Zerschlagene Krone – Geschichten und mehr aus der Welt der roten Königin

Coverfoto Zerschlagene Krone
Copyright: Carlsen

von Viktoria Aveyard
aus dem Englischen von Birgit Schmitz
Carlsen, 2020
gebunden, 556 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN 978-3-551-58414-4
22,00 Euro

Endlich gibt es einen Abschluss-/Begleitband für die Fans
der roten Königin!

 

„Zerschlagene Krone“ umfasst Hintergrundgeschichten und Extraaufzeichnungen aus der roten Königin. Endlich erfahren wir, wie es zu der Welt kam, und das aus Onkel Julians legendären Aufzeichnungen. Er führt uns in die Vergangenheit der roten Königin ein und uns werden seine wunderbaren Forschungen dargelegt.

Des Weiteren beinhaltet das Buch die Geschichte von Cals Mutter, einer verlorenen Königin, und ihrer Liebe zu Tiberias VI; von Farleys Anfängen und ihrer Beziehung zu Shade Barrow; von einer silbernen Fürstentochter, deren Zukunft in den Händen einer Roten liegt; und natürlich von unser altbekannten Heldin, die nach der Revolution in Zeiten des Friendes ihren Platz in der Welt finden muss.

Das Buch war echt unglaublich! Man kann es gar nicht richtig in Worte fassen… „Zerschlagene Krone – Geschichten und mehr aus der Welt der roten Königin“ weiterlesen

Mila und die geheime Schule

Coverfoto Mila und die geheime Schule
Copyright: Dressler

von Miriam Mann
Dressler, 2020
gebunden, 192 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7915-0112-3
14,00 Euro

 

„So was Blödes!“ denkt Mila, als sie von ihrer Mutter und von ihrem Bruder hört, dass ihre Schule über Nacht abgebrannt ist. Daher muss jedes Kind vorübergehend in eine andere Schule. Und Mila muss als einzige in den Wald nach Burg Wiesenfels!

Deshalb ist Mila ziemlich schlecht gelaunt, als sie am nächsten Morgen mit ihrem Bruder zur Bushaltestelle läuft. Doch dann kommt ihnen Frau Bernstein mit Fenni, ihrem Hund entgegen. Frau Bernstein gibt Mila eine Tüte mit Süßigkeiten. Darin ist ein merkwürdiger Brief versteckt. Den Brief bemerkt Mila aber erst später, nachdem es schon einige Aufregung gegeben hat.

Milas neue Schule liegt tatsächlich mitten im Wald. Es ist eine Burg. Sie ist nicht besonders groß und an den Seiten sind kleine Ställe angebaut. Weiter hinten liegt ein schlafender Junge auf einer Mauer. Er heißt Freddie, wie sich herausstellt. Als Mila den Klassenraum betritt, wundert sie sich ein wenig, denn die Klasse besteht nur aus vier Kindern und Frau Abendschön, der Lehrerin. „Mila und die geheime Schule“ weiterlesen

Vier zauberhafte Schwestern und die geheimnisvollen Zwillinge

Coverfoto Vier zauberhafte Schwestern Band 8
Copyright: Fischer

von Sheridan Winn
aus dem Englischen von Katrin Weingran
Fischer, 2017
Taschenbuch, 336 Seiten
ab 8 Jahren
ISBN 978-3-7335-0174-7
7,99 Euro

 

Flora folgt den Treadwell-Zwillingen Simon und Oliver bis zum Büro des Schuldirektors Mr. Agnew. Was führen die Beiden im Schilde? Und wohin sind sie plötzlich verschwunden? Flora hört Geräusche, während sie an der Tür des Schulleiters lauscht. Doch dabei wird sie von der Sekretärin Mrs. Thorogood erwischt, die alle Schüler an der Drysdale-Schule nur „Die Planke“ nennen.

Am Tag danach ist das Büro von Mr. Agnew, genannt Aggy, verwüstet. Aber es war doch abgeschlossen! Wie kann das sein?

Plötzlich tauchen Wiesel an der Schule auf. Hat dies etwas mit den Zwillingen mit den sandblonden Haaren zu tun?

