Angstmän- eine panische Heldengeschichte

Coverfoto Angstmän
Copyright: Sauerländer

von Harmut El Kurdi
Sauerländer, 2006
Taschenbuch, 128 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN: 3-7941-6019-3
5,99 Euro

Als Jennifer spontan bei einem Fußballspiel eingesetzt wird, gewinnt ihre Mannschaft, weil sie ein Tor geschossen hat!

Deshalb ist sie ist total sauer, dass ihre Mutter ausgerechnet heute in die Nachtschicht muss. Dabei würde sie ihr so gerne von dem Sieg erzählen. Aber es hat auch etwas Gutes: Jennifer kann endlich mal all die Sachen tun, die sie von Mutti aus nicht machen darf (und von denen sie sogar eine Liste hat)! Plötzlich lernt sie dann auch noch Angstmän kennen, der auf der Flucht vor Pöbelmän ist. Ein hektisches Abenteuer beginnt…

Dieses Buch ist lustig, spannend und cool. Es eignet sich auch sicher gut zum Vorlesen.

Ich kann mich gut in Jennifer“män“, Angstmän und Pöbelmän hineinversetzen. Die ein bisschen ängstliche Jennifer Vanessa Mann wird von Angstmän und Pöbelmän Jennifermän genannt.

Der ängstliche, dünne und schwache Angstmän verletzt sich sehr, als er aus dem Fenster von Jennifers Zimmer springt. Sein Bruder hat in der GRUNDSCHULE die ersten zwei Klassen übersprungen!

Der gigantisch große, böse und eklige Pöbelmän foltert Jennifer mit seiner Popelsammlung. Er ist hinter Angstmän her.

Es gibt in dem Buch hier und da mal ein paar schwarz–weiße, unterschiedlich große, schöne und passende Zeichnungen. Auch das Titelbild sieht lustig aus.

Laura Marie, 9 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.