Ellingham Academy Band 2- Die geheimnisvolle Treppe

Coverfoto Ellingham Academy bAND "
Copyright: Loewe

von Maureen Johnson
aus dem Amerikanischen von Jessika Komina
und Sandra Knuffinke
Loewe, 2020
gebunden, 397 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-7432-0233-7
18,95 Euro

 

 „Ein toter Star. Ein entführtes Mädchen. Eine verschwundene Mitschülerin.“

Endlich hat Stevie Bell einen kleinen Durchbruch in dem alten Fall um die entführte Alice, die Tochter des ehemaligen Besitzers und Gründers der Schule, erzielt. Denn Stevie findet einen entscheidenden Hinweis zu den Menschen, die hinter dem “Wahrhaftigen Lügner“ stecken.

Doch nachdem ein Mitschüler von ihr stirbt, nehmen ihre Eltern sie von der Schule. Verzweifelt muss sie fortan ihr Leben in Pittsburgh führen, wo sie langsam aber sicher in Langeweile und Heimweh versinkt: Die Ellingham Academy ist ihr richtiges Zuhause, nicht diese öde Stadt, wo sie in der Schule dauernd angestarrt wird, weil sie auf der Ellingham war. „Ellingham Academy Band 2- Die geheimnisvolle Treppe“ weiterlesen

Cry Baby- Scharfe Schnitte

Coverfoto Cry Baby
Copyright: Fischer

von Gillian Flynn
aus dem Amerikanischen von
Susanne Goga-Klinkenberg
Fischer, 2015
ab 16 Jahren
ISBN 978-3596032020
9,99 Euro

 

Das letzte Wort hieß `verschwinden´“

Camille Preakers Körper ist übersäht mit Wörtern. Wörter, die sie sich jahrelang in die Haut geschnitten hat, bevor sie sich schlussendlich therapieren ließ. Als ihr Chef die junge Journalistin nach Wind Gap, Camilles Heimatort, schickt, um über den Mord an einem kleinen Mädchen und dem Verschwinden eines weiteren zu berichten, muss sie sich den Dämonen ihrer Kindheit stellen …

Ich habe den Roman vor circa einem Jahr auf dem Flohmarkt gekauft und danach stand er in meinem Bücherregal. Als ich dann die Miniserie „Sharp Objects“, die die Verfilmung des Buches ist (was ich erst dann bemerkt habe), geguckt habe, fesselte mich Camilles Geschichte schnell stark. Ich wollte nach jeder Folge wissen, wie es weitergeht und habe mir in meinen Träumen ausgemalt, wie die Geschichte enden könnte. Aber das Ende war so unvorhersehbar und gleichzeitig super logisch, dass ich darauf niemals gekommen wäre. Der Roman und die Serie sind bis auf ein paar kleine Unterschiede sehr gleich und obwohl ich die Geschichte bereits kannte, hat mich das Ende beim Lesen erneut geschockt. „Cry Baby- Scharfe Schnitte“ weiterlesen

High Rise Mystery-Ein tödlicher Sommer

Coverfoto High Rise Mystery
Copyright: Knesebeck

von Sharna Jackson
Knesebeck, 2020
gebunden, 281 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-95728-368-9
16,00 Euro

Als die beiden Schwestern Anika „Nik“ und Norva eine Leiche in einem Müllcontainer finden, ist bei ihnen sofort der Ermittlungseifer geweckt, denn die beiden sind leidenschaftliche Detektive. Der Täter muss ihrem Hochauskomplex The TRI stammen. Dort kennen sich die beiden aus, wie keine Zweiten. Und die beiden müssen sich beeilen, denn der Hauptverdächtige der Polizei ist der Hausmeister des TRI, ihr Vater.

Ich musste mir nach dem Lesen dieses Buches erstmal ein wenig Zeit nehmen, bis ich meine Gedanken dazu wirklich in Worte fassen konnte. Irgendetwas hat mich gestört, doch ich konnte einfach nicht wirklich einordnen, was es war.

