Trigger Warning

Coverfoto Trigger Warning
Copyright: Headline

von Neil Gaiman
Headline, 2015
Taschenbuch, 352 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9781472234889
6,65 Euro

Englisches Original!

„I grew up loving and respecting short stories. They seemed to me to be the purest and most perfect thing people could make: not a word wasted, in the best of them. An author would wave her hand and suddenly there was a world, and people in it, and ideas. A beginning and a middle and an end that would take you across the universe and bring you back.”

Eigentlich kann man es nicht besser sagen als Neil Gaiman es selbst zu Beginn seines Buches in Worte fasst. Trigger Warning ist eine Kollektion von Gedichten, Texten und Kurzgeschichten mit sehr unterschiedlichen Themen. Zwar könnte man alle in den Bereich der Science Fiction oder Fantasy einordnen, aber ansonsten ist es ein bunt zusammen gewürfelter Haufen von Texten und Ideen.

Ich habe schon viele von Neil Gaimans Romanen gelesen, aber dies war meine erste Kurzgeschichten Sammlung. Man merkt sofort, dass ihm kürzere Texte sehr viel besser liegen. Es sind sehr viele interessante Ideen (wie zum Beispiel eine Nacherzählung von Dornröschen mit Schneewittchen als Protagonistin) oder auch Geschichten, die zuerst normal erscheinen, aber dann eine sehr skurrile Wendung nehmen. Es gibt viele eigene neue Figuren, aber auch eine Geschichte die nach der Handlung der Sherlock Holmes Geschichten spielen soll, eine Geschichte im Universum der britischen SciFi Serie Doctor Who und eine Zusatzgeschichte zu seinem eigenen Roman American Gods.

Besonders gut gefällt mir, dass alle Stories auf ihre eigene Weise zum Nachdenken anregen und viel Interpretationsfreiraum lassen. Durch die begrenzte Wort Anzahl wird jedem Satz viel mehr Aufmerksamkeit und Wert gegeben.

Trigger Warning ist ein Buch für jeden, der mal etwas ein bisschen anderes lesen will. Die kurzen Geschichten sind außerdem gut um sie immer mal wieder zwischen durch zu lesen, ohne den Faden zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.