Salon Salami – Einer ist immer besonders

Coverfoto Salon Salami
Copyright: Dressler

Von Benjamin Tienti
Dressler, 2017
gebunden, 162 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-7915-0047-8
12,99 Euro

„Sehen Sie dieses Mädchen? Das ist Hani. Sie ist zwölf Jahre alt und sie wird jetzt eine Bank überfallen…“

 

Hani lebt mit ihrem kleinen Bruder Moma und ihrem Vater über dem Friseur- Salon Salmani.  Der gehört ihrem Onkel Ibo und Hanis Vater schneidet dort allen in der Nachbarschaft die Haare. Leider nimmt er viel zu wenig Geld dafür, deshalb ist er immer knapp bei Kasse. Als dann auch noch Hani´s Mutter plötzlich „verreist“ , geht es in der Familie drunter und drüber. „Salon Salami – Einer ist immer besonders“ weiterlesen

DIE MISSISSIPPI-BANDE – Wie wir mit drei Dollar reich wurden

Coverfoto Die Mississippi-Bande
Copyright: Thienemann

von Davide Morosinotto
aus dem Italienischen
von Cornelia Panzacchi
Thienemann, 2017
gebunden, 368 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-522-18455-7
14,99 Euro

Tit saß auf einem Holzklotz und Julie bearbeitete den Bug des Einbaums mit einem Messer. Sie war fast fertig damit, dem Einbaum seinen Namen einzuritzen: Effrayant, der Schreckliche.

Te Trois, Eddie, Julie und Tit leben im Bayou, einer Sumpfgegend in Amerikas Westen. Ihre Geschichte spielt Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, als sie beim Angeln eine Blechbüchse mit drei Dollar  finden. Von diesem Geld wollen sie sich etwas aus dem Katalog des Versandhauses Walker&Dawn bestellen. Anstatt ihrer bestellten Ware erhalten die Vier jedoch eine alte, kaputte Taschenuhr. Keiner von ihnen ahnt zu diesem Zeitpunkt, dass damit das größte Abenteuer ihres Lebens beginnt… „DIE MISSISSIPPI-BANDE – Wie wir mit drei Dollar reich wurden“ weiterlesen

Dark Horse Mountain

Coverfoto Dark Horse Mountain
Copyright: Coppenrath

von Kyra Dittmann
Coppenrath, 2016
Gebunden, 313 Seiten
ab 12 Jahren
ISBN  978-3-649-62344-1
12,99 Euro

„Ich wusste nicht, was mich dazu bewogen hatte, nachts hinaus in den Stall zu schleichen. Aber nun stand ich hier und starrte wie gebannt in die Box. Auge in Auge mit einem Pferd.“

Roxy hat die Versetzung in die zehnte Klasse nicht geschafft und muss auf die Ranch zu ihrem lange verschollenen Vater nach Wyoming. Anstatt einer coolen Country-Ranch erwartet Roxy ein normaler Bauernhof. Außerdem blamiert sich Roxy vor dem gutaussehenden Stallhelfer Cale. Als wäre das nicht genug, nähert sie sich auch noch versehentlich einem unberechenbaren Pferd und handelt sich damit direkt Ärger ein. Während Roxy und Cale sich näherkommen, verschwinden Pferde von den Weiden. Roxy kommt einer skrupellosen Pferdemafia auf die Spur. „Dark Horse Mountain“ weiterlesen

Und plötzlich schreibt das Meer zurück

Coverfoto Und plötzlich schreibt das Meer zurück
Copyright: Knesebeck

von Alex Shearer
aus dem Englischen
von Gundula Müller-Wallraf
Knesebeck, 2017
gebunden, 192 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-95728-042-8
14,95 Euro

„Eines Tages nahm Tom Pellow eine Nachricht, die er geschrieben hatte, und steckte sie in eine Flasche. Dann schraubte er die Flasche ganz fest zu, damit kein Wasser hineinkam, und warf sie, so weit er konnte, ins Meer.“

Zuerst ist es nur eine spontane Idee, aber je mehr Tom darüber nachdenkt, umso mehr fasziniert ihn der Gedanke, vielleicht eine Antwort auf seine Flaschenpost zu bekommen. Deshalb beschäftigt er sich intensiv mit Strömungen und Gezeiten, mit Schifffahrtswegen und Treibgut, um ja den optimalen Zeitpunkt zu erwischen, seine Flaschenpost ins Wasser zu werfen. „Und plötzlich schreibt das Meer zurück“ weiterlesen

Pusteblumentage

Coverfoto Pusteblumentage
Copyright: dtv

von Rebecca Westcott
aus dem Englischen
von Barbara Lehnerer
dtv, 2017
gebunden, 208 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-423-76165-9
13,95 Euro

„Könnte man tatsächlich vor Peinlichkeit sterben, dann wäre ich jetzt TOT. Eigentlich sollte es ein Gesetz geben, worin festgelegt ist, dass Mütter… sich nicht in jede klitzekleine Kleinigkeit einmischen. Jeden Tag schaffen es Leute, groß zu werden, ohne dass ihre Mütter ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Fast hätte ich es ja auch geschafft.“