Generell hat das Buch ziemlich viele gute Ideen aufzuweisen. Nik und Norvas Ermittlungen basieren zu großen Teilen auf ihren „TRI Files“, Dokumenten in einer Cloud, in denen sie ihre Ergebnisse zusammenfassen und festhalten. Diese werden zum Teil auch im Buch abgedruckt. Dadurch hat man immer einen sehr guten Überblick über die Alibis der entsprechenden Personen und die noch offen stehenden Fragen, sodass man selber richtig schön miträtseln und die Verdächtigen eingrenzen kann. „High Rise Mystery-Ein tödlicher Sommer“ weiterlesen

Meer geht nicht

Coverfoto Meer geht nicht
Copyright: Beltz & Gelberg

von Oliver Uschmann und Sylvia Witt
Beltz, 2020
gebunden, 142 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-407-74997-0
11,95 Euro

 

Samuel, Bina und Sharif sind gute Freunde. Kevin ist ihr neuer Freund, er ist vor ein paar Wochen eingezogen. Die Drei verstehen sich sehr gut miteinander und als Kevin ihnen erzählt, dass er noch nie am Meer war, sind die  Klassenkameraden entsetzt. Bina, Sharif und Samuel wollen eine Mission starten und die lautet: Kevin ans Meer bringen!

Leider hat keiner von den Eltern Zeit, und so beschließen sie, sich allein auf den Weg zu machen. Ohne Handys und mit ein bisschen Proviant machen sich die Vier am nächsten Morgen auf den Weg. Ihren Eltern haben sie erzählt, dass sie miteinander verabredet sind. Sie laufen durch Straßen und Gassen zum Bahnhof und ziehen eine Wartenummer um eine Fahrkarte zu kaufen. Dabei beobachten sie eine Frau und einen Mann. Die stehen vor der Kirche gegenüber vom Bahnhof und fummeln an der Kirchentür herum. Da die Freunde am Fahrkartenschalter noch eine lange Warteschlange vor sich haben, fragen sie das Paar an der Kirche, ob es sie bis zum Meer mitnehmen könne. „Meer geht nicht“ weiterlesen

A good girls guide to murder

Coverfoto A good girls guide to murder
Copyright: One

von Holly Jackson
One, 2019
gebunden, 480 Seiten
ab 15 Jahren
ISBN 978-3-8466-0087-0
15,00 Euro

 

Während alle anderen ihrer Freunde nur mit ihrem Abschluss und Bewerbungen beschäftigt sind, stürzt Pippa sich für ihr Schulprojekt Hals über Kopf in die Lösung eines alten Mordfalles. Denn sie glaubt fest daran, dass der angebliche Täter, Sal, unschuldig ist. Nachdem seine Freundin unter mysteriösen Umständen verschwand, beging Sal Selbstmord und gestand per SMS, diese umgebracht zu haben. Obwohl alle Hinweise auf ihn deuten, kann Pippa einfach nicht glauben, dass der immer so nette Sal zu so einer Tat fähig war. Also beginnt sie nachzuforschen und stößt schon bald auf Ungereimtheiten, die sie in große Schwierigkeiten bringen. „A good girls guide to murder“ weiterlesen

Die 3 !!!-Vier Pfoten in Gefahr

Coverfoto Vier Pfoten in Gefahr
Copyright: Kosmos

von Mira Sol und Ina Biber
Kosmos, 2019
gebunden, 144 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-4401-6517-1
8,99 Euro

Die drei !!! sind drei clevere Detektivinnen, die schon so manchen Fall erfolgreich gelöst haben.

In ihrem neuen Fall fahren Kim, Franzi und Marie in Begleitung von deren Freund Blake und seiner Schwester nach Wien. Dort wohnen sie bei Simon, dem Sohn einer Bäuerin, auf einem wunderschönen Bauernhof. Eigentlich hatten die Drei vor, Sachertorte zu essen und an einem Festival für alle möglichen Rollsportarten teilzunehmen. Doch dafür bleibt ihnen nicht viel Zeit, denn Simons großer Bruder verhält sich ziemlich merkwürdig. Und außerdem finden die Drei heraus, dass irgend jemand viel zu junge Hundewelpen im Internet viel zu billig und ohne jegliche Ausweise verkaufen will. Die drei Ausrufezeichen wollen auch dieses Rätsel lösen und wenden dafür Beschattung und Recherche an. „Die 3 !!!-Vier Pfoten in Gefahr“ weiterlesen

Der Tannenbaum des Todes – Mehr als 24 schwarzhumorige Weihnachtsgeschichten

Coverfoto Der Tannenbaum des Todes
Copyright: Knaur

von Markus Heitz
Knaur, 2019
Taschenbuch, 267 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-426-52434-3
10,00 Euro

Das Last-Minute-Geschenk für die Adventszeit

Das perfekte Buch für alle Jugendlichen (und auch Erwachsenen), denen die Weihnachtszeit zu harmonisch ist. Denn Markus Heitz’ Geschichten sind alles andere als das: Ob nun ein kleines Mädchen einen Nikolaus verprügelt, oder ein Weihnachtsmarkt zum Horrorladen wird. Es wird gruselig, fies, lustig und böse: Seid gewarnt! Langeweile bekommt man so nicht.

