Die Wunder der Welt

Coverfoto Die Wunder der Welt
Copyright: Kleine Gestalten

von Ben Hendicott und Lucy Letherland
Kleine Gestalten, 2019
gebunden, 88 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN978-3-89955-822-7
29,90 Euro

Du stehst mitten in einer Wüste. Der Boden ist rot und trocken- kaum vorstellbar, dass hier Leben möglich ist. Doch im Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark wimmelt es vor lauter Lebewesen: Schlangen, Eidechsen, Vögel und Tieren, die es nur in Australien gibt. Der Uluru ist ein riesiger roter Sandsteinfelsen, der vor 500 Millionen Jahren entstand. Wenn du um ihn herumwanderst, findest du Höhlen und Felszeichnungen, die vermutlich 5000 Jahre alt sind.

Überall auf der Welt, auf allen Kontinenten, gibt es großartige Naturwunder und unglaubliche, von Menschen geplante und erschaffene Bauwerke. Manche sind schon Jahrtausende alt, andere dagegen gerade erst vor 20 Jahren entstanden. Egal ob es Krater, Tempelanlagen, Riffe oder tiefe Löcher sind, Pyramiden, Schlösser oder hohe Berge, alle haben ihre Besonderheiten und ihre spannende Geschichte. „Die Wunder der Welt“ weiterlesen

Grüner wird´s nicht! Das Buch für kleine Gärtner

Coverfoto Grüner wirds nicht
Copyright: Kleine Gestalten

von Kirsten Bradley und Aitch
Kleine Gestalten, 2019
gebunden, 48 Seiten
Ab 6 Jahren
ISBN 978-3-899-55823-4
14,90 Euro

Wusstest du, dass man aus Küchenresten wieder neues Gemüse ziehen kann? Wenn die Pflanze ausgewachsen ist, kannst du das gleiche Gemüse noch einmal essen. Dafür brauchst du nur ein Glas Wasser und ein bisschen Erde.

Interessierst du dich für Tiere, Pflanzen und Blumen? Und hast du vielleicht auch einen eigenen Balkon oder Garten? Nein? Auch nicht schlimm. Denn im Haus, auf einer Fensterbank, kann man sich auch einen kleinen Garten anlegen.

In diesem sehr sorgfältig und liebevoll gestalteten Gartenbuch für Kinder ab 6 Jahren bekommst du ganz viele einfache Tipps, was du alles anstellen kannst, um Blumen und Pflanzen zu züchten oder deine Umgebung mit ihnen zu verschönern. Du kannst zum Beispiel Süßkartoffelmännchen ziehen oder aus Milchtüten Blumentöpfe basteln, du kannst ein kleines Kräuterbeet in der Wohnung anlegen oder ein Insektenhotel für den Garten bauen. Du lernst, wie man Saatgut sammelt und Mooskugeln oder „Samenbällchen“ herstellt, wie man ein Flaschen-Windrad, ein eigenes Terrarium oder ein Vogelfutterdepot anfertigt.

„Grüner wird´s nicht! Das Buch für kleine Gärtner“ weiterlesen

I have a dream -Das Leben des Martin Luther King

Coverfoto I have a dream
Copyright: Gabriel

von Alois Prinz
Gabriel, 2019
gebunden, 256 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3522305204
17,00 Euro

 

Bei diesem Buch handelt es sich um eine verständliche Biografie über den amerikanischen Bürgerrechtler und Baptistenpfarrer Martin Luther King. Dadurch, dass er versuchte ohne Gewalt für die Gleichberechtigung aller amerikanischen Bürger zu kämpfen, wurde er weltweit berühmt und erhielt sogar 1964 einen Friedensnobelpreis.

Leider muss ich zugeben, dass bei mir nicht viel mehr vom Inhalt hängen geblieben ist und ich das Buch auch nicht ganz zu Ende gelesen habe. Meine Gedanken sind während des Lesens immer wieder abgeschweift, was meiner Meinung nach zum Teil am Schreibstil liegt. Dieser war mir oft zu monoton. Andererseits lag es auch daran, dass die Geschehnisse zu oft zu detailliert beschrieben wurden und mich persönlich die vielen verschiedenen Namen und Fakten langweilten. „I have a dream -Das Leben des Martin Luther King“ weiterlesen

Hogwarts – Schulbücher: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Coverfoto Hogwarts Schulbücher Phantastische Tierwesen
Copyright: Carlsen

von Joanne K. Rowling
Carlsen, 2017
Hardcover, 128 seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-551-55696-7
12,99 Euro

Der Basilisk ist eine Schlange, die mehrere Meter lang wird, und wenn man ihr in die Augen schaut, dann ist man sofort tot. In diesem Buch werden die Tiere, die in „Harry Potter“ und „Phantastische Tierwesen“ nur ansatzweise erwähnt werden, ganz genau beschrieben. Das Buch erzählt keine Geschichte, sondern ist eins der Schulbücher aus Hogwarts, das der Zoologe Newt Scamander geschrieben hat.

