Bienenkönigin

Coverfoto Bienenkönigin
Copyright: randomhouse

von Claudia Praxmayer
cbj/cbt 2018
gebunden, 344 Seiten
all age
ISBN: 978-3-570-31360-2
17,00 Euro

Ich lege den Brief meiner Großmutter zur Seite. Vom vielen Lesen ist er so mürbe geworden, dass ich ihn in Folie habe einschweißen lassen.

Immer wieder sterben ganze Bienenstöcke, plötzlich, ohne erkennbare Ursache. Auch in Mels Umgebung gab es solche Fälle. Mel ist entsetzt, hat sie doch das Talent ihrer Großmutter im Umgang mit Bienen geerbt.

Wenn ich mich heute an diesen Moment zurückerinnere, kann ich noch immer das Kribbeln und Herzflattern spüren, das dieses imaginäre Leben bei mir auslöste.

Als auch Mels Bienen angegriffen wurden und eine Bienendrohne im Gras liegt, steht für Mel fest: Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu. Doch was steckt hinter dieser Drohne? „Bienenkönigin“ weiterlesen

Der Heckenritter von Westeros – Das Urteil der Sieben

Coverfoto Die Heckenritter von Westeros
Copyright: randomhouse

von George R. R. Martin
Penhaligon, 2013
broschiert, 413 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7645-3122-5
19,99 Euro

Vorgeschichte zu „Das Lied von Eis und Feuer“

 Einem wahren Ritter gilt die Ehre mehr als Geld und Macht.

Der Knappe Dunk nimmt das Schwert seines verstorbenen Ritters an, um an einem Turnier teilzunehmen und sich als Ritter zu beweisen. Doch trotz der umfangreichen Lehre seines Herrs hat Sir Duncan noch viel zu lernen, und bei dem Turnier macht er sich nicht nur Freunde. Dunk ist ein fähiger Kämpfer mit einem ausgeprägten Ehrempfinden, doch wird das reichen, um sich in der Welt der Ritter zu etablieren?

Der Sammelband besteht aus drei Geschichten, die trotzdem zusammenhängen. Sie spielen zeitversetzt und widmen sich jeweils einem neuen Abenteuer, so erfährt man einiges über Dunks Leben und seine Entwicklung als Ritter und Person. „Der Heckenritter von Westeros – Das Urteil der Sieben“ weiterlesen

Magnus Chase-Geschichten aus neun Welten

Coverfoto Magnus Chase Geschichten aus neun Welten
Copyright: Carlsen

von Rick Riordan
aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Carlsen, 2020
Hardcover, 118 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-551-55394-2
12,99 Euro

 

Eine weitere Geschichte rund um Magnus Chase!

 

Neun wilde Geschichten mit Magnus Freunden. Der taube Heartstone, Blitzen, die kopftuchtragende Walküre Samirah, der oberste Gott Odin und einige mehr erzählen euch von dem actionreichen Chaos, das alle neun Welten vereint –aber auch von den Besonderheiten jeder dieser Welten. Begleitet von Thor, der seinen „Marathon“ durch die neun Welten veranstaltet, müssen sich Magnus Freunde großen Gefahren stellen und alle zusammen am Ende den Feuerriesen Surt besiegen. Wenn das nicht spannend wird, weiß ich es auch nicht.

Leider ist das auch schon alles, was ich zum Inhalt sagen kann. Viel verraten will ich ja auch nicht. Die Geschichten aus neun Welten sind spannend und spielen von der Timeline gesehen nach „Magnus Chase“. Magnus selbst ist gerade zu Besuch bei seiner Cousine Annabeth und der Rest der Mannschaft „langweilt“ sich zu Hause. Doch Rick Riordan kann ihnen nicht einfach eine Pause gönnen. So wird die kurze Besorgungsrunde zum Massaker oder zur Verfolgungsjagd, und ein sprechendes Schwert unterhält sich über ein geheimes Netzwerk mit Waffen, Karottenschälern (nichts ist so schlimm wie der Schrei einer Karotte, wenn ein Schäler ihr über die Haut fährt ; ) und anderen Haushaltsgegenständen. Rick Riordan verpackt so Action und Humor in einem: Wikinger-Humor! „Magnus Chase-Geschichten aus neun Welten“ weiterlesen

Das Wolkenschiff – Aufbruch nach Südpolaris

Coverfoto Das Wolkenschiff
Copyright: ars edition

von Vashity Hardy
ars edition 2020
Hardcover, 311 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-8458-3032-2
15,00 Euro

 

Arthur und Marie kommen aus einer abenteuerlustigen Familie. Ihr Vater Ernest hat sich schon vor langer Zeit zu einer Expedition aufgemacht. Im Auftrag der mächtigen Geographischen Gesellschaft wollte er mit seinem Wolkenschiff Südpolaris entdecken. Doch er ist nicht zurückgekehrt.

