Greta – Wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde

Coverfoto Greta wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde
Copyright: Knesebeck

von Jeanette Winter
Knesebeck Verlag, 2019
gebunden, 44 Seiten
ab 6 Jahren
ISBN 978-3-95728-413-6
14,00 Euro

Als ich das Buch entdeckt habe, war ich ein zunächst ein bisschen skeptisch. Ein Bilderbuch über Greta Thunberg, die 15 jährige Klimaaktivistin aus Schweden? Und dann noch für Kinder ab 6 Jahren? Naja…

Aber direkt auf den ersten Seiten bin ich eines besseren belehrt worden. Dieses Buch hat es geschafft. Es erzählt in ganz einfachen Worten und Sätzen von einem stillen kleinen Mädchen aus Stockholm, das eigentlich für seine Umgebung immer „unsichtbar“ war.

Und dann saß dieses Mädchen eines Tages in der Klasse und ihre Lehrerin erzählte von schmelzenden Eisbergen und steigenden Meeren, von Orkanen und  gewaltigen Regengüssen, von schlimmen Waldbränden und  Menschen, Tieren und Pflanzen, die ums Überleben kämpfen. Diese Schulstunde ließ Greta nicht mehr los und sie bekam große Angst. Um ihr Haus und ihre Familie, um die Welt und um die Zukunft. Sehr lange dachte sie darüber nach, was sie selbst tun könnte. Und dann setzte sie sich eines Tages mit einem Plakat vor ihre Schule und begann zu streiken…. „Greta – Wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde“ weiterlesen

Die Zauberschneiderei Band 4 – Ein märchenhafter Auftritt

Coverfoto Die Zauberschneiderei 4
Copyright: Arena

von Ina Brandt
Arena, 2018
gebunden, 168 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3-401-60357-5
9,99 Euro

Leni ist eine Helferin der Heller Welt und Ariane Arruga eine Zauberschneiderin. Ariane hat ein kleines Haustier namens Mr. Trippel. Er ist eine kleine niedliche Ratte. In diesem Band geht es darum, dass in einem Zirkus Geld aus der Kasse verschwindet, Stinkbomben in den Vorratscontainer gelegt werden und das leckere Popcorn nach faulen Eiern stinkt.

Leni hat sofort Arianes Freundin Chantal im Kopf, die Leni Geld aus der Kasse nehmen sah. Doch steckt sie auch hinter den anderen Vorfällen? Ist sie wirklich ein Finsterfreund? Die Große Zirkusschar von TausendundeineNacht rückt immer näher. Wird Leni es schaffen, den Finster-Freund zu stoppen?

Dieses Buch hat viel Fantasie und Action. Ich fand es auch sehr spannend, weil es an ein paar Stellen sehr interessante Wendungen in der Geschichte gibt. Die Sprache in dem Buch ist leicht zu lesen, nur an einer Stelle ist es ein bisschen schwieriger. Das Titelbild des Buches finde ich schön, weil viele Sachen, die in der Geschichte vorkommen, darauf abgebildet sind. Besonders gut finde ich, dass in jedem Buch zwei Nähanleitungen sind, die auch im Lauf der Geschichte in der Zauberschneiderei genäht wurden. Es ist besser, wenn man die Serie in der richtigen Reihenfolge der Bücher liest, weil in den Bänden danach von den Abenteuern davor erzählt wird.

Karoline, 10 Jahre

Clans von Cavallon 2: Der Fluch des Ozeans

Coverfoto Clans von Cavallon 2
Copyright: Arena

von Kim Forester
Arena, 2019
gebunden, 327 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-401-60468-8
15,00 Euro

Es sind wieder Feindschaften zwischen den Völkern entstanden. Für die letzen Angriffe geben alle den Pagasi die Schuld, dabei weiß Lysander, der Zentaur, genau, dass seine Art – beziehungweise sein Vater – dahintersteckt.

Auch Nixi, ein Meermädchen, kommt den Zentauren auf die Spur, nachdem ihre Heimat von mutierten Kreaturen bedroht wird, die halb Monster, halb Kelpie sind. Da Nixi nur ein einziges Ziel hat, nämlich wieder zum Menschen zu werden, macht sie sich auf den Weg, um herauszufinden, ob die Zentauren denn wirklich über schwarze Verwandlungsmagie verfügen.

Aquilla, die ein Pegasus ist, sucht zusammen mit ihrem menschlichen Freund Joren das ganze Reich nach ihrem Bruder ab, während dieser zusammen mit dem verschwundenen Menschen Sam Quicksilver in einer Höhle gefangen ist.

