Birthday- eine Liebesgeschichte

Coverfoto Birthday
Copyright: Loewe

von Meredith Russo
aus dem Amerikanischen von Anne Brauner und Susanne Klein
broschiert, 318 Seiten
Loewe, 2021
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7432-0973-2
16,95 Euro

Die Familien von Morgan und Eric sind enge befreundet,  seit die beiden im September mitten in einem überraschenden Schneesturm am selben Tag zur Welt kamen. Seit frühster Kindheit sind die beiden Jungs beste Freunde. Sie waren immer Morgan und Eric gegen den Rest der Welt. Jeden Geburtstag haben sie gemeinsam verbracht. Als Morgans Mutter starb, hat sich die Freundschaft zwischen den Familien etwas verschoben, aber Eric und Morgan sind immer noch unzertrennlich.

Doch Morgan hat ein Geheimnis. Morgans Körper ist äußerlich der eines Jungen, aber tief in sich drin, weiß sie, dass sie ein Mädchen ist. Jahrelang versucht sie, den richtigen Moment zu finden um Eric endlich zu sagen, wer sie wirklich ist. Aber sie hat furchtbare Angst, dass das etwas zwischen ihnen ändern könnte, also schweigt sie. Tritt sogar wieder dem Footballteam bei, alles nur um ihren Vater glücklich zu machen und den Anschein von Normalität zu wahren. Denn in dem Ort, in dem die Familien leben, ist es alles andere als angesagt queer zu sein. „Birthday- eine Liebesgeschichte“ weiterlesen

Die Dunkelheit deiner Seele

Coverfoto Die Dunkelheit deiner Seele
Copyright: Fischerverlage

von Kate S. Stark
Fischer, 2020
broschiert, 400 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7335-0509-7
13,00 Euro

Lenora hatte bisher kein leichtes Leben, aber ihren Traum Autorin zu werden, will sie nicht aufgeben. Sie ist bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater aufgewachsen, doch der Stiefvater hat sowohl Lenora als auch ihre Mutter nicht gerade gut behandelt. Als ihre Mutter durch einen „Unfall“ stirbt, wie es der Stiefvater ausdrückt, haut Lenora ab, ihr Stiefvater muss ins Gefängnis, und sie wächst jetzt bei ihrem Vater und seiner neuen Familie auf.

Nach einem Jahr nachdem sie die Schule beendet hat, geht Lenora nach Dunkelfelsen an eine Uni. Dort studiert sie kreatives Schreiben, und kommt ihrem Traum Autorin zu werden etwas näher. Ein anderer Grund, warum sie ausgerechnet an diese Uni wollte ist, dass sie dort als kleines Kind gelebt hat, und sie ihre Großmutter finden möchte, das Einzige, was ihr von der Mutter geblieben ist.

Als sie in Dunkelfelsen ankommt trifft sie auf einen Jungen, der ebenfalls an der Uni studiert, doch er verhält sich seltsam. Meckert sie an, obwohl die beiden sich gar nicht kennen. Jedesmal wenn sie aufeinander treffen, guckt er sie finster an, aber warum das so ist, weiß niemand. Alle anderen werden von ihm normal behandelt. Aber dennoch findet Lenora etwas an ihm und muss immer wieder an ihn denken. Sie findet, dass er von einem Licht umgeben ist, doch kein anderer kann es sehen. Ihn zu fragen bringt nichts, da er ihr nie antwortet. Erst nach einem Unfall beginnt der Junge, Kilian, zu reden. „Die Dunkelheit deiner Seele“ weiterlesen

Sinking Ships

Coverfoto Sinking Ships
Copyright: Knaur

von Tami Fischer
Knaur, 2019
Taschenbuch, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783426524961
12,99 Euro

Carla hat sich über die Jahre hinweg eine harte Schale zugelegt. Die braucht sie auch, um in ihrer Welt zurecht zu kommen. Ihre Mutter ist tot, ihr Vater im Knast und seit der High School zieht sie deswegen ihre beiden Brüder praktisch alleine groß. Sie lässt sich nur ungern helfen, denn sie will stark sein.

Deshalb arbeitet sie neben dem Studium so viel es geht, um sich und ihre Brüder über Wasser halten zu können. Dabei ist Wasser genau das, was sie nicht leiden kann. Carla hat panische Angst vor Wasser. Deswegen entspricht Mitch, der große Bruder ihrer Freundin, auch so überhaupt nicht ihrem Typ. Sie hasst ihn regelrecht. Mitch ist nämlich ein super Schwimmer und liebt das Wasser. Außerdem ist er ein Sunnyboy, freundlich zu jedem und steckt scheinbar nie in Schwierigkeiten. Ausgerechnet er ist es aber, der Carla rettet, als sie auf einer Party in den Pool gefallen ist. Er sieht sie an ihrem absoluten Tiefpunkt und rettet sie auch noch. Das passt Carla überhaupt nicht. Doch aus diesem einen Moment entwickelt sich etwas Großes zwischen den beiden. Denn genauso lange wie Carla Mitch hasst, ist er in sie verknallt. Eine Kombination, die gefährlich ist. „Sinking Ships“ weiterlesen

Zwei Herzen – Pias Geschichte/ Maries Geschichte

Coverfoto Zwei herzen-Pias geschichte
Copyright: Carlsen

von Sabrina J. Kirschner
Carlsen 2019
Hardcover, je 345 Seiten
ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-551-65229-4
ISBN: 978-3-551-65230-0
je 12,00 Euro

Pia sah neidvoll auf Helenes prall gefüllten Koffer in der Ecke. Er war randvoll mit Kleidern – Kleidern, wie Pia sie niemals besitzen würde.

Pia hat keine eigene Familie. Sie lebt in einem Wohnprojekt für Jugendliche mit wenig Freiraum. Auf einer Klassenfahrt an die Nordsee möchte sie sich ihren großen Traum erfüllen: Sie möchte unbedingt reiten.

„Du hast doch alles, wovon andere Mädchen träumen! Ein eigenes Pferd, einen riesigen Palast, einen supersüßen Bruder…“

Coverfoto zwei herzen Maries geschichte
Copyright: Carlsen

Marie lebt augenscheinlich das perfekte Leben. Ihre Eltern besitzen ein Gestüt an der Nordsee, ihr Pferd Goldglanz soll sie zu Turniersiegen führen. Geld spielt in ihrem Leben keine Rolle; sie bekommt fast jeden Wunsch erfüllt.

Bei einem Ausritt am Strand kommt es zu einem folgenschweren Unfall. Pia und Marie werden verwechselt, weil sie sich sehr ähnlich sehen!

Doch die Sache war die: Pia hatte gar keinen Bruder! Und ihre Eltern waren auch ganz bestimmt nicht auf Kreuzfahrt in der Südsee! Pias Mutter war kurz nach ihrer Geburt gestorben und ihren Vater hatte man nie ausfindig machen können. So zumindest hatte man es ihr erzählt.

Unfreiwillig wird Pia in Maries Leben katapultiert. Plötzlich wohnt sie auf einem luxuriösen Anwesen und besitzt ein riesiges Zimmer. Sie darf reiten, so viel sie möchte. Sofort ist Pia von Goldglanz, Maries Pferd, fasziniert. Sie beschließt, für eine Weile Marie zu sein… „Zwei Herzen – Pias Geschichte/ Maries Geschichte“ weiterlesen