Um ihren Vater endlich zu finden, wollen Arthur und Marie einen gefährlichen Weg gehen. Gemeinsam mit der waghalsigen Forscherin Harriet Culpfeffer brechen sie nach Südpolaris auf… „Das Wolkenschiff – Aufbruch nach Südpolaris“ weiterlesen

Der Händler der Töne

Coverfoto Der Händler der Töne
Copyright: Beltz & Gelberg

von Verena Petrasch
Beltz & Gelberg, 2020
gebunden, 355 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-407-75825-5
16,95 Euro

 

Noé lebt in einer Welt, in der Töne sehr wichtig sind. Jedem Gegenstand oder Lebewesen gehört ein Ton, und wenn man mit diesem Menschen oder Tier befreundet ist, dann hört man auch seinen Ton. Normalerweise. Noé hört nämlich auch die freien Töne, er hört alles und das macht ihn besonders, denn kein anderer hört so viel wie er.

Seine Freundin Minu hat stattdessen die Gabe, diese Töne zu singen. Sie legt Schichten von Klang über Klang und so sind Noé und sie das perfekte Team: Einer hört, der andere gibt es wieder. Doch in ihrem Dorf sind sie dadurch nicht anerkannt und so warten sie sehnsüchtig auf eine Gelegenheit, als Lehrlinge bei dem Händler der Töne einzusteigen.

Doch leider will der Händler nur Noé aufnehmen. Minu muss zurückbleiben, während ihr Freund die Reise seines Lebens antritt. Er besucht Orte, von denen er gar nicht wusste, dass sie existieren. Er erlebt den Luxus der anderen Klangwelten, und er hört Töne, von denen er nicht wusste, dass er sie je hören würde. Doch ohne Minu ist es nicht dasselbe. Aber er weiß, dass der einzige Weg zurück zu Minu bedeutet, dass er das Rätsel und somit das Geheimnis des Händlers aufklären muss. Doch nichts scheint schwerer… „Der Händler der Töne“ weiterlesen

Mari- Mädchen aus dem Meer: Das Schildkröten-Orakel

Coverfoto Mari Mädchen aus dem Meer
Copyright: magellan

von Christiane Rittershausen
Magellan, 2020
gebunden, 224 seiten
ab 9 Jahren
ISBN978-3734841583
14,00 Euro

 

Fritz lebt in Einöd am Meer. Dort ist fast nichts los. Doch auf einmal taucht ein merkwürdiges Mädchen namens Mari in Einöd auf. Einmal bemerkt Fritz, wie Mari mit einem Seeigel spricht. Das ist ziemlich merkwürdig, findet er. Dann erzählt Mari Fritz und seiner Zwillingsschwester Lena ihr Geheimnis: Sie ist eine Meerprinzessin und muss Almaris, ihr Reich unter dem Meer, beschützen,  denn irgend wer hat den magischen Stein der Stadt gestohlen. Und sie hat auch schon eine Idee, wer das sein könnte: Gregor Hümmerlein. Gregor Hümmerlein ist ein Wissenschaftler, der das Meer erforscht und Almaris zu einer Freizeitaktivität machen will. Ziemlich gemein, finden Mari, Fritz und Lena. Werden sie es schaffen, den Stein zurück zu holen? „Mari- Mädchen aus dem Meer: Das Schildkröten-Orakel“ weiterlesen

Family Quest- Das Amulett des Merlin

Coverfoto Family Quest
Copyright: ueberreuter

von Daniel Bleckmann
ueberreuter 2020
Hardcover, 245 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-7641-5160-7
14,95 Euro

Mylady – sie hasste es, wenn er sie so nannte. Sie war zwölf, keine alte Schachtel. Hilfe suchend schielte sie zu ihrem Bruder.

Charlotte, Finn und Bruce wollen unbedingt Abenteuer erleben. Doch der strenge Hauslehrer von Charlotte und Finn lässt sie nur uralte lateinische Texte übersetzen. Ihr eintöniges Leben verändert sich, als die Geschwister ein geheimnisvolles goldenes Amulett finden…

„Wir sollten das besser nicht berühren“, sprach Finn ihre Gedanken aus und wich ein wenig zurück.

Dieses Abenteuer ist aus der Sicht von Charlotte erzählt. An ihrer Seite begibst du dich auf eine spannende Schatzsuche, deren Ende völlig offen ist.

