Forever again Band 2: Wie oft du auch gehst

Coverfoto Forever again 2
Copyright: Loewe

von Laura James
Loewe, 2018
Gebunden, 384 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN:978-3-7855-8377-7
18,95 Euro

Die Geschichte:

Vor 16 Jahren sind Kate und Matthew Galloway verschwunden. Sie haben ihre Tochter Clove bei Tom Galloway (Matts Bruder) und seiner Frau Jen Sutcliffe schweren Herzens zurückgelassen. Doch von all dem wusste Clove bis jetzt nichts. Erst mit sechszehn bekommt sie von ihren vermeintlichen Eltern erzählt, wer ihre wirklichen Eltern sind. Für sie ist klar: Sie muss sie finden! Mit der ausgefeilten Computertechnologie und den künstlichen Intelligenz-Systemen des Jahres 2056 sollte das alles kein Problem für die technisch sehr begabte Clove sein. Doch statt ihrer Eltern und deren Aufenthaltsort in diesem Jahrhundert, findet sie viele Hinweise auf die unterschiedlichsten Epochen, in denen ihre Eltern gelebt haben sollen. Wie ist das möglich? Klone? Oder einfach nur eine sehr große Familienähnlichkeit? Um das herauszufinden, bleibt Clove wohl nur noch eine Möglichkeit: Sie muss in der Zeit zurückreisen und ihre wirklichen Eltern mit eigenen Augen sehen. Wie praktisch, dass ihre heutigen Eltern, Tom und Jen, momentan an einer Zeitmaschine arbeiten. Doch Clove muss schnell feststellen, dass Zeitreisen nicht einfach folgenlos bleiben und so nimmt das Unheil seinen Lauf. „Forever again Band 2: Wie oft du auch gehst“ weiterlesen

Zeitreise mit Hamster

Coverfoto Zeitreise mit Hamster
Copyright: Coppenrath

von Ross Welford
Coppenrath, 2017
gebunden, 368 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-649-62237-6
14,95 Euro

„Hätte mich früher einer gefragt, ich hätte gesagt, dass eine Zeitmaschine vermutlich wie ein U-Boot aussieht. Oder vielleicht wie eine Rakete. Stattdessen schaue ich jetzt auf einen Laptop und eine Zinkwanne aus dem Gartencenter. Das ist Dads Zeitmaschine. Und sie wird die Welt verändern. Na ja, auf jeden Fall meine.“

In „Zeitreise mit Hamster“ bekommt Albert (Al) an seinem 12. Geburtstag einen Brief seines verstorbenen Vaters von seiner Mutter ausgehändigt. In diesem Brief steht, dass Al mit der selbstgebauten Zeitmaschine seines Vaters in die Vergangenheit reisen soll. Sein Vater schrieb diesen Brief in der Hoffnung, dass Al seinen tödlichen Unfall mit der Seifenkiste verhindern könnte. Al reist daraufhin in die Vergangenheit und hat dort mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen, zum Beispiel mit der Quantentheorie von Albert Einstein. „Zeitreise mit Hamster“ weiterlesen