Endgame Band 1 – Die Auserwählten

Coverfoto Endgame 1
Copyright: Oetinger

von James Frey
aus dem Amerikanischen von Felix Darwin
Oetinger, 2014
Taschenbuch, 590 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7891-3522-4
9,99 Euro

 

Die Zukunft hat begonnen. Was sein wird, wird sein.

Seit Jahrhunderten bilden 12 Familien ihre Kinder als Spieler für „Endgame“ aus. Ein Spiel, welches über das Schicksal der Menschheit bestimmen wird.

Doch dieses Spiel war immer weit entfernt und keiner der 12 Jugendlichen rechnete wirklich damit, dass sie daran noch teilnehmen werden. Doch jetzt ist die Zeit gekommen. Nun zahlt sich ihr jahrelanges hartes Training aus. Sie müssen kämpfen, töten und all ihre Fähigkeiten nutzen, um zu gewinnen…

Das Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Die Geschichte ist aus den verschiedenen Perspektiven der 12 Spieler und einer weiteren Person geschrieben. So bekommt man einen Einblick in die verschiedenen Charaktere, die alle unterschiedlich sind. Mit manchen sympathisiert man stark, andere kann man überhaupt nicht leiden und wieder andere überraschen einen. Trotzdem wird schnell klar, dass Sarah und Jago die Hauptfiguren sind. Mir persönlichen gefallen ihre Kapitel auch am besten. Die beiden harmonieren gut und die Kapitel sind spannend, lustig und abwechslungsreich geschrieben. „Endgame Band 1 – Die Auserwählten“ weiterlesen

Vollendet – Die Flucht

Coverfoto Vollendet Die Flucht
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2018
Taschenbuch, 474 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0443-4
14,00 Euro

 

„Aus mir wäre ohnehin nicht viel geworden, jetzt habe ich statistisch gesehen eine Chance, dass wenigstens ein Teil von mir irgendwo in der Welt große Bedeutung erlangt. Ich wäre lieber teilweise bedeutend als vollkommen nutzlos.“

Nach einem verheerenden Krieg ist es auf der ganzen Welt üblich, dass Jugendliche zwischen 13 und 18 umgewandelt werden. Sie werden sozusagen rückwirkend abgetrieben. Eine Abtreibung ist verboten. Die Umwandlung ist aber in Ordnung, denn die Jugendlichen existieren weiter: Im sogenannten geteilten Zustand. Ihr Körper wird vollständig zur Organspende freigegeben.

Der sechzehnjährige Connor hat entdeckt, dass seine Eltern ihn umwandeln lassen wollen. Seitdem kann er nur noch an eins denken: Flucht. Denn sie sagen zwar, dass man weiterlebt, aber nur die Körperteile bleiben erhalten. Was ist mit seinem Bewusstsein? Da Connor nicht sterben will, flieht er vor seiner Umwandlung und damit in ein völlig neues Leben. „Vollendet – Die Flucht“ weiterlesen

Vollendet — Der Aufstand

Coverfoto Vollendet Der Aufstand
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2018
Taschenbuch, 540 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0034-4
14,00 Euro

 Die Geschichte des 2. Teils

Connor und Risa konnten ihrer Umwandlung entgehen. Lev, alias das Zehntopfer, das nicht geopfert werden wollte, alias der Klatscher, der nicht geklatscht hat, hat sie gerettet und nun leiten sie gemeinsam den Flugzeugfriedhof. Dort verstecken sie die Jugendlichen, die vor ihrer Umwandlung geflohen sind, bis sie alt genug sind.

Lev dagegen muss mit seinem neuen Leben als Schwerverbrecher erst zurechtkommen. Vieles ist nicht mehr das, was es mal war.

An einem anderen Ort, weit weg von den Dreien, erwacht gerade ein weiterer Mitspieler zum Leben. Jemand, der dazu bestimmt ist, die Welt zu verändern und zu einem völlig neuen Ort zu machen: Cam, der erste Verbundmensch, zusammengesetzt aus beinah 100 verschiedenen Jugendlichen, die alle umgewandelt wurden.

