Vielleicht passiert ein Wunder

Coverfoto Vielleicht passiert ein Wunder
Copyright: Fischer

von Sara Barnard
Fischer, 2018
gebunden, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3737355605
16,99 Euro

Steffi spricht nicht. Ihre Familie und ihre beste Freundin Tem sind die einzigen Ausnahmen. Steffis Stummheit beruht auf selektiven Autismus. Sie hat Angst aufzufallen, weswegen sie nicht mit Fremden spricht. Doch Tem ist seit diesem Schuljahr nicht mehr an Steffis Schule und kann nicht mehr alles übersetzen, was Steffi ihr ins Ohr flüstert. Zum Glück kommt jedoch Rhys neu an ihre Schule. Er ist gehörlos und Steffi und Rhys fangen langsam an Freunde zu werden. Sie kommunizieren über Gebärdensprache. Aus ihrer Freundschaft wird jedoch schnell mehr…. „Vielleicht passiert ein Wunder“ weiterlesen

Land of Stories

Coverfoto land of stories
Copyright: Sauerländer

von Chris Colfer
aus dem Amerikanischen von Fabienne Pfeiffer
Sauerländer, 2019
gebunden, 587 Seiten
all Age
ISBN: 978-3-7373-5632-9
18,00 Euro

Auch als Hörbuch erhältlich
Sprecher: Rufus Beck
Argon, 2019
ISBN 978-3-8398-4192-1
19,95 Euro

 

Das Leben von Conner und Alex ist gerade im Begriff sich vollkommen zu verändern. Als die Oma der Zwillingsgeschwister ihnen ein sehr wertvolles Märchenbuch schenkt, können die Zwillinge nicht damit rechnen, dass dieses Buch sie zu einem Land führen wird, welches ihre Erwartungen vollkommen übertrifft: Das Märchenland, indem alle bisher als Märchen gedachte Geschichten, wahr werden.

Als Alex und Conner das Land betreten, merken sie schon bald, dass viele der Märchen gar nicht so schön enden, wie sie immer dachten: Rotkäppchen hat in Land of Stories ihr eigenes Königreich, Goldlöckchen ist nun eine verurteilte Verbrecherin auf der Flucht, und Cinderella bemüht sich immer noch, ihr Königreich wachzubekommen und bekommt bald sogar ein Baby!

Alex und Conner wissen, dass sie irgendwie nach Hause kommen müssen, aber sie haben keinen blassen Schimmer, wie dies passieren soll. Auch die gefürchtete böse Königin ist ihnen auf der Spur und wühlt alte Erinnerungen wieder auf.

Werden die Zwillinge es jemals schaffen, den Weg zurück zu finden? „Land of Stories“ weiterlesen

Skulduggery Pleasant Band 10 – Auferstehung

Coverfoto Skulduggery Pleasant-Die Auferstehung
Copyright: Loewe

von Derek Landy
aus dem Englischen von Ursula Höfker
Loewe, 2017
gebunden, 510 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7855-8887-1
19,95 Euro

Der Krieg ist vorbei. Darquise wurde besiegt und die Zauberer- Stadt Roarhaven erblüht in neuer Pracht. Fünf Jahre hat Walküre Unruh im Ausland gelebt um die Geschehnisse der vergangen Jahre zu verarbeiten, und nun ist sie zurückgekehrt. Kaum ist sie wieder in Irland steht der Skelettdetektiv Skulduggery mit einem neuen Fall vor ihrer Tür. Ein Agent, der bei einer feindlichen Organisation spionieren sollte, ist spurlos verschwunden. Walküre erfährt, dass überall Hass gegenüber Sterblichen emporschießt und ein Gegensanktuarium die Regierung der Zauberer stürzen will, um zu erreichen, dass Zauberer über Sterbliche herrschen. Die Spuren verdichten sich in Roarhavens Schule, wo sie auf den nichtssagenden Versager Omen treffen, der ziemlich schnell in die Geschehnisse verwickelt wird und sich auf einmal mitten im Abenteuer wiederfindet.  „Skulduggery Pleasant Band 10 – Auferstehung“ weiterlesen

Die Muschelsammlerin – Deine Bestimmung wartet

Coverfoto Die Muschelsammlerin
Copyright: Arena

von Charlotte Richter
Arena, 2019
gebunden, 432 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-401-60435-0
18,00 Euro

 “Auf jeden von euch wartet eine große Liebesgeschichte…”

 Mariel ist in einer zweigeteilten Welt aufgewachsen, in welcher alle Bewohner auf die eine große Liebe hin arbeiten. Alles läuft in Amlon, Mariels Heimat, darauf hinaus, am Tag der Verbindung dem Seelengefährten aus Nurnen, der Spiegelstadt, endlich zu begegnen. Doch was passiert mit denen, deren Seelengefährten nicht auftauchen?

