untendrumherumreden – Alles über Liebe und Sex

Coverfoto Untendrumherumreden
Copyright: Carlsen

von Hannah Witton
Carlsen, 2019
Taschenbuch, 302 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN978-3-551-31743-8
8,99 Euro

Vielleicht denkst du: „Ach, heute ist ein Tag für gesunde Beziehungen“. Und dann liest du einfach das Kapitel dazu. Oder: „Heute hätte ich Lust auf ein bisschen Körperwahrnehmung“. Dann liest du eben  d e n Teil. Okay, das klingt jetzt etwas seltsam, oder?

Dieses Buch ist eine Art Nachschlagewerk zum Thema Liebe und Sex. Man muss es nicht von A bis Z durchlesen, sondern kann sich immer wieder Kapitel vornehmen, die einen gerade interessieren. Die Themen sind sehr vielfältig: Es geht um z.B. das erste Mal, um Körper und Körperwahrnehmungen, die Lust am Sex oder um Gesunde Beziehungen, aber auch um Verhütung, Sexting, Selbstbefriedigung oder LGBTQ+.

Die Autorin Hannah  Witton ist YouTuberinund es liegt ihr am Herzen Mädchen stärker zu machen. Indem sie Bescheid wissen über ihren Körper und seine Reaktionen, indem sie aber auch ihr Selbstbewusstsein entwickeln und nur die Dinge mit sich machen lassen, die sie möchten. Hannah Witton nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Beim Lesen kommst du dir vor, als ob du mit deiner besten Freundin sprechen würdest. „untendrumherumreden – Alles über Liebe und Sex“ weiterlesen

1984

Coverfoto 1984
Copyright: Ullstein

von George Orwell
übersetzt von Michael Walther
mit einem Nachwort von Daniel Kehlmann
Ullstein, 2019
Taschenbuch, 543 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-548-28945-8
12,00 Euro

Der „Große Bruder“ kennt uns alle. Seine Partei beobachtet alles und jeden.

Krieg ist Frieden_ Freiheit ist Sklaverei_ Unwissenheit ist Stärke

Damit jene Partei bloß nicht den Überblick verliert, gibt es Ministerien für alles – Ministerium der Liebe, der Wahrheit … und sonstigem Denkbaren.

Der Große Bruder hat einfach ein Auge auf jeden. Alles kommt von ihm.

Auch Winston Smith ist Teil dieser Zeit. Er möchte ihr einen Widerstand entgegensetzen, arbeitet aber trotzdem für eines der Ministerien. Es ist einfach ist fest in den Köpfen aller:

Der Große Bruder hat immer Recht, er hat die Zukunft schon lange vorausgesehen und weiß das Richtige für alle.

Du glaubst dem Großen Bruder nicht? Dann wirst du es mittels grausamer Foltermethoden zu spüren bekommen! „1984“ weiterlesen

Princess-Der Tag der Entscheidung (Royal Spin -off)

Coverfoto Princess-Der Tag der Entscheidung
Copyright: Carlsen

von Valentina Fast
Carlsen, 2019
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31840-4
7,99 Euro

Achtung: Falls ihr die Royal-Reihe noch lesen wollt oder noch zuende lesen müsst, lest nicht weiter! Da Princess ein Spin-off ist, werden ein paar Geheimnisse aus Royal offen gelegt.

Viterra wurde in Russland gebaut, um Strahlung und Krieg zu trotzen. Das Reich liegt unter einer undurchdringlichen Glaskuppel und alle ehemaligen Mitwirkenden und Sponsoren bekamen einen Platz beziehungsweise konnten sich für viel Geld ein Stück Land kaufen. Die drei Entwickler beschlossen, eine Monarchie einzuführen, und seither herrscht die Familie des Erfinders über Viterra.

Während ihr Bruder Prinz Phillip und seine Freunde Henry, Charles und Fernand, alle als Prinzen getarnt, mitten in der aufwändigen Prinzessinenwahl stecken, muss sich Evelina mit ihren drei Gefährtinnen vor der Außenwelt verstecken. „Princess-Der Tag der Entscheidung (Royal Spin -off)“ weiterlesen

Die 5. Welle- Der letzte Stern

Coverfoto Die 5. Welle- der letzte Stern
Copyright: Goldmann

von Rick Yancey
aus dem Amerikanischen von Thomas Bauer
Goldmann, 2016
gebunden, 384 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3442487059
16,97 Euro

Die „Anderen“ brachten Tod, Leid und Verwüstung. Der größte Teil der Menschheit wurde bisher durch Katastrophen, einen Virus und die Silencer in vier Wellen ausgerottet. Nun ist die Zeit der fünften und letzten Welle gekommen: die letzten Überlebenden sollen ermordet und die Städte und Dörfer dem Erdboden gleichgemacht werden. Doch Cassie, Ben und die anderen sind noch am Leben und versuchen alles, um die Welt vor der großen und endgültigen Zerstörung zu retten. Auch wenn das bedeutet, sich selbst zu opfern …