Ich habe das Buch selbst schon fast verschlungen. Es gibt echt super witzige Stellen, aber auch Stellen, die eine neue Bedeutung für Horror aufzeigen. Dabei gibt es alle möglichen Textstile wie Gedichte oder Kurzgeschichten.

Gut finde ich auch die Story hinter diesem Buch: Der Autor hat die Geschichten nämlich nach und nach erfunden, an einem Tag im Jahr in einem Wirtshaus zu einem Menü mit vier Gängen. Drei skurrile Weihnachtsgeschichten, je eine für die Pausen zwischen den Gängen. Das Buch beinhaltet also auch eine Liste der Gerichte und man kann sich das perfekte Menü auswürfeln. Ich finde das eine echt coole Idee, weil es fantasievoll und interessant ist. Es ist einfach mal cool, nicht nur fröhliche Storys oder Liebesgeschichten zu Weihnachten zu lesen/ zu sehen. „Der Tannenbaum des Todes – Mehr als 24 schwarzhumorige Weihnachtsgeschichten“ weiterlesen

Die Blaubeerdetektive- Gefahr für den Inselwald

Coverfoto Die Blaubeerdetektive 1
Copyright: dtv

von Pertti Kivinen und Katrin Engelking
dtv, 2019
gebunden, 160 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3-423-64048-0 EUR
12,95  Euro

Samu ist ein Junge und lebt mit seiner Familie in Finnland. Zu seiner Familie gehören: Seine großen Schwestern Alma und Selma, sein Hund Riku und seine Eltern. Der beste Freund von ihnen heißt Olli. Das schönste ist, sie sind Blaubeerdetektive und ihr Hauptquartier liegt auf einer Blaubeerinsel.

Alma und Selma nennen Samu immer Zwerg, aber das stört ihn nicht. Sie hatten schon einmal dem fiesen Sägewerkbesitzer Mäkelä das Handwerk gelegt, aber anscheinend reicht das nicht. Die Freunde wissen nur, dass es sich um etwas echt Gefährliches handeln muss, denn Herr Mäkelä ist auf einmal sehr freundlich zu allen. Sie beschließen, sich mit Olli und Riku auf den Weg zu seinem Hof zu machen. Vorsichtig schleichen sie sich auf den Hof. Da entdeckt  Riku plötzlich etwas… es klemmt in einem Bretterstapel fest. „Die Blaubeerdetektive- Gefahr für den Inselwald“ weiterlesen

Tote Tulpen

Coverfoto Tote Tulpen
Copyright: dtv

von Jaromir Konecny
dtv, 2015
Taschenbuch, 238 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-423-74004-3
9,95 Euro

 

Mit 16 wird Leon auf Bewährung aus dem Jugendknast entlassen. Bedingung ist allerdings, dass er in einem Blumenladen arbeiten muss. Doch schon beim Eintreffen findet er die Leiche einer ermordeten Frau.

Die Polizei ist aufgrund von Leons Vorstrafen natürlich direkt überzeugt, den Täter gefunden zu haben. Zum Glück glaubt ihm die Tochter des Blumenhändlers, Laura, denn es gibt weitere Morde mit ähnlichem Muster und alles scheint auf Leon als Täter zu deuten. Die beiden müssen schnell den wahren Mörder finden, um Leons Unschuld zu beweisen. „Tote Tulpen“ weiterlesen

Beautiful Liars Band 3 – Geliebte Feindin

Coverfoto Beautiful Liars 3
Copyright: Ravensburger

von Katharine McGee
aus dem Amerikanischen von Franziska Jaekel
Ravensburger, 2019
gebunden, 512 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40176-5
17,00 Euro

Neues Jahr, neues Glück oder nicht?

Sieben Monate sind vergangen, seit Avery New York verlassen hat, um nach Oxford in England zu gehen. Nun muss sie wieder zurück und ihren Vater im Wahlkampf unterstützen. Ganz die perfekte Tochter, die sie zu sein vorgibt. Das Gefühl, nur ein Schoßhund zu sein, wird immer schlimmer und als Atlas dann wieder auftaucht und Averys Beziehung zu ihrem neuen Freund Max total durcheinanderbringt, kann sie das alles nicht mehr ertragen.

Doch als wären das noch nicht genug Probleme, werden die Ermittlungen im Todesfall von Mariel wieder aufgenommen. Die Polizei ermittelt wegen Mordes. Leda, Watt, Avery und auch Rylin stehen unter Verdacht. „Beautiful Liars Band 3 – Geliebte Feindin“ weiterlesen