Wird Aquilla ihren Bruder finden? Wird Sam von seinem Einhorn Tordred, mit dem er eine Bindung hat, gerettet werden? Wird Nixi ihr Ziel erreichen und Lysander seinen Vater verraten? „Clans von Cavallon 2: Der Fluch des Ozeans“ weiterlesen

Helden des Olymp- Der verschwundene Halbgott

Coverfoto Helden des Olymp 1
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Carlsen, 2012
gebunden, 592 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3551556011
17,90 Euro

Wie im Titel schon angedeutet, geht es um drei griechische Halbgötter: Jason, Leo und Piper. Jason hat sein Gedächtnis verloren und wacht in einem Buch, der Richtung Grand Canyon fährt, neben Leo und Piper auf. Kaum angekommen, werden die Drei zusammen mit Trainer Hedge, einem Satyr (Ziegenmann) von den Venti ( Sturmgeistern) angegriffen. Nach einem knappen Kampf fliegen sie ins Camp Half-Blood, das ist ein Camp für griechische Halbgötter. Seltsamerweise nennt Jason die Götter bei ihren römischen Namen. (Später im Buch wird dies erklärt).

Urplötzlich befinden sich alle in einem  spannenden Abenteuer, bei dem es darum geht, einen anderen Halbgott zu finden, einen Sohn des Poseidon: Percy Jackson. Dieser (Percy), jason, Leo und Piper sind vier der legendären sieben Halbgötter, die Gaia ( die Göttin der Erde) besiegen wollen und damit die Welt retten.

Ich finde das Buch spannend und lehrreich. Besonders gefällt mir, dass in je 2 Kapiteln abwechselnd immer speziell auf eine Hauptperson eingegangen wird und dass am Ende des Buches in einem Glossar etwa 5 Seiten lang die Götter  (Hephaistos) und Dinge, die im Buch vorkommen,  (wie das Goldene Vlies),  erklärt werden.

Nico P. Waerder, 11 Jahre

Spiel der Liebe – Schatten von Valoria Band 3

Coverfoto Spiel der Liebe
Copyright: Carlsen

von Marie Rutkoski
Carlsen, 2019
gebunden, 512 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-551-58390-1
21,99 Euro

 

Arin kämpft gemeinsam mit seinen Verbündeten gegen das mächtige Imperium. Er ist der festen Überzeugung, Kestrel nicht mehr zu lieben und doch kann er sie einfach nicht vergessen, obwohl Kestrel allem Anschein nach  ihre Loyalität zum Imperium über das Leben unschuldiger Menschen gestellt hat.

In Wirklichkeit ist Kestrel jedoch Gefangene in einem Arbeitslager. Verzweifelt versucht sie einen Ausweg zu finden und zu  fliehen, bevor es für sie und das Reich Valoria zu spät ist. Ein erbarmungsloser Krieg ist ausgebrochen. Und beide stellen sich die Frage, ob es überhaupt einen Gewinner geben kann, wenn doch so viel auf dem Spiel steht. „Spiel der Liebe – Schatten von Valoria Band 3“ weiterlesen

Atlas obscura- kids edition: Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt

Coverfoto Atlas obscura-kids edition- Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt
Copyright: Loewe

von Dylan Thuras und Rosemary Mosco
Loewe, 2019
gebunden, 112 Seiten
all age
ISBN 978-3-7432-0540-6
19,95 Euro

Im Juni 1908 sahen die Dorfbewohner von Wanawara in Sibirien am frühen Morgen ein gleißend helles Licht, das über den Himmel schoss. Einen Moment später stand die Welt auf dem Kopf. Eine gewaltige Explosion riss die Leute von den Stühlen. Fensterscheiben gingen zu Bruch. 80 Millionen Bäume knickten um. Die Druckwelle war selbst in Europa noch zu spüren.

Dieses nach einem Fluss benannte „Tunguska-Ereignis“gab den Menschen sehr lange Zeit Rätsel auf. Manche dachten, dass Ufos die Explosion verursacht hätten, andere glaubten an einen Meteoriteneinschlag oder Kometen…

100 solcher spannenden und verblüffenden „Ereignisse“ aus aller Welt sind in diesem DIN A 4 großen „Bildband“ beschrieben. Dabei geht es um fantastische Höhlen wie die So´n –Doòng-Höhle in Vietnam, durch die man tatsächlich mit einer Boing 747 hindurchfliegen könnte. Oder um vergessene Orte wie den verfallenen Wasserpark Ho Thuy Tien, der vom Dschungel aufgefressen wird und deshalb bei Abenteurern sehr beliebt ist. Man lernt das schaurige Tunnellabyrinth der Katakomben von Odessa kennen, und die 10.000- Jahre- Uhr im Innern eines Berges von Westtexas. Oder den Raumschiff-Friedhof im Südpazifik, 3,2 Kilometer tief unter der Wasseroberfläche. Und „Gottes Baumhaus“, das in 25 Jahren auf sieben Bäumen in einem Wald von Tennessee errichtet wurde. Und die lebende Wurzelbrücke von Cherrapunji in Indien, und und und…. „Atlas obscura- kids edition: Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt“ weiterlesen

Die Wölfe aus dem Nebel- Northern Lights Band 2

Coverfoto Die Wölfe aus dem Nebel
Copyright: ueberreuter

von Christopher Ross
gebunden, 252 Seiten
ab 13 Jahren
ueberreuter, 2019
ISBN: 978-3-7641-7101-8
12,95 Euro

Die Wolfsexpertin Carla arbeitet seit Jahren für „Wolfaid“, eine Rettungs- und Aufzuchtstation für gefährdete Wölfe in Alaska. Die Wölfe sind ihr größter Schatz. Ihre Anmut, Intelligenz und Aufgeschlossenheit beeindrucken sie schon ihr gesamtes Leben lang.