Genau dies passiert Mariel. Gemeinsam mit Sander, Tora und ihrem besten Freund Tammo gehört sie zu den “Sonderbaren” und muss ihre Heimat und ihre Familie verlassen. Ab diesem Zeitpunkt beschließen die vier Freunde, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und in die Spiegelstadt zu reisen, um dort ihre Seelengefährten zu finden. Eine verzweifelte Reise beginnt, in welcher Mariel nicht nur gegen die Zeit arbeiten, sondern auch auf ihr Herz aufpassen muss. „Die Muschelsammlerin – Deine Bestimmung wartet“ weiterlesen

Seeräuber-Moses

Coverfoto Seeräuber-Moses
Copyright: Oetinger

von Kirsten Boie
Oetinger, 2009
gebunden, 320 Seiten
zum Vorlesen ab 6 Jahren
ISBN 978-3789131806
18,00 Euro

 

 „Käpt´n Klaas! Treibgut an Backbord querab! Treibgut an Backbord querab! —
Och, Naddel-Mattes, das is ja man bloß Lüttschiet.–
Ja, Lüttschiet hin-oder her, hol mal den Enterhaken, Fiete! Wer weiß, ob da in der Balje nicht der Blutrote Blutrubin des Verderbens liegt?“

In einer stürmischen Gewitternacht rumpelt das Seeräuberschiff „Wüste Walli“ über die wilden Wellen des tosenden Ozeans, als Seeräuber Naddel-Mattes plötzlich einen kleinen Holzbottich auf dem Wasser treiben sieht. Die Männer fischen das Ding mit dem Enterhaken aus dem Meer und entdecken, fest verschnürt in ein rosanes Damennachthemd, ein kleines Baby, das zornig brüllt.

Zuerst wissen die Männer nichts mit dem Kind anzufangen und wollen es zurück ins Wasser werfen, aber dann hat Fiete die Idee, dass man doch Lösegeld für das Baby verlangen könne. Und da die Seeräuber sehr geldgierig sind, beschließen sie, das Kind zu behalten. Der Schiffskoch, ein ehemaliger Mönch namens Bruder Marten, tauft das Baby auf den Namen Moses. Doch welch ein Schreck, als sich herausstellt, dass das Kind kein Junge, sondern ein Mädchen ist. „Seeräuber-Moses“ weiterlesen

Der kleine Ritter Trenk

Coverfoto Der kline Ritter Trenk
Copyright: Oetinger

von Kirsten Boie
Oetinger, 2006
gebunden, 278 Seiten
ab 6 Jahren
ISBN 978-3-7891-3163-9
16,90 Euro

Als Trenk geboren wurde, hätte niemand geglaubt, dass er einmal ein so großer und stolzer Ritter werden würde, denn geboren wurde er in einer winzig kleinen Bauernkate (Stube), in der die Regentropfen durch das undichte Strohdach fielen und der Qualm vom offenen Feuer die Luft verpestete und in der sein Vater Haug und seine Mutter Martha und seine kleinen Schwester Mia-Mina und natürlich auch Trenk alle zusammen mit einer mageren Ziege und einem Ferkel in einem winzigen Raum auf dem Lehmboden schliefen.

Trenk ist ein mutiger kleiner Bauernjunge, nachdenklich und freiheitsliebend und er kann es nicht aushalten, dass seine Familie, obwohl alle schwer und viel arbeiten, so arm ist. Nichts gehört ihnen wirklich. Nicht das kleine Zimmerchen, in dem sie wohnen, nicht das Land, das sie bearbeiten, nicht die Tiere, die sie versorgen und nicht einmal sie selbst. Denn damals herrschten andere Zeiten und die Ritter hatten das Geld und die Macht und die Bauern mussten gehorchen.

Deshalb verlässt Trenk seine Familie und zieht zusammen mit seinem Schwein Ferkelchen hinaus in die Welt um ein besseres Leben zu führen. Er muss den dunklen Wald mit all seinen Hindernissen überwinden und sich in der großen unbekannten Stadt zurechtfinden, wo fiese Ritterlümmel oder gemeine Räuber ihn zu überlisten versuchen. Doch Trenk hat immer wieder Glück im Unglück und trifft Menschen, die ihm weiterhelfen. Zum Beispiel den treuen Gauklerjungen Momme Mumm oder das pfiffige Ritterfräulein Thekla von Hohenlob. In die ist Trenk fast ein bisschen verliebt, denn sie schlau und hat ganz besondere Fähigkeiten, zum Beispiel ist sie eine Meisterin im Erbsenschleudern. „Der kleine Ritter Trenk“ weiterlesen

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen – Das Originaldrehbuch

Coverfoto Phantastische Tierwesen 2
Copyright: Carlsen

von J. K. Rowling
aus dem Englischen von Anna Hansen–Schmidt
Carlsen, 2018
gebunden, 301Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978–3–551–55709–4
19,99 Euro

Teil 2 der atemberaubenden „Phantastischen Tierwesen “

 

Newt Scamander ist es tatsächlich gelungen, den skrupellosen Grindelwald gefangen zu nehmen. Doch Grindelwald gelingt schon kurze Zeit später die Flucht und es scheint, als hätte er nun noch mehr Anhänger als je zuvor. Es sieht so aus, als hätte Grindelwald seinen Plan verwirklicht. Grindelwald will, dass die Welt der Nicht -Zauberer und Zauberer, welche seit über Jahrhunderten in Frieden leben, zerstört wird.

