Der Hut

Coverfoto Der Hut
Copyright: Diogenes

von Tomi Ungerer
Diogenes, 2009
gebunden, 32 Seiten
ab 5 Jahren
ISBN 978-3257005400
16,90 Euro

Es war einmal ein Hut: ein hoher, schwarzer Zylinderhut, der schimmerte wie Satin und war mit einer magentaroten Seidenschleife verziert. Er lebte glücklich auf dem Kopf eines reichen Mannes. Eines Tages, bei einer eiligen Fahrt im offenen Wagen, flog der Hut davon. ..

Die Geschichte beginnt wie ein Märchen und das ist sie irgendwie auch. Aber sie ist ein sehr modernes Märchen und ein pfiffiges dazu.

Der berühmte Kinderbuchkünstler Tomi Ungerer entwickelt jede Menge ungewöhnliche und verblüffende Ideen, was so ein eleganter, davongeflogener Hut wohl alles erleben könnte. Und so reiht sich ein erstaunliches Abenteuer ans nächste. Denn der Hut hat viele außergewöhnliche Fähigkeiten. Und die setzt er ein, um Menschen und Tieren in schwierigen Situationen zu helfen.

Dazu hat Tomi Ungerer, der nicht nur ein phantasievoller Geschichtenerzähler, sondern auch noch ein toller Zeichner ist, ganz wunderschöne und farbenprächtige Bilder gemalt, die die verschiedenen Stimmungen und Wendungen der Geschichte sehr passend einfangen.

Das Buch ermutigt dazu, neue und eigene Fäden spinnen, denn nur mit einem kleinen Windstoß beginnt manchmal schon ein neues wildes Abenteuer. Man muss sich nur darauf einlassen.

Eine wunderbare Geschichte zum Vorlesen und Selberlesen, die Kindern wie Erwachsenen sicherlich viel Freude macht.

Monika H.

Meine schrecklich beste Freundin und andere Katastrophen

Coverfoto: Meine schrecklich beste Freundin
Copyright: ars edition

von Catherine Wilkins
aus dem Englischen von Marianne Harms-Nicolai
ars edition, 2014
Taschenbuch, 184 Seiten
ab 10 Jahren
ISBN 978-3-8458-0066-0
9,99 Euro

Das Buch handelt von einem Mädchen, das ihre beste Freundin -durch die Verfolgung eines zuvor geschmiedeten Plans- zurückgewinnen möchte.

Die Hauptperson ist die Erzählperson Jessica. Ihre beste Freundin ist Natalie,  bis ein neues Mädchen an die Schule kommt. Amelia. Sie freundet sich mit Natalie an und die beiden schließen Jessica komplett aus. Zuerst versucht Natalie noch sie irgendwie einzubeziehen, aber Amelia ist so gemein zu Jessica, dass Natalie es irgendwann aufgibt. Deshalb muss Jessica sich neue Freunde suchen, aber sie versucht trotzdem immer wieder etwas mit Natalie zu unternehmen. „Meine schrecklich beste Freundin und andere Katastrophen“ weiterlesen