Die vier Cantrip-Schwestern  und Zak vermuten und befürchten, dass hier eine dunkle Magie ihre Finger im Spiel hat. „Vier zauberhafte Schwestern und die geheimnisvollen Zwillinge“ weiterlesen

Blue Sky Black

Coverfoto Blue Sky Black
Copyright: Carlsen

von Johanna Danninger
Carlsen, 2020
broschiert, 384 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3551584359
14,00 Euro

Die Welt, wie wir sie kennen, existiert so nicht mehr. Eine Reihe an Naturkatastrophen hat die Welt auf den Kopf gestellt. Nur die privilegierten Menschen der Oberschicht haben die Chance auf ein „normales“ Leben, mit genug Verpflegung in den vom Staat errichteten „Safetowns“. Mila lebt jedoch fernab in einem kleinen Dorf, wo sie jeden Tag ums Überleben kämpft, da die Regierung die Nahrungsrationen immer weiter kürzt. Eines Tages taucht jedoch ein wildfremder Mann mit einer Schussverletzung bei ihr auf. Noch ahnt sie nicht, in welche gefährlichen Situationen sie diese Begegnung bringen wird…

„Blue Sky Black“ hat mir trotz kleiner Schwächen insgesamt richtig gut gefallen. Das dystopische Setting mit der Eiszeit und den Safetowns hat mich sehr an die Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski erinnert und hat mir deshalb auch gut gefallen. Außerdem ist der Schreibstil der Autorin sehr angenehm und flüssig zu lesen, sodass ich die zweite Hälfte des Buches an einem Stück verschlungen habe. Das lag nicht zuletzt daran, dass plötzlich ein spannendes Ereignis auf das nächste traf, bis es dann plötzlich zu Ende war. „Blue Sky Black“ weiterlesen

Die Chroniken von Mistle End Band 1: Der Greif erwacht

Coverfoto Die Chroniken von Mistle End 1
Copyright: Thienemann

von Benedict Mirow
Thienemann, 2020
gebunden, 416 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-522185400
16,00 Euro

Cedrik und sein Vater ziehen nach Schottland, um genau zu sein in ein Dorf namens Mistle End. Vorher lebten sie in London, wo Cedriks Vater Mythologe gewesen ist. Aber die Arbeitsstelle von Aengus O´Connor wurde geschlossen. Nun wohnen sie in einem Haus direkt neben der Schule, in der Aengus O´Connor arbeiten soll. Als Cedrik das neue Haus erkundet, stößt er auf einen sprechenden Teppich. In der ersten Nacht taucht auf dem Dach ein Greif auf und fragt ihn, was seine magische Gabe war und was er hier wollte. Mit seinen neuen Freunden Emily und Elliot begibt Cedrik sich auf die Suche nach seiner Gabe. Wird es etwas Gefährliches sein? Ein
Gestaltwandler? Werwolf? Hexer? Werden die drei es herausfinden? „Die Chroniken von Mistle End Band 1: Der Greif erwacht“ weiterlesen

Ein Lächeln sieht man auch im Dunklen

Coverfoto Ein Lächeln sieht man auch im Dunklen
Copyright: randomhouse

von Adriana Popescu
Taschenbuch, 462 Seiten
ab 14 Jahren
cbt, 2020
ISBN: 978-3-570-31337-4
13,00 Euro

Marie, Theo und Samuel. Verschiedener könnten drei Freunde nicht sein und doch hat das Schicksaal sie zusammengeführt. Wegen eines Vorfalls im letzten Jahr hat Theo ständig Panikattacken. Er kann die Dunkelheit nicht ertragen und Menschenmassen lassen ihn in sich zusammenschrumpfen.

Marie, seine Schwester kann das nur schwer ertragen. Sie leidet mit ihrem Bruder und ist doch so unendlich wütend. Wütend auf die, die ihm das alles angetan haben, aber auch wütend auf ihre Eltern, da sich alles nur noch um Theo dreht und sie kaum noch Platz in ihrem eigenen Leben hat. Und wütend auf sich selbst, dass sie sowas überhaupt denkt. Schließlich zählt doch nur, dass es Theo bald besser geht. Also malt sie sich ein Lächeln auf, spielt das Spiel ihres Bruders mit und verschweigt ihren Eltern, wie schlimm es wirklich ist. Denn Theo wird zu allem Überfluss auch noch in der Schule gemobbt.

Doch dann taucht auf einmal Samuel auf. Er ist neu auf der Schule und in Maries Stufe. Er beschützt Theo vor seinem Mobber und geigt dem mal ordentlich die Meinung. Samuel wird zu dem Hoffnungsschimmer, den Marie und Theo sich so lange gewünscht haben. „Ein Lächeln sieht man auch im Dunklen“ weiterlesen

Mein Bruder heißt Jessica

Coverfoto Mein Bruder heißt Jessica
Copyright: Fischer

von John Boyne
aus dem Englischen von Adelheid Zöfel
Fischer KJB, 2019
gebunden, 254 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN 978-3-7373-4219-3
14,00 Euro

„Du bist der beste Bruder der Welt, Jason.“
„Und genau da liegt das Problem, Sam. Ich glaube, ich bin überhaupt nicht dein Bruder. Ich bin mir sogar so gut wie sicher, dass ich deine Schwester bin.“

Jason war immer ein Held für seinen kleinen Bruder Sam. Er ist nett, hübsch, beliebt, der beste Fußballer der Schule und reihenweise Mädchen schwärmen für ihn.

