Vortex- Der Tag, an dem die Welt zerriss

Coverfoto Vortex- Der Tag, an dem die Welt zerriss
Copyright: Fischerverlage

von Anna Benning
Fischer, 2020
gebunden, 494 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-7373-4186-8
17,00 Euro

 

„Die Große Vermengung war das Schlimmste, was unserer Welt jemals passiert war. Der Urvortex hatte die DNA von Millionen Lebewesen mit den Partikeln in Ihrer Umgebung vermischt. (…) Fast wie von selbst hatte sich die Gesellschaft geteilt: In die vermengten Menschen, die Splits, und diejenigen ohne Elementarkräfte.

Elaines größter Wunsch ist es, nach dem großen Vortex-Rennen endlich selbst eine Läuferin zu werden. Läufer bewegen sich durch die Vortexe durch die ganze Welt und versuchen so viele Splits wie möglich zu jagen und vor ihrer Welt zu schützen. Doch dann, am Tag des Vortexrennens, bemerkt Elaine, dass nicht alles so ist, wie es scheint, denn sie begegnet ihm und ihre Welt gerät komplett aus den Fugen…. „Vortex- Der Tag, an dem die Welt zerriss“ weiterlesen

Ewiglich. Die Sehnsucht

 

Coverfoto ewiglich. Die Sehnsucht
Copyright: Oetinger

von Brodi Ashton
Oetinger, 2012
gebunden, 320 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 9783789130403
16,80 Euro

Nikki musste Jack vor hundert Jahren verlassen. Zutiefst verletzt ist sie mit Cole in die Unterwelt gegangen. Doch nach hundert Jahren kehrt Nikki zurück, denn sie hat ihr Umfeld unwissend zurückgelassen. Dieses Mal möchte sie alles richtig machen, bevor sie wieder zurück in die Unterwelt muss. Das Problem ist jedoch, dass Nikki seit ihrer Rückkehr einen Schatten in sich trägt, der zurück in die Unterwelt und in die Tunnel möchte. Ihr bleibt nur ein halbes Jahr auf der Erde und dieses möchte sie mit ihren liebsten Menschen verbringen. Allen voran Jack.

Dann ist da auch noch Cole, der möchte, dass sie mit ihm gemeinsam die Unterwelt beherrscht. Nikki ist etwas Besonderes, denn eigentlich hätte sie die hundert Jahre nicht überleben sollen, aber davon will sie nichts hören. Sie möchte nicht wie Cole leben. Dieser „nährt“ sich von Gefühlen der Menschen, egal, ob sie positiv oder negativ sind. Nikki möchte nicht wie er leben und sucht deswegen verzweifelt nach einer Möglichkeit, wie sie den Tunneln und auch einer Herrschaft mit Cole entgehen kann. „Ewiglich. Die Sehnsucht“ weiterlesen

Percy Jackson- Im Bann des Zyklopen

Coverfoto Percy Jackson Im Bann des Zyklopen
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
Carlsen, 2006
Taschenbuch, 336 Seiten
Ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-31059-0
9,00 Euro

Der Schutz des Half-Blood Camps wurde gebrochen. Der Baum, der mit Thalia verbunden ist, ist vergiftet, sodass magische Wesen das Camp betreten können. Dadurch sind alle Halbgötter in Gefahr. Percy träumt, wie Grover unter Kontrolle eines Zyklopen ist, da er etwas Wichtiges gefunden hat.

Percy möchte mit Annabeth das goldene Vlies suchen, denn das ist die letzte Rettung für das Camp und seine Sicherheit. Doch es begegnen ihnen viele Hindernisse, die diese Rettung erschweren.

Eine spannende Fortsetzung! Ich habe das Buch wortwörtlich verschlungen und konnte es gar nicht aus der Hand legen. „Percy Jackson- Im Bann des Zyklopen“ weiterlesen

Die Sprache der Dornen

Coverfoto Die Sprache der Dornen
Copyright: Knaur

von Leigh Bardugo
Knaur, 2018
gebunden, 288 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN:  978-3426226797
16,00€

 

Eine Meerhexe mit wunderschöner Stimme, ein
schlauer Fuchs, der einen Jäger jagt und viele mehr. Leigh Bardugo erzählt hier die Märchen aus Ravka, Ketterdam, Fjerda und Noviy Zem.

Es sind nur kurze Geschichten, weshalb man natürlich nicht die Entwicklung ganzer Charaktere erwarten kann, dennoch sind die Protagonisten in den einzelnen Märchen toll gestaltet.

