Herrscherin über Asche und Zorn- Throne of Glass Band 7

Coverfoto herrscherin über Asche und Zorn Throne of Glass 7
Copyright: dtv

von Sarah J. Maas
Dtv, 2019
Taschenbuch, 1104 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783423718202
16,95 Euro

Das Finale  von „Throne of Glass“!

„Es war einmal, in einem Land, das längst zu Asche verbrannt ist, eine junge Prinzessin, die ihr Königreich liebte…“

 

Aelin wurde von Maeve gefangen genommen. Diese foltert sie nun, um ihren Willen zu brechen. Während Rowan sich auf die Suche nach seiner Gefährtin macht, kehrt Chaol mit wichtigen Erkenntnissen und einer Armee aus Antica zurück.

Zusammen mit Manon Blackbeak und der Dreizehn macht sich Dorian auf die Suche nach dem dritten Wyrdschlüssel. Außerdem möchte Manon die Crochans als neue Verbündete gewinnen, indem sie ihre Bestimmung annimmt.

Aedion versucht die Stellung im Norden zu halten, wobei sich Lysandra als Aelin ausgibt. Doch vertraut man ihr, wenn sie keinen Funken Feuer hervorbringt? Können sie Moraths Armee, Erawan und Maeve standhalten?

Aelin weiß nur eins: Sie will kämpfen. Für ihre Freunde. Für ihren Gefährten. Für ihr Volk. Für ihr Königreich. „Herrscherin über Asche und Zorn- Throne of Glass Band 7“ weiterlesen

Wie man bei Regen einen Berg in Flip Flops erklimmt

Coiverfoto Wie man bei Regen einen Berg in Flip Flops erklimmt
Copyright: Hanser

von Carol Weston
aus dem Englischen von Jessika Komina und Sandra Knuffinke
Carl Hanser, 2019
Paperback, 350 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-446-26222-5
16,00 Euro

 

Sophias Mutter ist vor etwa einem Jahr gestorben und Sophia hat keinen Schimmer, wie sie ohne ihre Mutter weitermachen soll. Zu allem Übel eröffnet ihr Vater ihr dann auch noch, dass er jemanden kennengelernt hat. Eine neue Frau, von der Sophia zunächst überhaupt nichts wissen will.

Als „FragKate“, die eine Kolumne in einer Jugendzeitschrift führt, einen Vortrag in ihrer Schule hält, beschließt Sophia, ihr eine E-Mail zu schreiben und sie um Rat zu bitten. Sie schreibt über ihre tote Mutter, darüber, wie sehr sie sie vermisst und auch über die neue Phantomfrau ihres Vaters. Wie es der Zufall so will, stellt sich dann jedoch heraus, dass besagte Phantomfrau niemand anderes als Kate ist. Sophia ist völlig schockiert. Weiß Kate, dass sie diejenige ist, die ihr die anonymen E-Mails geschickt hat?

„Wie man bei Regen einen Berg in Flip Flops erklimmt“ weiterlesen

Clans of London – Band 1 Hexentochter

Coverfoto Clans of London
Copyright: Ravensburger

von Sandra Grauer
Ravensburger, 2019
gebunden, 416 Seiten
ab 14 Jahren,
ISBN: 978-3-473-40180-2
16,99 Euro

Als die unscheinbare Caroline eines Abends den charmanten Ash kennenlernt, ahnt sie nicht, dass ihr Leben schon bald in seinen Händen liegen wird. Denn eigentlich versucht Caroline gerade, sich ein eigenes Leben aufzubauen, als sie erfährt, dass sie eine Hexe ist. Eine Hexe, deren Magie nie aktiviert wurde, da sie als kleines Kind von ihren Eltern weggegeben wurde. Doch nun ist es von höchster Bedeutung, dass Caroline, mit Hilfe von Ash ihre Eltern findet und mehr über ihre Vergangenheit erfährt, denn ansonsten könnte die Ungewissheit noch ihr Leben kosten.    „Clans of London – Band 1 Hexentochter“ weiterlesen

Rette mich vor dir

Coverfoto Rette mich vor dir
Copyright: Goldmann

Juliette, Adam und Warner Band 2
von Tahereh Mafi
Goldmann, 2013
gebunden, 412 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-4424-8171-2
16,99 Euro

Juliette und Adam haben es geschafft zu fliehen. Sie befinden sich jetzt im Rebellenstützpunkt „Omega Point“. Von Castle angeführt, versuchen sie sich gegen das ReEstablishment zu wehren. Auch Juliette kann jetzt ihre Kräfte erforschen und trainieren sie zu beherrschen. Doch das klappt nicht so, wie sie es sich wünscht.
Plötzlich scheint auch Adam sie nicht mehr berühren zu können.