Noch wissen Connor, Risa und Lev nicht, dass Cam auch ihre Welt verändern wird, doch das wird sich schon bald ändern. „Vollendet — Der Aufstand“ weiterlesen

Vollendet — Die Rache

Coverfoto Vollendet Die Rache
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2019
Taschenbuch, 523 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0013-9
14,00 Euro

 Die Geschichte des 3. Teils

Der Flugzeugfriedhof ist mit einer Katastrophe untergegangen. Die Jugendpolizei hat ihn gestürmt und nur wenige konnten gerettet werden. Denn Starkey hat sich zum Anführer der Störche aufgeschwungen und nur sie im Flugzeug in Sicherheit gebracht. Connor wurde von Lev gerettet und gemeinsam suchen sie nun nach einer Lösung, den Menschen die Augen zu öffnen, dass die Umwandlung nicht der richtige Weg ist. Doch das ist leichter gesagt als getan. Vor allem, weil sie noch immer Staatsfeinde Nummer eins sind und ihre Vergangenheit sie nicht loslässt.

Auch Risa kämpft gegen das System. Sie hat sich das Proaktive Bürgerforum zum Feind gemacht und ist ebenfalls auf der Flucht.

Starkey hat seine überlebenden Störche zu einer Armee geformt und will die Ernte-Camps vernichten. Möglichst mit viel Gewalt, denn sein Ziel ist es, das System zu stürzen und sich zu rächen.

Sie alle haben das gleiche Ziel: Die Umwandlung zu stoppen. Doch welcher Weg ist der richtige Weg? „Vollendet — Die Rache“ weiterlesen

Vollendet– Die Wahrheit

Coverfoto Vollendet Die Wahrheit
Copyright: Fischer

von Neal Shusterman
aus dem Amerikanischen von Ute Mihr und Anne Emmert
Fischer, 2019
Taschenbuch, 509 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0456-4
14,00 Euro

Das große Finale: (Achtung! Spoiler zu den Vorgängern)

Connor und Risa haben endlich eine Möglichkeit gefunden, das System friedlich zu stürzen. Denn es existiert ein alter Organdrucker, der die Umwandlung letztendlich überflüssig machen könnte. Doch so viel steht ihnen noch im Weg: Zuallererst funktioniert der Drucker nicht und dann bleibt die Frage, ob die Gesellschaft bereit ist für so einen großen Umschwung. Immerhin haben sich alle an die Umwandlung gewöhnt. Und sie sehen es als einzig richtiges Mittel, kriminelle und aufmüpfige Jugendliche loszuwerden. Da macht es Starkey Connor und Risa nicht gerade leicht, indem er als schlechtes Beispiel vorangeht und ein Ernte-Camp nach dem anderen angreift, überfällt und die Mitarbeiter hinrichtet. Die Menschen haben Angst, und Connor muss es irgendwie schaffen, ihre Mentalität zu ändern, damit sie bereit für die große Veränderung sind. Auf einmal kommt die Hilfe von vielen unverhofften Seiten und Connor und Risa stehen wirklich kurz davor die Welt zu verändern. „Vollendet– Die Wahrheit“ weiterlesen

Falling Skye – Kannst du deinem Verstand trauen ?

Coverfoto Falling Skye
Copyright: Coppenrath

von Lina Frisch
Coppenrath, 2020
gebunden, 464 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3649633440
20,00 Euro

Die 16-jährige Skye lebt zusammen mit ihrem Vater in der Gläsernen Nation, welche früher die USA war. Die Gläserne Nation will die Welt verbessern, indem sie alle Menschen in rationale und emotionale Menschen unterteilt. Rationalen Menschen sind die verantwortungsvollen Aufgaben wie z.B.  das Leiten der Nation vorbehalten, wohingegen Emotionale aufgrund ihrer Impulsivität weniger wichtige Jobs zugewiesen bekommen.

Skyes größter Wunsch ist es, mit ihrem besten Freund auf die beste Universität für Rationale zu kommen. Bis die Testung beginnt. Dort passieren nämlich merkwürdige Dinge. Einer der Testleiter hilft ihr wie aus dem Nichts bei den Prüfungen. Wer ist das, fragt sich Skye. Hinzu kommt noch ein merkwürdiges Ranking, wo die Mädchen auf den letzten Plätzen einfach verschwinden. Langsam fängt Skye an zu zweifeln… „Falling Skye – Kannst du deinem Verstand trauen ?“ weiterlesen

A thousand pieces of you – Firebird 1

Coverfoto A thousand pieces of you
Copyright: Harper Collins

von Claudia Gray
HarperCollinsPublishers, 2014
Taschenbuch, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-0062278975
8,49 Euro

„A thousand lives. A thousand possibilities. One fate.”

