Data Leaks – Wer macht die Wahrheit?

Coverfoto Data Leaks
Copyright: Arena

von Mirjam Mous
Arena, 2020
Taschenbuch, 408 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-401-60546-3
15,00 Euro

Holdens Vater kam vor einigen Jahren bei einem Arbeitsunfall ums Leben. Seitdem steht Holdens Leben auf dem Kopf. Er stiftet Unruhe, wo er kann und lässt sich nicht von den strengen Regeln seiner Heimatstadt Paradise einschränken. Als ihm dann eine Freiheitsstrafe für das Abfeuern von echten Feuerwerkskörpern droht, nimmt er stattdessen einen Deal an. Er wird in das Clifton Institut, eine Einrichtung für Kriminelle und psychisch gestörte Täter, eingewiesen, um die mysteriösen Umstände einer ungeklärten Todesserie zu untersuchen. Doch schnell wird Holden klar, dass er seinen Auftraggebern nicht trauen kann.

Holdens Schwester Prissy ist geschockt von Holdens Verhalten. Zusammen mit der Hilfe eines geheimnisvollen Hackers namens Mo will sie Holden befreien und Licht in das Dunkel, das den Tod ihres Vaters umgibt, bringen? „Data Leaks – Wer macht die Wahrheit?“ weiterlesen

The Loop- Das Ende der Menschlichkeit

Coverfoto The Loop
Copyright: Carlsen

von Ben Oliver
aus dem Englischen von Birgit Niehaus
Carlsen, 2020
broschiert, 398 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-52118-7
15,00 Euro

 

Control. Alter. Delete.

Seit über zwei Jahren sitzt Luka nun schon im Loop, einem Gefängnis für minderjährige Straftäter. Dort wartet er auf seinen Tod, während mit neuen Hightech-Methoden an ihm experimentiert wird. Täglich lässt er zudem die grausame Energieernte über sich ergehen, die ihm jegliche Kraft raubt.

Doch dann ändert sich alles: es kommt zu Stromausfällen, die Wache verhält sich seltsam und Mitinsassen nehmen sich der Reihe nach das Leben – ein Ausbruch aus der Hölle scheint plötzlich möglich.

Doch Gerüchten zufolge herrscht draußen Krieg und ein Virus verwandelt die Menschen in gewissenlose Killermaschinen. Und plötzlich ist ungewiss, wo die größere Gefahr lauert … „The Loop- Das Ende der Menschlichkeit“ weiterlesen

Blue Sky Black

Coverfoto Blue Sky Black
Copyright: Carlsen

von Johanna Danninger
Carlsen, 2020
broschiert, 384 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3551584359
14,00 Euro

Die Welt, wie wir sie kennen, existiert so nicht mehr. Eine Reihe an Naturkatastrophen hat die Welt auf den Kopf gestellt. Nur die privilegierten Menschen der Oberschicht haben die Chance auf ein „normales“ Leben, mit genug Verpflegung in den vom Staat errichteten „Safetowns“. Mila lebt jedoch fernab in einem kleinen Dorf, wo sie jeden Tag ums Überleben kämpft, da die Regierung die Nahrungsrationen immer weiter kürzt. Eines Tages taucht jedoch ein wildfremder Mann mit einer Schussverletzung bei ihr auf. Noch ahnt sie nicht, in welche gefährlichen Situationen sie diese Begegnung bringen wird…

„Blue Sky Black“ hat mir trotz kleiner Schwächen insgesamt richtig gut gefallen. Das dystopische Setting mit der Eiszeit und den Safetowns hat mich sehr an die Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski erinnert und hat mir deshalb auch gut gefallen. Außerdem ist der Schreibstil der Autorin sehr angenehm und flüssig zu lesen, sodass ich die zweite Hälfte des Buches an einem Stück verschlungen habe. Das lag nicht zuletzt daran, dass plötzlich ein spannendes Ereignis auf das nächste traf, bis es dann plötzlich zu Ende war. „Blue Sky Black“ weiterlesen

Consider Band 2-Der Tribut

Coverfoto Consider Der tribut
Copyright: Arena

von Kristy Acevedo
Arena, 2018
gebunden, 405 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-401-60428-2
16,00 Euro

 

Der nächste Countdown läuft.
Die neue Weltordnung hat begonnen.
Bist du Mitläufer oder Rebell?