Grindelwald und viele, sehr viele, andere reinrassige Zauberer denken, es wäre ihr Recht zu herrschen, aber nicht nur über ihre Welt, sondern auch über die unsere.

Grindelwalds Anhänger sehen in ihm einen Helden. Er selbst will aber nur den totgeglaubten Obscurus namens Credence Zweck auf seine Seite ziehen. Doch Credence trägt mehr außergewöhnliche dunkle Magie in sich, als selbst Dumbledore gedacht hätte. „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen – Das Originaldrehbuch“ weiterlesen

Die Märchen von Beedle dem Barden

Coverfoto Die Märchen von Beedle dem Barden
Copyright: Carlsen

von Joanne K. Rowling
Carlsen, 2017
gebunden, 109 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-55695-0
12,99 Euro

 

Die Märchen von Beedle dem Barden sind eine Sammlung von Geschichten, die für junge Zauberer und Hexen geschrieben wurden. Sie werden seit Jahrhunderten gerne zur Schlafenszeit vorgelesen, weshalb der hüpfende Topf und der Brunnen des wahren Glücks vielen Hogwarts-Schülern genauso vertraut sind wie Aschenputtel und Dornröschen den (nichtmagischen) Muggelkindern.

Auch in den „Märchen von Beedle dem Barden“ wird, wie bei unseren Märchen von den Brüdern Grimm, gutes Handeln belohnt und böses bestraft. Der einzige und wohl wichtigste Unterschied ist, dass bei Grimms Märchen meist Zauberei der Grund für die Leiden des Helden ist.

In Beedles Märchen können die Helden selbst zaubern, aber sie haben dennoch dieselben Probleme wie andere Helden, denn eines darf niemals vergessen werden:

Magie verursacht genauso viele Schwierigkeiten wie sie besiegt. „Die Märchen von Beedle dem Barden“ weiterlesen

Wütender Sturm- Die Farben des Blutes Band 4

Coverfoto Wütender Sturm
Copyright: Carlsen

von Victoria Aveyard
aus dem Englischen von Birgit Schmitz
Carlsen, 2018
gebunden, 778 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-58381-9
24,99 Euro

 Achtung: Die Rezension enthält Angaben zu allen Bänden. Da ich den vierten Band gelesen habe/ rezensieren will und vorher die Geschichte der ersten Bände erzählen muss, „spoiler“ ich ein bisschen. Wer den Inhalt der ersten Bände nicht lesen will, scrollt am besten zu Band 4.

Die Welt: Die Gesellschaft, in der Mare lebt, ist gespalten. Hier gibt es nämlich Menschen mit rotem und Menschen mit silbernem Blut. Die Rotblütigen sind die Sklaven, Diener, Arbeiter und gleichzeitig die Soldaten der Silbernen. Die Silbernen sind ihnen überlegen, aber auch in ihrem Geblüt gibt es eine Spaltung. So gibt es normale Silberne, die dann als Offiziere oder andere gehobene Arbeiter arbeiten, und adlige Silberne, die von den ersten Silbernen abstammen und magische Fähigkeiten haben. Jeder Abkömmling hat ein Haus, je nach seiner Fähigkeit. So sind die Familienmitglieder des Hauses Samos „Magnetoren“, also Menschen, die Metall manipulieren können, die aus dem Haus Calore jedoch „Flammenwerfer“. „Wütender Sturm- Die Farben des Blutes Band 4“ weiterlesen

Die Berge der Rache

Coverfoto Die Berge der Rache
Copyright: Karl May Verlag

von Alexander Röder
Karl May Verlag 2017
Klappenbroschur, 477 Seiten
all age
ISBN: 978-3-7802-2504-7
16,99 Euro

„Und in eben jenem Moment, in dem Haschim von einer Präsenz sprach, die er gespürt zu haben glaubte, empfand ich ebenfalls etwas. Es war jenes leichte Brennen in meinem Innern, dass sich bemerkbar machte, seit ich Al-Kadir in dessen roter Festung im Duell mit dem magischen Schachspiel besiegt hatte, wodurch mir ein Preis der Macht zugestanden worden war, den ich jedoch abgelehnt hatte.“

Kara Ben Nemsi reist mit seinen Gefährten Hadschi Halef Omar und Scheich Haschim auf turbulenten Wegen durch den Orient, als ihnen ein Piratenschiff begegnet. Das Schiff wird angeführt von der geheimnisvollen Hexe Quendressa, die die drei schon längst besiegt glaubten. Doch auch ihr Widersacher Al-Kadir durchkreuzt ihre Pläne aus der Geisterwelt immer wieder.

Kara Ben Nemsi weiß nicht, ob er sich noch auf alte Verbündete von seinen früheren Reisen verlassen kann. Er benötigt die Hilfe der weisen Marah Durimeh, doch niemand kann sagen, wo sie sich aufhält. Werden Kara Ben Nemsi und seine Gefährten allen Gefahren gewachsen sein? Oder wird sie in den Bergen die Rache erreichen? „Die Berge der Rache“ weiterlesen