Juliette entwickelt sich im Laufe des Buches weiter. Sie wird immer stärker und zieht sich nicht mehr so zurück. Man kann auch an den durchgestrichenen Wörtern, die weniger werden, erkennen, dass ihr seelischer Zustand sich verbessert. Doch sie zieht sich etwas vor Adam zurück und erzählt ihm auch nicht mehr alles – was mich an dieser Stelle etwas genervt hat.
Adam versucht einen Weg zu finden, damit Juliette ihn wieder berühren kann. Juliette ist sein ein und alles und er würde alles für sie tun. Allerdings geht er mir mit seiner Überfürsorglichkeit und seinen Launen auch manchmal auf den Keks. „Rette mich vor dir“ weiterlesen

Ramona Blue

Coverfoto Ramona Blue
Copyright: Fischerverlage

von Julie Murphy
aus dem Amerikanischen von Kattrin Stier
gebunden, 397 Seiten
Fischer, 2019
ab 15 Jahren
ISBN: 978-3-8414-4025-9
18,99 Euro

Ramona lebt, seit sie bei einem Sturm ihr Haus verloren haben, mit ihrem Vater und ihrer Schwester Hattie in einem heruntergekommenen Trailer Park in Eulogy. Was sie mit ihrer Zukunft anfangen soll, weiß sie noch nicht. In Eulogy fühlt sich alles viel zu eng und zu bedrängend an, aber ihre Schwester ist ungeplant schwanger geworden und ihr Vater arbeitet jetzt schon viel zu viel. Wegziehen und studieren schient somit völlig unmöglich. Irgendjemand muss sich schließlich um Hattie und das Baby kümmern.

Zu allem Überfluss taucht dann auch noch Freddie wieder auf, mit dem Ramona und Hattie als Kinder viel Zeit zusammen verbracht haben. Seit sie ein Teenager ist, identifiziert sich Ramona eigentlich als lesbisch und fühlt sich in dieser Rolle auch sehr wohl, da sie ihr Sicherheit gibt. Aber Freddie erobert nach und nach ihr Herz und verwirrt Ramona damit ziemlich. Wie soll sie sich nun identifizieren? Ist sie lesbisch, Bi- oder Pansexuell? Und wie sieht ihre Zukunft aus? Wird sie in Eulogy bleiben oder ihr Glück doch in der weiten Welt suchen? „Ramona Blue“ weiterlesen

Drei Schritte zu dir

Coverfoto Drei Schritte zu dir
Copyright: dtv

von Nina Frey
dtv, 2019
gebunden, 304 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-423-76252-6
16,95 Euro

Stella ist todkrank und ihre einzige Überlebenschance ist eine neue Lunge. Um ihre Chancen und ihr geschwächtes Immunsystem nicht zu gefährden, muss sie sich bis zu dem lebensnotwendigen Eingriff von allem und jedem fernhalten. Will hingegen ist genau das Gegenteil von Stella. Er ist mutig, selbstbewusst und risikofreudig. Sobald er volljährig ist, will er das Krankenhaus verlassen, um die Welt zu sehen und ein freies, sorgloses Leben zu führen. Desto mehr Zeit Stella mit Will verbringt, desto schwieriger wird es für sie, sich von ihm fernzuhalten und sie fängt an zu zweifeln: Ist der Abstand zu Will wirklich verboten? Und wird seine Nähe ihr wirklich Schaden zufügen?

Eine traumhafte, dramatische Liebesgeschichte, die im Sommer 2019 in die Kinos kommt. „Drei Schritte zu dir“ weiterlesen

Vielleicht passiert ein Wunder

Coverfoto Vielleicht passiert ein Wunder
Copyright: Fischer

von Sara Barnard
Fischer, 2018
gebunden, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3737355605
16,99 Euro

Steffi spricht nicht. Ihre Familie und ihre beste Freundin Tem sind die einzigen Ausnahmen. Steffis Stummheit beruht auf selektiven Autismus. Sie hat Angst aufzufallen, weswegen sie nicht mit Fremden spricht. Doch Tem ist seit diesem Schuljahr nicht mehr an Steffis Schule und kann nicht mehr alles übersetzen, was Steffi ihr ins Ohr flüstert. Zum Glück kommt jedoch Rhys neu an ihre Schule. Er ist gehörlos und Steffi und Rhys fangen langsam an Freunde zu werden. Sie kommunizieren über Gebärdensprache. Aus ihrer Freundschaft wird jedoch schnell mehr…. „Vielleicht passiert ein Wunder“ weiterlesen

Twyns Band 2- Zwischen den Welten

Coverfoto Twyns Band 2
Copyright: Ravensburger

von Michael Peinkofer
Ravensburger, 2019
gebunden, 271 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN: 978-3-473-40833-7
14,99 Euro

Hallo Du!

