Jeden Freitag die Welt bewegen – Gretas Geschichte

Coverfoto Jeden freitag die Welt bewegen
Copyright: dtv

von Viviana Mazza
dtv, 2019
broschiert, 112 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-4237-4051-7
9,95 Euro

„Wer von denen ist Greta, wo ist sie, Mama?“, fragt ein kleines Mädchen, das an einem Aprilmorgen seit fast drei Stunden in der Sonne wartet. „Die Kleine in der Mitte!“

 

Greta Thunberg ist das wohl bekannteste Idol, wenn es um Sachen Klimawandel und Naturschutz geht. Jeder hat in den vergangenen Wochen und Monaten bestimmt schon einmal etwas über die junge Aktivistin gehört oder gelesen, denn das Thema könnte wohl nicht aktueller sein!

Die junge Generation sollte sich nicht ihre Zukunft durch das Handeln der Erwachsenen verderben lassen!

Wenn man selbst Interesse an diesem Thema hat, ist das Buch genau das Richtige, denn man erhält viel nützliche Informationen zu Klimawandel und Naturschutz, zu Erderwärmung, Treibhauseffekt oder Agenda 2030. Desweiteren wird einem Gretas Geschichte und Lebensweg näher gebracht.

„Fridays for future“ heißt die Bewegung, die Greta Thunberg ins Leben gerufen hat. Ganz am Anfang war die Schwedin noch alleine mit ihrem Demonstrationsplakat, doch da sie bei Wind und Wetter für eine bessere Zukunft demonstrierte, gewann sie immer mehr Aufmerksamkeit. Heute ist sie längst nicht mehr alleine, denn immer mehr junge und alte Menschen schließen sich ihr an und nehmen sie und ihre Lebensweise als Vorbild für sich selber. „Jeden Freitag die Welt bewegen – Gretas Geschichte“ weiterlesen

Hope- Es gibt kein Zurück. Du kommst an. Oder du stirbst.

Coverfoto Hope
Copyright: Dressler

von Peer Martin
Dressler, 2019
gebunden, 544 Seiten
ISBN:9783791501390
ab 16 Jahren
20,00 Euro

 „ In meinem Rucksack steckte die Laptoptasche, und auf dem Laptop warteten die Texte und Bilder, die ich den Menschen zeigen wollte. Die Geschichte all jener Glückskinder auf der Flucht. […] Vielleicht hatte ja irgendwer Zeit, sie anzusehen und zu begreifen.“

Normalerweise würde ich diesen Text mit einer kurzen Zusammenfassung des Buches beginnen. Aber bei Hope gibt es kein „normalerweise“. Die wirkliche Handlung lässt sich in einem kurzen Satz zusammenfassen: Es geht um den jungen Kanadier Mathis, der, gemeinsam mit dem somalischen Flüchtlingskind Hope, die Flüchtlingsroute von Südafrika in die Vereinigten Staaten bereist. Doch die wahre Stärke des Buches liegt darin, die Grausamkeit und Kaputtheit der Menschen und der Erde zu zeigen. Durch die Augen eines jungen Kindes und eines naiven Reporters wird gezeigt, wie sehr wir uns selber zerstören. Das Buch ist brutal, unverblümt und erschreckend realitätsnah. Insgesamt wirkt es wirklich eher wie eine Reportage als ein Roman. „Hope- Es gibt kein Zurück. Du kommst an. Oder du stirbst.“ weiterlesen

Davor und danach – Überleben ist nicht genug

Coverfoto Davor und danach
Copyright: Dressler

von Nicky Singer
Dressler, 2019
Paperback, 384 Seiten
ab 15 Jahren
ISBN 978-3-7915-0100-0
19,00 Euro

 

Die Welt ist nicht mehr so, wie wir sie kennen. Die vierzehnjährige Mhairi begibt sich mit ihren Eltern auf den Weg in den Norden. Überall herrscht Chaos. Die Welt ist überbevölkert und das Wasser ist knapp. Als Mhairi dann auch noch ihre Eltern verliert, ist sie plötzlich vollkommen auf sich alleine gestellt. Ein Kampf ums nackte Überleben beginnt, in dem jeder Tag ihr Ende bedeuten könnte. Doch als Mhairi eines Tages auf einen kleinen Jungen trifft, wird Mhairi vor eine Entscheidung gestellt. Das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft und einer lebensgefährlichen Reise. Werden die Beiden es schaffen?

Nicky Singer hat ein Bild einer nicht unrealistischen Zukunft geschaffen, die einen augenblicklich in ihren Bann zieht. Durch Nicky SIngers atmosphärischen Schreibstil und die verschieden EInblicke, den man als Leser/ Leserin bekommt, wird man selbst Teil der erschreckenden und berührenden Geschichte der beiden Freunde. „Davor und danach – Überleben ist nicht genug“ weiterlesen