Silke Schellhammer: School of Talents Siebte Stunde: Mutprobe

(Band 7)

gebunden, 240 Seiten

copyright:  Carlsen

erschienen: Mai 2024

ISBN: 978-3-551-65493-9

Meine Empfehlung: Ab der 4. Klasse

 

Ich finde die School of Talents-Reihe eine super Idee, denn hier wird gezeigt, dass niemand „normal“ ist, sondern alle ein besonderes Talent und unterschiedliche Charaktere haben und deswegen unersetzbar sind. Das Buch handelt von Freundschaft, Streit, Unentschiedenheit, Ratlosigkeit und von dem Mut, sich anderen entgegenzusetzen.

 

In der School of Talents ist allerhand los: Alva und ihre Freunde proben ein Theaterstück ein und Till hat ein Spiel namens „Nasenpopel-Adlige“ erfunden. In diesem Spiel fordern sich Kinder gegenseitig mit spannenden, lustigen und merkwürdigen Aufgaben heraus. Doch in der letzten Zeit ist es ein wenig ausgeufert…. Außerdem scheint jemand das Theaterstück zu sabotieren… Werden Alva, Fritzi, Mala, Till und Jonas das Rätsel lösen können? „Silke Schellhammer: School of Talents Siebte Stunde: Mutprobe“ weiterlesen

Yayo Herrero: Alle Menschen haben Rechte

gebunden, 72 Seiten

copyright: leykam

erschienen: März 2024

ISBN: 978-3-7011-8309-8

Meine Empfehlung: Ab der 5. Klasse

 

Dieses Buch erklärt anschaulich und ausführlich die Menschenrechte und wie sie früher und auch heute auf der Welt missachtet wurden. Es macht darauf aufmerksam, dass vieles auch heute noch falschläuft und was alles geändert werden müsste. Und deshalb habe ich dieses Buch gelesen, damit ich mehr über LGBTiQ+ erfahre und finde es wirklich lesenswert.

 

Alle Menschen haben Rechte! – Egal, ob du eine dunkle Hautfarbe hast, einer anderen Religion angehörst, zur LGBTiQ+ Gemeinschaft gehörst, ein Kind oder ein Erwachsener bist oder eine Behinderung hast! „Yayo Herrero: Alle Menschen haben Rechte“ weiterlesen

Benjamin Lebert: Julian und Anisa und das Wunder vom Wacholderpark

gebunden, 132 Seiten

copyright:  Gulliver

erschienen: Februar 2023

ISBN: 978-3-407-81306-0

Meine Empfehlung: Ab der 5. Klasse

 

Ich mag dieses Buch sehr, weil es von Freundschaft handelt und dem Mut, sich Mobbing entgegen zu setzen. Ich sehe in Julian eine freundliche und mutige Person, die sich jedoch durch Julian zurückgedrängt fühlt. Es ist auch toll von Anisa, wie beherzt sie sich Diego, ihrem Freund, entgegensetzt.

Anisa ist ein schillernder Wirbelwind. Julian sammelt Wörter.

Julian bewundert Anisa, mag die Buchstaben in ihrem Namen, weiß aber nicht viel über sie.

Eines Tages wird Julian gemobbt und das Unerwartete geschieht: Anisa geht dazwischen!

Für die beiden beginnt eine wunderbare Freundschaft, eine tolle Zeit und es ändert sich alles mit einen Fußballspiel… „Benjamin Lebert: Julian und Anisa und das Wunder vom Wacholderpark“ weiterlesen

Karen Christine Angermayer: Smeeralda und die 17 Wellen – Haltet den Dieb!

(Band 3)

gebunden, 174 Seiten

copyright: Rotfuchs

erschienen:  April 2024

ISBN: 978-3-7571-0009-4

Meine Empfehlung: Ab der 4. Klasse

 

Die Geschichte ist sehr schön, unterhaltsam, lustig, spannend und magisch geschrieben. Ich mag Meerjungfrauen generell sehr und so finde ich es faszinierend, dass auch in der Unterwasserwelt Handys benutzt werden und man in Betten schläft. Ich vermute, dass was für uns trocken ist, ist für Meermenschen nass und umgekehrt.

 

Smeeralda ist mehr als glücklich in ihrem neuen Zuhause, dem Grandhotel 17 Wellen, welches beliebter denn je ist. Sogar Karl Klonkerfisch, ein berühmter Modeschöpfer, hat Zimmer für sich und seine Models gebucht, um eine Modenschau zu veranstalten. Doch auf einmal wird das wichtigste Kleid der Modenschau gestohlen! Als dann auch noch Onda als Verdächtige festgenommen wird, machen sich Smeeralda und ihre Freunde auf die Suche nach dem Dieb…. „Karen Christine Angermayer: Smeeralda und die 17 Wellen – Haltet den Dieb!“ weiterlesen

Pamela Sharon: „Der Duft von Grün“

 

copyright: Verlag Freies Geistesleben Stuttgart

ISBN: 978-3-7725-3116-3

Preis: 20€

 

In Pamela Sharons Roman „Der Duft von Grün“, geschrieben im Jahr 2019 und übersetzt ins Deutsche im Jahr 2024 von Christiane Burkhardt, begleiten wir Raven, ein 16-jähriges Mädchen, das trotz ihrer Blindheit die Welt in lebendigen Farben erlebt. Durch die Unterstützung ihrer besten Freundin May-Lin wird Ravens Leben mit Freude und Abenteuer gefüllt.

