Meeresglühen Band 3 – Für immer versunken

Coverfoto Meeresglühen 3
Copyright: Coppenrath

von Anna Fleck

Coppenrath, 2022

gebunden, 496 Seiten

ab 14 Jahren

ISBN 978-3-649-63908-4

20,00 Euro

Die Unterwasserwelt ist nicht mehr so perfekt, wie sie das erste Mal schien, als Ella sie betreten hat. Zu viel hat das Reich von Grund auf erschüttert: Verrat, Feindschaft, Betrug und Blut. Und Herzschmerz. Zumindest für Ella. Denn nun soll Aris Prinzessin Elyria heiraten, die ein Kind erwartet. So viel zum Glück von Aris und Ella. Zudem weiß Ella immer noch nicht, warum die Stimme des Meeres sie zurückgerufen hat.

Doch auch ein neues Problem steigt an die Wasseroberfläche: Schwere Seebeben erschüttern das Reich, und die Bewohner des Meeres können kaum noch ihre Bauten betreten. Viele denken, dass sie der Zorn von Dem aus der Tiefe träfe und auch Ella weiß, dass die Seebeben nicht nur natürlichen Ursprungs sein können. Zusammen mit Aris, Som und einigen anderen Atlantern macht sie sich auf die Mission, die Unterwasserwelt und die Menschen der Oberfläche, die von Tsunamis geplagt werden, zu retten. Doch können sie alles wieder in Ordnung bringen? Gibt es eine Zukunft für sie? Und was hat Den aus der Tiefe so erzürnt?

Der letzte Band der Meeresglühen-Trilogie bietet das perfekte Finale der Fantasyreihe, das emotional und von der Handlung her eine wirklich hervorragend gestrickte Geschichte präsentiert. Die letzten Geheimnisse und Intrigen werden aufgedeckt, die bisherigen Geschichten und persönlichen Leben aufgegriffen und neue Spannung erzeugt – Meeresglühen 3 hat all das inklusive!

Ich kann mir nur vorstellen, wie schwer es als Autor:in sein muss, eine Reihe abzuschließen, die einem ans Herz gewachsen ist. Wie schwer es sein muss, ein Ende zu allem zu finden, was man hat beginnen lassen. Ich finde, Anna Fleck hat da auf jeden Fall die richtigen Worte gefunden. Denn die Fragen, die die letzten beiden Bände vielleicht noch aufgeworfen haben, werden alle geklärt. Dadurch kommen gute Wendungen zustande. Zudem werden neue Aspekte der atlantischen und pazifischen Geschichte und Kultur vorgestellt. Was mir nämlich bei der Reihe aufgefallen ist, ist, dass die Autorin dich nicht direkt mit der neuen Welt überrennt, sondern sich Zeit lässt, die Leserschaft in die Geschichte einzuführen. Das hat mir absolut gefallen! Ich bin es sonst nämlich eher gewöhnt, direkt in die unterschiedlichsten Fantasywelten hineingeworfen zu werden und mag es hier richtig, von Buch zu Buch immer mehr über die Welt und die Wesen, die sie bewohnen, zu erfahren. Anna Fleck hat da eine sehr angenehme Methode, einem das (schonend, aber sehr bildhaft) beizubringen ; )

Die Charaktere sind immer noch sehr vielschichtig und ich liebe es, wie es, vor allem beim Hauptliebespaar, immer einen internen Zwist von Pflichtgefühlen und Liebe gibt. Es macht die Charaktere nicht nur interessant, sondern kann auch auf Gefühlswelten von Teenagern kopiert werden, die vielleicht innere Kämpfe zwischen Liebe und Pflicht/Tradition ausfechten. Durch “Meeresglühen” wird ihnen vielleicht gezeigt, dass Liebe, Freundschaft und Treue die wichtigsten Werte im Leben sind.

Das Ende des Buches ist für meinen Geschmack ein wenig zu vorhersehbar, was aber in dem Fall in meinen Augen nicht so schlimm ist, da die Geschichte an sich sehr gut aufgebaut ist. Erneut wird die Hauptaussage durch das Ende von “Meeresglühen” repräsentiert und unterstrichen, und da ich die Werte, die Anna Fleck durch ihre Bücher vermittelt, auch unglaublich wichtig finde, finde ich das Ende echt passend.

Das Cover ist richtig cool geworden und ich liebe den Gedanken dahinter, dass beide Cover der ersten beiden Bände hier vereint sind. Zudem liebe ich die goldenen Zeichnungen von der Muschel und Creepy. Und ich finde den Titel „Für immer versunken“ super passend zu der Geschichte und der Welt, in der Meeresglühen spielt.

Insgesamt ist das Buch ein sehr gelungener Abschluss der Reihe!

 

Sophie Heuschkel, 17 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.