Don´t hate me

Coverfoto Dont hate me
Copyright: randomhouse

von Lena Kiefer
Cbj, 2020
broschiert, 427 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-570-16599-7
12,90 Euro

 

„Lyall hatte nicht nur mein Herz gebrochen. Er hatte mich gebrochen. Und ich hasste ihn dafür.“

 

Nie wieder Kontakt mit den Hendersons; In dieser Sache ist sich Kenzie ganz sicher. Kenzie beschließt, sich voll und ganz in ihr Design-Studium und die Aufnahme in die Elite-Uni zu konzentrieren. – Doch als sie dann ganz ungeplant ein Projekt-Angebot von den Hendersons bekommt, um an einem Hotelresort mitzuarbeiten, kann Kenzie sich diese Chance nicht entgehen lassen. Das Projekt wäre nicht nur besonders wirkungsvoll in ihrer Studienmappe, sondern würde ihr auch die Möglichkeit geben über Lyall hinwegzukommen. So ist der Plan. – Bis Kenzie in Korfu ganz andere Dinge erwarten als sie gedacht hat. … „Don´t hate me“ weiterlesen

Cold blooded Band 1: Der Geschmack von Blut und Schatten

Coverfoto Cold blooded 1
Copyright Selbstverlag Martin Gancarczyk

von Martin Gancarczyk
Taschenbuch,459 Seiten
Selbstverlag Martin Gancarczyk, 2020
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96698-602-1
15,95 Euro

Vor einigen Jahren erhob sich die Schattenwelt. Werwölfe, Hexen, Wandler, Vampire und alle möglichen anderen Wesen offenbarten ihre Existenz. Natürlich konnte die Menschheit dies nicht einfach friedlich hinnehmen, sondern musste ein Krieg anzetteln…und verlieren.

Seitdem sieht es für die Menschen nicht grade rosig aus. Es gibt zwar einige Schattenwesen, die sich durchaus für den Frieden und ein gerechtes Zusammenleben einsetzen, aber viele von ihnen sehen in Menschen nicht mehr als dreckiges Nutzvieh. In dieser Welt lebt Grayson und scheint vom Pech verfolgt. Als er dann auch noch auf der Fünf-Prozent -Liste landet, die fünf Prozent der menschlichen Bevölkerung zur Jagd freigibt um die Bedürfnisse der Schattenwesen nach Blut zu stillen, scheint sein Schicksal besiegelt zu sein. „Cold blooded Band 1: Der Geschmack von Blut und Schatten“ weiterlesen

Frozen Crowns Band 2 – Eine Krone aus Erde und Feuer

Coverfoto Frozen Crowns 2
Copyright: Loomlight

von Asuka Lionera
Loomlight, 2020
Taschenbuch, 475 Seiten
ab 15 Jahren
ISBN 978-3-522-50707-3
14,99 Euro

 

ES WIRD EMPFOHLEN, DEN ERSTEN BAND GELESEN ZU HABEN!!!

Davinas Herz gehört immer noch Leander, ihrem Ritari. Jedoch muss sie gegenüber ihrem Mann, König Esmond, diese Gefühle unterdrücken. Da sie durch ihre Eismagie einzigartig ist, ist es Teil ihres Lebens, sich dem Willen der anderen zu beugen.

Als ein Krieg droht, scheint nur die Seite mit Davinas Magie sicher zu sein, und so wird sie zum Bauern in einem gefährlichen Schachspiel. Gefangen zwischen Herrschern, die sich nur um ihre Magie, nicht jedoch um ihre Gesundheit und ihre Wünsche kümmern. Auch die Enthüllung ihrer wahren Gefühle gegenüber ihrem ersten Ritter, hilft in der Situation nicht.

Um seine Geliebte zu retten und sie aus dem perfiden Schachspiel zu befreien, braucht Leander Verbündete, doch die sind kaum auffindbar… „Frozen Crowns Band 2 – Eine Krone aus Erde und Feuer“ weiterlesen

Die Göttinnen von Otera- Golden wie Blut

Coverfoto Die Göttinnen von Otera 1
Copyright: Loewe

von Namina Forna
aus dem Amerikanischen von Bea Reiter
Loewe, 2020
gebunden, 507 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7432-0408-9
19,95 Euro

 

Otera ist ein sehr gläubiges Kaiserreich in dem es bestimmte Regeln gibt:

Frauen sollen zum Beispiel den Männern folgen und gehorchen, nur Männer dürfen arbeiten und bei einem Ritual wird die Unschuld jedes Mädchens auf die Probe gestellt.

