Fireside Mysteries

Gebunden, 432 Seiten

Autorin: Kate Milford

copyright: Freies Geistesleben, 2022

ISBN: 978-3-7725-2761-6

Altersempfehlung: Ab der 7. Klasse

 

Meine Meinung:

Dieses Buch ist manchmal ein bisschen gruselig, aber sonst sehr schön. Ich mag es, weil es sehr geheimnisvoll und spannend ist. Dieses Buch ist geprägt von phantasievollen Erzählungen.

Der Inhalt:

Als der Regen einsetzt und man nicht mehr aus dem Haus kann, sitzen mehr oder weniger unfreiwillig mehrere Leute in einer Taverne fest: Ein Folklorist, die tätowierten Zwillinge, eine alte Dame, ein Schnitzer, ein Narbenmann, ein Kapitän, ein Glücksspieler, ein junges Mädchen, ein Handlungsreisender, ein Waisenmädchen, eine Musikerin und natürlich das Hausmädchen und der Gastwirt mit seine Frau. Nun, um sich die Zeit zu vertreiben, erzählen sie sich gegenseitig Geschichten. Und hoffen, dass der Regen aufhört…..

Wer ist wer?

Folklorist: Phineas Amalgam

Zwilling 1: Reever

Zwilling 2: Negret

alte Dame: Madame Grisaille

Schnitzer: Sangwin

Narbenmann: Sullivan

Kapitän: Frost

Glücksspieler: Tesserian

junges Mädchen: Maisie

Handlungsreisender: Masseter

Waisenmädchen: Petra

Musikerin: Jessamy Butcher

Hausmädchen: Sorcha

Gastwirt: Mr. Maypotten

Gastwirtin: Mrs. Haypotten

 

Wie stehen die Charaktere zueinander?

 Masseter versteht sich nicht allzu gut mit Petra. Maisie baut sehr gerne mit Tesserian Kartenburgen und stellt dann die geschnitzten Tiere von Sangwin auf Balkone oder ähnliches. Sorcha hört Negret gerne zu, wenn er leise Lieder summt. Reever und Madame Grisaille tanzen einmal miteinander. Sie kennen sich von früher. Jessamy Butcher trägt immer Handschuhe, damit verbirgt sie ihre verletzten Hände. Sullivan scheint Petra zu mögen. Sorcha hütet das Feuer in den Kaminen immer gut. Mrs. Haypotten und Mr. Haypotten versorgen die Gäste immer gut. Kapitän Frost geht jede halbe Stunde nach draußen, um zu schauen, wie das Wasser steigt.

Und nun lasst Euch verzaubern von einer gruseligen, phantasievollen und tollen Geschichte und vielen, verschiedenen Charakteren!

 

 

Laura Marie, 10 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.