Mir gefällt es besonders gut, dass die einzelnen Personen in dieser Geschichte sehr vielseitig sind. Neben dem strengen Hauslehrer muss sich Charlotte auch mit ihrem arroganten Cousin Lester herumschlagen. „Family Quest- Das Amulett des Merlin“ weiterlesen

Der kleine Mann und die kleine Miss

Coverfoto Der kleine Mann und die kleine Miss
Copyright: Atrium

von Erich Kästner
Atrium Verlag AG, 2018
gebunden, 236 Seiten
ab 9 Jahren
ISBN 978-3-85535-610-2
14,00 Euro

Das Leben der kleinen „Sensation“  im Zirkus soll verfilmt werden!

So gelangt Jokus mit seiner Verlobten Rosa Marzipan (Trampolinspringerin im Zirkus Stilke) und Mäxchen in die kleine Stadt Pichelstein, wo Mäxchens Eltern lebten. Sie fahren auch nach Breganzona, wo König Bileam sie empfängt, denn von ihm hat Mäxchen eine kleine Puppenwohnung bekommen, die für ihn die Größe einer echten Wohnung hat. Auch die Zirkusvorstellung wird verfilmt. Alles soll genau nachgestellt werden. Das fordert der Filmproduzent John F. Drinkwater, der extra aus Amerika angereist ist.

Aber dann sind da ja noch die Ganoven, die Mäxchen entführt haben. Sie müssen natürlich verhaftet werden. Bei den Handlangern ist das gar nicht so schwer, aber bei einem raffinierten Gangsterboss…?

Dazu kommt noch, dass Mäxchen sich eine/n Freund/in in seiner Größe wünscht. Da kommt das Telegramm aus Alaska genau richtig. Es erzählt von einem Mädchen, was wie Mäxchen 5cm groß ist. Wird Mäxchen sie jemals kennenlernen? „Der kleine Mann und die kleine Miss“ weiterlesen

Sister of the stars – Von Runen und Schatten

Coverfoto Sister of the stars
Copyright: Nova Md

von Marah Woolf
Nova Md, 2020
gebunden, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783966983693
Preis: 20 Euro

 

Band 1 der HexenSchwesternSaga!

Vianne war 15, als sie von einer Sylphe gebissen wurde. Der Biss überträgt das Dämonenfieber, an dem auch sie erkrankt. Lange Zeit kämpft sie gegen das Fieber und wird dabei immer schwächer. Irgendwann bleibt ihr keine andere Wahl mehr: Sie muss Frankreich verlassen. Denn einerseits ist es dort zu gefährlich, weil immer mehr Dämonen das Land bedrohen und andererseits hofft sie auf Heilung durch die Hexen der Kongregation. Ihre beiden älteren Schwestern Maëlle und Aimée verlassen mit ihr das Land, doch ihre große Liebe Ezra muss sie zurücklassen.

Nach zwei Jahren kehren Vianne und ihre Schwestern in ihr Heimatdorf zurück. Sie ist geheilt, hat jedoch all ihre Hexkraft verloren. Die drei haben von der Kongregation den Auftrag bekommen, Ezra Tocqueville, den neuen Großmeister der Loge der Magier umzustimmen. Es soll mit den Dämonen verhandelt werden, sodass sie die Welt wieder verlassen. Vianne glaubt daran, dass es der richtige Weg ist, auch wenn sie Ezra nur ungern wieder begegnet. Sie liebt ihn nach wie vor, doch bei ihrer Abreise hat er ihr deutlich gemacht, dass er sie nicht will. Seine erneute Nähe bringt Vianne ganz durcheinander und auf einmal weiß sie nicht mehr, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört und auf wessen Seite sie stehen soll. „Sister of the stars – Von Runen und Schatten“ weiterlesen

Riley – Im Schein der Finsternis Band 2

Riley- Im Schein der Finsternis
Copyright: Page& Turner

von  Alyson Noël
Page & Turner,2011
broschiert, 224 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3—4422-0384-0
16,00 Euro

Nach ihrem ersten Auftrag, machen Bodhi und Riley eine Art Urlaub auf St. John. Sie haben etwas Zeit bevor der große Rat ihnen ihren neuen Auftrag erteilt. Wieder einmal ignoriert Riley Bodhis Anweisungen und folgt einem großen schwarzen Höllenhund in einen dichten Nebel hinein.

Sie findet dort das Geistermädchen Rebecca, die Tochter eines Plantagenbesitzers, die auf eine grausame Weise ums Leben gekommen ist. Als Rache für ihren Tod hält sie unzählige Seelen von der Plantage (besonders die Sklaven, die an ihrem Tod schuld sind) mit ihren Ängsten und schrecklichsten Momenten in einer Art mentalen Seifenblase gefangen. Riley gerät selber in diese Welt und kommt nur mit Mühen wieder heraus, doch dann sind Bodhi und ihr Hund Buttercup gefangen. Entweder schafft sie es, die beiden zu retten oder sie wird sie für immer an Rebecca verlieren. „Riley – Im Schein der Finsternis Band 2“ weiterlesen