Die Stille zwischen den Sekunden

Coverfoto Die Stille zwischen den Sekunden
Copyright: Arena

von Tania Witte
Arena, 2019
gebunden, 296 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3401604749
15,00 Euro

 Mara verpasst durch Zufall knapp ihre U-Bahn. Ein Glück für sie, denn die Bahn wird wenig später durch eine Bombe in die Luft gesprengt. Innerlich ist Mara deswegen sehr aufgewühlt – man kommt schließlich nicht alle Tage dem Tod so knapp davon -. Gegenüber ihrer Familie und ihrer besten Freundin Sirîn scheint sie jedoch in einer guten Verfassung zu sein, weil Sirîn andere Probleme hat: Ihre Eltern haben herausgefunden, dass sie sich heimlich abends mit anderen Teenagern zum Skaten trifft und ihr deswegen Hausarrest gegeben. Um das besser verstehen zu können, muss man wissen, dass Sirîns Familie aus dem Irak nach Deutschland geflüchtet und immer noch traumatisiert ist.

Aufgrund ihrer Nahtoderfahrung spricht Mara Chriso an. Chriso ist für seinen YouTube Kanal „berühmt“ und deswegen einer der heißesten und coolsten Jungen der Schule. Jedes Mädchen – auch Mara – schwärmt für ihn. Zusammen verbringen sie im Laufe des Buches immer mehr Zeit zusammen und versuchen auch Sirîn zu erreichen. Am Ende wartet jedoch die knallharte und unausweichliche Wahrheit. „Die Stille zwischen den Sekunden“ weiterlesen

Der Klang der Farben

Coverfoto Der Klang der Farben
Copyright: Chinabooks E. Wolf

von Jimmy Liao
Chinabooks E. Wolf, 2019
Taschenbuch, 128 Seiten
all age
ISBN 978-3-905816-84-6
24,90 Euro

In dem Jahr, als der Engel am Eingang der U-Bahn von mir Abschied nahm, bin ich allmählich erblindet. An meinem 15. Geburtstag, einem Morgen im Herbst, nieselte es draußen. Ich fütterte meine Katze, und um fünf nach sechs betrat ich die U-Bahn.

Das blinde Mädchen tastet sich durch endlose Gänge, klettert unendlich viele Stufen hinauf und hinunter und streift ziellos durch die unterirdischen Tunnel und Schächte. An manchen Stationen steigt sie in die U-Bahn ein und fährt ein Stückchen mit. Wenn das Gedränge im Wagen ihr zu viel wird, steigt sie aus, an irgendeiner fremden Station, die sie gar nicht kennt. Sie ist traurig und verliert die Orientierung, sie verläuft und verletzt sich, aber sie versucht es immer wieder. Vielleicht kommt sie irgendwann auf der anderen Seite der Erde wieder heraus und dort erwartet sie jemand, der sie in einen Garten voll blühender Rosen führt? „Der Klang der Farben“ weiterlesen

Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich

Coverfoto mein Freund otto, das wilde Leben und ich
Copyright: Gerstenberg

von Silke Lambeck
Gerstenberg, 2018
gebunden, 184 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3-8369-5625-3
12,95 Euro

 

In dem Buch geht es um zwei dicke Freunde. Sie heißen Otto und Matti. Sie haben gerade Musikunterricht und gucken ein Video mit einem Mann namens „Bruda Berlin“. Der „Gangsta-Rapper“ der darin rappte, heißt Mahmoud Al Jabiri.

Otto und Matti sind mit Hotte Zimmermann befreundet. Hotte Zimmermann ist der Verkäufer von ihrem Süßigkeiten-Laden. Er wird bedroht und soll den Laden hergeben. Deshalb sind Otto und Matti heimlichin der Nacht mit der U-Bahn nach Neukölln gefahren um Mahmoud Al Jabiri zu suchen. Weil er so gangstermäßig aussieht, soll er ihnen helfen, die bösen Männer in Hotte Zimmermanns Laden zu vertreiben. Schaffen sie es?

Otto hat mir in diesem Buch besonders gut gefallen, weil er so schlau und ideenreich ist. Mattis „Lachsucht“ fand ich auch sehr lustig. Außerdem gibt auch spannende und gruselige Momente.

Es war schön, das Buch zu lesen.

Ella Reiter, 7 Jahre