Urlaubsspiele für unterwegs

Coverfoto Urlaubsspiele für unterwegs
Copyright: Usborne Verlag

von Simon Tudhope, Sam Smith, Marc Maynard und Karen Tomlins
Usborne Verlag, 2017
broschiert, 200 Seiten
für die ganze Familie
ISBN 978-1-78232-582-6
6,95 Euro

„Wann sind wir endlich da-a? Mir ist sooo langweilig! Ich hab keine Lust mehr. Warum dauert das denn so lange?“ – – Wer kennt diese Sätze nicht. Und zugegeben: So eine Reise in den Urlaub kann manchmal ganz schön lang und langweilig sein. Was man dagegen machen kann? Raten, Spielen, Malen, Suchen, Erzählen… Wie das geht? 175 kurzweilige Anregungen dazu gibt’s in diesem  kunterbunten, handlichen Mitmach-Buch.

Wer kennt die größten Entdecker? Wer kombiniert am schnellsten bei den „Käsekästchen“? Wer kann sich die meisten Dinge merken und aufmalen? Wer findet die Unterschiede auf zwei fast gleichen Bildern? Wer spielt am besten Reise-Bingo oder Papier-Golf? „Urlaubsspiele für unterwegs“ weiterlesen

Wo ist Nils der Eisbär?

Coverfoto Wo ist Nils der Eisbär?
Copyright: Belser

von Nicolas Piroux
Belser, 2017
gebunden, 48 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen
Für die ganze Familie
ISBN: 978-3-7630-2776-7
14,99 Euro

 

Er ist aus blankem weißen Marmor und steht einfach nur so rum. Nicht irgendwo natürlich, sondern in einem ganz besonderen Museum, dem Musee d ´Orsay in Paris. Doch manchmal verlässt der lebensgroße weiße Eisbär seinen Platz, denn er geht ein vor Langeweile. Dann schleicht er nachts durchs Museum und versteckt sich in den Bildern. Tut so, als ob er dazu gehört, macht sich ganz klein oder streckt sich riesengroß, zeigt manchmal nur eine Tatze oder seinen Kopf, liegt fast unsichtbar im Schnee oder im weißen Schatten eines Bildes. Kein Kunstwerk ist ihm heilig und so „bevölkert“ er tatsächlich, mal schüchtern und mal ganz keck, die Werke der großen Meister. Henri Rousseau, Paul Gauguin, Gustave Courbet oder Vincent van Gogh, Claude Monet und Edgar Degas wären bestimmt ziemlich erstaunt gewesen, wenn sie gesehen hätten, wie der Eisbär durch ihre Bilder schlendert… „Wo ist Nils der Eisbär?“ weiterlesen

DAS GROSSE WISSENS-SAMMELSURIUM Vom Seemannsknoten bis zum Sonnensystem –nützliches und unnützes Wissen für Schlauköpfe

Coverfoto Das große Wissens-Sammelsurium
Copyright: Gerstenberg

von Richard Platt & James Brown
Gerstenberg, 2017
gebunden, 64 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN: 978-3-83695950-6
19,95 Euro

 

 

Preisfrage: Was ist riesengroß und ein wahrer Energiebolzen? Antwort: Die tropische Cumulonimbuswolke. Sie könnte die Stadt Berlin 80 Stunden lang mit Strom versorgen, doppelt so hoch wie der Mount Everest schweben und eine Million Tonnen wiegen.

Doch es gibt noch mehr spannende Geheimnisse des Universums zu entdecken, z.B. in welchem Musikstück kommen drei Staubsauger vor und was ist „der Rhythmus, wo man mitmuss?“ Wer hat eigentlich den Bleistift erfunden und wer die Zahl 0? Oder: Warum gibt es um die Insel Tahiti herum keine Gezeiten? Und woher kommt der Ausdruck „Du hast wohl eine Schraube locker?“ „DAS GROSSE WISSENS-SAMMELSURIUM Vom Seemannsknoten bis zum Sonnensystem –nützliches und unnützes Wissen für Schlauköpfe“ weiterlesen