Bulli & Lina – Ein Pony verliebt sich

Coverfoto Bulli und Lina
Copyright: Loewe

von Frauke Scheunemann/Antje Szillat
Loewe, 2018
gebunden, 150 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7855-8452-1
12, 95 Euro

„Ich will da nicht hin. Was soll ich dort denn die ganze Zeit über machen? Da gibt es doch nichts außer Kühen, Onkel Hapes Fischen und stinkendem Mist.“

Die 11 -jährige Lina freut sich auf die Sommerferien, denn da kann sie endlich einen Malkurs besuchen. Doch einen Tag, bevor es losgeht, macht ihre Mutter ihr einen Strich durch die Rechnung. Sie müssen in den Ferien 6 Wochen lang auf den Bauernhof ihres Onkels aufpassen und auf die kostbaren Kois (Fische) in seinem Gartenteich.

Gleich am ersten Tag hat die pferdescheue Lina eine unheimliche Begegnung mit einem schwarzen, sehr eigenwilligen Pony. Es heißt Bulli und scheint sich in Lina „verliebt“ zu haben. Es verfolgt sie, wohin auch immer sie geht und bringt sie in die unmöglichsten Situationen. Und immer, wenn Lina sich gerade mal wieder lächerlich gemacht hat, kommt zufällig Lucas angeschlendert, der Nachbarsjunge vom Ponyhof. Und obwohl Lina auch Lucas am liebsten nur von hinten sehen würde, braucht sie eines Tages seine Hilfe. Denn jeden Tag verschwindet ein kostbarer Koi aus dem Teich ihres Onkels. Lina muss den frechen Dieb unbedingt finden….. „Bulli & Lina – Ein Pony verliebt sich“ weiterlesen

Henry Smart- Im Auftrag des Götterchefs

Coverfoto Henri Smart
Copyright: Oetinger

von Frauke Scheunemann
Oetinger, 2017
gebunden, 280 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-7891-0423-7
16,99 Euro

Ich wollte mir wirklich nur eine Pizza bestellen – echt, ich schwöre! Pizza Salami mit Champignons, extradünn und ohne Rand, mit einer doppelten Portion Mozzarella. Ganz normal also, bis auf die Sache mit dem Rand vielleicht.

 Henry lebt eigentlich zusammen mit seinem Vater in San Francisco. Doch dieser kommt auf die Idee, Urlaub im Land seiner Vorfahren zu machen: Deutschland. So wohnen die beiden drei Monate lang in einem Hotel in Bayreuth. Henry findet es zuerst total langweilig, doch dann bestellt er eine Pizza bei „Papas Pizza“ und wird von mehreren Riesen bedrängt. Dies erscheint ihm komisch und er geht der Sache auf den Grund. Dabei wird er entdeckt und lernt Wotan, den Götterchef der Germanen und andere Götter kennen. Unter anderem auch Brunhild, die sich als Hilda, die Nichte der Hotelbesitzer ausgibt. Die Götter haben einen Auftrag zu erledigen, nämlich einen Kochlöffel aus Nibelungen- Gold zu finden, bevor ihr Feind, der Zwerg Alberich es tut. Henry schließt sich ihnen an und sie kommen dem Löffel in London auf die Spur. Er stammt aus Robin Hoods Zeit und deshalb reisen sie mit Hilfe der Götter in Vergangenheit und wollen den Löffel zurückholen. Dabei unterstützt sie Faye Morgan. Doch einer spielt ein falsches Spiel. Schaffen sie es trotzdem, ihren Auftrag zu erfüllen? „Henry Smart- Im Auftrag des Götterchefs“ weiterlesen