Ja, es ist „leider“ ein englisches Buch, welches nicht ins Deutsche übersetzt  wurde… Marguerite Caine ist die Tochter von zwei brillanten Wissenschaftlern, welche das Reisen durch Dimensionen entdeckt haben. Als ihr Vater ermordet wird, gerät ihr Leben außer Kontrolle, denn die Spuren deuten auf Paul hin, den Protegé ihrer Eltern. Er hat den „Firebird“, welcher das Reisen durch die Dimensionen ermöglicht, gestohlen und ist in eine andere Dimension geflüchtet.

Zusammen mit Theo, einem anderen Studenten, reist Marguerite ihm hinterher, um ihren Vater zu rächen. Sie folgt ihm durch verschiedene Dimensionen, dabei lernt sie verschiedene Versionen von Paul kennen. Doch keiner dieser Pauls wirkt wie ein Mörder. Schließlich erkennt sie, dass die Ermordung ihres Vaters viel komplexer und gefährlicher ist als gedacht. „A thousand pieces of you – Firebird 1“ weiterlesen

Dry

Coverfoto Dry
Copyright: Sauerländer

von Neal und Jarrod Shusterman
Sauerländer, 2019
Taschenbuch, 448 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3737356381
15,00 Euro

Erst durften Pools nicht mehr gefüllt und Grünanlagen nicht mehr bewässert werden. Jetzt nimmt die Katastrophe ihren Lauf.

Als es plötzlich kein Wasser mehr in Alyssas Wohngegend gibt, sind sie und ihre Familie total aufgeschmissen. Ein Glück, dass Kelton und seine Familie genug Vorräte gelagert haben. Doch sie teilen mit niemandem.
Auf einmal verschwinden Alyssas Eltern und sie steht mit ihrem kleinen Bruder Garret alleine da. Doch Kelton erweist sich als netter Typ und hilft ihnen. Es gibt nur ein Problem: Es geht ums Überleben. Alle Systeme werden außer Kraft gesetzt und Menschen verwandeln sich in Monster. „Dry“ weiterlesen

Wenn wir nach den Sternen greifen

Coverfoto Wenn wir nach den Sternen greifen
Copyright: ueberreuter

von Kathleen Weise
ueberreuter 2019
Hardcover, 220 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7641-7093-6
16,95 Euro

Ianthe ist ein Astrokid. Sie wird so genannt, weil ihr Vater als Astronaut arbeitet. 2039, kurz vor der ersten bemannten Marsmission, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt.

Ein bisschen haben wir wohl beide gehofft, dass sie es sich noch anders überlegt und mit uns kommt. Aber Sanja ist immer noch zu wütend auf Pa.

Alle Familien, bei denen eine Person an der Reise zum Mars teilnimmt, verbringen gemeinsam sieben Tage in einem Camp. Was als Urlaub geplant ist, wird schnell zur Zerreißprobe. Niemand kann sagen, ob Ianthes Vater von der Marsmission zurückkehren wird. Ianthes Schwester Sanja ist zu ihrem Freund gereist und will sich nicht von ihrem Vater verabschieden.

Immer mehr Menschen protestieren gegen die Marsmission. Auch wenn Ianthe mit den anderen Astrokids gut abgeschirmt ist, merkt sie dennoch, was vor sich geht. In ihrer Familie, bei den anderen Astrokids und außerhalb.
„Wenn wir nach den Sternen greifen“ weiterlesen

Nie mehr zurück

Coverfoto Nie mehr zurück
Copyright: Ivi

von Vivian Vande Velde
ivi, 2016
gebunden, 208 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-492-70415-1
12,99 Euro

 

Zoe hat eine besondere Gabe: Sie kann die Vergangenheit verändern. Sobald sie „zurückspielen“ sagt, reist sie 23 Minuten in die Vergangenheit und hat dann die Chance das Geschehene zu verändern. Allerdings hat sie dafür nur 10 Versuche und darf den Zeitraum der 23 Minuten nicht überschreiten, sonst ist das Passierte von da an Realität.

Als sie dann ungewollt Zeugin eines Banküberfalls wird, bei dem ausgerechnet der Kunde, der zuvor noch so nett zu ihr war, erschossen wird, muss Zoe sich entscheiden. Kann sie diese Geschichte zum Guten wenden, oder wird durch ihr Eingreifen alles noch schlimmer? „Nie mehr zurück“ weiterlesen