Weltendunkel 1- Nightrise

Coverfoto Weltendunkel- NIghtrise
Copyright: wreaders

von Anna Frost
Taschenbuch, 286 Seiten
wreaders, 2021
ab 14 Jahren
ISBN:  978-3-96733-143-1
13,50 Euro

“Zwei Welten, getrennt durch einen uralten Fluch. Eine schicksalshafte Verbindung von Licht und Finsternis. Ein Krieg, der das Gleichgewicht zwischen Menschen und Magischen unwiederbringlich zerstörte. Und eine Liebe, die über den Aufstieg ganzer Reiche oder deren Untergang zu entscheiden vermag.”

Oh Gott, oh gott, ooooh Gott!!! (oder wie wir es in Elirion sagen würden: HIMMEL! Bei den Sternen!)

Diese Idee wurde soo toll umgesetzt! ich bin einfach noch ganz vernarrt in die tolle Umsetzung. Genauso, wie ich es mir vorgestellt habe – und sogar noch besser! Diese Erzählung im Hintergrund, angefangen beim Prolog, ist einfach ganz berührend und durchgängig in der Handlung vorzufinden… allein dafür ganz großes Lob von mir! 🥰 (weiterer Einblick in die Handlung: “Es gab eine Zeit, in der die Welt im Einklang war. Hell und Dunkel herrschten nebeneinander und sorgten für eine Balance des Lebens. (..) Doch nach tausend Jahren der Harmonie keimte der Neid dunkel und hasserfüllt in den Herzen der Menschen. “) „Weltendunkel 1- Nightrise“ weiterlesen

Her wish so dark – Das Reich der Schatten

Coverfoto Her wish so dark
Copyright: Ravensburger

von Jennifer Benkau
gebunden, 536 Seiten
Ravensburger, 2021
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40198-7
19,99 Euro

Wenn ein Mensch in Nemija verflucht wird, landet er im Reich der Daema. Im Reich des dunklen Lords, des Lords der Daema. Die Daema sind Kreaturen, ohne den geringsten Funken Menschlichkeit. Sie sind brutal und grausam. Die Verfluchten landen in den Fängen des Daemalords und wenn sich kein Suchender auf den Weg macht um sie zu retten, sind sie auf ewig an das Reich der Daema gebunden und werden selber Teil davon.

Als Laires Verlobter Desmond verflucht wird, ist für sie klar, dass sie mit allen Mitteln versuchen wird, ihn zu retten. Denn auch, wenn sie nicht aus Liebe heiraten, haben sie doch geschworen, immer für einander da zu sein. Unerwartet schließen sich Vicka und Jero ihr an und die Drei machen sich auf den Weg ins Daemareich. Unterwegs treffen sie auf Alaric. Ausgerechnet Alaric! Er hat Laires Herz gebrochen und ihr Leben zerstört und doch scheint es, als müsste sie ihm vertrauen, um ihren Weg fortsetzen zu können. „Her wish so dark – Das Reich der Schatten“ weiterlesen

Rätselhafte Ereignisse in Perfect – Hüter der Fantasie

Coverfoto Rätselhafte Ereignisse in Perfect
Copyright: Loewe

von Helena Duggan u.a
Loewe, 2021
gebunden, 432 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 9783743207806
14,95 Euro

Als Violets Vater ein gutes Angebot kriegt und sie in eine neue Stadt ziehen, werden sie direkt von den Herren der Stadt empfangen, die Violet sofort unheimlich sind.

Auf der Stadt soll angeblich ein Fluch liegen, er sagt, dass jeder der die Stadt betritt, nach kurzer Zeit verblindet. Alle Leute in der Stadt tragen dieselben rosa Brillen zum Sehen, die auch Violet schon  am zweiten Tag gekriegt hat. Als sie eines Tages eine andere, hölzerne Brille in ihrem Bett findet,  als ihr Vater verschwindet ohne ihr Bescheid zu sagen,als ihre Mutter sie gar nicht mehr richtig wahr nimmt und sie mit der neuen Brille plötzlich ganz andere Dinge sieht, weiß sie, dass an der Stadt irgendetwas faul ist. Wird sie herausfinden, was dort wirklich los ist? „Rätselhafte Ereignisse in Perfect – Hüter der Fantasie“ weiterlesen

Unendlich funkelhell

Coverfoto Unendlich funkelhell
Copyright: ueberreuter

von Michelle Schrenk
ueberreuter, 2019
gebunden, 416 Seiten
ab 12 Jahre
ISBN 978-3-7641-7109-9
18,95 Euro

 

„Die Bilder waren vorher schon da, dieses Liebespaar, das sich von der Brücke stürzte. Aber als der Junge und ich uns berührten, fühlte es sich zum ersten Mal total anders an. Es war wie ein Ausschnitt, der Form annimmt.“

Amy träumt immer wieder von verliebten Paaren aus verschiedenen Jahrhunderten, die sich dann doch immer verlieren. Um sie zu verarbeiten, zeichnet sie sie auf.