 

Im letzten Augenblick springt Alex durch das Portal und folgt somit ihren Freunden auf den fremden Planeten. Dort findet sie sich in einer Welt voller Hologramme wieder. Was ist real und was nur Energie? Auf den ersten Blick wirkt diese Welt wie ein Paradies: Durch den technologischen Fortschritt muss niemand mehr arbeiten, es herrscht Frieden, und Krankheiten können problemlos geheilt werden. Doch Alex kennt die Wahrheit. Sie schließt sich mit anderen Zweiflern zusammen, um die Menschheit zurück zur Erde zu bringen, aber keiner scheint ihr Glauben zu schenken. Wird es ihr gelingen genug Menschen zu überzeugen, bevor sie alle zu Sklaven der Hologramme werden? „Consider Band 2-Der Tribut“ weiterlesen

Panic Hotel- letzte Zuflucht

Coverfoto Panic Hotel
Copyright: Beltz & Gelberg

von Stephan Knösel
Beltz & Gelberg, 2020
gebunden, 368 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-407-75829-3
17,95 Euro

Es ist das Jahr 2032 und die Welt steht aufgrund eines Atomwaffenkriegs kurz vor dem Untergang. Doch zum Glück gibt es einen Bunker namens „Hotel“. Dieser Bunker soll in der Theorie den reichsten Menschen Deutschlands für 30 Jahre ein luxuriöses Leben im Untergrund garantieren.

Auch die 17-jährige Janja hat das Glück, als private Fachkraft für die Familie Theissen Schutz in dem „Hotel“ zu suchen. Genauso wie Wesley, der sich illegal in den Bunker eingeschleust hat. Dort unten im Bunker spielen weder Geld noch die gewohnte Demokratie eine Rolle. Als dann auch noch Leichen auftauchen und unschuldige Menschen für das Töten beschuldigt werden, beginnt sich die gesellschaftliche Hierarchie im Bunker zu verändern. Es entsteht eine Revolution. Ob das gut gehen kann? Lest selbst! „Panic Hotel- letzte Zuflucht“ weiterlesen

Consider- Das Portal

Coverfoto Consider -Das Portal
Copyright: Arena

von Kristy Acevedo
aus dem Englischen von Michael Koseler
Arena, 2018
gebunden, 348 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-401-60427-5
15,00 Euro

Der Countdown läuft. Die Welt geht unter.
Wen wirst du retten: deine Familie, deine Freunde oder nur dich selbst?

Das Leben aller ändert sich schlagartig, als überall auf der Welt mysteriöse Portale auftauchen. Menschenähnliche Hologramme verkünden das Ende der Welt und fordern die Menschheit auf, durch die Portale zu treten und ihr Leben zu retten. Schnell verwandelt sich die Welt in Chaos und teilt sich in zwei Lager: die Zweifler und die, die an die Botschaft der Portale glauben. Alex befindet sich mittendrin, unschlüssig, wie sie sich entscheiden soll. Doch das Ende der Welt nähert sich und immer mehr ihrer Freunde wagen den Sprung ins Ungewisse, was soll sie tun? „Consider- Das Portal“ weiterlesen

Cryptos

Coverfoto Cryptos
Copyright: Loewe

von Ursula Poznanski
Loewe, 2020
gebunden, 448 Seiten
ISBN: 978-3-7432-0050-0
19,95 Euro

Das ist alarmierend. Drei Ausfälle in so kurzer Zeit? Dafür muss es Gründe geben – entweder ein Wohndepot hat einen Stromausfall, oder es gibt Schwierigkeiten innerhalb der Welt.

Jana ist Weltendesignerin. Für den Großkonzern Mastermind gestaltet sie virtuelle Lebenswelten, um den Menschen einen Zeitvertreib zu bieten. Arbeiten ist nicht notwendig, da bis auf einige wenige Ausnahmen Maschinen und künstliche Intelligenz alle Prozesse steuern. Da die Erde fast überall unbewohnbar ist, kehren die Menschen aus ihren virtuellen Welten nur zum Schlafen in Wohndepots zurück.

In diesem System können eigentlich keine Menschen verschwinden. Jeder muss spätestens zum Schlafen in seinem Wohndepot auftauchen. Dennoch verschwinden immer wieder Menschen aus Janas Welten.