Besonders an diesen Märchen sind ihre Enden, denn es findet nicht immer die Prinzessin zum Prinzen, sondern die Autorin macht jedes Märchen besonders. Wenn es um die Grausamkeiten der Welt geht, wird auch bei dem ein oder anderen Märchen kein Blatt vor den Mund.

Besonders schön finde ich die Illustrationen, die sich von der ersten Seite eines Märchens an fortsetzen und am Ende zu einem schönen und passenden Bild werden. „Die Sprache der Dornen“ weiterlesen

Blutherz

Coverfoto Blutherz
Copyright: randomhouse

von Michael Wallner
Cbt, 2009
Taschenbuch, 318 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-570-30769-4
7,99 Euro

 

Samantha verliebt sich in Taddeusz Kóranyi. Doch was sie zunächst nicht weiß: Er ist ein Vampir!

Vergeblich versucht sein Bruder Richard, Samantha vor Taddeusz Einfluss zu schützen, doch es ist bereits zu spät. Samantha ist verwickelt in dessen absurde Pläne. Aber sie beschließt, sich nicht zu beugen und flieht…

Anfangs dachte ich, es handele sich bei dem Buch um eine normale 08/15 Vampir-Geschichte. Vor allem die Charaktere Taddeusz und Richard erinnerten mich stark an Damon und Stefan Salvatore („The Vampire Diaries“). Auch der Teil der Story, dass Samantha sich zu beiden Vampiren hingezogen fühlt, lässt mich an Elena Gilbert aus „TVD“ denken (bei den Vergleichen beziehe ich mich auf die Serie, da ich die Buchvorlage nicht gelesen habe). Das Beziehungsdreieck ist vor allem durch die jeweiligen Einstellungen gegenüber Vampiren und Menschen sehr ähnlich und teilweise auch komplett gleich. Das hat mich etwas gestört, weil mir die Individualität gefehlt hat. Trotzdem hat mich „Blutherz“ auch als eigenständige Geschichte überzeugt. „Blutherz“ weiterlesen

Bloom- die Apokalypse beginnt in deinem Garten

Coverfoto Bloom- die Apokalypse beginnt in deinem Garten
Copyright: Beltz & Gelberg

von Kenneth Oppel
aus dem Kanadischen Englisch von Inge Wehrmann
Beltz & Gelberg, 2020
gebunden, 345 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3407755582
16,95 Euro

Anaya, Seth und Petra gehen zusammen zur Schule, ohne sich besonders gut zu kennen geschweige denn Freunde zu sein. Zumindest bis zu dem Tag, an dem ihre Insel in Kanada von einem lange anhaltenden Regenschauer getroffen wird. Kurz danach wächst fast überall auf der Insel schwarzes, sehr robustes Gras. Selbst Anayas Vater, der Botaniker ist, (sein Spezialgebiet sind Gräser), kann das unheilvolle Gras nicht identifizieren.

Das Gras scheint nicht nur bei Ihnen auf der kleinen Insel gewachsen zu sein, sondern überall auf der Welt und zerstört somit alle Ernten. Als dann auch noch andere Pflanzen auftauchen, die Menschen fressen, und alle Menschen schlimme Allergien gegen das Gras entwickeln, scheint die Welt förmlich unterzugehen. Oder auch nicht. Anaya, Seth und Petra scheinen als Einzige nicht allergisch auf die Pflanzen zu reagieren und sie haben sogar so eine Art „Superkräfte“. Können die drei die Apokalypse beenden? „Bloom- die Apokalypse beginnt in deinem Garten“ weiterlesen

Cat & Cole Band 2: Ein grausames Spiel

Coverfoto Cat & Cole 2 Ein grausames Spiel
Copyright: Planet!

von Emily Suvada
Planet!, 2019
broschiert, 464 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-522-50635-9
17, 00 Euro

„In der Ferne höre ich ein tiefes Dröhnen, das den Lärm der Tauben übertönt. Es ist ein Comox. Cartaxus hat uns gefunden.“

Cat, Cole und Lee sind verwundet und geschwächt. Dennoch wollen sie ihren Kampf nicht aufgeben. Nach einer Auseinandersetzung mit Cartaxus müssen sie feststellen, dass der Impfstoff nicht mehr wirkt, denn das Virus entwickelt sich weiter. Auch Mitglieder von Cartaxus, die für Cat und die anderen wichtig sind, sind bereits infiziert und keiner weiß, wie schnell das Virus sich im Körper der Menschen weiterentwickelt. Sie machen sich gemeinsam mit Mato, einem Genie wie Cat, auf den Weg in eine Stadt, wo Hilfe auffindbar sein könnte.

