Reisen mit der Eisenbahn – Die schönsten Zugreisen aus aller Welt

Coverfoto Reisen mit der Eisenbahn
Copyright: Kleine Gestalten

von Ryan Johnson und Nathaniel Adams
Kleine Gestalten, 2020
gebunden, 72 Seiten
all age
ISBN 978-3-89955-844-9
19,90 Euro

 

Land: Australien
Länge: 2979 Kilometer
Wichtige Stationen: Adelaide, Alice Springs, Darwin
Gebaut: 1878-1929
Besonderheit: verbindet Australiens Nord-und Südküste auf seiner Fahrt durch das Outback

Das ist der Steckbrief von „The Ghan“. Einem Zug, der durch viele verschiedene Klimazonen fährt, deshalb kommt einem die Reise so vor, als würde man an einem Tag gleich mehrere Jahreszeiten erleben. Es gibt riesengroße dünn besiedelte Ebenen, Savannen und Wüsten, aber auch Obstpantagen, Wälder und Mangroven. Dieser Zug quer durch Australien verbindet die Städte Adelaide im Süden und Darwin im Norden. Sie wurden erst vor 150 Jahren gebaut, und früher konnte man die fast 3000 km Meter, die zwischen ihnen lagen, nur mit einer Kamelkarawane überwinden. Deren Führer kamen aus Afghanistan. Deshalb nannte man den Zug, der die Karawanen später ersetzte, „Afghan Express“, abgekürzt „The Ghan“.

Die spannendsten Züge in Japan sind die Shinkansen, die Hochgeschwin-digkeitszüge. Sie werden auch “Bullet Trains” genannt, weil sie so schnell dahinfliegen wie eine Kanonenkugel. Sie erreichen bis zu 320 Stundenkilometer und sind damit so schnell wie das schnellste Tier der Welt, der Wanderfalke. „Reisen mit der Eisenbahn – Die schönsten Zugreisen aus aller Welt“ weiterlesen

Mit dem Zeppelin nach New York

Coverfoto Mit dem Zeppelin nach New York
Copyright: Gerstenberg

von Stephan Martin Meyer/Thorwald Spangenberg
Gerstenberg, 2017
gebunden,  64 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-8369-5884-4
16,00 Euro

“Werner staunt. Klar, er hat Zeppeline schon oft am Himmel gesehen, aber dass sie so riesig sind, hat er nicht geahnt. Vorsichtig legt er seine Hand auf die schimmernde Hülle. Der Stoff scheint unter seinen Fingern zu kribbeln.”

Dieses Buch beruht auf der wahren Geschichte von Werner Franz, der im Jahr 1936 als Kabinenjunge im Zeppelin „Hindenburg“ anheuerte. Er war dafür zuständig, den Offizieren ihr Essen zu servieren und ihre Kabinen sauber zu halten. Damals war Werner 14 Jahre alt.

Werner überquert im Zeppelin mehrmals den Atlantik und lernt so die Welt kennen. Bis eines Tages, auf der Fahrt nach New York, ein furchtbares Unglück passiert, das Werner nur knapp überlebt. „Mit dem Zeppelin nach New York“ weiterlesen

Und auf einmal diese Stille – Die Oral History des 11. September

Coverfoto Und auf einmal diese Stille
Copyright: suhrkamp

von Garrett M. Graff
suhrkamp, 2020
Taschenbuch, 537 Seiten
all age
ISBN 987-3518470909
20,00 Euro

auch als Audio CD erhältlich
ISBN 978-3-95713-222-2
15,29 Euro

 

„Was wie ein ganz gewöhnlicher Tag begann, wurde zur tödlichsten Terrorattacke der Weltgeschichte und zum schlimmsten Angriff auf die Vereinigten Staaten seit Pearl Harbor. Die Ereignisse versetzten die Weltgemeinschaft in Angst und Schrecken und bescherten uns unvorstellbare Tragödien und Leid. Zugleich machten sie uns aber auch bewusst, welche Stärke, welcher Mut, welche Kraft dem Menschen eigen ist. An diesem Tag stiegen in einem buchstäblichen Sinne Helden aus der Asche empor.“

Am 11. September 2001 wurde ein Anschlag auf die Vereinigten Staaten ausgeübt. Es wurden Flugzeuge entführt. Drei von ihnen trafen Gebäude: Die Twin Tower und das Pentagon. Das vierte ist abgestürzt, bevor ein Gebäude getroffen werden konnte.