Hast du schon den ersten Band gelesen? Der folgende Text umfasst nämlich den zweiten Band… du möchtest deinen Lesespaß doch nicht verderben oder? 😉

Die Besprechung vom ersten Band (Twyns – die magischen Zwillinge) findest du unter dem Datum 22.02.2019!

Zwei gleiche Mädchen, zwei komplett verschiedene Welten und ein gemeinsames Schicksal gejagt von einem dunklen König.

Nachdem die Zwillinge kurzerhand ihre Rollen getauscht haben, hat sich sowohl Annys als auch Wynns Leben verändert. Anny lebt nun in der märchenhaften Anderwelt und Wynn in der Welt der Menschen. Doch egal wie gut Ihnen das Leben in diesen nicht so fremden Welten gefällt, wissen sie doch beide, dass es so nicht von Dauer bleiben kann. Das neue Leben der Mädchen sorgt für etliche Unordnung, sodass Wynn schon am ersten Schultag an Annys Stelle einen Verweis der Schule erhält.

Aber nicht nur die Schule, sondern auch der dunkle König macht Jagd auf die Zwillinge, denn gemeinsam haben sie eine unheimlich große Magie… „Twyns Band 2- Zwischen den Welten“ weiterlesen

When its real

Coverfoto When its real
Copyright: Piper

von Erin Watt
Piper, 2018
Taschenbuch, 480 Seiten
ISBN: 9783492061087
12,99 Euro

„‚Wir heuern irgendein stinknormales Mädchen an. […] Ihr trefft euch, du verliebst dich unsterblich, und zack.‘ […] ‚Wenn du auf den Vorschlag eingehst‘, meint Jim und macht eine kleine Kunstpause, ‚dann produziert King dein Album.‘“

Oakley ist ein Rockstar und genießt sein Leben als Bad-Boy. Doch als sein Management ihm ein besseres Image verpassen will, erkennt Oak, dass er nun mehr Probleme hat als vorher. Das Management beschließt, dass ein normales Mädchen, ohne Fans oder ähnliches, ihm helfen könnte.

Dieses Mädchen soll Vaughn sein. Die Siebzehnjährige kümmert sich seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister und hat viel Verantwortung. Doch sie brauchen auch dringend Geld, denn sie sparen für das College der jüngeren Zwillinge.

Vaughn merkt, dass sie durch eine Beziehung zu Oakley eine Menge Geld verdienen könnte und so lässt sie sich auf den Deal ein. Aber dadurch wird ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt. „When its real“ weiterlesen

Meine Checkliste zum Verlieben

Coverfoto Meine Checkliste zum Verlieben
Copyright: magellan

von Anja Janotta
Magellan, 2019
gebunden, 287 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-7348-5033-2
15,00 Euro

Die dreizehnjährige Naomi glaubt in ihrem Klassenkameraden Gustav ihren Seelenverwandten gefunden zu haben. Jedoch ist sie die Neue und nur Rang fünfzehn von sechzehn der Mädchen in der Hierarchie der Klasse, während Gustav zu den Beliebten gehört. Das bedeutet natürlich, dass er für sie unerreichbar ist, da sie in der Klasse völlig untergeht. Wie kann sie nur seine Aufmerksamkeit auf sich ziehen?

In einer Zeitschrift ihrer Mutter findet sie eine Studie über 36 Fragen, die man einander stellt. Danach guckt man sich noch vier Minuten lang in die Augen und zack ist man verliebt. Das klingt perfekt um Gustav für sich zu gewinnen! Jedoch kann sie ihn natürlich nicht einfach so ansprechen, ohne vorher zu wissen, ob der Fragebogen funktioniert. Naomi beschließt, das Ganze an Adrian zu testen. Er ist Rang neun der Jungen und für sie völlig uninteressant. Adrian selber hat Asperger und kann daher nicht gut mit Gefühlen umgehen. Es ist also ganz außer Frage, dass sich etwas zwischen ihnen entwickelt, wodurch er die perfekte Testperson darstellt. Oder? „Meine Checkliste zum Verlieben“ weiterlesen