Extravagant – Mond oder Sonne

Coverfoto Extravagant -Mond oder Sonne
Copyright: 360grad

von Leona Efuna
360grad, 2021
gebunden, 475 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-96185-717-3
17,00 Euro

 

Paige ist sechzehn Jahre alt und musiziert unglaublich gerne. Aber das tut sie eigentlich nur mit ihrer besten Freundin Robyn, denn die beiden sind unzertrennlich. Robyn ist großartig – sie ist hübsch, beliebt und kann unglaublich gut singen. Paige dagegen kann da nicht mithalten. Sie steht im Schatten der „strahlenden“ Robyn. Es wird noch schlimmer, als Steven dazukommt. Steven, der neue Freund von Robyn, wird ebenfalls von allen angehimmelt. Schon bald sind es nicht mehr nur noch Robyn und Paige, sondern Steven kommt auch überall hin mit. Er ist zudem Gesprächsthema Nummer 1. Dennoch ist Paiges Leben noch in Ordnung – bis zum mysteriösen Unfall.

Ein Autounfall. Steven und Robyn haben einen Autounfall. Plötzlich steht Paiges Leben auf dem Kopf, denn Robyn liegt im Koma. Die Robyn, die Paige immer geholfen hat, nach deren Laune es immer gegangen ist und die immer einen Plan gehabt hat. Als wäre das nicht genug, muss Paige zu ihrem Vater nach New York ziehen und Robyn hinter sich lassen. „Extravagant – Mond oder Sonne“ weiterlesen

Das Universum ist verdammt groß und supermystisch

Coverfoto Das Universum ist verdammt groß und supermystisch
Copyright: Beltz& Gelberg

von Lisa Krusche
Beltz & Gelberg, 2021
gebunden, 192 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 9783407756008
13,00 Euro

Gustav spricht nicht mehr. Er spricht mit niemandem mehr. Nicht mit seiner Mutter Lily, nicht mit seinem Opa und auch nicht mit seinen Mitschülern.
Aus Protest. Weil seine Mutter einen neuen Freund hat, mit dem sie auch noch in den Urlaub fahren will. Er schwört sich so lange zu schweigen, bis der Mann wieder weg ist.

Und was ist eigentlich mit seinem Vater? Gustav weiß nur, dass er vor einigen Jahren verschwunden ist. Seine neue abenteuerlustige Freundin Charles will es genau wissen! Sie entführt kurzerhand Opa und Gustav in ein waghalsiges Abenteuer in ihre Vergangenheit und quer durch Europa, fest in dem Glauben, dass das Universum alles zum Guten wandelt. „Das Universum ist verdammt groß und supermystisch“ weiterlesen

Searching Lucy

Coverfoto Searching Lucy
Copyright: Sauerländer

von Christina Stein
Sauerländer, 2021
Taschenbuch, 283 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7373-5712-8
13,00 Euro

Amber weiß nicht, wie sie alles zusammenhalten soll. Ihr Leben fällt in sich zusammen, wie ein Kartenhaus. Seit ihre Schwester Lucy verschwunden ist, sind ihre Träume und Zukunfstpläne wie weggewischt. Alles was ihr bleibt, sind ihre Mutter und ihr kleiner Bruder. Anders als bei ihrem Vater, der schon seit einigen Wochen verschwunden ist, weiß sie aber sicher, dass Lucy noch lebt. Das muss sie, denn ohne ihren Zwilling wäre Amber verloren.

Beide Familienmitglieder sind einfach so verschwunden. Ohne eine Spur. Noch nicht mal die Polizei weiß, wo sie sind. Und die sind schließlich die Polizei. Die können jeden finden, oder nicht? „Searching Lucy“ weiterlesen

Forever in love – Das Beste bist du

Coverfoto Forever in Love 1
Copyright: Lyx

von Cora Carmack
Lyx, 2015
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 9783802597541
9,99 Euro

Dallas will auf dem College neu starten. Ihr Vater ist zwar der Coach des Footballteams, doch das ist Dallas egal, denn sie hat eine Regel: Keine Beziehung mit einem Footballspieler.

An dieser  Regel hält sie auch fest, bis sie Carson, den Quarterback, kennenlernt. Er trainiert hart, damit er auf dem Feld spielen kann und deshalb kann er sich eine Ablenkung wie Dallas nicht leisten.