Dann stößt sie mit einem schwarzhaarigen Jungen zusammen und spürt sofort, dass sie etwas verbindet. Doch was ist es? Amy geht der Sache nach und merkt mit jeder neuen Spur, dass Liam und sie auf eine besondere Weise miteinander verbunden sind.

Jedoch liegt auf ihnen ein Fluch. Auch Nathan, ein neuer Mitschüler, warnt Amy vor Liam. Liam und Nathan haben beide eine gemeinsame Vergangenheit. Während Amy nicht die schicksalshafte Verbindung zu Liam leugnen kann, spürt sie auch, dass er ihr noch viel verheimlicht. „Unendlich funkelhell“ weiterlesen

Bird & Sword

Coverfoto Bird and Sword
Copyright: Bastei Lübbe

von Amy Harmon
aus dem Amerikanischen von Corinna Wieja
Bastei Lübbe, 2018
gebunden, 396 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7363-0548-9
15,00 Euro

 

In einer Fantasywelt, in der die Magischen von Menschen gejagt und gefoltert werden, lebt die junge Magierin Lark. Ihre Gabe ist es, mit bloßen Worten Gegenstände und Tiere nach ihrem Willen handeln zu lassen. Als sie mit sechs Jahren naiverweise eine Puppe zum Tanzen bringt, wird ihre Gabe enttarnt. Um Lark zu schützen, gibt ihre Mutter vor, dass sie dabei Magie angewendet hat.

Bevor sie ( die Mutter) unter dem Schwert des tyrannischen Königs stirbt, nimmt sie Lark zu ihrem eigenen Schutz die Stimme und verflucht den König und seinen Sohn Tiras.

15 Jahre nach diesem schicksalhaften Tag kommt der junge König Tiras an den Hof von Larks Vater. Da dieser nicht seiner Treuepflicht nachkam, nimmt König Tiras Lark als Friedgeisel mit in die Hauptstadt. Schnell wird klar, dass König Tiras um Larks geheime Gabe weiß und alles daran setzt, diese im Kampf gegen die Vogelbestien, die sein Land heimsuchen, einzusetzen. „Bird & Sword“ weiterlesen

Queen of Air and Darkness – Die dunklen Mächte 3

Coverfoto Queen of air and darkness
Copyright: Goldmann

von Cassandra Clare
Goldmann, 2019
gebunden,  1019 Seiten
plus Kurzgeschichte zu Clary und Jace
ab 15 Jahren
ISBN 978-3-422-31426-3
20,00 Euro

 

BITTE LEST IM VORNHEREIN DIE ERSTEN BEIDEN BÄNDE DER „DIE DUNKLEN MÄCHTE“ – REIHE

 

Die Situation, in der die Familie Blackthorn ist, ist alles andere als gut und cool.

Livvy ist tot und für die Blackthorns ist es, als würde die Welt unter ihren Füßen nachgeben, Emma und Julian gehen ins Feenreich, um das schwarze Buch zu beschaffen und die Anti-Schattenweltler sind an der Macht, seit Robert Lightwood im Ratssaal starb. Gar nicht gut.

Doch sie und vor allem Emma und Julian müssen weiter kämpfen. Trotz der Gefahr des Fluches, der der Liebe zweier Parabatai entspringt und trotz des dunklen und gefährlichen Geheimnisses, welchem sie im Feenreich begegnen und welches die gesamte Unterwelt zu vernichten droht. Sie müssen kämpfen. Für Livvy. „Queen of Air and Darkness – Die dunklen Mächte 3“ weiterlesen

Night of Crowns

Coverfoto Night of Crowns
Copyright: Ravensburger

von Stella Tack
Ravensburger Verlag 2020
Taschenbuch, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-58567-0
14,99 Euro

 Schwarz oder weiß? Welche Seite wählst du in diesem Spiel um Liebe und Tod?

 Seit einer Ewigkeit liegt über den beiden verfeindeten Adelshäusern Chesterfield und St. Burrington ein unbezwingbarer Fluch.

Aus den Anwesen der Adelshäuser sind allerdings Internate entstanden. Von der Vorgeschichte der beiden Schulen ahnt Alice nichts, als sie für einen Sommer nach Chesterfield kommt. Und auch die Zeichen auf den Handgelenken ihrer Mitschüler fallen ihr nicht auf, dafür erregt der charmante, undurchschaubare Vincent umso mehr ihre Aufmerksamkeit. Wenn er in Alices Nähe ist vergisst sie alles um sich herum, bis sie eines Tages eine ihrer Mitschülerinnen versteinert im Wald entdeckt und auch auf ihrem eigenen Handgelenk das Symbol einer Schachfigur auftaucht…. „Night of Crowns“ weiterlesen

Dieser verfluchte Baum

 

Coverfoto Dieser verfluchte Baum
Copyright: Beltz & Gelberg

von Martina Wildner
Beltz & Gelberg, 2019
gebunden,204 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-407-81237-7
13,95 Euro

Das mit dem Baum war schon damals im Februar seltsam gewesen, schon als ich das erste Mal seinen Stamm berührte. Eigentlich hatte ich Ida beweisen wolle, dass ein Baum kein Unglück bringen konnte, dass es sich um einen ganz normalen Baum handelte…

Die mächtige Fichte auf der Lichtung im Wald wird von allen Bewohnern des kleinen Dorfes im Allgäu „der Todesbaum“ genannt. Denn dort sind unter mysteriösesten Umständen bereits mehrere Menschen zu Tode gekommen.