Zuallererst muss ich sagen, dass ich sehr traurig darüber bin, dass die Reihe nun beendet ist. Mir hat die Geschichte rund um Cassie, Ben, Ringer, Evan und die anderen von Anfang an sehr gefallen und mich mit jeder Seite mehr gefesselt. Immer wieder kamen Wendungen, mit  denen ich niemals gerechnet hätte und auch das Ende war unvorhersehbar. „Die 5. Welle- Der letzte Stern“ weiterlesen

Royal – Ein Königreich aus Glas

Coverfoto Royal Ein Königreich aus Glas
Copyright: Carlsen

von Valentina Fast
Carlsen, 2017
Taschenbuch, 319 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31635-6
9,99 Euro

Viterra wurde in Russland gebaut, um Strahlung und Krieg zu trotzen. Das Reich liegt unter einer undurchdringlichen Glaskuppel und alle ehemaligen Mitwirkenden und Sponsoren bekamen einen Platz, beziehungsweise konnten sich für viel Geld ein Stück Land kaufen. Die drei Entwickler beschlossen, eine Monarchie einzuführen, und seither herrscht die Familie des Erfinders über Viterra.

Tatyana lebt immer nur bei ihrer Tante und bei ihrem Onkel, obwohl sie schon 17 Jahre alt ist. Erst wenn sie einen Mann heirate, dürfe sie in die Welt hinausziehen, sagt ihre Tante immer. Deswegen wird Tatyana sehr behütet aufgezogen. Und mit sehr meine ich, dass sie nie Kontakt mit Männern hat, zu Hause unterrichtet wird und selten raus darf. Nur wenige Male entkommt sie ihrem „Gefängnis“ und dass nur, wenn ihre Schwester Katja sie zu ihrem Mann und sich holt. Die beiden besitzen eine Schmuckschmiede und leben recht gut davon. „Royal – Ein Königreich aus Glas“ weiterlesen

Das Silmarillion

Coverfoto: Das Silmarillion
Copyright: Klett-Cotta

von J. R. R. Tolkien, herausgegeben von Christopher Tolkien
illustriert von Ted Nasmith
Klett-Cotta, 8. Auflage 2019
gebunden, 589 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-608-93829-6
27,00 Euro

Da das Buch Silmarillion mehrere Geschichten beinhaltet (es erscheint einem wie die Edda, die Sammlung von skandinavischen Götter- und Heldensagen), kann ich leider nicht viel zum Inhalt sagen. Nur so viel: Das Buch ist unglaublich spannend und beschreibt die Vorgeschichte zu „Herr der Ringe“ bzw. „Der Hobbit“. Die Geschichte startet mit dem Erschaffen der Götter und gibt uns Einblicke in die früheren Zeitalter. Denn schon bevor es Elben, Menschen und Zwerge gab, herrschten in Tolkiens Welt Unruhen. Außerdem erklärt uns Tolkien, wie jene Lebewesen erschaffen wurden und wie sie gelebt haben.

Ein wunderbares Buch für alle Tolkien-Fans!!!

Ich muss sagen, dass ich „Herr der Ringe“ sowie auch „Der Hobbit“ geliebt habe und nach dem Lesen echt traurig war, weil ich dachte, es gäbe keine anderen Bücher mehr über diese fantastische Welt. Zum Glück habe ich mich getäuscht und bin sehr froh darüber. Ich finde es sehr gut, dass der Sohn die Bücher seines Vaters auch nach dessen Tod veröffentlicht. „Das Silmarillion“ weiterlesen

Arlo Finch Band 1- Im Tal des Feuers

Coverfoto Arlo Finch-Im Tal des Feuers
Copyright: Arena

von John August
Arena, 2018
gebunden, 320 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 987 3401 6041 52
16,00 Euro

Arlo Finch, seine Mutter und seine Schwester ziehen mal wieder um. Dieses Mal geht es nach Pinemountain zu dem bislang unbekanntem Onkel von Arlo und Jacee.

Arlo findet dort zum ersten Mal in seinem Leben richtig gute Freunde: Indra und Wu, die zu den Rangern gehören. Arlo wird auch zum Ranger und erlebt viele aufregende Aktionen mit dem „blauen Trupp“. Die anderen Truppenmitglieder werden Arlo auch sofort sympathisch.

Doch auf einmal sieht Arlo ein Mädchen im Spiegel, sieht Dinge, die andere nicht sehen können und noch vieles mehr.

Ihm und seinen Freunden wird klar, Arlo ist etwas Besonderes, was nicht nur von seinen verschieden farbigen Augen abhängt.