Doch als Jason seiner Familie eines Tages eröffnet, dass er schon immer das Gefühl habe, dass etwas mit ihm nicht stimme, dass er sich wie ein Mädchen im Körper eines Jungen fühle, bricht für Sam die Welt zusammen. Er kann nicht verstehen, warum sein Bruder plötzlich weiblich aussehen will und nicht mehr der große Bruder ist, der er früher war. Auch seine Eltern können Jasons Gefühle nicht nachvollziehen und versuchen alles, um sein Geheimnis unter der Decke zu halten.

Von jetzt auf gleich verändert sich das Leben der Familie drastisch, und alles, was Sam sich wünscht, ist, den alten Jason zurückzuholen, damit alles wieder normal ist. „Mein Bruder heißt Jessica“ weiterlesen

Im Schatten des Drachen

Coverfoto Im Schatten des Drachen
Copyright: Heyne

von Julie Kagawa
aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz
Heyne, 2020
gebunden, 444 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-453-27276-7
17,00 Euro

 

Der letzte Kampf steht Yumeko und ihren Gefährten kurz bevor. Seit der Dämonenmeister Genno die Schriftrolle an sich gebracht hat, jagen sie ihm hinterher, um ihn aufzuhalten. Das Schicksal ganz Iwagotos steht auf dem Spiel und liegt in den Händen einer jungen Halb-Kitsune. Wenn sie Genno nicht stoppen kann, fällt das Land in die Hände der Dämonen und das kann sie nicht zulassen. Yumeko ist zu allem bereit und mit Tatsumi an ihrer Seite hat sie auch das Gefühl alles schaffen zu können. Doch was, wenn Genno nicht die größte Bedrohung ist? Was, wenn sie alle nur Spielfiguren eines Spielers sind, der ein viel größeres Ziel verfolgt? Kann es ihr dann trotzdem gelingen, die Welt und alle, die sie liebt, zu beschützen? „Im Schatten des Drachen“ weiterlesen

Midnight Chronicles 1 -Schattenblick

Coverfoto Midnight Chronicles 1
Copyright: randomhouse

von Bianca Iosivoni und Laura Kneidl
Lyx, 2020
Hörbuch, 11 Stunden und 48 Minuten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-96635-072-3
16,99 Euro

 

Roxy ist eine Huntress, die innerhalb von 449 Tagen 449 Dämonen zurück in die Unterwelt schicken muss. Eine nahezu unmögliche Aufgabe. Eigentlich will Roxy ihren verlorenen Bruder wiederfinden. Er ist seit Jahren verschwunden, doch niemand glaubt, dass er noch lebt. Bis auf Roxy,– sie spürt, dass er noch da ist, denn sie sind mit dem Schattenblick verbunden. Doch zuvor muss sie die 449 Dämonen zurück in die Unterwelt schicken.

Zu diesem Übel muss sie nun auch auf Shaw aufpassen. Diesen hatte sie zuvor fast umgebracht. Shaw hat dadurch sein Gedächtnis verloren und bleibt bei den Jägerinnen und Jägern. Jeden Tag versucht er herauszufinden, wer er ist und vertieft sich dabei immer mehr in die Welt der Hunter. Dabei kommen er und Roxy sich immer näher. „Midnight Chronicles 1 -Schattenblick“ weiterlesen

The fight you live

Coverfoto The fight you live
Copyright: Oetinger

von Steve Whitburn
aus dem Englischen von Katja Hald
Oetinger, 2020
gebunden, 304 Seiten
ab 14 Jahren
ISBN 978-3-7512-0005-9
19,00 Euro

4 Dinge über mich
Mein Geburtstag ist der 1. April. Ganz genau, mein Leben ist ein Aprilscherz.
Intelligenz und Reizbarkeit sind keine gute Kombination. Ich fürchte, ich leide unter einer Art Geisteskrankheit. I
ch kann in 30 Sekunden 74mal auf einen Sandsack eindreschen.

Leah Baxter gehört zu den besten jungen Schachspielern der Welt. Sie ist ein Genie. Doch eines Tages wird ihr der ganze Druck zu viel und sie beschließt mit dem Schach aufzuhören. Als sie dann jedoch eines Tages von Schachboxen erfährt, fühlt sie sich sofort davon angesprochen und steigt in den Ring … „The fight you live“ weiterlesen