Diesem Ritual muss sich nun auch Deka unterziehen. Deka, die jahrelang im Norden  wegen ihrer Hautfarbe Außenseiterin war, hat nun die Chance zu zeigen, dass sie „rein“ ist. Was sie tun muss? Ihr Blut fließen lassen. Schließlich ist es in Otera alt bekannt, dass nur Mädchen mit rotem Blut, mit menschlichem Blut, rein und unschuldig sind. „Die Göttinnen von Otera- Golden wie Blut“ weiterlesen

Infinitum

Copyright: randomhouse

von Christopher Paolini
Knaur, 2020
gebunden, 960 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-426-22736-7
24,00 Euro

 

Kira Navarez erforscht als Xenobiologin neu entdeckte Planeten im Weltraum vor deren Kolonialisierung. Sie liebt ihre Arbeit und bisher ist nichts Außergewöhnliches passiert. Doch bei einer ihrer Expeditionen stürzt sie in eine Felsspalte und entdeckt dort etwas, das die Welt verändern wird. Und nicht nur die Welt, sondern den gesamten Weltraum und auch Kira selbst. Denn die Entdeckung, die sie macht, ist nicht ganz ungefährlich, um nicht zu sagen: die größte Bedrohung für die gesamte Menschheit auf der Erde und den Planeten

Das neue Buch von Christopher Paolini! Ich war sehr gespannt darauf, denn obwohl ich mit Eragon meine Startschwierigkeiten hatte, habe ich die Reihe am Ende doch sehr gerne gelesen. Infinitum ist nun ein ganz anderes Genre: Science-Fiction. „Infinitum“ weiterlesen

Der Ozean am Ende der Straße

Copyright: Bastei Lübbe

von Neil Gaeman
Bastei Lübbe, 2016
Taschenbuch, 320 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 9783404173853
11,00 Euro

Ein Mann kehrt in das Dorf seiner Kindheit zurück. Als er den alten Bauernhof am Ende der Straße sieht, wird er von seltsamen Erinnerungen überfallen. Letti Hempstock wohnte zusammen mit Mr. Hempstock und der alten Mrs. Hempstock in diesem Haus. Und noch unterhalb des Bauernhofes, hinter dem Schuppen lag ein Teich, den Letti Ozean nannte. Der Ozean war ein Tor zu einer anderen Welt, die der Mann schon seit vielen Jahren vergessen hat. Gemeinsam mit Letti hatte er mysteriöse Gestalten bezwungen und sonderliche Abenteuer erlebt.

„Da fiel mir alles wieder ein, und während es mir einfiel, wusste ich, dass es nicht von Dauer sein würde: all die Dinge, an die ich mich erinnerte, während ich auf der grünen Bank am Ufer des kleinen Teiches saß, der, wie Letti Hempstock mich einst überzeugt hatte, ein Ozean war.“ „Der Ozean am Ende der Straße“ weiterlesen

Don´t love me

Coverfoto Don´t love me
Copyright: randomhouse

von Lena Kiefer
Cbj, 2020
broschiert, 427 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN:978-3-570-16588-0
12,90 Euro

“Mein Name ist Kendra Lancaster, ich bin die Assistentin von Mister Harrison, dem Leiter der Abteilung für Innendesign. Und ich muss Ihnen leider sagen, dass ein Fehler passiert ist. Die Stelle wurde zweimal vergeben.”

Als Kenzies eigentlich geplantes Praktikum plötzlich abgesagt wird, ist sie nicht gerade begeistert davon, stattdessen in den schottischen highlands, weit weg von ihrer Familie, ihr Praktikum zu absolvieren. Was sie bis dahin jedoch nicht ahnt, ist, was die Begegnung mit dem jungen Erben der Luxushotelkette, in ihr auslösen wird. Von der ersten Minute  an ist Kenzie jedoch klar, dass es ein Geheimnis hinter Lyalls abweisendem Verhalten geben muss.

Hatte man ihr etwa schon von mir erzählt? Ich könnte mir denken, was sie ihr erzählt hatten. Halte dich von ihm fern, er ist gefährlich. Wenn die wüssten.”

