Kurve kriegen Roadtrip mit Wolf

Coverfoto Kurve kiregen Roadtrip mit Wolf
Copyright: dtv

von Hans-Jürgen Feldhaus
dtv, 2020
Taschenbuch, 282 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3423740548
14,95 Euro

Vincent ist glücklich, es sind Ferien und er ist mit dem Mädchen seiner Träume, Lea, zusammen. Doch dann wird sein Glück zerstört, denn Lea macht Schluss. Stattdessen ist sie jetzt mit Leander, Vincents bestem Freund, zusammen.

Verständlicher Weise hat Vincent nun keine Lust mehr, mit den beiden Turteltauben drei Wochen in ein Ferienlager an die Tauber (Fluss) zu fahren.

Deswegen schließt er sich kurzerhand Betty an. Betty ist eine Fremde, die die beiden Jungs gefragt hat, ob sie Lust haben mit ihr einen Campingtrip nach Sardinien zu machen. Betty hat sich nämlich auch mit ihrem Freund verkracht und keine Lust alleine in Urlaub zu fahren.

Vincent, der es kaum erwarten kann von Leander weg zu kommen, stimmt sofort zu, ohne zu bedenken, was dabei alles passieren kann.

Dumm ist nur, dass Leander ebenfalls mitkommt, da er meint, er könne Vincent nicht alleine lassen.

Also machen sich drei Chaoten auf eine abenteuerliche Reise nach Sardinien. Dabei erleben sie eine Menge lustige und spannende Sachen, wie zum Beispiel einen Wolf zu kidnappen oder Motorradfahrer bei einer Verfolgungsjagd mit Milch zu bewerfen…. und das ist nur der Anfang.

Meine Meinung:

Ich finde das Buch echt cool, denn ich liebe chaotische Abenteuergeschichten. Toll finde ich auch, dass es zwar ein richtiges Abenteuer ist, aber auch am Ende gesagt wird, welche Folgen so eine Reise für Minderjährige haben kann.

Außerdem finde ich es sehr toll, dass das Buch so lustig und manchmal überdreht ist. Gefühlt habe ich mich alle zwei Seiten fast totgelacht.

Ich kann das Buch wirklich nur weiterempfehlen, aber man sollte auf jeden Fall Spaß und Sarkasmus verstehen können um das Buch zu lesen.

Saskia Kohl, 12 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.