Doch leider teilen nicht alle Menschen Carlas Liebe für die Wölfe. Gerade in Alaska, wo Wölfe nicht zu den bedrohten Arten gehören und es ziemlich viele von ihnen gibt, entwickeln einige Menschen eine Abneigung gegenüber den Tieren und schüren Angst, wo sie nur können. Als einige Nutztiere gerissen werden, fällt der Verdacht natürlich direkt auf die Wölfe und einige besonders hartnäckige Farmer wollen Jagd auf das mysteriöse Rudel aus dem Nebel der Berge machen. „Die Wölfe aus dem Nebel- Northern Lights Band 2“ weiterlesen

Leben rückwärts lieben

Coverfoto Leben rückwärts lieben
Copyright: Arena

von Claudia Pietschmann
Arena, 2018
gebunden, 341 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN 978-3-401-60386-5
15,00 Euro

Nina erwacht aus einem Koma und kann sich noch an viele Aspekte ihres Unfalls erinnern. Zum Beispiel ist da ein gewisser Art dabei, der französisch spricht und mit ihr auf einen Berg klettert, von dem sie dann stürzt…nein…geschubst wird. Nina ist sich so sicher, dass das passiert ist, aber ihre Eltern schwafeln nur von einem Klippensturz auf Rügen, während sie Fotos geschossen hat. Nina versteht sich selbst nicht mehr, schiebt aber zunächst alles auf ihre Kopfverletzungen.

Nachdem sie wieder einige Tage in der Schule ist, kommt ein neuer Schüler in die Klasse. Der französische Austauschschüler Arthur, von seinen Freunden Art genannt, verbringt nun einige Zeit in Deutschland. Da muss was faul sein! Obwohl Nina ihn so gut kennt, wie sich selbst, scheint er sie gar nicht zu kennen. Doch an alles, was er tut und lässt, kann sich Nina erinnern. Sie hat das Gefühl, die Zukunft zu kennen. Ihr bleibt nur eins: Sie muss den Unfall verhindern! „Leben rückwärts lieben“ weiterlesen

A thousand pieces of you – Firebird 1

Coverfoto A thousand pieces of you
Copyright: Harper Collins

von Claudia Gray
HarperCollinsPublishers, 2014
Taschenbuch, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-0062278975
8,49 Euro

„A thousand lives. A thousand possibilities. One fate.”

Ja, es ist „leider“ ein englisches Buch, welches nicht ins Deutsche übersetzt  wurde… Marguerite Caine ist die Tochter von zwei brillanten Wissenschaftlern, welche das Reisen durch Dimensionen entdeckt haben. Als ihr Vater ermordet wird, gerät ihr Leben außer Kontrolle, denn die Spuren deuten auf Paul hin, den Protegé ihrer Eltern. Er hat den „Firebird“, welcher das Reisen durch die Dimensionen ermöglicht, gestohlen und ist in eine andere Dimension geflüchtet.

Zusammen mit Theo, einem anderen Studenten, reist Marguerite ihm hinterher, um ihren Vater zu rächen. Sie folgt ihm durch verschiedene Dimensionen, dabei lernt sie verschiedene Versionen von Paul kennen. Doch keiner dieser Pauls wirkt wie ein Mörder. Schließlich erkennt sie, dass die Ermordung ihres Vaters viel komplexer und gefährlicher ist als gedacht. „A thousand pieces of you – Firebird 1“ weiterlesen

Two can keep a secret

Coverfoto Two can keep a secret
Copyright: randomhouse

von Karen M. McManus
aus dem Amerikanischen von Anja Galić
Cbj, 2019
Hardcover, 416 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-16538-6
18,00 Euro

Ellery zieht mit ihrem Zwillingsbruder in ihren Heimatsort zurück, als ihre Mutter, Sadie, in eine Entzugsklinik muss. Sadie ist damals aus ihrer Stadt geflohen, denn ihre Zwillingsschwester ist damals spurlos verschwunden und selbst zwanzig Jahre später nicht gefunden worden. Vor 5 Jahren ist dort auch ein weiteres Mädchen ermordet worden und Declan, Malcoms Bruder, stand damals unter Verdacht, sie getötet zu haben. Als Declan nun zurückkehrt, geschehen neue merkwürdige Dinge. Schriften an Wänden, in denen der Homecomingball dargestellt wird, als würde dort etwas schreckliches passieren. Nach dem Mord der letzten Homecomingqueen sind alle nervös, doch sie sagen den Ball nicht ab. Die drei Nominierten werden auch gestalkt und Ellery, die ebenfalls nominiert ist, die eigentlich total auf das Aufdecken von Fällen steht, wird nun auch unsicher. Was hat es bloß auf sich mit dieser Stadt?

„Two can keep a secret“ weiterlesen