Ich finde an dem Buch gut, dass man sich noch mal so fühlen kann, als wäre man selbst in Hogwarts. Es macht Spaß, in dem Buch zu lesen, es ist interessant und man kann sehr viel lernen über die magischen Wesen. Ich finde es toll zu erfahren, wie Tiere leben, die nicht von unserer Welt sind und die es gar nicht gibt. Ich würde das Buch empfehlen.

Loni, 10 Jahre

 

Das Yogabuch für Kinder

Coverfoto Das Yogabuch für Kinder
Copyright: Tulipan

von Alexander Eichhorn und Birgit Schössow
Tulipan, 2019
gebunden, 44 Seiten
ab 4 Jahren
ISBN 978-3864-29444-0
15,00 Euro

„Oma, wo ist mein Buch? Ich muss trainieren!“ So begrüßt mich meine 5jährige Enkelin bei fast jedem Besuch. Seit wir zusammen „Das „Yogabuch für Kinder“ angeschaut haben, ist sie Feuer und Flamme. Schon beim ersten Durchblättern fand sie die Übungen sehr spannend und versuchte sie nachzumachen. Dazu brauchte ich gar nicht viel zu sagen, denn dieses farbenprächtige Bilder-Buch ist bereits für kleine Kinder selbsterklärend. Da viele Yogaübungen nach Tieren benannt sind, lag es nahe, eine Verbindung zu diesen Tieren zu schaffen. Und das ist der Zeichnerin Birgit Schössow sehr gut gelungen. Auf je einer Doppelseite sieht man zuerst das Tier in seiner normalen Umgebung abgebildet und dann ein Kind, das eine Yogaübung macht, die nach diesem Tier benannt ist. „Das Yogabuch für Kinder“ weiterlesen

Schamlos

Coverfoto: Schamlos
Copyright: Gabriel

von Amina Bile, Nancy Herz, Sofia Nesrine Srour
Gabriel, 2019
Gebunden, 168 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-522-30521-1
15,00 Euro

Dieses Sachbuch betrifft alle Mädchen, die durch ihren kulturellen Hintergrund und/ oder aus anderen gesellschaftlichen Aspekten unterdrückt werden. es ist aber auch ein Buch für diejenigen, die sich für die Rechte der Frauen interessieren und einsetzen wollen.

In “Schamlos” erzählen die drei Autorinnen- sie sind alle richtige Powerfrauen-  sowohl ihre eigene Geschichte, als auch anonyme Geschichten ganz vieler anderer junger Frauen mit Migrationshintergrund. Sie räumen mit Vorurteilen auf und schaffen Klarheit über ein Frauenbild, welches so im 21. Jahrhundert nicht mehr existieren sollte.

Als Leser/ Leserin gewinnt man Einblicke in eine Welt, welche sonst nur oberflächlich behandelt wird. Durch viele persönliche Erfahrungsberichte wird einem bewusst, dass viele Frauen mit Migrationshintergrund ihr Leben kaum selbst gestalten und noch lange nicht ihre Träume und Wünsche verwirklichen können. „Schamlos“ weiterlesen

Rabe, Buntspecht, Pinguin

Coverfoto Rabe, Buntspecht, Pinguin
Copyright: Gerstenberg

von Virginie Aladjidi und Emmanuelle Tchoukriel
Gerstenberg, 2019
gebunden, 74 Seiten
all age
ISBN 978-3-8369-5673-4
15,00 Euro

Die Knochen der Vögel sind sehr leicht und oft hohl. Die kräftige Lunge sowie Luftsäcke liefern den meisten Vogelarten die für das Fliegen notwendige Energie. Bei Zugvögeln kann das Herz etwas größer werden, um die Flugfähigkeit zu steigern.

 Dieses DINA 4 große, farbenprächtig gemalte Bilder-Buch ist eine Fundgrube für alle Vogelliebhaber. Von den weltweit etwa 10 000 Vogelarten, werden rund 80 ausführlich vorgestellt. Dabei wird das Federkleid jeder Art detailgenau gezeichnet und beschrieben, so dass der Leser den Vogel sofort  erkennen und zuordnen kann. Aufgeführt sind außerdem Länge und Spannweite der Flügel, Anatomie und Flugverhalten, dazu Ernährungs-und Paarungsgewohnheiten, aber auch die unterschiedlichen Gesänge der Arten.