Cat sucht aber auch nach sich selbst. Wer war sie vor ihrer Gedächtnis-löschung? Wer war Jun Bei? Cole versucht Cat bei ihrer Selbstfindung zu unterstützen, doch die Situation wird mit jeder Stunde komplizierter. „Cat & Cole Band 2: Ein grausames Spiel“ weiterlesen

Queen of Air and Darkness – Die dunklen Mächte 3

Coverfoto Queen of air and darkness
Copyright: Goldmann

von Cassandra Clare
Goldmann, 2019
gebunden,  1019 Seiten
plus Kurzgeschichte zu Clary und Jace
ab 15 Jahren
ISBN 978-3-422-31426-3
20,00 Euro

 

BITTE LEST IM VORNHEREIN DIE ERSTEN BEIDEN BÄNDE DER „DIE DUNKLEN MÄCHTE“ – REIHE

 

Die Situation, in der die Familie Blackthorn ist, ist alles andere als gut und cool.

Livvy ist tot und für die Blackthorns ist es, als würde die Welt unter ihren Füßen nachgeben, Emma und Julian gehen ins Feenreich, um das schwarze Buch zu beschaffen und die Anti-Schattenweltler sind an der Macht, seit Robert Lightwood im Ratssaal starb. Gar nicht gut.

Doch sie und vor allem Emma und Julian müssen weiter kämpfen. Trotz der Gefahr des Fluches, der der Liebe zweier Parabatai entspringt und trotz des dunklen und gefährlichen Geheimnisses, welchem sie im Feenreich begegnen und welches die gesamte Unterwelt zu vernichten droht. Sie müssen kämpfen. Für Livvy. „Queen of Air and Darkness – Die dunklen Mächte 3“ weiterlesen

Darkdeep – Insel der Schrecken

Coverfoto Darkdeep
Copyright: Fischer

von Ally Condie und Brendan Reichs
Fischer KJB, 2020
gebunden, 318 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-7373-4180-6
13,00 Euro

Der 12-jährige Nico und seine Freunde Tyler und Emma testen gerade Nicos neue Drohne aus, als Logan Nantes, der reichste und „coolste“ Junge der Stadt, mit seinen Freunden auftaucht. Natürlich endet das Aufeinandertreffen nicht gut, schließlich hat Nicos Vater dafür gesorgt, dass Logans Dad viele Teile seiner Holzfällerfirma dem Naturschutz übergeben musste. Und schon ist Nicos neue Drohne in der Stummen Bucht mitten im Nebel verschwunden.

Zusammen mit Opal, einer ehemaligen Freundin von Nico und momentan einer Freundin Logans, machen sie sich auf den Weg in die Bucht, obwohl sich niemand in diese Gegend traut. In einer dunklen Höhle finden sie ein altes und verlassenes Hausboot, in dessen Keller sich ein riesiges Becken mit schwarzem Wasser befindet. Neugierig wagen sie es, in das Wasser zu springen. Doch anstatt dort wieder herauszukommen, wo sie hineingesprungen sind, werden sie wieder auf dem See ausgespuckt. Doch das ist nicht alles. Jedes Mal wenn jemand hineingeht, erscheint ein Phantom, eine Gestalt aus ihrer Fantasie. Doch obwohl es harmlos scheint, müssen sie doch schnell bemerken, dass es eine schreckliche Gefahr mit sich zieht… „Darkdeep – Insel der Schrecken“ weiterlesen

Das Gold der Krähen

Coverfoto Das Gold der Krähen
Copyright: Knaur

von Leigh Bardugo
Knaur, 2018
broschiert, 592 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3426654491
16,99 Euro

 

„Ich hätte dich geholt. Und wenn ich nicht hätte gehen können, wäre ich zu dir gekrochen, und egal, wie kaputt wir gewesen wären, wir hätten uns den Weg gemeinsam hinaus erkämpft – mit gezückten Messern und glühenden Pistolen. Weil wir genau das tun. Wir hören nie auf zu kämpfen.“

Der gelungene Abschluss der grandiosen Dilogie!

Die sechs Krähen haben das Unmögliche geschafft. Sie sind in das Eistribunal eingebrochen und lebend wieder herausmarschiert. Doch Jan Van Eck hat sie betrogen und Inej entführt. Gemeinsam versuchen die Krähen nun, ihr Phantom zurückzuholen und Jan Van Eck und Pekka Rollins vernichten.

Tatsächlich gefällt mir der zweite Band sogar noch besser als der erste. Die Charaktere entwickeln sich deutlich weiter und es werden auch neue eingeführt. „Das Gold der Krähen“ weiterlesen