Das Bücherschloss Ein verhängnisvoller Pakt Band 4

gebunden, 176 Seiten

Autorin: Barbara Rose

copyright: Loewe Verlag, 2022

ISBN: 978-3-7432-1461-3

Altersempfehlung: Ab der 4. Klasse

Anfangs fand ich dieses Buch langweilig, doch dann wurde es wieder spannend. Ich mag Magie, Bücher und Fantasie, also auch die restliche Bücherreihe.

Der arme Junge! Mo, der Junge auf dem fliegenden Teppich, wird gefangen gehalten! Von Königin Pomeranzas Cousin Prinz Alvar! Doch Becky und ihre Freunde wissen eine Lösung: Mo kann sich einfach aus der Geschichte heraus und in den Schlossgarten von Schloss Rosenbolt lesen. Leider hören dabei Prinz Alvar und eine Handvoll Zwerge und andere Gestalten zu, welche dann einfach mitreisen. Sie versuchen Schaden anzurichten, doch dank Glimmerias Schutzglocke gelingt dies nicht. Werden Becky, Hugo, Ben, Mo, Lotti und Watson eine Lösung finden?

Becky Librum wohnt mit ihrem Vater Ignaz Librum und Molly Braun und deren Sohn Hugo in einem Schloss. Ja, auf einem richtigen, echten Schloss namens Schloss Rosenbolt. Lotti, das sprechende Eichhörnchen ist ihre dauerhafte Begleiterin. Es schläft und isst gerne, so wie es oft sehr lange Reden hält. Nur sie kann die Bücher aus der magischen Bibliothek vor dem Zerfallen zu Staub retten…..

Watson, der Begleiter von Hugo, mag Lottis lange Reden gar nicht.

Ben ist ein Freund von Becky und Hugo, der auch von der magischen Bibliothek weiß.

Mo, der Junge mit dem fliegenden Teppich, begleitete Becky und Hugo einmal durch die magische Welt. Doch er verriet sie. Jetzt sind sie aber Freunde.

Genoveva, Lady Greenie, Lady Rose, Lady Botterblom, Fee Glimmeria, Kater Pepper und Ritter Ferdinand sind magische Wesen, die die magische und riesige Bibliothek bewachen. Zu dieser Bibliothek führen sehr viele Treppen, z.B. Wendeltreppen, Steintreppen, Strickleiter, Seile, Holztreppen, alle möglichen Arten von Treppen, Leitern etc.

 

 

Laura Marie, 10 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.