Gemeinsam findet der blaue Trupp heraus, wie es um Arlo steht. Doch es bleiben noch viele Fragen offen, die hoffentlich im zweiten Teil der Serie beantwortet werden. „Arlo Finch Band 1- Im Tal des Feuers“ weiterlesen

Opa und die Nacht der Wölfe

Coverfoto Opa und die Nacht der Wölfe
Copyright: Oetinger

von Nora Alexander
Oetinger, 2019
gebunden, 204 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7891-0954-6
14,00 Euro

 

Ollis Opa ist ein bisschen durch den Wind. Er isst Eis mit Ketchup, benimmt sich wie ein Vierjähriger und das Schlimmste ist: er vergisst sogar manchmal aufs Klo zu gehen. Olli wünscht sich nichts sehnlicher als einen normalen Opa zu haben, genau wie alle anderen auch. Und er will wissen, warum sich sein Opa so komisch benimmt. Er hat echt Bammel auf seinen Großvater aufzupassen. Vielleicht passiert ja etwas Schreckliches? Daran mag Olli gar nicht denken.

Irgendwie ist Ollis Angst berechtigt, aber es ist doch anders als Olli es erwartet hat: Plötzlich verwandelt sich sein Opa in einen Wolf, besser gesagt in einen Wolf-Chef. Ollis Opa ist der Anführer eines Wolfsrudels. Tagsüber sind Wolke, Schnee, Sommer und Lüftchen und der Opa-Chefwolf alte, schusselige Senioren, nur bei Vollmond verwandeln sie sich in Wölfe. Diesmal erscheint ein Wolf aber nicht zum Treffen. Blitz! Blitz` Schwester Sommer kommt aufgelöst an: Blitz wurde entführt und soll wegen seines schönen Pelzes erschossen werden. Schaffen es die Wölfe und Olli Blitz zu finden bevor sich alle wieder in Menschen verwandeln oder ist es dann schon zu spät? „Opa und die Nacht der Wölfe“ weiterlesen

Energija

Coverfoto Energija
Copyright: Knaur

von Markus Heitz
Knaur TB, 2019Taschenbuch, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3426524626
9,99 Euro

Milana plant Events und ist darin gar nicht so schlecht. Es scheint ihre Begabung zu sein, obwohl ihr Vater sich wohl anderes für sie gewünscht hat. Er ist russischer Physiker und forscht momentan in Frankreich als Kernforscher. Dort arbeitet er an einem geheimen Reaktor von PrimeCon mit.

Erst als bei ihr die Behörden anrufen und fragen, was sie mit der komplett verstrahlten Leiche ihres Vaters  anfangen sollen, erfährt Milana von dessen Tod bei einem Experiment. Unwissend macht sie sich auf nach Frankreich um nachzuforschen. Was hat ihr Vater, der theoretische Physiker, für ein Experiment am laufen? Was hat es mit seinen Aufzeichnungen auf sich, in denen komische Türen und Particulae beschrieben werden? „Energija“ weiterlesen

Vom Himmel hoch, da bellt es sehr – Eine Weihnachtsgeschichte in 24 Kapiteln

Coverfoto Vom Himmel hoch, da bellt es sehr
Copyright: Loewe

von Sabine Zett
Loewe, 2019
gebunden, 156 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7432-0379-2
10,95 Euro

„Herr Blaschke hat doch Hühner hinter der Sporthalle“, sagte Robin halblaut. „Können die nicht anstelle der Kuh und des Esels mitspielen? Das Jesuskind wurde doch in einem Stall geboren. Dort gab es garantiert noch andere Tiere außer dem Esel und der Kuh. Ganz bestimmt hatten die auch Katzen, Hunde, Kaninchen oder Hühner.“

Robins Klasse ist sich einig. Mit dem neuen, jungen Lehrer, Herrn Kleemann, wird das Krippenspiel in diesem Jahr etwas ganz Besonderes Aber was? Die Klasse beschließt, dass dieses Mal auch echte Tiere im Stall mitspielen sollen. Jedes Kind soll sein Haustier mitbringen und all diese Tiere bekommen auch eine Rolle. Und so tummeln sich bei den Proben Kaninchen, Katzen, Hunde, Papageien und Wellensittiche im Übungskeller der Schule. Natürlich ganz heimlich, der der Direktor weiß von der ganzen Sache nichts. Aber werden sich die Tiere auch vor Publikum zu benehmen wissen? Die Kinder müssen mit vielen unvorhergesehenen Situationen rechnen … Wird es wirklich das beste Krippenspiel, das je an der Schule aufgeführt wurde… ? „Vom Himmel hoch, da bellt es sehr – Eine Weihnachtsgeschichte in 24 Kapiteln“ weiterlesen