Doch beide können nicht verleugnen, dass sie sich gefallen. Sie ziehen sich an und trotz der Problematik mit Football, wollen sie einander nicht gehen lassen. „Forever in love – Das Beste bist du“ weiterlesen

Cinder & Ella

Coverfoto Cinder & Ella
Copyright: ONE

von Kelly Oram

one, 2018

Taschenbuch , 448 Seiten

ab 14 Jahren

ISBN 978-3846600702

12,90 Euro

 

 

Ella und ihr Chatfreund Cinder sind allerbeste Freunde – obwohl sich die beiden noch nie gesehen haben. Tragischerweise hat Ella eines Tages einen schweren Autounfall, worauf ein Jahr voller OPs und Rehas folgen. Dann muss sie auch noch zu ihrem Vater und seiner neuen Familie ziehen, die Ella überhaupt nicht kennt.

 

Schließlich meldet sie sich nach langer Zeit wieder bei Cinder. Dieser hat Ella sehr vermisst und ist in sie verliebt, und auch sie bemerkt, dass sie Gefühle für ihn hat. Doch kann diese Beziehung funktionieren? Denn was Ella nicht weiß, ist, dass Cinder der angesagteste Schauspieler in ganz Hollywood ist.

„Cinder & Ella“ weiterlesen

Alea Aquarius- Das Geheimnis der Ozeane

Coverfoto Alea Aquarius Das Geheimnis der Ozeane
Copyright: Oetinger

von Tanya Stewner
Oetinger, 2017
gebunden, 448 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-37891-4749-4
17,00 Euro

 

Die Alpha Cru, also Benjamin Libra, Samuel Draco, Tess Taurus, Lennox Scorpio und Alea Aquarius haben vor, nach Island zu segeln. Dort werden sie hoffentlich Aleas Vater treffen! Dann hat Alea plötzlich auch noch so einen Wunsch: Sie möchte möglichst viele Meereskinder finden, um so ein neues Meeresvolk zu erschaffen! Doch das ist gar nicht so leicht, vor allem als die Alpha Cru noch Doktor Orion kennenlernt und er vielleicht einen Impfstoff aus Aleas Blut erstellen kann, fängt der große Kampf erst langsam an…….

Richtig schön ist dieses Buch vor allem, weil es nicht nur eine Geschichte erzählt, sondern zwei! Einmal die allgemeine Geschichte und einmal die Liebesgeschichte von Lennox und Alea. „Alea Aquarius- Das Geheimnis der Ozeane“ weiterlesen

Fire & Frost 3-Von der Dunkelheit geliebt

Coverfoto Fire & frost 3
Copyright: Ravensburger

von Elly Blake
aus dem amerikanischen Englisch von Yvonne Hergane
Ravensburger Buchverlag, 2019
gebunden, 446 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-473-40173-4
17,00 Euro

 

Als frisch gebackene Fireblood Prinzessin und Tochter des grausamen Windgottes Eurus sticht Ruby gemeinsam mit ihrer großen Liebe, dem Frostblood König Arcus, und einer treu ergebenen Schiffsbesatzung auf, um die Welt vor dem Zorn ihres Vaters zu schützen.

Doch nicht nur die Welt muss vor einem nahenden Unheil beschützt werden. Auch Rubys Herz muss sich vor falschen und gefährlichen Gefühlen hüten.

Nach ihrer Rückkehr ins Frostreich, stehen sie vor einem mächtigen Gegner. Doch am Ende wird die Dunkelheit, welche in Rubys Innerem lauert, wahrscheinlich zum bisher tödlichsten Feind. „Fire & Frost 3-Von der Dunkelheit geliebt“ weiterlesen

Mein Herz in allen Einzelteilen

Coverfoto Mein herz in allen Einzelteilen
Copyright: Boje

von Julie Buxbaum
aus dem amerikanischen Englisch von Anja Malich
Boje, 2. Auflage 2018
gebunden, 368 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-414-82508-7
14,00 Euro

„David hat gesagt, ich sei wunderschön, nicht nur einmal, sondern zweimal, und zumindest im Moment habe ich das Gefühl, dass er nicht lügt, dass ich von innen und von außen schön bin oder es vielleicht eines Tages sein werde. David zu küssen, würde mich vergessen lassen. Ist das so falsch? Wenigstens eine Weile vergessen zu wollen?“