Die Ereignisse von diesem Tag wurden in diesem Buch zusammengetragen, sodass jeder, der diesen Tag erlebt und überlebt hat, zu Wort kommt. Sie werden im O-Ton wiedergegeben und zusammengefasst, indem man die Augenblicke vor den Flugzeugabstürzen und die Momente danach liest. „Und auf einmal diese Stille – Die Oral History des 11. September“ weiterlesen

2084- Eine Zeitreise durch den Klimawandel

Coverfoto 2024 Eine Zeitreise durch den Klimawandel
Copyright: Quadriga

von James Lawrence Powell
aus dem Amerikanischen von Axel Merz, Dietmar Schmidt und Rainer Schumacher
Quadriga, 2020
gebunden, 255 Seiten
ab 14 Jahren, all age
ISBN: 9783869950990
22,00 Euro

2084 – Nur 64 Jahre in der Zukunft…

…und die Welt steht am Abgrund: Dürren, Überschwemmungen, der Anstieg des Meeresspiegels – die Natur holt sich das zurück, was wir Menschen ihr genommen haben.

„Manche Menschen nennen es das Jahrhundert der Hitze, andere das Jahrhundert des Feuers, das Jahrhundert der Flut und so weiter. Ich selbst nenne es das Jahrhundert des Todes.“

Mit einer erschreckenden Eindringlichkeit schildert der Wissenschaftler und Autor James Powell das Schicksal unserer Erde nach dem Klimawandel. Da gibt es nicht nur Wetterextreme, sondern auch Kriege um Wasser und bewohnbaren Lebensraum, Klimamigranten auf der Suche nach einer neuen  Heimat und viele, viele Tote, sei es nun von Menschen, die den Naturkatastrophen zum Opfer gefallen sind oder von Tieren, deren Artenvorkommen immer weiter dezimiert wird. „2084- Eine Zeitreise durch den Klimawandel“ weiterlesen

Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten

Coverfoto Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten
Copyright: Hanser

von Alice Hasters
Hanser, 2019
Paperback, 208 Seiten
ISBN978-3-446-26425-0
17,00 Euro

 

„Wer Rassismus bekämpfen will, muss Veränderung befürworten- und die fängt bei einem selbst an.“

Rassismus ist ein ernstzunehmendes Problem und es existiert nicht erst seit heute. Die Autorin zeigt in diesem Buch, wie Rassismus im Alltag wiederzufinden ist. Dabei kann es auch unbewusster Rassismus sein.

Rassismus ist seit Jahrhunderten vorhanden und es zeigt, wie viele gar nicht mehr realisieren, dass man dieses Problem ernst nehmen und bekämpfen muss. Viel zu „normal“ ist der Rassismus mittlerweile überall integriert.

Dieses Buch sensibilisiert einen ein wenig mehr dafür. Das Buch zeigt einem als LeserIn, wie Rassismus überall vorhanden ist- auch wenn man es nicht denkt.

„Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten“ weiterlesen

Die Cyber Profis – Lassen Sie Ihre Identität nicht unbeaufsichtigt. Zwei Experten für Internetkriminalität decken auf.

Coverfoto Die Cyber Profis
Copyright: Ariston

von Cem Karakaya und Tina Groll
Ariston, 2018
Paperback, 256 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-424-20183-3
18,00 Euro

„Heute betrachte ich die Erfahrung, Opfer von Internetkriminalität geworden zu sein, als etwas, das leider zu den normalen Lebensrisiken in der digitalen Welt gehört.“

Heutzutage sind alle in unserem Umfeld miteinander vernetzt. Egal, ob es mit dem Smartphone, dem Laptop, dem Tablet oder anderen elektronischen Geräten ist. Doch wie sicher ist diese Kommunikation? Wie sicher sind unsere Daten im Netz?

In diesem Buch werden diese Fragen und die damit einhergehende Problematik näher beleuchtet. Dabei wird erklärt, wie leicht es Kriminellen fällt mit den persönlichen Daten irgendwelcher Menschen einen Identitätsmissbrauch durchzuführen. „Die Cyber Profis – Lassen Sie Ihre Identität nicht unbeaufsichtigt. Zwei Experten für Internetkriminalität decken auf.“ weiterlesen

An der Leber links vorbei – eine tollkühne Reise durch den Körper

Coverfoto An der Leber links vorbei
Copyright: so-hai-lights-verlag

von Dr. med Petra Sommer
so-hai-lights-verlag, 2015
gebunden,176 Seiten
all age
ISBN 978-3-00-051140-0
14, 17 Euro

Dies ist ein Buch für alle, die sich für den menschlichen Körper interessieren. Die wissen wollen, wie z.B. Herz, Lunge oder Niere arbeiten, aber auch welche Funktion Nerven, Muskeln, Knochen und Blutkörperchen haben. Es ist kein reines Sachbuch, (obwohl sehr viel Wissen vermittelt wird), sondern alle Informationen sind in einer ganz besonderen Geschichte verpackt.

