Roboter träumen nicht

Coverfoto Roboter träumen nicht
Copyright: Loewe

von Lee Bacon
Loewe, 2021
gebunden, 336 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN-13 : 978-3743208582
14,95 Euro

Die Welt wird von Robotern beherrscht, denn die Menschen sind vor 30 Jahren ausgestorben. Der Roboter XR935 findet das gut, denn die Menschen waren gemein, eitel, rücksichtslos und gewalttätig.

XR ist ein 12 Jahre alter Roboter, der dafür da ist Solarpanels zu installieren. Zusammen mit seinen Kollegen SkD und Ceeron geht er jeden Tag in den Solarpark um zu arbeiten. Seit zwölf Jahren jeden Tag derselbe Ablauf: Aufstehen, arbeiten, nach Hause gehen, aufladen und dann noch die Tagesansprache von Praes1dent, dem Oberhaupt der Robotergemeinschaft, der mal wieder einen Film darüber zeigt, wie gut es war, die Menschen auszulöschen.

Komisch ist nur, dass immer nur schlechte Aufnahmen von den Menschen gezeigt werden und dass alle anderen Beweise für die Güte der Menschen einfach verschwunden sind. „Roboter träumen nicht“ weiterlesen

Panic Hotel- letzte Zuflucht

Coverfoto Panic Hotel
Copyright: Beltz & Gelberg

von Stephan Knösel
Beltz & Gelberg, 2020
gebunden, 368 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-407-75829-3
17,95 Euro

Es ist das Jahr 2032 und die Welt steht aufgrund eines Atomwaffenkriegs kurz vor dem Untergang. Doch zum Glück gibt es einen Bunker namens „Hotel“. Dieser Bunker soll in der Theorie den reichsten Menschen Deutschlands für 30 Jahre ein luxuriöses Leben im Untergrund garantieren.

Auch die 17-jährige Janja hat das Glück, als private Fachkraft für die Familie Theissen Schutz in dem „Hotel“ zu suchen. Genauso wie Wesley, der sich illegal in den Bunker eingeschleust hat. Dort unten im Bunker spielen weder Geld noch die gewohnte Demokratie eine Rolle. Als dann auch noch Leichen auftauchen und unschuldige Menschen für das Töten beschuldigt werden, beginnt sich die gesellschaftliche Hierarchie im Bunker zu verändern. Es entsteht eine Revolution. Ob das gut gehen kann? Lest selbst! „Panic Hotel- letzte Zuflucht“ weiterlesen

Cat & Cole. Die letzte Generation

Coverfoto Cat & Cole
Copyright: Thienemann-Esslinger

von Emily Suvada
Planet!, 2018
Taschenbuch, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-522-50559-8
17,00 Euro

„Die Farbe, wenn ein menschlicher Körper zu Nebel zerrissen und in die Luft geschleudert wird, weil seine Zellen explodieren. Eine Hydra-Wolke.
Mein Magen hebt sich. Je nachdem aus welcher Richtung der Wind weht, könnte diese entfernte Wolke mich töten.”

Wir leben in einer Welt, in der es keine Schönheitsmakel, Krankheiten oder ähnliches gibt, jeder kann sein wie er möchte mithilfe eines Panels, das jeder in seinem Arm trägt- bis ein Virus ausbricht. Innerhalb weniger Wochen sind viele infiziert, viele retten sich in Bunker, die von Cartaxus beaufsichtigt werden. Doch es gibt einige Menschen, die sich ohne Hilfe an der Erdoberfläche durchkämpfen wollen.

Catarina Agatta ist eine von ihnen, sie hat damals auf ihren Vater gehört, der ihr gesagt hat, dass sie niemals in die Hände von Cartaxus laufen darf. Darum hat sie gelernt, wie sie Cartaxus hacken kann und hilft einer Rebellengruppe.

Bis ein schwarzer Van vor ihrer Hütte auftaucht und ein Soldat, Cole, sie sucht. Ihr Vater ist gestorben, doch nur er kannte den Heilstoff, den Code gegen den Virus Hydra. Nur gemeinsam können Cat und Cole den Code entschlüsseln. Schon bald treffen immer mehr Gefahren auf sie und sie werden mehr als nur einmal auf die Probe gestellt. „Cat & Cole. Die letzte Generation“ weiterlesen