Dream again

Coverfoto Dream again
Copyright: LYX

von Mona Kasten
LYX, 2020
Taschenbuch, 480 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 9783736311879
12,90 Euro

 

„Sie haben den Glauben an ihr Glück verloren – doch gemeinsam lernen sie wieder zu träumen.“

Judes Träume sind geplatzt. Sie wollte in L.A. Schauspielerin werden, hatte sogar schon eine Rolle. Doch dann: Die Serie wurde abgesetzt und dann ging es nur immer weiter bergab. Nun ist sie, statt im sonnigen Kalifornien, im verschneiten Woodshill. Dort will sie bei ihrem Bruder Ezra in der WG unterkommen. Und der erste, dem sie dort begegnet, ist ausgerechnet ihre erste große Liebe und seit einem Jahr ihr Ex-Freund Blake. Und dieser lässt Jude spüren, dass er sie nicht hier haben will. Überhaupt ist von seiner positiven, leichten Persönlichkeit nicht mehr viel übrig. Denn auch sein Traum ist geplatzt: Kreuzbandriss. Damit wird eine Karriere als Profibasketballspieler nahezu unmöglich.

Sie sind beide nicht mehr dieselben wie damals, doch ist vielleicht genau das der Grund dafür, dass die Anziehungskraft zwischen ihnen größer ist als je zuvor? „Dream again“ weiterlesen

Nächstes Jahr am selben Tag

Coverfoto Nächstes Jahr am selben Tag
Copyright: dtv

von Colleen Hoover
aus dem Amerikanischen von Katarina Ganslandt
dtv, 2017
Taschenbuch, 372 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-423-74025-8
14,95 Euro

Fallon ist achtzehn und hatte vor zwei Jahren einen schrecklichen Brandunfall. Zurückgeblieben sind viele Narben, die ihre kurze Schauspielkarriere beendeten. Nun will sie weg von ihrem Zuhause in Los Angeles nach New York an den Broadway, um neues Selbstvertrauen aufzubauen. Als sie ihren Plan ihrem Vater an dem Morgen erzählt, an dem sie fliegen möchte, lernt sie zufällig Ben kennen. Der angehende Schriftsteller ist auch achtzehn und rettet sie aus dem unangenehmen Gespräch mit ihrem Vater. Die beiden fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen und verbringen den Tag bis zu Fallons Abreise zusammen. Ben ist der Erste, der sie sieht und nicht nur ihr vernarbtes Äußeres, das  gibt ihr neues Selbstvertrauen. Vor dem Abschied kommt den beiden eine verrückte Idee: Sie wollen sich in den nächsten fünf Jahren jedes Jahr am gleichen Tag, dem 09. November, treffen und dazwischen keinen Kontakt haben. Währenddessen soll Ben ein Buch über ihre Geschichte schreiben. Fallon glaubt, dass man sich erst mit 23 Jahren an jemanden binden und jemanden wirklich lieben sollte. Doch lassen sich Gefühle kontrollieren? Mit jedem 09. November werden die Gefühle der beiden füreinander immer tiefer und obwohl Fallon nicht an sogenannte „Insta-Love“ (also Liebe auf den ersten Blick) glaubt, muss sie sich eingestehen, dass ihre Geschichte so liebesromanreif begonnen hat. Und was wäre ein Roman ohne dunkle Geheimnisse? „Nächstes Jahr am selben Tag“ weiterlesen