Wer dieses Buch durchblättert und liest, begibt sich auf eine große Reise. Zusammen mit Eros, „dem schönsten und tollsten roten Blutkörperchen der Welt“. Seine Aufgabe ist es, alle Zellen im Körper mit Sauerstoff zu versorgen. Deshalb flitzt es ununterbrochen durch den Körper und muss sich dabei so manchen Herausforderungen stellen. „An der Leber links vorbei – eine tollkühne Reise durch den Körper“ weiterlesen

Unvergleichlich Du! Wie du deine beste Freundin wirst

Coverfoto Unvergleichlich Du!
Copyright: Oetinger

von Jana Crämer
Oetinger 2020
Hardcover, 207 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-8415-0641-2
14,00 Euro

Dieses Buch ist eine Mischung aus Tagebuch, Erzählung und Ratgeber. Du hast viel Platz für eigene Einträge und Listen zwischen den einzelnen Kapiteln. Es ist fertig ausgefüllt, also ein Stück „Dein Buch“, weil ein Teil des Buches deine persönlichen Gefühle und Gedanken sind.

Der perfekte, ideale Tag ist jetzt. Los, setz dein schönstes Lächeln auf, zieh dein bestes Shirt an und mach dich zurecht, als wäre es der Tag, an dem einfach alles passt.

In diesem Buch geht es um dich selbst, deine Stärken und Schwächen. Wer bist du? Was ärgert dich? Von wem lässt du dich beeinflussen? Was kannst du besonders gut?

Jana, die Autorin, erzählt dir immer wieder etwas über sich selbst. Diese Geschichten machen das Buch zu etwas sehr Persönlichem und ihre warmherzigen Ratschläge werden sicherlich wertvoll für dich sein. „Unvergleichlich Du! Wie du deine beste Freundin wirst“ weiterlesen

Komisch, alles chemisch: Handys, Kaffee, Emotionen – wie man mit Chemie wirklich alles erklären kann

Coverfoto Komisch, alles chemisch
Copyright: Droemer

von Dr. Mai Thi Nguyen-Kim
Droemer, 2019
broschiert, 256 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-426-27767-6
16,99

Egal ob man mit Chemie etwas anfangen kann oder nicht, dieses Buch macht einfach Spaß zu lesen.

Wir werden einen ganzen Tag lang mitgenommen und erfahren, in wievielen alltäglichen Sachen Chemie steckt. Der Titel verrät es schon. In allen Sachen steckt Chemie. So wird uns erklärt, was in unserem Körper passiert, wenn wir von einem Wecker aus dem Schlaf gerissen werden, und anscheinend ist eine Zahnpasta mit Flourid gar nicht so schlecht, wie viele immer denken.

Diese und viele weitere spannende Sachen der Chemie werden hier aufgeführt und einfach erklärt.

Ich finde das Buch irgendwie witzig. Ich selber mache eine Ausbildung zur Chemielaborantin und verstehe doch einiges von der Chemie, aber so wie die Autorin alles beschreibt, habe auch ich die Welt noch nicht gesehen. Damit möchte ich jetzt niemanden abschrecken, der nichts mit der Chemie zu tun hat. Alle Sachen die in dem Buch beschrieben sind, sind auch für Chemie-Laien super erklärt. Dabei gibt es auch immer wieder Zeichnungen, die alles nochmal verständlicher machen. „Komisch, alles chemisch: Handys, Kaffee, Emotionen – wie man mit Chemie wirklich alles erklären kann“ weiterlesen

Atlas der Meerjungfrauen – Wasserwesen aus aller Welt

Coverfoto Atlas der Meerjungfrauen
Copyright: Laurence King

von Anna Claybourne und Miren Asiain Lora
Laurence King, 2020
gebunden, 48 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN978-3-9624-4115-9
18,00 Euro

Die glücklichsten Wasserwesen wohnen in ihrem eigenen prächtigen Palast auf dem Grund des Meeres. Triton etwa, ein Wassermann aus der griechischen Mythologie, lebt als Sohn des Meeresgottes Poseidon und Amphritite in einem Schloss aus Gold, Korallen und Edelsteinen. Hier halten die Meeresgötter auch Hippocampi: halb Pferd, halb Fisch. (Seepferdchen)

Dieses DIN- A 4 große Sachbuch wird alle Nixen- und Meerjungfrauenfans erfreuen. Hier findet ihr eine Sammlung von kleinen Geschichten über bekannte und unbekannte Wasserwesen aus aller Welt: Von den verführerischen Selkies in schottischen Gewässern über die furchterregenden Ningyo aus Japan bis hin zum hilfsbereiten Wassergeist La Pincoya aus Chile und den betörenden Sirenen aus dem antiken Griechenland.

Geordnet nach Kontinenten entführt das Buch den Leser in geheimnisvolle und zauberhafte Unterwasserwelten und erzählt vom Schicksal der Meereswesen, und welche Erfahrungen die Menschen zu allen Zeiten mit ihnen gemacht haben. „Atlas der Meerjungfrauen – Wasserwesen aus aller Welt“ weiterlesen