Buttle ist ein 12 Jahre alter , großer, stark schwitzender Junge, und er ist Legastheniker.

Das bedeutet, er kann weder Buchstaben lesen noch schreiben, sie verschwimmen einfach vor seinen Augen.

Zusammen mit seiner Grandma, seinem Onkel Drum und Shayleen, einer Freundin seines Onkels, wohnt er in einem Haus in der Stadt Merrimack.

Doch er ist nicht glücklich. Ständig wird er von den beiden Nachbarjungs Matt Drinker und Lance Pierson geärgert oder mit Äpfeln beworfen, und zu allem Überfluss ist auch noch Masons bester Freund Benny Kilmartin gestorben. Er ist von der Leiter ihres Baumhauses gefallen, weil eine Sprosse durchgebrochen war. Aber das Schlimmste für Mason ist, dass alle sagen, e r hätte die Sprosse so präpariert, dass sein Freund runterfallen müsste, aber das stimmt alles nicht. „Die ganze Wahrheit ( wie Mason Buttle sie erzählt)“ weiterlesen

Calypsos Irrfahrt

Coverfoto Calypsos Irrfahrt
Copyright: Carlsen

von Cornelia Franz
Carlsen, 2021
gebunden,144 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN9783551555519-9
12,00 Euro

 

Ferien! Vier Wochen auf dem Boot “Calypsos” segeln, im Mittelmeer! Doch Oscar langweilt sich schon nach drei Tagen fürchterlich. Warum durfte er nur nicht mit seinem Freund Yannick ins Fußballcamp?

Doch dann fischen sie zwei erschöpfte Kinder in einem Rettungsring aus dem Wasser: Nala und ihren kleinen Bruder Moh aus dem Kongo. Aber wohin mit ihnen? Oscar und seine Eltern nehmen die geretteten Kinder mit auf ihr Boot und segeln von Land zu Land. Doch nirgends dürfen die Kinder bleiben, geschweige denn von Bord. Nach so vielen Wochen auf dem Boot sind die Kinder und Hündin Lucy, die ausnahmsweise mitkommen durfte, schon richtige Freunde geworden. Oscar kann sich gar nicht mehr vorstellen, die beiden in einem Flüchtlingslager zurückzulassen. Doch das ist der Plan seiner Eltern… „Calypsos Irrfahrt“ weiterlesen

Parole Teetee

Coverfoto Parole Teetee
Copyright: Tulipan

von Antje Herden,
Tulipan 2020
Hardcover, 206 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN: 978-3-86429-483-9
13,00 Euro

In Büchern hat eine Geschichte immer einen Anfang und ein Ende. Im Leben ist das oft nicht so.

Niemand weiß, wer genau Teetee ist, die wunderliche alte Dame, die jedem zu helfen versucht. In ihrer Tasche hat sie für jedes Problem eine Lösung. Unter den Kindern wird erzählt, es wäre eine Zaubertasche.

Als Teetee eines Tages verschwunden ist, steht für die Kinder fest: Die alte Dame wurde entführt. Gemeinsam machen sie Herrn Masurs Laden zur Kommandozentrale. Es gilt: Parole Teetee!

Dieses Buch ist genau das Richtige für dich, wenn du eine aufregende Freundschaftsgeschichte lesen möchtest. Das erste Kapitel stellt dir alle Personen abwechslungsreich vor.

Mir gefällt an diesem Buch besonders gut, dass so viele verschiedenen Menschen friedlich zusammen leben und sich gut verstehen.

Katrin Berszuck, 18 Jahre

 

 

Percy Jackson- Fluch des Titanen

Coverfoto Fluch des Titanen
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
Carlsen, 2012
Taschenbuch, 368 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-5513-1113-9
10,00 Euro

Als seine Freundin Annabeth auf einer Mission verschwindet, möchte sich Percy natürlich direkt auf die Suche nach ihr machen. Doch so einfach ist das nicht. Es sind neue böse Mächte im Spiel, die die Göttin Artemis in ihre Gewalt gebracht haben. Percy muss sie bis zur Sonnenwende befreien und natürlich Annabeth finden. Diesmal hat er nicht nur Hilfe von seinem besten Freund und Satyr Grover, sondern auch von den Jägern der Artemis und Zeus Tochter Thalia. Zusammen begeben sie sich auf ein gefährliches Abenteuer.

Percy Jackson ist eine Reihe, zu der ich einfach immer wieder zurückkomme. Der Schreibstil und Humor sind einfach wunderbar und alles so haargenau recherchiert und geplant, dass die Bücher einen einfach mitreißen müssen. Nachdem nun doch endlich eine Serie für das Franchise angekündigt wurde, (nachdem die Filme ja nicht ganz so überzeugend waren), habe ich es mir also erneut zur Aufgabe gemacht alle Teile durchzulesen.