Jedoch verweilt diese Freude nicht lange, denn ein unvorhergesehenes Ereignis lässt Ravens Leben in Dunkelheit versinken. In dieser düsteren Zeit findet sie Trost und Unterstützung bei Roan, der sie trotz ihrer Trauer eine zarte Liebe zwischen ihnen entdecken lässt, die ihnen Hoffnung und Licht in schweren Zeiten schenkt. „Pamela Sharon: „Der Duft von Grün““ weiterlesen

Marc- Uwe Kling: Das Klugscheißerchen    

gebunden, 64 Seiten

copyright: Carlsen

erschienen: Januar, 2023

ISBN: 978-3-551-52282-5

Meine Empfehlung: Ab der 3. Klasse

 

Im Buch geht es um die Geschwister Tina und Theo Theufel, deren Eltern ständig Rote Beete essen und keinen Hund haben wollen. Eines Tages jedoch entdecken Tina und Theo ein kleines, blaues Männchen, das eine sehr große Klappe hat — das Klugscheißerchen.

Ob die Eltern von Tina und Theo es auch sehen können?

Das Klugscheißerchen ist ein kleines Männchen mit einer großen Klappe. Es behauptet, nur seinesgleichen sichtbar zu sein. „Marc- Uwe Kling: Das Klugscheißerchen    “ weiterlesen

Katharina Vlcek: Mittelmeer – Tauche ein in die mediterrane Welt

copyright: Haupt Verlag

gebunden, 79 Seiten

erschienen: 2024

ISBN: 9783258083643

Meine Empfehlung: Ab der 7. Klasse

 

Wenn ich mir das Buch anschaue, erinnere ich mich an jene schöne Zeit, die ich mit meiner Familie am Mittelmeer verbracht habe.

Ich kann das Buch nur weiterempfehlen!!

Im Buch geht es um die alten Legenden, Geschichten, die aktuellen Situationen, Erfolgsgeschichten und die Tiere vom Mittelmeer. „Katharina Vlcek: Mittelmeer – Tauche ein in die mediterrane Welt“ weiterlesen

Kirsten Boie: Am schönsten ist es in Sommerby

 

gebunden, 320 Seiten

copyright: Oetinger

erschienen: 2024

ISBN: 978-3-7512-0392-0

Meine Empfehlung: Ab der 6. Klasse

 

 

Im Buch geht es um die Geschwister Mats, Mikkel und Martha, die in den Osterferien unbedingt zu Oma Inge fahren wollen. Doch während Martha vor ganz neuen Schwierigkeiten steht und Mikkel vollständig mit der Überraschung von Oma Inge ist, verbirgt Mats irgendwas…

Ein Wunder, dass sie noch bei all dem Trubel noch Zeit zum Ostereiersuchen finden. „Kirsten Boie: Am schönsten ist es in Sommerby“ weiterlesen

Richard David Precht: Mache die Welt. Eine Geschichte der Philosophie

(Band 4)

copyright: Goldmann Verlag

ISBN: 978-3-442-31544-4

Erschienen am 25.10.2023

Hardcover mit Schutzumschlag, 528 Seiten, 26,00 Euro

 

Das Buch „Mache die Welt“, das erst Ende 2023 erschien, stammt von dem bekannten Philosophen Richard David Precht und behandelt als vierter Band einer Reihe die Geschichte der Philosophie im Zeitalter der Moderne.

Es ist 528 Seiten dick und enthält nur sehr wenige Zeichnungen, allerdings einen ansprechenden Einband und auf dem inneren Einband des Hardcovers den Abdruck eines Gemäldes von Pablo Picasso („Les Demoiselles d’Avignon“).

Nicht nur daran, sondern vor allem am Thema kann man schon erkennen, dass es sich nicht um ein Kinderbuch handelt. Es steckt voller Informationen über bekannte Philosophen, die Zeit, in der sie lebten und wirkten und die Einflüsse, die sie auf die Menschen ihrer Zeit ausübten. Auch umgekehrt wird der Blick darauf gerichtet, was jeweils die Philosophen selbst beeinflusst hat. „Richard David Precht: Mache die Welt. Eine Geschichte der Philosophie“ weiterlesen

Yasmin Shakarami: Tokioregen

copyright: cbj

ISBN: 978-3-570-16659-8

Hardcover: 17,00€

400 Seiten, vom Verlag empfohlen ab 14 Jahren

 

„Tokioregen“ von Yasmin Shakarami erzählt die spannende Geschichte von Malu, einer deutschen Austauschschülerin, die nach Tokio, Japan, geht, um dort zu leben.

In Tokio lernt Malu ihre Gastfamilie kennen und verliebt sich in einen geheimnisvollen Jungen: Kentaro. Aber dann gibt es ein großes Erdbeben, das Japan erschüttert. Das Erdbeben trennt Malu und Kentaro, den sie sehr liebt. Malu macht sich auf den Weg, um ihn wiederzufinden. „Yasmin Shakarami: Tokioregen“ weiterlesen