Jana macht sich auf die Suche, was geschehen ist. In Kerrybrook, einer ihrer friedlichsten Welten, kann eigentlich niemand zu Schaden kommen. Dennoch ist gerade hier jemand mit einem Messer aufgetaucht und hat einen anderen umgebracht.

Diese Suche führt Jana oft über ihre Grenzen hinaus, denn Mastermind hat mit den virtuellen Welten eigene Pläne, denen Jana im Weg steht… „Cryptos“ weiterlesen

Endgame Band 3- Die Entscheidung

Coverfoto Endgame 3
Copyright: Oetinger

von James Frey
Oetinger, 2016
gebunden, 415 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7891-0404-6
19,99 Euro

 

„Hat die Welt noch eine Zukunft? Was sein wird, wird sein.“

Nachdem Maccabee nun die ersten beiden Schlüssel besitzt, geht die Jagd nach dem alles entscheidenden dritten Schlüssel, dem Sonnenschlüssel, weiter. Doch Sarah, Jago und auch andere Spieler wollen kein Teil des Spiels mehr sein. Zusammen versuchen sie es aufzuhalten. Doch können sie sich untereinander trauen? Und ist ihr Ziel wirklich dasselbe?

Auch der dritte Band der „Endgame“-Trilogie hat mich voll überzeugt. Der Band ist ein krönender Abschluss der phänomenalen Reihe!

Immer wieder passieren Dinge, mit denen man nicht rechnet. James Frey hat viel Fantasie, die er in den Fortgang seiner Geschichte einfließen lässt, wodurch immer neue Wendungen auftauchen. Ich war häufig echt geschockt über die Geschehnisse, da er auch nicht davor zurückschreckt, geliebte Charaktere sterben zu lassen. Auch haben nicht alle Personen einen heroischen Tod, wodurch die Geschichte realistischer wirkt. Es stirbt ja auch nicht jeder Soldat im Krieg nach einem unglaublichen Kampf. „Endgame Band 3- Die Entscheidung“ weiterlesen

Khaos – Touching Soul

Coverfoto Khaos
Copyright: Drachenmond

von Lin Rina
Drachenmond, 2018
Taschenbuch, 450 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN : 978-3959914215
14,90€

Daya lebt auf einem vergessenen Gefängnisplaneten unter Schwerverbrechern, die einen Weg suchen, den Planeten zu verlassen.

Daya hält sich allein mit ihren medizinischen Fähigkeiten, ihrer Gabe in Seelen zu sehen und dem Verstecken der Tatsache, dass sie schon viel mehr eine Frau ist als ein kleines Mädchen, am Leben.

Plötzlich soll sie jedoch einen Trupp Elitesoldaten aus dem Kryoschlaf holen und gerät dabei zwischen die Fronten, denn die Soldaten lassen sich nichts von den anderen Häftlingen sagen.

Daya weiß nicht mehr, was richtig ist. Sie fühlt sich jedoch zu Khaos, dem Anführer der genetisch veränderten Soldaten, hingezogen.

Doch kann sie einen Menschen lieben, der nur dazu geschaffen wurde die Seinen zu lieben? „Khaos – Touching Soul“ weiterlesen

Endgame Band 2- Die Hoffnung

Coverfoto Endgame 2
Copyright: Oetinger

von James Frey
aus dem Amerikanischen von Eva Wandel und Ben Dreyer
Oetinger, 2015
gebunden, 589 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7891-3524-8
19,99 Euro

 

„Die Zukunft ist da. Was sein wird, wird sein.“

Nachdem der Erdschlüssel gefunden wurde und somit das Schicksal von Millionen von Menschen besiegelt ist, machen sich die verbliebenen 9 Spieler auf die Suche nach dem Himmelsschlüssel. Doch die Ereignisse spitzen sich zu und immer mehr Spieler beginnen an Endgame zu zweifeln. Ist das Spiel der richtige Weg? Oder müssen sie die Regeln ändern und ihren eigenen folgen?

Auch der zweite Ende Teil der Trilogie hat mir sehr gut gefallen.

Die Charaktere sind so unterschiedlich und es ist unglaublich, wie James Frey ihre Wesen darstellt. Alle sind total interessant und man hofft immer wieder, dass seine Lieblingscharaktere überleben (was manchmal sehr knapp ist). „Endgame Band 2- Die Hoffnung“ weiterlesen