Liv hat es nicht leicht:  Sie hat einen Bruder mit Asperger Syndrom, der in seiner ganz eigenen Welt mit ganz besonderen Regeln lebt. Sie hat einen Vater, der mit seinem Fotostudio verheiratet ist und eine Mutter, die sich ständig um sie sorgt und „lächerliche“ Verbote aufstellt. Liv´s Leben ist zeitweise ganz schön anstrengend, besonders als sich auch noch ihr Mitschüler Ben (vielleicht? ein kleines bisschen?) für sie interessiert. Deshalb bemerkt sie zuerst gar nicht, dass ihre Mutter sich ziemlich verändert. „Pusteblumentage“ weiterlesen

DAS GROSSE WISSENS-SAMMELSURIUM Vom Seemannsknoten bis zum Sonnensystem –nützliches und unnützes Wissen für Schlauköpfe

Coverfoto Das große Wissens-Sammelsurium
Copyright: Gerstenberg

von Richard Platt & James Brown
Gerstenberg, 2017
gebunden, 64 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN: 978-3-83695950-6
19,95 Euro

 

 

Preisfrage: Was ist riesengroß und ein wahrer Energiebolzen? Antwort: Die tropische Cumulonimbuswolke. Sie könnte die Stadt Berlin 80 Stunden lang mit Strom versorgen, doppelt so hoch wie der Mount Everest schweben und eine Million Tonnen wiegen.

Doch es gibt noch mehr spannende Geheimnisse des Universums zu entdecken, z.B. in welchem Musikstück kommen drei Staubsauger vor und was ist „der Rhythmus, wo man mitmuss?“ Wer hat eigentlich den Bleistift erfunden und wer die Zahl 0? Oder: Warum gibt es um die Insel Tahiti herum keine Gezeiten? Und woher kommt der Ausdruck „Du hast wohl eine Schraube locker?“ „DAS GROSSE WISSENS-SAMMELSURIUM Vom Seemannsknoten bis zum Sonnensystem –nützliches und unnützes Wissen für Schlauköpfe“ weiterlesen

Mias Bohne

Coverfoto Mias Bohne
Copyright: Sauerländer

von Stephanie Schneider und Astrid Henn
Sauerländer, 2017
gebunden, 28 Seiten
für die ganze Familie
ISBN: 9-783737-351232
14,99 Euro

Eines Tages sagt Mama: „Ich hab was für dich.“
„Einen Hund?“ , fragt Mia.
„Nicht ganz“, meint Mama. “Aber etwas Lebendiges ist es schon.“

Mia wünscht sich seit sie denken kann ein Haustier. Am besten wäre ein Elefant, aber ein Hund ginge zur Not auch. Doch so sehr sie auch bettelt, ihre Eltern bleiben hart. Haustiere brauchen zu viel Platz und machen zu viel Arbeit. Doch dann hat Mias Mama eine tolle Idee. Sie schenkt Mia einen Bohnenkern. Den soll Mia in die Erde stecken und sich darum kümmern, bis eine große Bohne gewachsen ist. „Mias Bohne“ weiterlesen

Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft!

Coverfoto Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft!
Copyright: Dressler

von Sabine Ludwig
Dressler, 2016
gebunden, 284 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-7915-0014-0
12,99 Euro

 Felix ist zwölf und geht in die sechste Klasse des Kaiser-Wilhelm-Gymnasiums. An seiner Schule geschehen seit einiger Zeit merkwürdige Dinge; erst tauchen lateinische Graffiti auf und dann verschwinden auch noch die Mathearbeiten. Felix wird verdächtigt, etwas mit den Vorfällen zu tun zu haben. Das stellt seine Freundschaft zu Ella auf eine harte Probe. Währenddessen träumt der abenteuerliche neue Biologielehrer Doktor Witzel vom Fliegen… „Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft!“ weiterlesen

Die Händlerin der Worte

Coverfoto Die Händlerin der Worte
Copyright: Ravensburger

von Claude Theil und Thomas Lange
mit Illustrationen von Sanna Wandtke
Ravensburger Buchverlag, 2017
gebunden, 128 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-473-36950-8
8,99 Euro

So viele Worte klingen schön
Wie Sternenstaub und Zauberfeen.
Doch manches Wort klingt sonderbar
Wie Xylophon, Andromeda.

Als Jonas und seine Schwester Leonie auf dem Markt einkaufen gehen, werden sie Zeugen eines Diebstahls. Ein Unbekannter hat der Händlerin der Worte ihren gesamten Vorrat an höflichen Wörtern geklaut. Es waren Wörter wie  danke, bitte, es tut mir leid oder komm, ich helfe dir.  Wörter, die den Menschen helfen, freundlich miteinander umzugehen.  „Die Händlerin der Worte“ weiterlesen

Eine Insel für uns allein

Coverfoto Eine Insel für uns allein
Copyright: dtv

von Sally Nicholls
aus dem Englischen von Beate Schäfer
dtv, 2017
gebunden, 216 Seiten
ab 11 Jahren
ISBN 978-3-423-64028-2
12,95 Euro

„Wir haben aber keine Insel für uns allein“, meinte Jonathan. „Die Leute werden das Buch in die Hand nehmen und sich was vollkommen Falsches vorstellen! Und dann lesen sie´s und hassen dich, weil das mit der Insel nicht stimmt. Die schmeißen dir Handgranaten ins Fenster!“

Was haben die schottische Insel Papa Westray, der Schmuck einer verrückten Tante, eine überlaufende Spülmaschine und ein Tresorknacker miteinander zu tun? Sie alle kommen in dem Buch vor, das die 13jährige Holly Theresa Kennet über ihr ganz schön kompliziertes Leben schreiben will. „Eine Insel für uns allein“ weiterlesen