„Fluch des Titanen“ ist nach dem vierten Teil der Reihe eins meiner Lieblingsbücher. Das mag vor allem daran liegen, dass meine zwei Lieblingscharaktere Blackjack und Thalia hier besonders viel Screentime oder naja eher Pagetime haben. Mit Thalia konnte ich mich einfach schon immer sehr gut identifizieren und sie ist so ein distanzierter und gleichzeitig herzensguter Mensch, dass man sie einfach gerne haben muss. Black Jack ist einfach nur unglaublich komisch und wird immer perfekt in die Geschichten eingefügt. Schade ist zwar, dass Annabeth durch die Handlung natürlich nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen kann. „Percy Jackson- Fluch des Titanen“ weiterlesen

Anouks Spiel

Coverfoto Anouks Spiel
Copyright: ueberreuter

von Akram El-Bahay
ueberreuter, 2020
gebunden, 341 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7641-5168-3
14,95 Euro

 

»Noch fünf.« Ihre Mutter und ihr Vater zählten, als
gälte es, den Start einer Weltraumrakete anzusagen.
»Drei. Zwei.« Anouks Herz klopfte im Takt schnell und laut. »Eins.« Ein Schrei. Maya.

 

Anouk ist außer sich vor Wut. Seit dem Maya auf der Welt ist, dreht es sich ständig nur noch um Maya. … Maya hier, Maya da. Wieso musste ihre kleine Schwester ihr immer die Momente mit ihren Eltern vermasseln? Und jetzt auch noch ihren eigenen Geburtstag!

Ist es in solchen Fällen falsch, sich seine Eltern zurück zu wünschen?Ich wünsche mir, dass meine Eltern nur noch mir und nicht mehr Maya gehören.
Für einen Moment war es ganz still. Dann donnerte es so heftig, als würde etwas die Welt in zwei Teile zerschlagen.‘

Als dann Maya aber wirklich verschwindet, gerät Anouks komplette Welt aus den Fugen. Das Einzige, was ihr bleibt, ist ein seltsames Spiel mit ihrem Namen und ein Affe, der ihr sagt, dass Anouk den dunklen Prinzen im Spiel schlagen muss, um ihre kleine Schwester zurückzubekommen. Wenn es Anouk aber nicht schaffen sollte gegen den dunklen Prinzen zu gewinnen, so verliert Anouk Maya und ihr Herz für immer. „Anouks Spiel“ weiterlesen

Ellingham Academy Band 2- Die geheimnisvolle Treppe

Coverfoto Ellingham Academy bAND "
Copyright: Loewe

von Maureen Johnson
aus dem Amerikanischen von Jessika Komina
und Sandra Knuffinke
Loewe, 2020
gebunden, 397 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-7432-0233-7
18,95 Euro

 

 „Ein toter Star. Ein entführtes Mädchen. Eine verschwundene Mitschülerin.“

Endlich hat Stevie Bell einen kleinen Durchbruch in dem alten Fall um die entführte Alice, die Tochter des ehemaligen Besitzers und Gründers der Schule, erzielt. Denn Stevie findet einen entscheidenden Hinweis zu den Menschen, die hinter dem “Wahrhaftigen Lügner“ stecken.

Doch nachdem ein Mitschüler von ihr stirbt, nehmen ihre Eltern sie von der Schule. Verzweifelt muss sie fortan ihr Leben in Pittsburgh führen, wo sie langsam aber sicher in Langeweile und Heimweh versinkt: Die Ellingham Academy ist ihr richtiges Zuhause, nicht diese öde Stadt, wo sie in der Schule dauernd angestarrt wird, weil sie auf der Ellingham war. „Ellingham Academy Band 2- Die geheimnisvolle Treppe“ weiterlesen

Disappeared

Coverfoto Disappeared
Copyright: Oetinger

von Kathy Tailor
Oetinger, 2019
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783841506016
9,99 Euro
12,00 €

Freya muss nach dem Tod ihrer Mutter auf ein Internat. Dort ist sie sofort in Intrigen versponnen und lernt Maria kennen- eine fiese Mitschülerin, die selbst kein einfaches Leben hatte.

Doch wenig später verschwindet Maria spurlos. Keiner weiß, ob sie abgehauen ist, entführt oder umgebracht wurde. Dementsprechend fangen die Fragen an, wer etwas gesehen haben könnte oder etwas damit zu tun hat.

Freya macht sich gemeinsam mit Terri ebenfalls auf die Suche nach Antworten.

Als ich das Buch begonnen habe, musste ich mich erst an den Schreibstil der Autorin gewöhnen, aber definitiv konnte ich durch diesen dann später das Buch gar nicht mehr weglegen. „Disappeared“ weiterlesen

Tintenherz

Coverfoto Tintenherz
Copyright: Oetinger

von Cornelia Funke
Oetinger, 2010
gebunden, 576 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3791504650
20,00 Euro

 

„Die Dunkelheit war blass vom Regen und der Fremde war kaum mehr als ein Schatten. Nur sein Gesicht leuchtete zu Meggie herüber.“

Die 12-Jährige Meggie lebt mit ihrem Vater Mo in mitten hunderter Bücher in einem alten Haus. An ihre Mutter kann sie sich nicht erinnern. Nachdem eines Tages ein seltsamer und geheimnisvoller Mann vor ihrem Haus auftaucht, findet sie heraus, dass ihr Vater mehr Geheimnisse vor ihr hat, als sie dachte.

Warum hat Mo Meggie nie vorgelesen? Wer ist der merkwürdige Fremde? Warum nennt er Mo Zauberzunge? Und wer ist Capricorn, der Mensch, vor dem sie der Fremde warnt?

Die drei fliehen und befinden sich bald in einer gefährlichen Situation nach der nächsten. „Tintenherz“ weiterlesen