Kits Welt steht still, als ihr Vater bei einem Autounfall ums Leben kommt. Und Davids Welt ebenfalls, als sich Kit in der Mittagspause an seinen Tisch setzt, anstatt wie sonst zu ihren besten Freundinnen. Für David ist es ein Wunder, da er in der Schule als der Außenseiter gilt, mit dem niemand etwas zu tun haben will. Doch für Kit scheint er der Mensch zu sein, der ihr diese schwierige Zeit am meisten erträglich machen kann. Mit seiner schonungslosen Ehrlichkeit und den nicht vorhandenen mitleidigen Blicken schafft er es, dass Kit regelmäßig zu ihm an seinen Tisch geht. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto mehr schließen sie einander ins Herz und entwickeln eine enge Freundschaft, die jeden Tag stärker wird. „Mein Herz in allen Einzelteilen“ weiterlesen

Das Vermächtnis der Eistatzen Band 1- Zeitenwende

Coverfoto Das Vermächtnis der Eistatzen
Copyright: Ravensburger

von Kathryn Lasky
Ravensburger Buchverlag, 2018
gebunden, 253 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-473-40814-6
14,99 Euro

Seit unendlich vielen Jahren lebt das Volk der Eistatzen, also der edlen Eisbären, auf den Eismassen hinter den Nordlanden. Doch ihr friedliches Leben wird von einer bösen Gruppe Eisbären gestört, die frischgeborene Eisbärenbabys verschleppt und zum Eiskap bringt, wo diese der Eisuhr untertan sein sollen. Eines Tages wollen sie auch die Geschwister Eins und Zwei holen, die zu diesem Zeitpunkt noch keine Namen haben. Doch die Mama der beiden, Svenna, bietet sich statt ihrer Kindern an, und so wird sie einige Tage später verschleppt.

Eins und Zwei, in der Reihenfolge ihrer Geburt, wachsen nun bei der Cousine von Svenna, Taaka, auf, doch diese akzeptiert sie nicht und gibt ihnen nichts zu essen. Schon in ihren jungen Jahren merken die beiden Eisbären-Kinder, dass sie etwas Besonderes sind. Zwei ist eine Eis-Seherin, dass heißt sie versteht, wie der Schnee und das Eis zusammengesetzt sind und wo Gefahren, z.B. durch das Einbrechen einer Scholle, drohen. Eins ist ein Geist-Leser und weiß genau, was andere denken bzw. kann sich in deren Geist einschleichen um es zu erfahren.

In den Tagen, in denen sie bei ihrer Tante herumlungern, haben sie große Sehnsucht nach ihrer Mutter, die ihnen immer Essen gegeben und ihnen Geschichten über alte Zeiten erzählt hat. Bei ihrer Tante ist das Leben dagegen unerträglich und so machen sie sich auf zu ihrem Vater, der sie verlassen hat. Eine Reise durch die eisige Kälte beginnt… „Das Vermächtnis der Eistatzen Band 1- Zeitenwende“ weiterlesen

Infernus: Die Macht der Göttin

Coverfoto Infernus Die Macht der Göttin
Copyright: Oetinger

von Jo Hogan
aus dem Englischen von Violeta Topalova
Oetinger, 2018
gebunden, 304 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3789109034
18 Euro

Maria lebt alleine mit ihrem Vater in Kairo. Ihre Mutter ist schon früh gestorben. Ihr Vater ist Archäologe und hat interessante Entdeckungen gemacht, die er Maria sofort erzählt. Kurz darauf stirbt er zufälligerweise bei einem Autounfall. Nun muss Maria alleine mit ihrem Freund Joshua weiter an den Rätseln forschen und steht vor großen Schwierigkeiten.

In dem Buch geht es sehr viel um Archäologie und der Autor hat sogar ganze fünf Jahre für die Recherche gebraucht! Mir persönlich waren die archäologischen Dinge ein bisschen zu trocken erzählt, sodass es manchmal etwas zäh war weiterzulesen. Ansonsten war die Handlung sehr spannend und das Ende hat mich auch überzeugt.

Zusammenfassend ist es ein solides Buch, das überwiegend für archäologisch Interessierte geschrieben wurde, und ich würde es Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren weiterempfehlen.

Sonja Schmitz, 15 Jahre