Für Lyall ist ein Sommer in den schottischen Highlands geplant. Ein Sommer, um sich am Stammsitz seiner Familie zu bewähren. Hält Lyall sich nicht an die Vorgaben, so ist seine Zukunft in Gefahr. Und als er dann der Designstudentin Kenzie begegnet, gerät genau dieser Punkt ins Stocken. Dabei sollte keiner besser als Lyall wissen, wie verhängnisvoll Beziehungen, vor alllem für ihn, enden können. …Ein Sommer, bei dem alles auf dem Spiel steht. – Doch was ist schon alles? „Don´t love me“ weiterlesen

Ich und die Menschen

Coverfoto Ich und die Menschen
Copyright: dtv

von Matt Haig
dtv, 2015
Taschenbuch,352 Seiten
all age
ISBN: 978-3423216043
10,95 Euro

Professor Martin war sein gesamtes bisheriges Leben Professor für Mathematik an der Universität in Cambridge. Er hatte ein normales Leben, eine Frau, einen Sohn. Bis eines Nachts ein Wesen aus einer weit entfernten Ecke des Universums Besitz von ihm Ergreift. Und dieses Wesen ist ganz und gar nicht erfreut über seinen neuen Körper, wurde ihm doch bisher immer berichtet die Menschen seien habgierige, zerstörerische Monster. Seine Mission ist es Professor Martins Forschungsergebnisse zu vernichten, doch dafür muss es sich zunächst in die Eigenheiten der menschlichen Existenz einarbeiten, um seine Tarnung nicht auffliegen zu lassen. Und dabei stößt es auf Ungereimtheiten und muss sich schließlich fragen: Sind die Menschen wirklich so böse, wie es immer geglaubt hat? „Ich und die Menschen“ weiterlesen

Hiding Hurricanes

Coverfoto Hiding Hurricanes
Copyright: Knaur

von Tami Fischer
Knaur, 2020
Taschenbuch, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-426-52554-8
12,99 Euro

 

„Kaum liegen keine Steine mehr auf eurem Weg, rollt ihr im Teamwork gemeinsam wieder welche drauf.“

Nacht für Nacht verwandelt Lenny sich in eine andere. In Daisy. Daisy ist ihr Pseudonym als Tänzerin in einem Nachtclub. Sie liebt die Freiheit, die sie dadurch und durch das Tanzen hat. Als Daisy mit der blonden Perücke und der schwarzen Maske vor dem Gesicht ist sie frei von ihrer Vergangenheit und kann einfach nur sie selbst sein. Doch Lenny hat dadurch umso mehr Probleme in ihrem Leben. Denn sie muss ihren Job vor ihren Freunden geheim halten und lässt nicht einmal ihren besten Freund Creed nah an sich heran. Dabei ist sie schon seit einer Ewigkeit in Creed verliebt.

Die Welten von Daisy und Lenny prallen aufeinander als Creed anfängt, Daisy regelmäßig im Club zu besuchen. Lenny kann auf keinen Fall zulassen, dass er sie hinter ihrer Maske erkennt und doch kann sie sich auch nicht von ihm fernhalten. Und so kommt es zu einem verbotenen, heißen Kuss. Weder als Lenny noch als Daisy weiß sie, was sie nun tun soll, denn was sie auch tut, dass sie Creed verliert, scheint unausweichlich zu sein. „Hiding Hurricanes“ weiterlesen

Und auf einmal diese Stille – Die Oral History des 11. September

Coverfoto Und auf einmal diese Stille
Copyright: suhrkamp

von Garrett M. Graff
suhrkamp, 2020
Taschenbuch, 537 Seiten
all age
ISBN 987-3518470909
20,00 Euro

auch als Audio CD erhältlich
ISBN 978-3-95713-222-2
15,29 Euro

 

„Was wie ein ganz gewöhnlicher Tag begann, wurde zur tödlichsten Terrorattacke der Weltgeschichte und zum schlimmsten Angriff auf die Vereinigten Staaten seit Pearl Harbor. Die Ereignisse versetzten die Weltgemeinschaft in Angst und Schrecken und bescherten uns unvorstellbare Tragödien und Leid. Zugleich machten sie uns aber auch bewusst, welche Stärke, welcher Mut, welche Kraft dem Menschen eigen ist. An diesem Tag stiegen in einem buchstäblichen Sinne Helden aus der Asche empor.“

Am 11. September 2001 wurde ein Anschlag auf die Vereinigten Staaten ausgeübt. Es wurden Flugzeuge entführt. Drei von ihnen trafen Gebäude: Die Twin Tower und das Pentagon. Das vierte ist abgestürzt, bevor ein Gebäude getroffen werden konnte.

Die Ereignisse von diesem Tag wurden in diesem Buch zusammengetragen, sodass jeder, der diesen Tag erlebt und überlebt hat, zu Wort kommt. Sie werden im O-Ton wiedergegeben und zusammengefasst, indem man die Augenblicke vor den Flugzeugabstürzen und die Momente danach liest. „Und auf einmal diese Stille – Die Oral History des 11. September“ weiterlesen