Das Buch ist in zwei Teile gegliedert, Sperlingsvögel und Andere Vögel. Zu den Sperlingsvögeln gehören etwa bekannte Vögel wie Blau-und Kohlmeise, Rot- und Schwarzkehlchen, aber auch Stieglitz, Schafstelze, Amsel, Elster, Buchfink, Seidenschwanz, Star, Nachtigall und Wintergoldhähnchen. Doch wir lernen auch kaum bekannte wie den Karmesinnektarvogel, den Raggi-Paradiesvogel und den Roten Kardinal kennen. „Rabe, Buntspecht, Pinguin“ weiterlesen

Richtig giftig

Coverfoto Richtig giftig
Copyright: atlantis

von Lorenz Pauli und Claudia de Weck
atlantis, 2018
gebunden, 28 Seiten
ab 5 Jahren
ISBN 978-3-7152-0755-1
14,95 Euro

„Vor der Hütte sitzt ein Mann. Sie überlegen: Was ist gefährlicher: Ein unbekannter Mann oder eine Erkältung, weil man sich nicht am Feuer wärmt?“

Aaron und Mona kommen auf dem Weg zur Schule an einem Schild vorbei „Betreten verboten“. Und sie überlegen, was das bedeuten könnte. Bestimmt weist das Schild auf einen gefährlichen Ort hin, an dem Gefahren lauern. Aber wo ist es für Kinder gefährlich? Auf einem Vulkan, in einem Krokodil-gehege oder vielleicht in giftigen Gewässern? Aber die gibt’s in ihrem Wohnort gar nicht. Also suchen die Kinder weiter. Und finden einen Garten mit giftigen Pflanzen. Da würde ein „Betreten verboten“- Schild hinpassen. …

Mona und Aaron finden noch einige Orte, an denen es für Kinder gefährlich sein könnte. Und landen letztendlich bei Aaron in der Küche. Denn dort liegen eine ganze Menge giftige Dinge herum, die Kinder besser nicht in die Hand bekommen sollten… „Richtig giftig“ weiterlesen

Deutschland. Alles, was du wissen willst

Coverfoto: Deutschland
Copyright: Carlsen

von Friederike Bieber u.a.
Carlsen, 2018
gebunden, 186 Seiten
für die ganze Familie
ISBN 978-3-551-25034-6
18,00 Euro

„Wie groß ist Deutschland? Na, so mittel: 62 Länder der Welt (es gibt so ungefähr 193) sind größer. 48-mal passt es in Russland, das größte Land der Erde. Trotzdem ist Deutschland ziemlich abwechslungsreich. Reisen wir von Kiel im Norden bis nach München im Süden, durchqueren wir vier Großlandschaften: Das Norddeutsche Tiefland, die Mittelgebirge, das Alpenvorland und die Alpen.“

Dieses Buch ist sehr vielfältig. Genauso wie Deutschland selbst. Es geht um Daten und Fakten über Menschen und Landschafen, über Tiere und Pflanzen, aber auch um Wirtschaft, Kultur und Geschichte unserer 16 Bundesländer. Das ist aber nicht trocken und wissenslastig, die Infos kommen ganz locker und leicht daher. Und manche Dinge sind zwar nicht lebensnotwendig zu wissen, aber man kann schön damit auftrumpfen, wenn man sie kennt. Zum Beispiel, wie viele Fußballfans es in Deutschland gibt oder wie hoch die Zugspitze (der höchste Berg Deutschlands) ist. Aber auch, wie viele verschiedene Brotsorten in Deutschland gebacken werden oder wo die höchste Eisenbahnbrücke verläuft. Man erfährt, wo der Gurken-Radweg entlangläuft und was der Unterschied zwischen einer Schrippe und einem Wecken ist, wo die Hohe 8 liegt und wo in unserem Land man alte Zaubersprüche findet. „Deutschland. Alles, was du wissen willst“ weiterlesen

Was wir in den Sternen sehen

Coverfoto Was wir in den Sternen sehen
Copyright: Landwirtschaftsverlag Münster

von Kelsey Oseid
Landwirtschaftsverlag Münster
gebunden, 160 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7843-5543-6
14,00 Euro

 

Ein breites Band sanft schimmernden Lichts erstreckt sich über unseren Nachthimmel: Die Milchstraße ist die Heimatgalaxie unseres Sonnensystems. Über die Jahrtausende hat sie viele verschiedene Namen bekommen und spielte in zahlreichen Legenden eine Rolle.

„Eine bezaubernde Reise zu den strahlenden Himmelskörpern“—so lautet der Untertitel dieses spannenden Sachbuches. Aber das trifft den Inhalt für meinen Geschmack nicht ganz. Selten habe ich so viele interessante Fakten und spannende Informationen in einem Buch gefunden. Wusstest du z.B., dass das Sternbild Steinbock an einer Stelle des Himmels liegt, die als „Meer“ bezeichnet wird? Und dass schon die Sumerer dieses Sternbild kannten, das sie allerdings als „Ziegenfisch“ bezeichneten. Und dass der Name des hellsten Sterns in diesem Sternbild, „Deneb Algedi“, im Arabischen „Schwanz des Ziegenböckchens“ bedeutet?

Man guckt und liest und staunt, egal welches Kapitel man gerade durchstöbert: Ob es die Planeten, die Asteroiden, Kometen oder Meteoriten sind oder ob es um Sonne, Mond, Milchstraße und Sternbilder geht. Wir lernen, dass Sonnenlicht gleich Sternenlicht ist, dass ein Tag auf der Venus länger ist als ein Jahr auf der Erde, dass Schatten auf dem Mond dunkler sind als auf der Erde und dass der heutige Polarstern nicht immer der Polarstern bleiben wird. „Was wir in den Sternen sehen“ weiterlesen