Für Hendrik, dessen Eltern im Allgäu ein Ferienhaus besitzen und der regelmäßig dort Urlaub macht, sind diese Geschichten nur Hokuspokus. Er ist nicht abergläubisch, für ihn sind Bäume keine Mörder, sondern einfach nur wichtige Sauerstoffspender. Doch dann legt sich der Fluch des Baumes scheinbar auch auf ihn und er kann sich dessen Bann nicht entziehen. Plötzlich kann Hendrik Dinge vorhersehen und er hat ein unvorstellbares Wissen über Bäume, von dem er nicht weiß, woher es kommt. Als ihm dazu auch noch merkwürdige Unfälle passieren und er hoch oben auf der Fichte einen absoluten Blackout bekommt, weiß er nicht mehr, was er denken soll. Gut, dass seine Freunde Ida und Eddi ihn unterstützen….. Können die Kinder das Geheimnis um diesen Baum aufdecken? „Dieser verfluchte Baum“ weiterlesen

Der Maulbeerbaum

Coverfoto Der Maulbeerbaum
Copyright: Urachhaus

von Allison Rushby
Urachhaus, 2019
gebunden, 252 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 987-3-8251-5182-9
16,00 Euro

Am Maulbeerbaum geh nur behutsam vorbei, sonst holt er die Töchter sich, eins, zwei, drei. Im Dunkeln und heimlich- spurlos sogar, erleben sie nie ihr zwölftes Jahr.

Die fast elfjährige Immy hat großes Heimweh. Aufgrund eines schlimmen Unfalls musste sie Australien verlassen. Nun soll sie mit ihren Eltern in ein kleines Dorf in Cambridge (England) ziehen. Dort wird ihre Mutter als Psychologin an der örtlichen Klinik arbeiten und ihr Vater wird sich erst einmal als Hausmann beschäftigen. Denn er leidet unter einer Depression.

Doch die Suche nach einem geeigneten neuen Zuhause für die Familie gestaltet sich schwierig, denn alle drei haben besondere Wünsche. Als sie endlich ihr Traumhaus gefunden haben, will die Maklerin es ihnen nur unter Vorbehalt vermieten. Denn im Garten dieses Hauses steht ein riesiger knorriger Maulbeerbaum mit weit ausladenden Zweigen, die nach dem Haus zu greifen scheinen. Auf diesem Baum lastet ein Jahrhunderte alter Fluch. Man sagt, er lasse junge Mädchen spurlos verschwinden, und zwar genau am Tag vor  ihrem 12. Geburtstag. „Der Maulbeerbaum“ weiterlesen

Saligia – Spiel der Todsünden

Coverfoto Saligia
Copyright: Beltz & Gelberg

von Swantje Oppermann
Gulliver bei Beltz & Gelberg, 2019
gebunden, 343 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-407-74960-4
16, 95 Euro

Keira ist der Zorn persönlich. Jede kritische Bemerkung lässt sie brodeln, doch nicht nur sie. Seit sie denken kann, kann sie ihren Zorn auf andere Mitmenschen übertragen und so gibt es in ihrer Anwesenheit oft die eine oder andere Massenschlägerei.

Doch kein Mensch weiß von ihrer Gabe und auch Keira selbst empfindet diese Macht nicht als Gabe, sondern als Fluch. Durch sie lebt sie als Außenseiterin. Bis Elliot sie aufsucht. Er ist Sucher von Beruf, das heißt, er sucht nach Menschen wie Keira: den „Saligia“. Elliot bringt Keira zur Canterbury School, wo sie mit den anderen Saligia lernen soll, ihre Kraft zu kontrollieren. Saligia sind nämlich die Menschen, die eine der Todsünden in sich tragen. Diese zu kontrollieren, könnte nützlich sein, denn Keira ist der Zorn (lateinisch: ira).

Hochmut: Superbia, purpur, ein Löwe
Habgier:     Avaritia, goldgelb, ein Wolf
Lust:             Luxuria, marineblau, eine Schlange
Zorn:           Ira, blutrot, ein Bär
Völlerei:     Gula, orange, ein Fuchs mit Gans im Maul
Neid:           Invidia, moosgrün, ein Hund
Trägheit:   Acedia, hellgrau, ein Esel“ „Saligia – Spiel der Todsünden“ weiterlesen